Neue Rezepte

Daikon Ramen mit Rocksteak

Daikon Ramen mit Rocksteak

Daikon Ramen mit Rocksteak

Dieses Nudelgericht hat die Konsistenz und das Geschmacksprofil von Ramen-Nudeln ohne die, na ja, ramen. Von tauschen im daikon hier ersetzt du die leeren Nudeln mit einem Wurzelgemüse, das reich an Vitamin C ist und wenig Kalorien und Kohlenhydrate enthält. Hätte ich das nur im College gewusst! — Ali Maffucci, Inspiriert

Anmerkungen

Dieses Rezept funktioniert auch gut mit Zucchini, Rüben, Kohlrabi, Chayote und Karotten.

Nachgedruckt von Inspiriert: Verwandeln Sie Gemüse in gesunde, kreative und sättigende Mahlzeiten. Copyright © 2015 von Ali Maffucci. Fotos von Evan Sung. Herausgegeben von Clarkson Potter, einem Impressum von Penguin Random House LLC.

Zutaten

  • 1 Bund Pak Choi
  • 4 Unzen Rocksteak ohne Knochen
  • 1 Esslöffel Hoisinsauce
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • ½ Teelöffel gehackter frischer Ingwer
  • 1/3 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln, grüne und weiße Teile
  • 1 Tasse Shiitake-Pilze
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 Teelöffel natriumarme Sojasauce
  • 1 mittelgroßer Daikon-Rettich, geschält, spiralisiert mit BLADE C
  • 2 hartgekochte Eier, halbiert

Portionen2

Kalorien pro Portion390

Folatäquivalent (gesamt)177µg44 %

Riboflavin (B2)0,6mg33,8%


Mongolische Rindfleisch-Ramen-Nudeln

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Mongolische Rindfleisch-Ramen-Nudeln – ein Nachahmerrezept des beliebten mongolischen Rindfleischs von PF Chang, aber mit grüner Paprika und Ramen-Nudeln besser gemacht. So einfach zuzubereiten und so lecker, dass Sie das Mitnehmen vergessen möchten!

Ich habe Ramen nie als schuldiges Vergnügen betrachtet, weil – nun – ich mich nie dafür geschämt habe, wie sehr ich sie liebe! Sie mögen als Grundnahrungsmittel für College-Kids gelten, aber das bedeutet nicht, dass wir sie nicht ein bisschen aufpeppen können. Nehmen wir dieses Wohnheimgericht von meh zu mmm.

Was soll ich sagen, außer dass ich mich wirklich nach mongolischem Rindfleisch sehnte, da es eines meiner ist? Favorit Gerichte zum Mitnehmen, aber dafür gehe ich nicht mehr in Restaurants. Ich mache es selbst bei Heimat! Es ist wirklich einfach und schmeckt so gut besser. Es dauert weniger Zeit, dies bequem in Ihrer eigenen Küche zuzubereiten, als es herauszufahren und zu bestellen.


Einfache Frühlingszwiebel-Ingwer-Nudeln mit Rocksteak

24 Unzen frische Ramen (oder 6 getrocknete Ramen-Packungen, Gewürze weggeworfen) 1 Pfund Rocksteak 2 Bund Frühlingszwiebeln (ca. 8-10 Schalotten), geteilt 2” Stück Ingwer 1 mittlere Schalotte 1 Esslöffel Honig 1/3 Tasse Sesamöl 1/ 4 Tassen Erdnussöl (oder Pflanzenöl) 1 Teelöffel Chiliöl Salz und Pfeffer nach Geschmack 2 Esslöffel Erdnussöl 2 Esslöffel Sojasauce 2 Teelöffel Limettensaft Limettenspalten, dünn geschnittene Radieschen, zerdrückte Cashewkerne (optional zum Garnieren)

