Neue Rezepte

Ahorn-Pekannuss-Popcorn

Ahorn-Pekannuss-Popcorn

Zutaten

  • 1 Tasse Pekannüsse, geröstet und grob gehackt
  • 8 Tassen gepopptes einfaches Popcorn
  • Kochspray
  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1/5 Tasse reiner Ahornsirup
  • 1/2 Teelöffel Salz

Richtungen

Die Pekannüsse und das Popcorn in eine große Schüssel geben. Eine große flache Backform mit Folie auslegen, dann die Folie und einen Holzlöffel leicht einölen. Die Butter in einem 1 bis 1 ½ Liter schweren Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie den Sirup und das Salz hinzu und kochen Sie dann ohne Rühren, bis die Mischung auf einem Süßigkeitenthermometer 300 Grad anzeigt, 15-20 Minuten.

Gießen Sie den Sirup über die Pekannüsse und das Popcorn und rühren Sie kräftig mit dem geölten Löffel um, um ihn zu beschichten. Das Popcorn sofort in einer Auflaufform verteilen. Vollständig abkühlen lassen und dann in mundgerechte Stücke brechen.

Nährwerte

Portionen10

Kalorien pro Portion181

Folatäquivalent (gesamt)4µg1%


Ahorn-Pekannuss-Popcorn

Zwei Bits, vier Bits, sechs Bits, ein Dollar alles für das Ahorn-Pekannuss-Popcorn aufstehen und schreien!

(aufstehen und so laut schreien wie ich kann)

Dieses Ahorn-Pekannuss-Popcorn ist schnell, einfach, lecker und die PERFEKTE Komponente für Ihre nächste Heckklappe oder Homegate- oder Fußballparty. Wie auch immer Sie sich bei einer Sportveranstaltung versammeln, Sie werden Ahorn-Pekannuss-Popcorn haben wollen.

Es ist die perfekte Kombination aus salzig und süß und es ist so ziemlich ein Publikumsliebling für jeden und jeden. Alle natürlich, also diejenigen ohne Nussallergie. Die gute Nachricht für sie ist, dass Sie einfach Maple Popcorn haben und die Pekannüsse auslassen können.

Das andere, was ich an diesem Popcorn liebe (als ob seine Köstlichkeit und Flexibilität nicht genug wären), ist, dass es so verdammt einfach zuzubereiten ist.

Wir reden davon, Popcorn zu knallen und einige Zutaten einfach unterzurühren.


Von Sue Lau | Schmackhafter Zeitvertreib

Mein Rezept des Tages mit Foodie Extravaganza feiert den Nationalen Tag des Ahornsirups, indem ich die köstliche Süße von Ahornsirup mit Popcorn für einen einfach zuzubereitenden Festtagsgenuss kombiniere.

So einfach!

Und ganz einfach zuzubereiten, in etwa fünf Minuten auf dem Herd. Die meiste Zeit ist im Ofen mit gelegentlichem Rühren, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Popcorn nicht böse und klebrig wird.

Schön und butterig

Das hat einen wirklich guten Buttergeschmack, den ich mag, da ich Butter-Toffee-Popcorn mag. Ich liebe alle Pekannüsse, aber Sie können auch andere Nüsse wie Erdnüsse oder Cashewnüsse verwenden. Was auch immer Sie haben.

Die Verwendung des Ahornsirups macht Maissirup überflüssig, was für viele Menschen ein Plus ist.

Diese Woche feiern wir Nationaler Tag des Ahornsirups mit allem Ahorn für #Feinschmecker-Extravaganz


Wie man es macht

Einen Dutch Oven bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Öl zum Pfannenwirbel hinzu, um zu beschichten. Fügen Sie eine Popcorn-Abdeckung hinzu und kochen Sie 3 Minuten oder bis die Kerne aufplatzen, indem Sie die Pfanne häufig schütteln. Wenn das Popping langsamer wird, nehmen Sie die Pfanne vom Herd. 1 Minute stehen lassen oder bis das Knallen aufhört.

Kombinieren Sie Zucker und die nächsten 4 Zutaten (durch Salz) in einem mittelschweren, schweren Topf, der mit Kochspray beschichtet ist. Bei mittlerer bis hoher Hitze kochen, bis ein Süßigkeitenthermometer 275 ° F anzeigt. Vom Herd nehmen, Vanille einrühren. Fügen Sie Pekannüsse zu Popcorn hinzu. Gießen Sie sofort heißen Sirup über das Popcorn, um es mit einem mit Kochspray beschichteten Silikonspatel gut zu beschichten. Leicht abkühlen (ca. 1 bis 2 Minuten). Vorsichtig zu 12 Kugeln formen, dabei darauf achten, nicht zu fest zu verdichten, falls gewünscht, in jede Kugel einen Spieß stecken.

