Neue Rezepte

Braune Champignons mit Tofu und Couscous

Braune Champignons mit Tofu und Couscous

Ich trat in die Fastenzeit ein, zusammen mit dem zweiten Monat des RESET-Programms.

Und ich musste meine Fantasie auf die Probe stellen, um spezielle Menüs zu kreieren.

Frühling auf dem Teller-Kreative Fastenrezepte

  • 6 braune Champignons
  • 3 l Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Chilimesser
  • eine Prise Salz
  • 1/2 Tasse Couscous
  • 1 Tasse heißes Wasser
  • 2g Olivenöl
  • 2 Zweige Frühlingszwiebel
  • 3 Würfel Tofu

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Braune Champignons mit Tofu und Couscous:

Die Champignons schälen und schälen, dann mit Zitronensaft beträufeln.

Nach 5 Minuten den Saft abgießen und mit Öl gut einwirken lassen.

Währenddessen den Grill anheizen (ich habe das Gerät für heiße Sandwiches verwendet).

Die Champignons auf den Grill legen und auf jeder Seite 5 Minuten ruhen lassen.

Bis die Champignons fertig sind, das Couscous mit heißem Wasser übergießen, den restlichen Zitronensaft hinzufügen und mit einer Untertasse bedecken.

Wenn der Couscous gut hydratisiert ist, die fein gehackten Frühlingszwiebeln, Chili und eventuell eine Prise Salz hinzufügen.

Einen Pilz nehmen, einen Tofuwürfel hineinlegen, so viel Couscous hinzugeben, einen weiteren Pilz darauflegen und mit einem Zahnstocher fixieren. Alles auf einem Salatbett servieren.


Fastenessen

Fastenessen Rezepte: wie man kocht fasten pilz essen und die leckersten Rezepte für Pilzessen, Fastenpilze, Fastenpizza mit frischen Champignons, Fastenpilz Ciulama, Fastenessen mit Pilzen und Kartoffeln, Fastenessen Rezepte, gekochtes Fasten, Fasten, Fasten aus Kartoffeln, Fasten ohne Öl.

Pilzeintopf - Fasten

Pilzgerichte, Fertiggerichte, Fastengerichte 500 g Champignons 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 1 rote Kapia-Pfeffer 3-4 EL Öl 150 ml Tomatensauce Salz Pfeffer grüne Petersilie (optional)

Gebackenes Pilzessen

Fastenrezepte, Lebensmittel 1kg Champignons 2 große Zwiebeln 2 Karotten 1 Pfeffer Gewürze

Fasten mit Pilzen und Kürbis

Fastenzeit ca. 10 größere Champignons 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe Salz Pfeffer Olivenöl grüne Petersilie Variante 2 (mehr dazugeben): eine halbe Tasse gekochter Reis 4 Esslöffel Tomatenmark

Fastensarmale mit Pilzen und Kürbiskernen

Fertiggerichte, Fasten, Gericht mit Gemüse 500 g Champignons 250 g Kürbiskerne 2 Zwiebeln 1 Karotte 150 g Reis 1 Sauerkrautöl Salz Pfeffer Thymian Lorbeerblätter 200 ml Tomatensaft

Mit Champignons gefüllte Paprikaschoten - Fastenrezept

Fertiggerichte, Fastengerichte, Gemüsegerichte 400 g Champignons 150 g Reis 2 Zwiebeln 1 Karotte 2-3 EL Öl 3 Tomaten 1 TL Thymian 1 Glieder Dill 1 Glieder Petersilie Salz Pfeffer 2 Lorbeerblätter 500 ml Tomatensaft 2 Esslöffel Mehl 6-8 Teelöffel Paprika

Kohlgericht mit Pilzen

Kohlgerichte, Pilzgerichte, Gemüsegerichte 1 Sauerkraut oder frischer Kohl 300 g Champignons 1 Zwiebel 1 Karotte 150 ml Brühe 2-3 EL Öl Salz Pfeffer Lorbeerblätter Dill zum Dekorieren

Leber mit Pilzen

Kindernahrung, Lebensmittel 500 g frische Hühnerleber 200 g frische Champignons 8 Kirschtomaten 1 Teelöffel grünes Öl 3-4 Knoblauchzehen 1 Zweig Rosmarin Salz