METHODE

Zutaten vorbereiten: Das Steak trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebeln putzen und in Drittel schneiden. Etwa 1 Teelöffel Frühlingszwiebelgrün in dünne Scheiben schneiden und zum Garnieren aufbewahren. Ingwer schälen. Bereiten Sie alle Beilagen (in Scheiben geschnittene Radieschen usw.) vor und stellen Sie sie beiseite. Zubereitung der Soße: In einer Küchenmaschine die Frühlingszwiebeln, Ingwer und Schalotten und den Puls vermischen, bis sie fein gehackt sind. Fügen Sie 1/3 Tasse Sesamöl, 1/4 Tasse Erdnussöl, 1 Teelöffel Chiliöl und 1 Esslöffel Honig hinzu und pulsieren Sie, bis sie glatt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen. Nudeln kochen: Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Abgießen und abspülen und beiseite stellen. Das Steak scharf anbraten: Die restlichen 2 Esslöffel Erdnussöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie sehr heiß sind und gerade zu rauchen beginnen. Fügen Sie das Steak hinzu und kochen Sie es 3-4 Minuten lang, ohne sich zu bewegen. Umdrehen und weitere 3-5 Minuten garen oder bis das Steak die gewünschte Innentemperatur erreicht hat. Aus der Pfanne nehmen und locker mit Alufolie abgedeckt 5-10 Minuten ruhen lassen, dann gegen die Faser in dünne Scheiben schneiden. Hinweis: Die Garzeit hängt von der Dicke Ihres Steaks ab. Fertig die Nudeln: Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Höhe zurück. Fügen Sie die Sojasauce und den Limettensaft hinzu und kochen Sie, kratzen Sie die gebräunten Stücke ab, die am Boden der Pfanne kleben. Fügen Sie die Sauce hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Zum Kochen bringen und die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce etwas eingedickt ist. Fügen Sie die Nudeln hinzu und werfen Sie sie zum Kombinieren. Bei schwacher Hitze weitergaren, dabei regelmäßig schwenken, bis die Nudeln durchgewärmt sind, ca. 5 weitere Minuten. Vom Herd nehmen. Dienen: Verteilen Sie die Nudeln auf Schüsseln und legen Sie Steakscheiben auf jede Schüssel. Nach Belieben mit reservierten geschnittenen Frühlingszwiebeln und geschnittenen Radieschen und zerdrückten Cashewkernen garnieren. Auf Wunsch mit zusätzlichem Chiliöl am Tisch servieren. Genießen!

Vorbereitung

    1. Backofen auf 375°F vorheizen. Ein umrandetes Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
    2. Jede Kürbishälfte mit 1/4 TL bestreuen. salzen, dann mit der Schnittfläche nach unten auf das vorbereitete Backblech legen. Backen, bis das Innere des Kürbisses gabelzart ist, 40󈞞 Minuten. Abkühlen lassen.
    3. In der Zwischenzeit Fischsauce, braunen Zucker, Ingwer, Knoblauch, 2 EL. Limettensaft und 1/2 TL. in einer großen Schüssel salzen. 3 EL übertragen. Fischsaucenmischung in eine flache, breite Schüssel geben. Steak hinzufügen und wenden, um zu beschichten. Bei Zimmertemperatur mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
    4. Fügen Sie Jalapeño, Sesamöl und die restlichen 6 EL hinzu. Limettensaft zur restlichen Fischsaucenmischung in eine große Schüssel geben und verrühren.
    5. Mit einer Gabel den Kürbis kreuzweise auskratzen, um Stränge aus den Schalen in eine große Schüssel zu ziehen. Kürbis mit 4 EL vermengen. Jalapeño-Sauce und restliche 1/2 TL. Salz.
    6. Pflanzenöl in einer großen, schweren Pfanne erhitzen, über einem hohen Steak trocken tupfen. Bei Bedarf portionsweise das Steak anbraten, bis es gebräunt ist, etwa 3 Minuten pro Seite für mittel-selten. 5 Minuten ruhen lassen, dann längs gegen die Faser in dünne Scheiben schneiden.
    7. Kürbis auf Schalen verteilen. Salat, Karotten, Gurken und Sojasprossen in der restlichen Jalapeño-Sauce schwenken und auf dem Kürbis anrichten. Steak in Schüsseln geben und mit Frühlingszwiebeln, Koriander und Erdnüssen belegen.
    1. Kürbis kann 2 Tage im Voraus gekocht werden. Vollständig abkühlen lassen, dann in einem luftdichten Behälter aufbewahren und kalt stellen. Steak kann 1 Tag vorher mariniert werden. In einer wiederverschließbaren Plastiktüte aufbewahren und kühl stellen.

