Neue Rezepte

Verkostung von Old Glenfiddich Single Malt Whisky

Verkostung von Old Glenfiddich Single Malt Whisky

Ich hatte das Glück, den Glenfiddich-Botschafter und gebürtigen Schotten David Allardice zu treffen, der mir einen Einblick in die jüngsten Entwicklungen in der seltenen Welt des Single Malt Scotch gab. Single Malt Scotch ist ein Scotch, der vollständig aus einer Brennerei stammt. Der häufigere Blended Scotch ist eine Mischung aus Produkten mehrerer Destillerien.

Zuerst hat er mich gekostet Kininvie 23-jähriger Single Malt ($200 für 375 ml. Markt für dieses ungewöhnliche Produkt. Es wird seit Jahren destilliert, wurde aber zum Rückgrat von Affenschulter. Das ist ein Blended Malt, eine Mischung aus drei Malt Whiskys (im Unterschied zum Blended Scotch, der normalerweise eine Mischung aus Malt und Grain Whiskys ist). Kininvie wird nur in den USA und Taiwan verkauft. Letzterer Markt wegen seines Fanatismus für Single Malts. Nicht weniger als 50 Prozent des dort verkauften schottischen Whiskys sind Single Malt, gegenüber 15 Prozent in anderen großen Märkten wie den Vereinigten Staaten und Großbritannien. In den Vereinigten Staaten war sich Scotch-Liebhabern der Herkunft von Kininvie bewusst, und das weckte im Vorfeld seiner Ankunft vor einigen Monaten große Vorfreude.

Der 23-Jährige hat eine heiße Nase und eine Intensität im Mund, die von Orangen- und Kirschnoten unterstützt wird. Es gibt auch einen Hauch von Süße, die wahrscheinlich von den Bourbonfässern herrühren, in denen er gereift wird. Ein Teil dieser Reifung findet auch in Sherryfässern statt. Auf der Flasche ist die Chargennummer angegeben und verschiedene Chargen können stilistische Unterschiede ausstrahlen.

Als nächstes war ein weiterer Leckerbissen. Das Original (99 US-Dollar), eine Destillation des möglicherweise ersten Single Malt Scotch der Neuzeit. Im Jahr 1962 (dem Jahr, in dem die Rolling Stones zum ersten Mal öffentlich auftraten), wurde alles Scotch gemischt. William Grant and Sons, die Muttergesellschaft von Glenfiddich, beschloss, einen Single Malt herzustellen. Da es den Begriff „Single Malt“ nicht gab, nannten sie ihn „Straight Malt“. Es hatte keine Altersbezeichnung und überließ schließlich den Single Malt-Markt den Whiskys mit Altersbezeichnung. Die Destillationsaufzeichnungen wurden jedoch geführt und vor einigen Jahren wurde mit der Destillation zur Wiederveröffentlichung begonnen.

Ich erzählte Allardice von meinem tiefen Verdacht bezüglich des Branchentrends zu mehr No Age Statement (NAS) Whiskys, um das Produkt zu verringern. Er teilt die allgemeine Zurückhaltung, weist aber darauf hin, dass seriöse Brennereien es nicht wagen, das Fehlen einer Altersangabe zu nutzen, um ein minderwertiges Produkt herzustellen. "Du wirst nur einmal getäuscht", bot er in einem reichen schottischen Brogue an und bezog sich auf die Tatsache, dass Stammkunden das Produkt nicht mehr kaufen würden. Er erinnerte sich daran, was passierte, als die Bourbon-Brennerei Maker’s Mark 2013 ankündigte, drohende Produktknappheit aufgrund der gestiegenen Nachfrage zu lindern, indem sie den Alkoholgehalt von 45 Prozent auf 42 Prozent „senkte“. Protestgeheul im Internet veranlasste sie nur wenige Tage später, die Entscheidung klugerweise umzukehren und stattdessen den Preis zu erhöhen. Seriöse Brennereien wagen es nicht, das Fehlen einer Altersangabe zu nutzen, um ein minderwertiges Produkt herzustellen.

Das Original hat eine hübsche, süße Nase, eine helle Farbe, Weichheit und einen kurzen Abgang. Es spiegelt den Stil wider, der in den 1960er Jahren verkauft wurde. Die Sherryfässer wurden mehrmals verwendet, sodass viele ihrer Farbstoffe ausgelaugt wurden. Das erklärte die blasse Farbe dieses Scotch. Dies ist ein angenehmer Scotch, der eher gurrt als schreit.

