Neue Rezepte

Starbucks kooperiert mit gehobener italienischer Bäckerei, um sein Essen zu verbessern

Starbucks kooperiert mit gehobener italienischer Bäckerei, um sein Essen zu verbessern

Der in Seattle ansässige Kaffeeriese bemüht sich bewusst, qualitativ hochwertige Speisen anzubieten, die seinem Qualitätskaffee entsprechen

Wird es auch seltsame Namen für das Essen geben?

Starbucks ist bekannt für hochwertigen Kaffee, aber der Riese möchte auch für hochwertiges Essen bekannt sein.

Das ist der Gedanke dahinter neuestes Unternehmen, eine nicht näher bezeichnete Investition in die handwerkliche Mailänder Bäckerei Princi im Austausch für Princis exklusive Partnerschaft mit High-End-Starbucks-Außenposten. Dies wird die Führungsrolle von Starbucks in Sachen Kaffee erneut bekräftigen.“

Die Princi-Backwaren werden in Starbucks Roastery-Standorten serviert. Der erste Roastery-Standort wurde vor zwei Jahren in Seattle als High-End-Starbucks-Option eröffnet. Für Starbucks werden die Roasteries eine Gelegenheit sein, seine qualitativ hochwertigsten Angebote zu präsentieren. Die Bereitstellung der Backwaren von Princi in diesen Röstereien stellt sicher, dass die Qualität der Lebensmittel der Qualität des Kaffees entspricht.

Princi seinerseits wird das weltweite Netzwerk von Starbucks nutzen können, um weltweit neue Shops zu eröffnen. Es hat derzeit fünf Standorte in Mailand und London und serviert handwerkliche Gerichte, die von Grund auf nach Familienrezepten zubereitet werden. Starbucks hat sich wegen Shultz für die Marke entschieden langfristige Wertschätzung für italienische Kaffeekultur; Im kommenden Jahr wird die Brauerei aus Seattle erstmals eine Filiale in Italien eröffnen.

Starbucks hat zuvor versucht, das Problem seines viel geschmähten Essens zu beheben. Im Jahr 2012 kaufte es eine Bäckereikette, La Boulange, für 100 Millionen Dollar, aber die Investition ging schnell bergab. In den nächsten Jahren schloss Starbucks jeden einzelnen La Boulange-Laden, und jetzt wurde die Bäckerei als hauseigene Starbucks-Marke umgestaltet und bietet Gebäck und Sandwiches an, die Raum für Verbesserungen bieten.

Die Implementierung der Lebensmittel von Princi in seinen Filialen ist nur der neueste Tweak im Streben von Starbucks nach einer wahrgenommenen höheren Qualität. Starbucks ist bereits teurer als andere Kaffeestopps wie Dunkin’ Donuts, und es vor kurzem angekündigt eine weitere Preiserhöhungsrunde. Mit der Gründung der Roastery Stores (Schultz hat angedeutet, dass es in Zukunft noch viele weitere geben könnten) und der Einführung von Princi ist Starbucks's Weg zu einer qualitativ hochwertigeren (und teureren) Option in vollem Gange.


Schau das Video: How to build an Italian wood fired pizza oven. Slik lagde jeg min egen italienske pizzaovn. (November 2021).