Pilzpaste mit Knoblauch - Fasten

Pilzgerichte, Gemüsegerichte, Fasten 400 g Champignons 2 Knoblauchzehen 1 Hand Basilikumblätter 1 Hand Nüsse 2 EL Olivenöl 1 EL Fastenmayonnaise 1 TL Senf Salz Pfeffer


Das vegetarische Menü und die Ersetzungen, die Sie vornehmen müssen

1 So ersetzen Sie Fleisch

Denken Sie daran, dass Sie Fleischnährstoffe durch andere pflanzlichen Ursprungs ersetzen müssen. Eine solche Substitution kann mit Bohnen oder Erbsen erfolgen, die den Körper mit Substanzen versorgen, die denen in Fleisch ähnlich sind. Sie sollten auch Tofu, Pilze und Soja in Betracht ziehen, um leckere und nahrhafte Lebensmittel, ähnlich wie Fleisch, zu erhalten.

Ersetzen Sie zum Beispiel in einem Eintopf, den Sie früher mit Fleisch zubereitet haben, das Fleisch durch Soja. Das Ergebnis wird auch sehr lecker sein.

Ersetzen Sie in gefülltem Kohl oder Paprika das Fleisch durch Soja, Pilze, Spinat, Kartoffeln, Paprika oder anderes Gemüse, das zusammen mit Reis eine köstliche Füllung ergibt.

2 Margarine und Butter, ersetzt durch ähnliche Produkte auf Sojabasis

Wenn Sie sich entschieden haben, Margarine oder Butter aus Ihrem Speiseplan zu streichen, sollten Sie wissen, dass Sie sie auch durch Margarine oder Butter ersetzen können, nur solche, die aus Soja gewonnen werden.

Dasselbe können Sie mit Milch tun, die Sie zugunsten von Sojamilch eliminieren können.

3 Snacks auf Fleischbasis durch Gemüse und Obst ersetzt

Snacks können durch Obst, aber auch durch Haselnüsse, Mandeln, Walnüsse oder Sonnenblumenkerne ersetzt werden. Sie können als solche verzehrt werden, aber auch in jedes vegetarische Essen gemischt werden, um einen zusätzlichen Geschmack zu erhalten. Machen Sie anstelle eines Salami- oder Fleischschnitzelsandwiches ein Gemüsesandwich.

Mischen Sie Pürees oder Pasta aus verschiedenen Gemüse- oder Obstsorten mit verschiedenen Früchten oder Samen. Ein Sandwich mit Erdnussbutter und ein paar Apfel- oder Bananenscheiben könnte ein köstlicher und sehr nahrhafter Snack sein. Aber Sie müssen nicht damit aufhören: Sie können auch Sellerie, Karotten, Pilze, Nüsse, Trockenfrüchte, Kokosnusskerne, Sonnenblumenkerne und jedes andere Gemüse oder Obst hinzufügen.

4 Fügen Sie Samen und Körner zu Gemüse und Obst hinzu

Basieren Sie Ihr Menü auf Gemüse und Obst, zu dem Sie Samen, Getreide und den Saft oder die Milch verschiedener Obst- oder Gemüsesorten wie Kokosnuss, Soja usw. hinzufügen können. Würzen Sie sie mit Olivenöl, Maisöl, aber auch Sonnenblumenöl.

5 Pasta ist eine Proteinquelle

Behalten Sie Pasta in Ihrem vegetarischen Menü, denn sie sind eine wichtige Proteinquelle für Ihren Körper. Servieren Sie sie mit Saucen auf Sojabohnenbasis oder nur aus Gemüse, um ihnen zusätzlichen Geschmack zu verleihen.

6 Vegetarische Produkte aus fremden Küchen sind auch eine Alternative

Vermeiden Sie keine Gemüseprodukte aus den Küchen anderer Länder: Tofu, Hummus, Couscous, gegrilltes Gemüse in chinesischen Saucen usw. Probieren Sie Saucen auf Basis von Pilzen oder Mischungen aus Gemüse oder Früchten.

7 Du kannst Würstchen und Gemüsepasteten machen

Sie können Gemüsewürste, Gemüsesnacks oder Gemüsepastete in Geschäften kaufen, aber Sie können solche Produkte auch zu Hause zubereiten. Verwenden Sie Soja, Spinat, Zwiebeln, Mais, Reis, aber auch anderes Gemüse, das Sie kochen und mischen können, um verschiedene Gebäcke, Cremes oder Füllungen zu erhalten, die die Grundlage für Gemüsewürste bilden.

