Neue Rezepte

Garnelen mit Pflaumen

Garnelen mit Pflaumen

Die Kartoffeln werden gereinigt, gewaschen und gekocht.

Während die Kartoffeln kochen, die Pflaumen waschen, entkernen und statt der Kerne etwas Zucker hinzufügen.

Sie macht sich fertig Keks: Butter, Semmelbrösel, Zucker und Zimt in eine Pfanne geben und erhitzen, gut mischen.

Wenn die Kartoffeln gekocht sind, wird daraus ein Püree zubereitet, in das zu Beginn 2 Esslöffel Mehl und der Grieß hinzugefügt werden. Wenn die Zusammensetzung nicht stark genug ist, fügen Sie Mehl hinzu. Nehmen Sie die gut bemehlten Kartoffeln, drücken Sie sie flach und bestreichen Sie die Pflaumen. In der Zwischenzeit einen 3 l Topf mit kochendem Wasser aufsetzen. Wenn das Wasser kocht, bringen Sie die "Gambotine" zum Kochen. Ich bin bereit, wenn er aufsteht. Mit einem Spatel herausnehmen und so heiß in Semmelbröseln wälzen.


Pflaumen-Baiser-Kuchen

Unser Rezept heute - Pflaumen-Baiser-Kuchen - erinnert mich an seine Jugendliebe! Ein Herbst-Winter-Rezept, so lecker wie einfach zuzubereiten, versprochen!

Für das Videorezept für Pflaumen-Baiser-Kuchen klicken Sie im Fenster unten auf SPIELEN! Abonnieren Sie den YouTube-Kanal von Teo’s Kitchen HIER: http://bit.ly/2kN0JaT♥

Er kam mir zu Hilfe Baneasa Superior Mehl, wenn ich weiter über Tradition und Kindheit rede! Es ist das Mehl, das mir Buni Sia immer für den Erfolg von Rezepten jeglicher Art empfohlen hat. Es ist Mehl in gelber Verpackung, das man leicht in den Regalen der Geschäfte erkennt und es ist eines der beliebtesten Produkte! Perfekt für Saucen, Kuchen, Kuchen und alles in einer Küche!

Pflaumen-Baiser-Kuchen ist der universelle Kuchen meiner Kindheit! Oma hat uns gesagt, dass es der einfachste Kuchen ist, weil man ihn leicht mit den Früchten, die man zur Hand hat, anpassen kann. Hast du kein Obst? Sie können Hüttenkäse mit Eiern, Rosinen und Vanille verwenden. Das Eigelb kommt auf die Theke, das Weiß gibt uns ein flauschiges Baiser. Die Kombination aus frischen Pflaumen und Aprikosenmarmelade? Lecker! Ich bin sicher, es wird einer der Favoriten Ihrer Familie!

Pflaumen-Baiser-Kuchen – alles Wissenswerte zum Rezept

  • Wir können frische oder getrocknete Pflaumen, aber auch gefrorene Früchte verwenden. Aber die Mischung aus frischen, reifen Pflaumen und Baiser hat etwas Besonderes, das Sie unbedingt probieren müssen!
  • Der Teig ist dick, krümelig, wie Kekse. Es ist das, was wir in Siebenbürgen "Porono-Teig" nennen, was krümelig bedeutet. Deshalb der herrliche Kontrast zwischen dem leicht knusprigen Teig, den saftigen Pflaumen und dem feinen Baiser, der im Mund zergeht!
  • Wir können fetteren, cremigeren Joghurt (vorzugsweise einen griechischen Joghurt) oder eine Sahne mit 12% Fett verwenden.
  • Zuerst den Deckel mit den Pflaumen backen, dann mit Aprikosenmarmelade einfetten, Baiser dazugeben und nochmal backen. Wir können auch eine andere Art von Pflaumenmarmelade oder Magiun verwenden, aber auch Vanille- oder Schokoladencreme.

Zutaten für 15-20 Würfel Pflaumen-Baiser-Kuchen:

  • 6 Eier
  • 200g alter Husten + 150g alter Husten
  • 350g Baneasa Superior Mehl
  • 150g Naturjoghurt
  • 100ml Öl
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 kg Pflaumen
  • 200g Aprikosenmarmelade
  • eine Prise Salz

Backofen auf 180 °C vorheizen. Wir legen ein 25x35cm Blech mit Butter und Backpapier aus. Pflaumen waschen, halbieren, Kerne entfernen. Trennen Sie die Eier, lassen Sie das Eiweiß abkühlen, bis wir die Oberseite vorbereiten für Pflaumen- und Baiserkuchen.