Endlich hatte ich einen besonderen Leckerbissen. Ladyburn 41-jähriger Single Malt (2.000 US-Dollar) war ein Schritt in die seltene Atmosphäre des Scotch-Kults. Ladyburn wurde von 1966 bis 1975 destilliert und dann die Destillerie abgerissen (das war eine andere Ära). Dieser Whisky wurde in der William Grant Girvan Destillerie (wo Hendricks Gin hergestellt wird) gereift. Eine kleine Menge ist jetzt verfügbar, aber wenn sie weg ist, ist sie weg.

Er hat eine grasige, fruchtige, moosige Nase und ist im Mund seidig und subtil mit reifen Früchten – eindeutig ein Sammlerstück.

Obwohl Glenfiddich für den 12-Jährigen bei 35 US-Dollar beginnt, warf Allardice einen Blick auf die Stratosphäre des Single Malt Scotch-Geschäfts, indem er eine kürzlich durchgeführte Auktion beschrieb. Im Jahr 2013 versteigerte Glenfiddich denselben 55-jährigen Scotch bei 11 verschiedenen Auktionshäusern auf der ganzen Welt. Die meisten wurden für rund 55.000 US-Dollar pro Flasche verkauft. In New York wurde jedoch bei einer Auktion an der Freiheitsstatue der Preis so lange geboten, bis nur noch zwei Bieter übrig blieben. An diesem Punkt gerieten die verbleibenden zwei Bieter in einen Kampf der Egos und boten den Preis auf bis zu 94.000 Dollar.

Eine Versicherung, die all diese Auktionskäufer (und normale Leute wie Sie und ich) haben werden, ist, dass ihr Dram zu Lebzeiten nicht über den Hügel gehen wird.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung „20 Whiskys that Changed the World“ enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher bereichert haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung „20 Whiskys that Changed the World“ enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher geschmückt haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung mit 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher geschmückt haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung „20 Whiskys that Changed the World“ enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher geschmückt haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung mit 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher geschmückt haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung „20 Whiskys that Changed the World“ enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher geschmückt haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung „20 Whiskys that Changed the World“ enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher geschmückt haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung „20 Whiskys that Changed the World“ enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher bereichert haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung „20 Whiskys that Changed the World“ enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher geschmückt haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


The Whisky Exchange bringt 20 Whiskys, die die Welt verändert haben, Verkostungspaket auf den Markt

Um die zwei Jahrzehnte seit der Gründung der Whiskybörse zu feiern und die sich verändernde Whiskylandschaft zu präsentieren, haben die Brüder Sukhinder und Rajbir Singh ein spezielles Verkostungspaket kreiert.

Die Packung „20 Whiskys that Changed the World“ enthält Whiskys, die den größten Einfluss auf Sukhinder und Rajbir, die Whiskyindustrie und Whiskyfans auf der ganzen Welt hatten.

Das neue Tasting Pack enthält 20 x 3cl Perfect Measure Samples, die unter vier Themen fallen und Whisky-Liebhabern die Möglichkeit bieten, auf eine Verkostungsreise durch die Whisky-Geschichte zu gehen.

Die Whiskys sind in eine Auswahl von vier Themen gruppiert – Whiskey Revolution, Magic of the Cask, Peat Makes the World Go Round und The New World – und werden von einem Verkostungsbuch mit Herstellerprofilen, Verkostungsnotizen und Online-Verkostungsvideos begleitet.

Die Whiskys sind in Verkostungsreihenfolge angeordnet, sodass Sie sie entweder in Ruhe genießen oder in vier Flügen neben den Videoguides probieren können.

Zu den neuen Verkostungssets sagte Sukhinder Singh: „In den 1980er Jahren, als mein Bruder Rajbir und ich oben lebten und in The Nest, der Niederlassung unserer Eltern im Nordwesten Londons, arbeiteten, war die Welt des Whiskys ganz anders als die florierende, innovative Industrie, die wir heute sehen.

„Whisky war schon immer magisch – zumindest für uns –, aber die neuen Ideen, Innovationen, Techniken und Persönlichkeiten, die die Whisky-Bühne dieses Jahrtausends bisher geschmückt haben, haben die Welt des Whiskys auf ein neues Niveau gehoben.

"Wir hoffen, dass die Leute diese Whiskys genauso gerne trinken, wie wir es genossen haben, sie auszuwählen."

Das Verkostungsset 20 Whiskys that Changed the World Perfect Measure ist ab dem 24. Mai 2021 bei The Whisky Exchange zum Preis von £150 erhältlich.


Schau das Video: Glenfiddich 18 Single Malt Whisky Whisky Verkostung (Januar 2022).