    Wie man Rocksteak auf 6 Arten zubereitet

    Rach erklärt, wie man Rocksteak &mdash zubereitet und wie man es am liebsten serviert &mdash in einer Antwort an einen Zuschauer, der sie nach ihrem Rat fragte, um Zähigkeit zu vermeiden.

    F: "Ich habe Rocksteak gekauft, weil es in meinem Lebensmittelladen nicht viel gab. Ich habe gelesen, dass es wirklich hart sein kann. Ich habe Angst, es zu ruinieren - bitte um Hilfe!"

    EIN: "Rock ist Steak ist köstlich. Es ist wirklich sehr nachsichtig, finde ich", sagt Rach. "Wie jedes Fleisch bringt man es auf Zimmertemperatur, schneidet es in Portionen, friert etwas ein, wenn man es nicht den ganzen Tag isst."

    Hier sind sechs verschiedene Möglichkeiten, die Rach zum Servieren eines Rocksteaks zum Mittag- oder Abendessen vorschlägt.

    Wie man Rocksteak kocht

    Im Allgemeinen, sagt Rach, wenn man nur ein Stück Steak zubereiten will, bringt man es auf Zimmertemperatur, tupft es trocken und würzt es gut. Dann besorgen Sie sich eine gusseiserne Pfanne und die bevorzugte Pfanne von Rach, aber jede Pfanne wird bei mittlerer bis hoher Hitze gut und heiß. Etwas Öl auf das Fleisch oder in die Pfanne träufeln, das Fleisch hineingeben und seinen Zucker vollständig entwickeln lassen und "das tolle rotbraune, knusprige, schöne Finish bekommen, dann umdrehen", sagt Rach.

    Die zweite Seite gart schneller als die erste. "Es ist ein sehr dünnes Steak, es wird nicht lange dauern", fügt Rach hinzu. Sobald es fertig ist, nimm es heraus und lasse es auf einem Schneidebrett ruhen, dann schneide es gegen die Faser.


    Rezeptzusammenfassung

    • 1 Pfund Bisonrock-Steak oder Bison-Ribeye-Steak
    • 2 Esslöffel Sojasauce
    • 1 (14,5 Unzen) Dose Rinderbrühe
    • 2 Tassen Wasser
    • 6 Unzen Fadennudeln Reisnudeln oder Engelshaarnudeln
    • ¾ Tasse gekaufte Erdnusssauce
    • 2 Tassen mundgerechte Brokkoliröschen
    • 2 mittelgroße Karotten, in dünne mundgerechte Streifen geschnitten
    • ¼ Tasse gehackte Erdnüsse
    • je 2 geschnittene Frühlingszwiebeln
    • 2 Esslöffel gehackter frischer Koriander
    • 1 Teelöffel asiatische Chilisauce (Srirachasauce)
    • 1 Teelöffel Sojasauce

    Grill vorheizen. Bisonrocksteak auf das unbeheizte Rost einer Grillpfanne legen. Beide Seiten des Bisonrocksteaks mit 2 EL Sojasauce bestreichen. Grillen Sie 4 bis 5 Zoll von der Hitze für 5 bis 6 Minuten oder bis ein sofort ablesbares Thermometer 145 Grad F anzeigt, und drehen Sie sich einmal. Mit Folie abdecken und 10 Minuten stehen lassen.

    In der Zwischenzeit Brühe und Wasser in einem großen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Fadennudeln dazugeben und ohne Deckel 3 Minuten kochen lassen oder bis die Nudeln weich sind. Schneide die Nudelstränge mit einer Küchenschere in kleinere Stücke. Erdnusssauce, Brokkoli und Karotten einrühren. Vom Herd nehmen. Abdecken und 10 Minuten stehen lassen.

    Bisonrocksteak gegen die Faser in mundgerechte Stücke schneiden. Die Nudelmischung auf 4 Schüsseln verteilen. Mit Bisonrock-Steakstücken belegen. Mit Erdnüssen und Frühlingszwiebeln oder Koriander bestreuen. Nach Belieben mit asiatischer Chilisauce und zusätzlich Sojasauce servieren.

    Hinweis: Rezept entwickelt und getestet von der Better Homes and Gardens(R) Test Kitchen mit High Plains Bison Produkten.