8 Salate gehören zu den Grundnahrungsmitteln für Vegetarier

Probieren Sie Salate, in denen Sie Gemüse wie Salat, Spinat, Salat, Tomaten, Gurken, Artischocken, Paprika, Karotten, Schoten usw. kombinieren können, aber auch Früchte, Samen, Pilze, Oliven, Nudeln, Reis usw. damit Sie einen besonderen Geschmack bekommen. Fügen Sie Dressings aus Senf, Öl, Essig, aber auch verschiedene Saucen hinzu.

9 Gemüsesuppen und Brühen sind lecker und nahrhaft

Vergessen Sie nicht die Gemüsesuppen, die Ihnen Feuchtigkeit spenden und Ihnen eine wichtige Zufuhr an Vitaminen und Mineralstoffen bringen. Versuchen Sie, mit Kürbis, Brokkoli, Tomaten, Kartoffeln usw. zu kochen. sowohl Suppen als auch Suppen oder Cremesuppen.

10 Gegrilltes Gemüse und Obst

Fügen Sie Gemüse wie Auberginen, Paprika, Kartoffeln oder Karotten hinzu, um ein leckeres Mittagessen voller Vitamine zu erhalten. Auch aus mariniertem oder gekochtem Gemüse erhalten Sie diesmal gleichmäßige Scheiben, die Sie auf dem Grill braten können.


Zubereitungsart

Blumenkohlsuppe

Wir wickeln den Blumenkohl in kleine Bündel aus, waschen ihn mit mehr Wasser und lassen ihn in einem Sieb stehen.

Gemüsecremesuppe

Alle Gemüse werden in Wasser gekocht, um sie zu bedecken. Wenn sie gekocht haben, nehmen Sie sie mit Hilfe aus dem Wasser


Zubereitungsart

Schwarz mit Marmelade

Ich habe alle Zutaten mit dem Mixer gemischt. Ich habe den Kuchen für 45 . in den vorgeheizten Ofen gestellt

Zitronen- und Beerenkuchen

Es ist sehr schnell gemacht und genauso gegessen :)). Zuerst Margarine mit Zucker und Öl mischen


Bouyourdi mit Pilzen

ich bin ein großer Fan bouyourdi, und wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, müssen Sie es tun.

Es ist pure Delikatesse! Es ist schnell gemacht und ist eine sehr gelungene Kombination aus Gemüse und Käse,

alles fertig im ofen. Die heutige Version hat auch Pilze, aber keine Tomaten mehr.

Ich habe entdeckt bei Kevin Rezept von Bouyourdi mit Pilzen und ich sagte, ich muss es versuchen.

Hier bin ich also und zeige es dir.

400 g Champignons (ich habe braune verwendet)

100 g Telemea (ich habe Schafe gelegt)

Woher:

Gehackte Zwiebeljulienne in 2 EL Öl anbraten, abgedeckt 2-3 Minuten,

dann die in Scheiben geschnittenen Champignons hinzufügen. Salz und Pfeffer und Oregano hinzufügen.

Auf dem Feuer anbraten, dabei 7-8 Minuten gelegentlich umrühren oder bis das Wasser fast verdampft ist.

Vom Herd nehmen, Knoblauch und zerdrückten Käse, den Juliennepfeffer hinzufügen

und alles in eine Ofenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30-40 Minuten backen.

In den letzten 10-15 Minuten geben wir geriebenen Mozzarella darüber, damit er schmelzen kann.

Mit Toast (oder nicht) oder griechischem Pita servieren, wenn wir Glück haben. & # 128578


Erdbeersalat mit Tofu und Basilikum von Sprouted Kitchen

Heute suche ich nach neuen Geschmacksrichtungen und Kombinationen. Nach einem Sommer voller Tomaten und Lycopin verspüre ich das Bedürfnis nach einem besonderen Geschmack. Und wenn ich was Gesundes will, aber das sieht gut aus, weiß ich genau, dass ich auf die Seite bei Sprouted Kitchen muss. Ich liebe die Fotos auf diesem Blog und die einfachen Zutaten, mit denen es gelingt, originelle und sehr natürliche Gerichte zu kreieren.