Für die Oberseite das Eigelb, 200 g Zucker und Vanille in eine große Schüssel geben. Mit dem Mixer bei hoher Geschwindigkeit 6-7 Minuten mischen oder bis eine Creme von der Konsistenz einer Salbe ist oder bis sich das Volumen der Eier verdoppelt, sie weißlich werden und die Zuckerkörner nicht mehr zu spüren sind.

Joghurt, Öl zugeben, erneut mischen. Am Ende geben wir Mehl und Backpulver. Rühren, bis wir einen homogenen Teig haben.

Den Teig in die Pfanne geben, mit einem Spatel glatt streichen. Die Pflaumen über den Teig legen. 30 Minuten backen oder bis Pflaumen-Baiser-Kuchen es ist leicht gebräunt und besteht den Zahnstochertest.

Kuchen mit Aprikosenmarmelade einfetten, gleichmäßig verteilen.

Während der Kuchen im Ofen ist, schlagen Sie das Eiweiß mit 150 g Puderzucker, Vanillezucker und einer Prise Salz. Rühren, bis wir ein starkes Baiser haben, das nicht vom Spatel fällt. Eine großzügige Schicht Baiser folgt.

Damm Pflaumen-Baiser-Kuchen weitere 20 Minuten backen oder bis das Baiser gut fest und golden ist.

Es ist ideal zu gehen Pflaumen-Baiser-Kuchen vor dem Anschneiden sehr gut abkühlen lassen, um möglichst gleichmäßige Schichten zu erhalten. Aber keine Sorge, niemand ärgert sich, wenn der Kuchen nicht perfekt in Schichten sitzt, weil er heiß ist… weißt du warum? Denn in seiner heißen Version, Pflaumen-Baiser-Kuchen passt hervorragend zu einer Eiskugel oder einem Wort Schlagsahne!

Mögest du der Beste sein und mit Baneasa, wir wünschen euch eine Zunahme an Herbstkuchen und nur die wunderbaren gemeinsam zu backen!


Pflaumenbrösel I Rezept + Video

Hallo liebe Lüste. Heute hat mir Mariana ihr Rezept für PLUM CRUMBLES gezeigt, das mega lecker geworden ist. Die Pflaumen wurden von Marianas Großmutter im Garten gepflückt und wir mussten nicht viel Zucker hinzufügen. Sie können dieses Rezept mit jeder beliebigen Obst- oder Beerensorte an Ihre Vorlieben anpassen. Ich hoffe, dass Ihnen dieses Rezept gefällt und Sie es genießen. Ich wünsche euch trotzdem einen leckeren Tag und guten Appetit!

Zutat:

Für den Teig:

  • 120gr. - kalte Butter
  • 100 gr.- Mehl
  • 150gr. - Haferflocken
  • 80gr. - brauner Zucker (oder normaler Zucker)
  • 1 Teelöffel - Vanilleessenz

Für die Füllung:

Zubereitungsart:

  1. In eine Schüssel geben: Mehl, Haferflocken, Zucker, Butter, Vanilleessenz und die Butter mit den Händen zerdrücken, bis alle Zutaten eingearbeitet sind. Versuchen Sie, schnell zu arbeiten, damit Sie Teigkrümel erhalten.
  2. Die gut gewaschenen Pflaumen halbieren, dann die Kerne entfernen und halbieren.
  3. Die Pflaumen in ein rundes Backblech mit 28 cm Durchmesser geben, Zucker einfüllen und etwas vermischen. Dann die Teig-"Krümel" auf die gesamte Oberfläche geben.
  4. Die Streusel im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad etwa 30 Minuten backen, bis sie oben schön gebräunt sind.
  5. Servieren Sie den Crumble mit Eis, Joghurt oder einfach zu einem Kaffee. Guten Appetit!
Wenn Sie dieses Rezept zubereiten, vergessen Sie nicht, ein Foto davon zu machen und den Hashtag #valeriesfood zu verwenden

Pflaumenkuchen

1. Für den Teig das Mehl mit Salz und Zucker mischen, ein Loch machen und die Butter in Stücke schneiden.
2. Mit den Fingern mischen, Wasser oder Milch und Ei hinzufügen. Gut durchkneten und der erhaltene Teig wird abgekühlt, bis die Füllung zubereitet ist.
3. Kochen Sie die Pflaumen mit so viel Wasser, dass sie bedeckt sind, und lassen Sie sie 15 Minuten köcheln. Dann abgießen, mischen und mit Rum, Vanille, Zucker, Orangenblütenwasser und Zimt mischen.
4. Aus der Teigmenge 3/4 verteilen und in eine Auflaufform geben. Legen Sie die Pflaumen. Aus dem restlichen Teig ein Gitter formen, das über die Pflaumen gelegt wird. 10 Minuten bei starker Hitze und 25 Minuten bei mittlerer Hitze backen.