    Skillet Beef und Brokkoli Ramen

    Der beste Weg, um Rindfleisch und Brokkoli — über Ramen-Nudeln zu genießen! Sobald das Wetter abkühlt, dreht sich alles um Suppen, Aufläufe und Hausmannskost. Und Pasta ist definitiv gleichbedeutend mit Comfort Food.

    Also Rindfleisch und Brokkoli mit alle Die Nudeln sind absolut ein Cool-Wetter-Comfort-Food-Win. Obwohl, seien wir ehrlich, ich werde dieses Essen definitiv nie auf kühleres Wetter beschränken. Dies ist ein neuer Familienliebling!

    Wenn Sie Rindfleisch und Brokkoli lieben, müssen Sie es mit Nudeln probieren. Als jemand, der immer bestellt Chow-Mein-Nudeln anstelle von gebratenem Reis, ich bin offensichtlich ein großer Befürworter der Nudeln!

    Dieses Abendessen ist ganz einfach zuzubereiten. Das Marinieren des Fleisches ist mit einem gewissen Prozess verbunden, aber einer meiner Lieblingsgründe für das Marinieren von Fleisch ist, dass Sie es früher am Tag oder zu einer anderen Zeit tun können. DANN, wenn Sie bereit sind, das Essen tatsächlich zuzubereiten, fühlt es sich an das viel einfacher zu montieren, da das Fleisch bereits vorbereitet und einsatzbereit ist.

    Die eigentliche Zubereitung des Essens ist super schnell — Das Fleisch wird in derselben Pfanne gegart, in der die Sauce UND dann der Brokkoli gegart wird. Alles wird nacheinander hinzugefügt — 1- das Fleisch kochen, 2- die Sauce hinzufügen und köcheln lassen, und dann 3 - Brokkoli auf der Sauce dämpfen. Und Endlich werfen Sie alles mit den Nudeln! Das Schöne an Ramen ist auch, dass es insgesamt etwa 3 Minuten dauert, damit der Prozess überhaupt nicht verlangsamt wird.

    Offensichtlich bin ich besessen von den Nudeln in diesem Gericht, ABER wenn Sie kein Fan sind, probieren Sie dieses Gericht über einem Reisbett. Ich bin sicher, Sie werden es lieben!

    Weitere einfache Abendessen-Rezepte:

    FOLGEN! Abonniere meinen Newsletter und folge auf Facebook, Pinterest und Instagram für die neuesten Updates, Rezepte und Inhalte.


    Wie man Ramen mit Rindfleisch und Brokkoli macht

    • Rindfleisch marinieren: Steak, 1 Esslöffel Sojasauce und 1 Esslöffel Reisweinessig in eine mittelgroße Schüssel geben. 1 Stunde oder über Nacht im Kühlschrank marinieren.
    • Soße herstellen: In der Zwischenzeit alle Saucenzutaten in einer mittelgroßen Schüssel vermischen.
    • Ramen kochen: Laut Packungsanleitung. Beiseite legen.
    • Brokkoli und Rindfleisch anbraten: 1 Esslöffel Öl in eine große Pfanne geben. Brokkoli dazugeben und bei mittlerer Hitze anbraten, bis er weich, aber noch knusprig ist. Brokkoli aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Den restlichen Esslöffel Öl in die Pfanne geben. Wenn die Pfanne fast raucht, fügen Sie Rindfleisch hinzu. 1-2 Minuten anbraten.
    • Alles zusammen werfen: Knoblauch dazugeben und 1 Minute anbraten. Brokkoli zusammen mit der Sauce wieder in die Pfanne geben. Rühren und köcheln lassen, bis sie eingedickt sind, 1-2 Minuten. Die Nudeln unterheben und umrühren.
    • Aufschlag: Auf Wunsch sofort mit Sesam.


    Ramen mit Steak und Sesam-Ingwer-Dressing

    Zitronensaft, Sojasauce, Tahini, Zucker, Ingwer und Knoblauch in einer kleinen Schüssel verquirlen. Fügen Sie nach und nach Pflanzenöl hinzu, gefolgt von Sesamöl, wobei Sie ständig rühren, bis es emulgiert ist.

    Schritt 2

    Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen unter kaltem Wasser abspülen, dann wieder abtropfen lassen.