Für heute habe ich mich für Erdbeersalat mit Tofu und Basilikum entschieden, weil ich an einem sonnigen Tag eine Tüte frisches Basilikum mit großen Blättern auf dem Domenii-Platz gekauft habe, und weil ich auch einen Stand mit ein paar verspäteten, zurückgezogenen Erdbeeren identifiziert habe und schüchtern zwischen Stapeln von Tomaten und Gurken. Die Dose Tofu in Salzlake von Inedit wartet seit 1 Woche auf ihre Interpretation, daher sage ich, dass ich die perfekte Wahl getroffen habe.

Zutaten für Erdbeersalat mit Tofu und Basilikum

Zwei Hände voll Rucolablätter

1 Tasse dünn geschnittener Chinakohl

1 Handvoll frisches Basilikum (wenn die Blätter groß sind, können Sie sie schneiden, wenn sie klein sind, sieht der Salat gut aus, wenn die Blätter ganz bleiben)

200 g frische Erdbeeren

ein paar geröstete und zerdrückte Pekannüsse

1 Schachtel Tofu in gleiche Stücke geschnitten und zwischen Servietten getrocknet

ein Stück Gorgonzola-Käse

4 Esslöffel natives Olivenöl extra

1 Esslöffel Apfelessig

1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft

1 fein gehackte rote Zwiebel

ein Pulver aus rosa Himalayasalz

1. Den Gorgonzola-Käse zerdrücken und mit der Zwiebel im Olivenöl mischen. Pfeffer, Salz und Essig hinzufügen.

2. Rucola und Kohl waschen und in eine große Schüssel geben. Die Erdbeeren in dünne Stücke schneiden und zusammen mit den Pekannüssen und dem Basilikum in die Schüssel geben.

3. Heizen Sie den Grill auf. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Pfeffer, Oregano und Zitronensaft mischen und die Tofustücke darin marinieren. Den Tofu-Käse auf den Grill legen und auf jeder Seite 3 Minuten ruhen lassen.

4. Den Salat mit der Gorgonzola-Vinaigrette mischen und mit den Tofu-Stücken darüber servieren.

Weitere schmackhafte Rezepte und tolle Fotos finden Sie auf der Website von Sprouted Kitchen


Pflanzliche Proteine ​​und leckere lacto-ovo-vegetarische Rezepte

Autor(en): Gregorian Bivolaru
Verlag: Shambala
Veröffentlichungsjahr: 2009
Seiten: 216 + 6 Farben (30x21cm)
Preis: 48,00 Sie
Verfügbarkeit: AUSVERKAUFT!
Wir wissen nicht, ob und wann wir dieses Buch wieder erhalten.

Wir alle wissen, dass bei einer gesunden Ernährung Proteine, die auch „Bausteine“ des Körpers genannt werden, eine sehr wichtige strukturelle und funktionelle Rolle für den Körper spielen. Proteine ​​sind Teil des Skelettsystems, der Muskeln, der inneren Organe der Haut, der Haare, der Nägel, der Zellmembranen, des Bindegewebes usw. Darüber hinaus spielen in unseren Zellen auch Proteine ​​eine funktionelle Rolle (es sind Bestandteil von Enzymen, Hormonen, Antikörpern, Hämoglobin usw.).

Nach einem Lebensmittelklischee - eingeimpft in das allgemeine Denken, vor allem durch die Kraft der sehr willentlich und interessant kultivierten Gewohnheiten, durch die Werbung der großen agroindustriellen Konzerne - kamen viele Menschen mit großer Überzeugung, wenn auch ohne, zum Glauben Argumente, dass die Hauptproteinquelle Fleisch ist und dass Vegetarier, Gott sei Dank, keine Kraft und körperliche Ausdauer haben.

Buchen "Pflanzenproteine" beweist mit wissenschaftlichen Argumenten, dass diese kindliche Vorstellung ein einfacher Medienmythos ist und dass es für den Menschen in Wirklichkeit zur Erhaltung der vollen Gesundheit vorzuziehen ist, seine Proteine ​​hauptsächlich aus dem Pflanzenreich (Getreide, Hülsenfrüchte, Ölsaaten, Algen, Pilze) zu beziehen ). ). Über den Proteinbedarf hinaus, der durch theoretische Statistiken der Weltgesundheitsorganisation und verschiedener internationaler Gremien auferlegt wird, müssen wir die großen Unterschiede beachten, die selbst von Jahr zu Jahr zwischen den Prozentsätzen und Werten der sogenannten offiziellen Statistiken, Zahlen, auftreten so unterschiedlich, dass wir glauben sollten, dass der Nahrungsbedarf der Menschen wiederum sehr unterschiedlich ist, was ziemlich unwahrscheinlich ist. Diese bedeutsame Tatsache sollte genug Fragen für diejenigen aufwerfen, die am häufigsten mit Werbeklischees für Gesundheit und Ernährung "denken", die in Wirklichkeit Botschaften von rein kommerziellem Interesse sind.