Anmerkungen des Küchenchefs

Die Chefredakteurin bei Cooking Light, Ann Pittman, untersucht in ihrem neuen Buch Everyday Whole Grains: 175 Recipes from Amaranth to Wild Rice die Allround-Erstaunlichkeit von Vollkorn. Dieser vollständige Leitfaden für gesunde, herzhafte und unglaublich vielseitige Vollkornprodukte bietet für jeden etwas und bietet innovative neue Techniken, um die schmackhaftesten Ergebnisse zu erzielen. Von einfachen, köstlichen Beilagen bis hin zu sättigenden Hauptgerichten und erhabenen Desserts – dieser mit dem James Beard Award ausgezeichnete Autor bildet, inspiriert und enttäuscht nicht. Entdecken Sie eine ganz neue Sichtweise auf Vollkornprodukte, wie sie zubereitet werden und wie sie bei jeder Mahlzeit in eine gesunde Ernährung integriert werden können.

Auch erschienen in: Oxmoor House, März 2016 ,Everyday Whole Grains: 175 Recipes from Amaranth to Wild Rice


Ahorn-Zimt-Pekannuss-Popcorn

Es gibt so viele nationale Essenstage, dass ich sie nicht im Auge behalten kann, und die Hälfte davon wusste ich nicht einmal. Ich entschuldige mich dafür, dass ich dieses köstliche Ahorn-Zimt-Pekannuss-Popcorn gestern nicht gepostet habe, aber als ich herausfand, dass es nationaler Popcorn-Tag war, war es zu spät. Auch wenn es einen Tag zu spät ist, solltest du dieses Popcorn trotzdem machen.

Es ist ein großartiger Snack oder eine Vorspeise für eine Party, wie eine Super Bowl-Party! Ich freue mich ziemlich auf den Super Bowl dieses Jahr. Endlich haben es die Broncos geschafft! Die orangen und blauen Farben waren über das Wochenende überall hier in Denver und der Highlands Ranch. Gestern war es draußen so schön, dass wir während des Spiels die Fenster geöffnet hatten. Jedes Mal, wenn die Broncos einen Touchdown machten, konnte man den Jubel von allen unseren umliegenden Nachbarn hören, es war ziemlich unterhaltsam.

Zurück zum Ahorn-Zimt-Pekannuss-Popcorn und warum Sie es für Ihre Super Bowl-Party machen müssen. Das Popcorn ist eine perfekte Kombination aus süß, salzig und knusprig, etwas, das die meisten Leute mögen, besonders ich! Um das Popcorn zu machen, habe ich eine 1/4 Tasse Popcornkerne genommen und sie in meinen Air Popper geknallt. Dann goss ich eine 1/4 Tasse Ahornsirup zusammen mit etwas Salz und Zimt in einen kleinen Topf. Ich brachte die Mischung zum Kochen und fügte dann einen Esslöffel Butter hinzu. Es sprudelt wie Karamell, wenn Sie es machen. Dann drehte ich die Hitze auf niedrig und ließ es ein paar Minuten kochen, bis es leicht eingedickt war. Ich goss eine 1/4 Tasse geröstete, gehackte Pekannüsse in die Sirupmischung und goss sie dann über mein Popcorn. Es war SEHR klebrig. Damit das Popcorn weniger klebrig wird, habe ich es auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt und es bei 325 Grad etwa 5-8 Minuten gebacken.

Nach dem Abkühlen war es nicht mehr klebrig, sondern nur noch knusprig, salzig und süß! Wenn Sie süßes und salziges Popcorn mögen, kann ich diesen süchtig machenden Snack nur wärmstens empfehlen!


Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um an Wettbewerben teilzunehmen und jede Woche leckere Rezeptinspirationen zu erhalten.

Wir verwenden einen Drittanbieter, RedEye, um unseren Newsletter zu versenden, aber seien Sie versichert, dass Ihre Daten nur zu diesem Zweck verwendet und nicht an andere Dritte weitergegeben werden.

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten und es uns und Dritten zu ermöglichen, die Marketinginhalte, die Sie auf Websites und in sozialen Medien sehen, anzupassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.


  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 6 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • 2 Tassen Pekannüsse, leicht zerdrückt
  • Koscheres Salz
  • 1/2 Tasse Popcornkerne, aufgeplatzt (ca. 8 Tassen aufgeplatzt)

In einem kleinen Topf die Butter bei mittlerer Hitze unter Rühren und Schwenken schmelzen, bis die Schaumbildung nachgelassen hat und die Milchfeststoffe eine kastanienbraune Farbe angenommen haben, ca. 3 Minuten.