    Schritt 3

    Nudeln, Steak, Kohlrabi, Frühlingszwiebeln, Kohl und Koriander in einer großen Schüssel mit drei Viertel des reservierten Dressings vermischen und gleichmäßig mit Salz bestreichen. Mit Cashewnüssen und Sichuan-Pfefferkörner belegen und das restliche Dressing darüber träufeln.

    Schritt 4

    Voraus tun: Das Dressing kann 1 Tag im Voraus erfolgen. Abdecken und kalt stellen.

    Wie würden Sie Ramen mit Steak und Sesam-Ingwer-Dressing bewerten?

    Dieses Gericht ist fabelhaft und wird von Teenagern und Erwachsenen gleichermaßen geliebt. Frische Aromen und lecker. Ich habe es mehrmals gemacht.

    Tolles Abendessen unter der Woche. Liebte das Dressing. Empfehlen Sie auf jeden Fall, das 1/4-Dressing draußen zu lassen, da es zu feucht geworden wäre. Wir haben unseren gerösteten Rosenkohl hinzugefügt (Markt aus Kohlrabi) und einige Gurken, auf denen wir eine schnelle Reisessiggurke gemacht haben. Alles in allem eine großartige angerichtete Nudel, die man mit allem Gemüse werfen kann, das man zur Hand hat (geröstet oder frisch)

    Ich weiß nicht, warum die Leute sagen, das sei gut, es war so eine seltsame Ansammlung von Dingen zusammen. Als würdest du den Kohl nicht einmal kochen, um ihn weich zu machen. Und mir wurde klar, dass das Steak bis zur Hälfte nicht gewürzt war und ich nur rohen Kohl und Steak zusammenmischen sollte. Ich habe das alles nicht gemacht, weil die Sauce, die ich nach dem Rezept gemacht habe, viel zu salzig wurde. Ich habe das Gefühl, dass meine Zeit beim Vorbereiten verschwendet wurde und habe mich einfach entschieden, stattdessen Ram-Don zu machen, nachdem ich die ganze Arbeit für dieses Rezept erledigt habe.

    Ein Mädchen von Hinge hat mir dieses Rezept empfohlen. Sie war klug. Wir haben nicht rumgehangen, wissen Sie, wegen des Coronavirus? Es ist cool. Ich hoffe, es geht ihr gut. Das Rezept ist jedenfalls super.

    Absolut lecker, Claire macht es wieder!

    Ich liebe das und sogar meine Kinder lieben es. Ich verwende billigeres Lendensteak, gut gesalzen und gegrillt medium rare und gegen den Strich geschnitten, anstatt Streifen und es schmeckt großartig. Es lohnt sich, frische Ramen wie die Marke Sun Noodles von einem schöneren Lebensmittelhändler zu suchen - das macht IMO den Unterschied. Ich lasse den Kohlrabi weg und verwende einfach mehr Kohl, um das Gericht zu vereinfachen und habe das Gefühl, dass mir nichts fehlt.

    Lecker! Ich mag nicht viel Dressing, also habe ich etwa 1/4 des Dressings verwendet, als das Rezept die Verwendung von 3/4 verlangte, und den Rest dann am Tisch weitergegeben. Ich habe den Strip auch durch Sous Vide Rock ersetzt. Rundherum tolle Aromen! Danke Claire und BA!


    Momofuku mariniertes Rinderrocksteak Ssam

    In New York, einer Stadt, in der es um das Neueste und Beste geht, gab es noch nie einen Koch, der so viel Aufsehen erregte wie David Chang. Der Gründer und Eigentümer von Momofuku, David Chang, ist dafür bekannt, einzigartige, billige und faszinierende asiatische Fusionsgerichte zuzubereiten, über die seine Gäste Tage, Wochen, Monate, sogar Jahre nach dem Essen in einem seiner Restaurants sprechen. Dies ist eine seiner Kreationen, die wirklich einfach zu machen ist und einen ernsthaften Schlag in die Geschmacksabteilung bringt.

    David Chang. Ramen besessen, schrullig, kantig, frech, Unternehmer, Rebell – eine Handvoll Worte, die nur an der Oberfläche kratzen, um diesen koreanisch-amerikanischen Koch zu beschreiben, der zu einem ungewöhnlichen Superstar in der kulinarischen Welt geworden ist. Benannt in der Times Die 100 einflussreichsten Menschen 2010 ist er bekannt für seine “Bad Boy”-Haltung, wie seine Politik “keine Reservierungen, keine vegetarischen Optionen” und die Behauptung, kalifornische Köche manipulieren das Essen nicht, sie legen nur Feigen auf einen Teller. ” Wer diesen Beitrag liest, muss sicherlich darüber lachen.