Hilfreicher Tipp:

✽ Milch und Butter für den Teig müssen aus dem Kühlschrank kalt sein.
✽ Über den Winter können Sie Pflaumen aus Kompott, gut abgetropft oder Marmelade verwenden.
✽ Zur Optik können vor dem Einschieben der Torte in den Ofen noch ein paar Zuckerkristalle auf den Grill gestreut werden.


So halten Sie die Pflaumendiät ein

Frühstück - Zum Frühstück sollten Sie 8 Pflaumen auf nüchternen Magen essen. Essen Sie nach einer halben Stunde ein gekochtes Ei, eine Tomate und einen Joghurt. Trinken Sie eine Tasse grünen Tee oder eine ungesüßte Zitronenlimonade. Erster Snack - Essen Sie beim Naschen 3 Pflaumen und 4 Nüsse. Außerdem trank er ein großes Glas Wasser und zwei Zitronenscheiben darin.

Mittagessen - Wählen Sie zum Mittagessen eine Gemüsesuppe und ein Hühnersteak (150 Gramm), serviert mit etwas gegrilltem Gemüse (rote Paprika, Karotte). Sie können eine Suppe, 250 Gramm gegrilltes Hähnchensteak mit Gemüse oder einen Rohkostsalat servieren.

Der zweite Snack - Für den zweiten Snack, der obligatorisch ist - wie alle genannten Mahlzeiten - essen Sie 6 Pflaumen und 50 Gramm Käse.

China - Beim Abendessen muss man 4 Pflaumen, einen Gemüseraum oder einen Joghurt mit Haferflocken essen. Essen Sie nicht nach 18:30 Uhr. Wenn Sie noch hungrig sind, können Sie bis 20:00 Uhr noch zwei Pflaumen essen.


Pflaumenknödel mit Kartoffelteig

Hier ist ein weiteres Rezept für Pflaumenknödel, nur der Teig, den wir mit Kartoffeln machen, unterscheidet sich. Es ist sehr einfach zuzubereiten und benötigt nicht viele Zutaten.

1kg Kartoffeln
3-4 Eier
ca. 250 gr Mehl
1 Esslöffel Zucker

Die geschälten Kartoffeln kochen, putzen und gut zerdrücken. Mit Eiern, Mehl und Zucker warm mischen.


Das Ergebnis ist ein weicherer Teig, damit er beim Zubereiten der Knödel nicht an den Händen klebt, streuen Sie das Mehl in Ihre Handflächen. Geben Sie besser weniger Mehl in den Teig und füllen Sie ihn, wenn Sie die Knödel in der Handfläche formen.

Die Pflaumen waschen, halbieren (die kleineren sind sehr gut) und statt des Steins etwas Zucker mit Zimt vermischt hinzugeben. Wer es nicht süßer mag und die Pflaumen reif genug sind, verzichtet auf den Zucker.

Knödel formen und 10-15 Minuten bei schwacher Hitze in Wasser mit etwas Salz kochen. (Ich gebe Ihnen einen kleinen Rat: Wenn Sie die Knödel kochen, legen Sie sie auf eine Palette, die Sie in heißes Wasser tauchen, in wenigen Sekunden steigen sie an die Oberfläche).


Mit einem Schaumpaddel auf einem Teller entfernen.

Am Ende werden sie durch in etwas Butter gebratene Semmelbrösel gegeben, vermischt mit Zucker und Zimtpulver.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's Cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Pflaumenkuchen

Wir würden uns freuen, wenn Sie und unsere Partner der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zustimmen, um zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Dadurch können wir Ihr Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Seite entsprechend anpassen. Darüber hinaus möchten wir und unsere Partner diese Daten für personalisierte Angebote auf den Plattformen unserer Partner verwenden. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern.

Wir benötigen diese Cookies und ähnliche Technologien, um die Grundfunktionen unserer Website zu ermöglichen. Dazu gehört beispielsweise das Speichern dieser Einstellungen. Diese sind unbedingt erforderlich und können nicht geschlossen werden.

Darüber hinaus möchten wir mehr darüber erfahren, wie Sie unsere Website nutzen, um sie für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, die das Nutzerverhalten abbilden und uns so helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

Um sicherzustellen, dass wir unsere Marketingkampagnen auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Website gelangen und wie Sie mit unseren Anzeigen interagieren. Dies hilft uns, nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte zu verbessern. Unsere Marketingpartner verwenden diese Informationen auch für eigene Zwecke, z.B. um Ihr Konto oder Profil auf ihrer Plattform anzupassen.