Ahornsirup hinzufügen und verrühren.

Pekannüsse dazugeben und unter Rühren kochen, bis sich ein Karamell bildet und dick genug wird, um kurz eine Spur zu hinterlassen, wenn ein Löffel über den Boden des Topfes gekratzt wird, etwa 4 Minuten. Mit Salz.

Gepopptes Popcorn in eine große Rührschüssel geben und mit Karamellmischung und Nüssen beträufeln und dabei schwenken, bis das Popcorn gleichmäßig mit Karamell überzogen ist. Mit Salz würzen, ggf. Popcorn in den Kühlschrank stellen, bis Karamell fest ist, etwa 10 Minuten. Toss, um alle Klumpen aufzubrechen und zu servieren. Popcorn kann über Nacht in einem Reißverschlussbeutel gekühlt werden.


Ahorn-Pekannuss-Popcorn

Wir ziehen es vor, einen Air Popper zum Popcornen unseres Popcorns zu verwenden und geben das Garam Masala und den Chipotle gerne zusammen und geben es in die Ahornsirup-Zubereitung, bevor wir das Popcorn hinzufügen. Wenn Sie einen würzigen Wicked NightCarnivale-Leckerbissen bevorzugen, dann lassen Sie das Gewürz aus Ihrem Rezept weg.

Zutaten

  • Benötigte Artikel:
  • Suppentopf
  • Süßigkeiten-Thermometer
  • Holzlöffel
  • Antihaft-Keksblatt
  • Zutaten
  • Ungefähr 8 Tassen einfaches Popcorn
  • 1 Tasse geröstete Pekannüsse, grob gehackt
  • 3/4 Stange ungesalzene Butter
  • 1 1/2 Tassen reiner Ahornsirup
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Prise Garam Masala (optional)
  • Prise gemahlener Chipotle (optional)
  • Ausrüstung: Bonbon- oder Tiefenthermometer

Anweisungen

1. Den Boden einer großen (13 "x 9" x 1") Blechpfanne mit Folie auslegen.

2. Ölen Sie die Folie leicht ein, damit das Maple Pecan Popcorn beim Abkühlen nicht klebt.

3. Butter in einem hohen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Ahornsirup und Salz hinzu und kochen Sie (noch bei mittlerer Hitze), ohne zu rühren, bis das Thermometer 270 ° F anzeigt, 15 bis 20 Minuten.

4. Von der heißen Herdplatte nehmen.

5. Werfen Sie Pekannüsse und Gewürze (optional) in den Topf und verwenden Sie einen Silikonspatel, um die heiße Flüssigkeit ein paar Mal vorsichtig umzurühren, bevor Sie das luftgepoppte Popcorn in den hohen Topf werfen.

6. Mit einem Silikonspatel kräftig umrühren, um das gesamte Popcorn mit der Ahorn-Pekannuss-Zubereitung zu beschichten, dann sofort in einer Schicht auf die Ölblechpfanne streichen und abkühlen lassen.

7. Nach dem Abkühlen das Popcorn in Stücke brechen.

8. Verschenke diese köstlichen Kreationen in festlichen Popcorntüten. Genießen!

Anmerkungen

In einem luftdichten Behälter 1 Woche haltbar, wenn es nicht gegessen werden kann!


Ahornglasierte Pekannüsse Rezept

Ich bin verrückt nach diesen glasierten Pekannüssen. Sie machen alles leckerer– Ich mag sie auf Eis und Kuchen, in Salaten, in Joghurt gemischt, in Snack-Mix und Popcorn, auf meinem mit Erdnussbutter bestrichenen Apfel und auf ungefähr einer Million anderen Arten. Wenn Sie es essen können, werden Ahorn glasierte Pekannüsse es besser machen. Zeitraum.

Ganz zu schweigen davon, dass sie alleine ziemlich toll zum Naschen sind!

Wissen Sie, was ich sonst noch an diesen glasierten Pekannüssen liebe?

Sie ahnen es: Sie sind so unglaublich einfach zu machen. Der gesamte Prozess von Anfang bis Ende dauert ungefähr 20 Minuten (nur 2-3 Minuten davon sind praktische Zeit), und es macht wirklich nicht viel Durcheinander. Ich habe einen mittelgroßen Topf, einen Gummispatel und einen Esslöffel verschmutzt. Das ist es.


Schau das Video: Cola Popcorn u0026 Schoko-Karamell-Erdnußflips (Januar 2022).