    Was hat es mit David Chang und seinem Essen auf sich? Ich hatte das Glück, in seinem New Yorker Restaurant Momofuku Noodle Bar und Momofuku Seibo in Sydney zu Abend gegessen zu haben. Das Einsteigen ist eine Geschichte für sich – das werde ich an einem anderen Tag teilen. Die Sache mit David Chang ist die Kreativität seines Essens – praktisch im Alleingang hat er koreanisches Essen mit seinen modernen und kreativen Interpretationen klassischer koreanischer Gerichte ins Rampenlicht der westlichen Welt katapultiert. Wie Ssam –, das in Salatblätter gewickeltes Fleisch ist. Sein Pork Bo Ssam ist episch. Sein Pork Belly Bun sieht unschuldig genug aus, wenn es zuerst auf den Tisch kommt, dann steckt man es sich in den Mund und die Augen werden buchstäblich vor Freude in den Kopf zurückrollen. Sein Kimchi Stew ist eine Geschmacksexplosion wie kein anderer. Seine Chicken Wings sehen aus wie alle anderen Chicken Wings, bis Sie einen Bissen nehmen, und Sie können nicht anders, als sich zu wundern “Warum zum Teufel ist das so gut. ”.

    Sogar seine Seiten sind herausragend. Mais mit Miso-Butter und Speck. Ohne Zweifel der beste Mais, den ich je in meinem Leben gegessen habe. Gebratener Rosenkohl mit Fischsauce-Vinaigrette. “Ich weiß es nicht…”, du sagst. Reservieren Sie sich das Urteil, bis Sie es versuchen. Es wird dich umhauen. Brussel Sprout-Hasser, seid gewarnt, ihr werdet bekehrt!

    Ich könnte Seiten um Seiten über David Chang, seine Restaurants und sein Essen schreiben. Aber zur Sache: sein Mariniertes Skirt Steak Ssam. Dies ist das erste Rezept, das ich aus seinem Kochbuch in Angriff genommen habe Momofuku. Im Kochbuch sind die beiden dazu passenden Saucen die Ingwer-Frühlingszwiebel-Sauce (die ich beigefügt habe) und die andere ist püriertes Kimchi (koreanisches eingelegtes Chilikohl). Obwohl ich das pürierte Kimchi mag (was buchstäblich nur püriertes Kimchi ist), liebe ich die Ssam-Sauce, die er für sein Pork Bo Ssam verwendet, wirklich, also habe ich sie stattdessen verwendet. Es hat einen stark salzigen Chili-Geschmack, wie eine koreanische Version von Miso und Chilipaste und passt perfekt zu den saftigen Rindfleischscheiben und frischem Salat.

    Abgesehen davon, dass Sie Kochujang (koreanische Chilipaste) und Ssamjang (koreanische fermentierte Bohnen- und Chilipaste) im asiatischen Lebensmittelgeschäft aufspüren müssen, sind alles andere alltägliche Zutaten, die Sie in jedem großen Lebensmittelgeschäft bekommen können. Ich habe jedoch auch eine Anleitung für das Kimchi-Püree bereitgestellt, falls Sie diese beiden Zutaten nicht aufspüren können.

    Dies ist täuschend einfach zu machen. Ich glaube, viele Leute gehen davon aus, dass berühmte Köche immer komplizierte Gerichte kreieren. Nicht David Chang. Die meisten seiner Rezepte sind eigentlich ganz einfach, es geht mehr um eine einzigartige Geschmackskombination.

    Dies ist eine fantastische klassische koreanische Marinade, die sich hervorragend zum Grillen von Rind-, Hühnchen- oder Schweinefleisch eignet. Ich hoffe, Sie erwägen es, es auszuprobieren!

    Weitere koreanische Rezepte

    Momofuku Bossam – Eine riesige, zerfallende Schweineschulter mit Karamellkruste, um eine Menschenmenge zu ernähren


    Schau das Video: Chicken Ramen with Daikon Noodles I Spiralizer Recipe (Januar 2022).