Lange habe ich nach diesem „Far Breton“ Kuchenrezept mit unvergleichlichem Geschmack gesucht.

Der Kuchen "Far Breton" ist das raffinierteste Dessert mit Pflaumen. Noten der französischen Küche werden in diesem Kuchen hervorgehoben: Der delikate Geschmack und die besondere Zubereitungsart verleihen diesem Dessert Originalität.

Diese Delikatesse kann jeden Kuchen auf dem Feiertagstisch erfolgreich ersetzen. Der Kuchen „Far Breton“ ist köstlich und mäßig süß, mit einem besonderen Aroma, ideal nach einer herzhaften Mahlzeit.

Zutaten

- 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt

Zubereitungsart

1. Mit einem Mixer mischen: Eier, Milch, Vanilleextrakt, Salz, geschmolzene Butter und Zucker, nach und nach mit gesiebtem Mehl bestreuen. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und 3 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

2. Waschen Sie Rosinen und Pflaumen und gießen Sie heißen konzentrierten Tee darüber. Nachdem der Tee auf Raumtemperatur abgekühlt ist, die getrockneten Früchte mit einem Deckel abdecken und 30 Minuten ziehen lassen.

3. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, leicht schlagen und in eine mit Backpapier ausgelegte und mit Butter gefettete Backform füllen.

4. Verteilen Sie Rosinen und Pflaumen gleichmäßig (aus dem Tee entfernt).

5. Den Kuchen in den vorgeheizten Backofen bei 190 Grad stellen und 50-60 Minuten backen. Mach den Zahnstocher-Test.

Notiz: Den Kuchen mit Puderzucker bestäuben und mit einer Kugel Eis servieren.


Pflaumengarnelen (Pflaumenknödel)

Ein Dessert, das sowohl in unserem Land als auch in anderen Ländern sehr beliebt ist, süß oder salzig, basierend auf Mehlkartoffeln, Mehl und Eiern, die zu großen Kugeln vermischt werden, in die die Pflaumen gelegt und dann gekocht werden, bis sie an die Oberfläche kommen. Je nach Salz- oder Zuckerdosierung können diese Knödel sowohl als Hauptgang als auch als Dessert serviert werden, am bekanntesten ist die Würzung mit zerlassener Butter, frittierten Semmelbröseln, Zucker und Zimt.

Die Kartoffeln waschen und zunächst in einem Topf mit kaltem Wasser ca. 35 Minuten weich kochen.

Während die Kartoffeln kochen, können Sie die knusprigen Knödel zubereiten. Butter in einer Pfanne schmelzen, Semmelbrösel dazugeben und bei schwacher Hitze einige Minuten bräunen. Ständig rühren, bis die Semmelbrösel die Farbe ändern und knusprig werden. Die Pfanne vom Herd nehmen, braunen Zucker und Zimt dazugeben und beiseite stellen.

Waschen Sie die Pflaumen, trocknen Sie sie gut ab und schneiden Sie jede Pflaume der Länge nach durch, indem Sie sie leicht öffnen, um die Kerne zu entfernen (Sie können die Zusammensetzung für knusprig und in die Pflaumen geben).

Wenn die Kartoffeln fertig sind, heißes Wasser abgießen und einige Minuten abkühlen lassen, dann schälen und reiben oder mit einer speziellen Presse zerdrücken. Die 2 Eier, Salz, Semmelbrösel und Mehl nach und nach hinzufügen und rühren, bis der Teig glatt und homogen (leicht klebrig) ist.

Aus dem vorbereiteten Teig eine Kugel formen, in etwa 60 g wiegende Stücke teilen und mit den Händen flach drücken, bis dicke Scheiben von weniger als 1 cm entstehen. In die Mitte jeder Scheibe eine Pflaume setzen und den Teig durch Kneten verschließen, bis gut verschlossene Packungen entstanden sind, denen Sie mit den Händen die runde Form geben.

Zum Aufkochen: Wasser in einem großen Topf aufkochen und 1 Teelöffel Salz hinzufügen. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, die Knödel hineinlegen und die Hitze köcheln lassen. Sie werden wissen, wann sie fertig sind - sie steigen nach 10-12 Minuten von selbst an die Oberfläche. Nehmen Sie die Knödel und legen Sie sie direkt in die Semmelbrösel, rollen Sie sie gut!


Video: Schnelles Garnelen Curry Rezept. Simple Prawn Curry Recipe. ENG SUBS (Januar 2022).