Im Buch "Pflanzenproteine" Wir finden viele Informationen, die es uns ermöglichen, viele reichhaltige Quellen für pflanzliches Protein zu entdecken. Gleichzeitig ist dieses Papier ein reich dokumentierter Ratgeber für eine lacto-ovo-vegetarische Ernährung, die dem Menschen Energie, Regeneration und Vitalität sowie eine perfekt ausgewogene, natürliche, schmackhafte und reine Ernährung schenkt. Meistens ist die Wahl der vegetarischen Ernährung das Ergebnis einer tiefen Introspektion und dies entspricht einer erneuerten Vision der Welt, die oft das Ergebnis (oder der Beginn) vieler Transformationen ist, die dann im Bereich des Bewusstseins stattfinden.

Natürliches und nahrhaftes Essen beginnt damit, wie Gemüse und Obst in Gärten und Obstgärten angebaut werden, wo der Bauer das Land mit Weisheit und Liebe bewirtschaftet, ohne chemische Düngemittel und andere künstliche Substanzen, die nur die Nährwert- und Geschmacksqualität von Gemüse und Obst beeinträchtigen, in zusätzlich mit schädlicher Wirkung auf den Körper.

Alle natürlichen pflanzlichen Inhaltsstoffe sind sehr energetisierend und nahrhaft und wenn wir sie auch zu kombinieren wissen, dann fällt es ihnen leicht, das notwendige Protein auf harmonische Weise zu decken. Auch die ausgewogene Kombination verschiedener Zutaten pflanzlichen Ursprungs (zum Beispiel Kräuter, die auch heilende Eigenschaften haben) verleiht vegetarischen Menüs einen einzigartigen Geschmack, der diese Gerichte sowohl nahrhaft als auch köstlich macht. Das Aroma eines Lebensmittels ist unter anderem das Ergebnis mehrerer wohlriechender Naturprinzipien, die an der komplexen Manifestation von Geschmack und Geschmacksgenuss beteiligt sind. Was wir als einen bestimmten Geschmack wahrnehmen, ist tatsächlich eine Kombination von Geschmacksrichtungen, Geschmäckern und Gerüchen. Das Füttern ist gleichzeitig ein multisensorisches Erlebnis, eine synästhetische Wahrnehmung der Sinne: Riechen, Schmecken, Sehen und Fühlen.

Kulinarische Kunst gilt in den spirituellen Traditionen der Menschheit als eine der 64 Künste, die in der berühmten Abhandlung KAMA SUTRA aufgeführt sind. Hier ist, was der Weise Maha Chohan sagte: Wenn eine reine, harmonische und vitale Frau die Funken des subtilen Lichts sehen könnte, die beim Kochen aus ihren Fingerspitzen kommen, sowie das mysteriöse Licht und die subtilen farbigen Ströme, die in das Essen eindringen, das sie berührt Liebe. Sowohl ihre weibliche Energie als auch ihre Emotionen werden dann in dieser Nahrung imprägniert und beeinflusst dann im Moment des Schluckens alle diejenigen, die sie konsumieren (indem sie bestimmte Prozesse okkulter Resonanz auslöst). Die sorgfältige und liebevolle Zubereitung von Speisen ist eine der wichtigsten und am wenigsten verstandenen Tätigkeiten im Leben einer Frau. Deshalb sollte diese Tätigkeit behutsam, gemächlich, ohne Hast, in Frieden und mit Freude ausgeführt werden, denn dann dringt die geheime Substanz des menschlichen Lebens, die kocht, ein und sammelt sich in dieser Nahrung an und wird später aufgenommen, dann (durch Auslösen bestimmter Prozesse okkulter Resonanz) Teil der Energie der Person, die sie empfängt.

Viele weise Menschen haben seit der Antike auf eine Ernährung zurückgegriffen, die nur aus einfachen, natürlichen und reinen Produkten besteht. Pythagoras, Plato, Buddha, Mahavira, LaoTze, Epikur, Porphyr, Plutarch, Aristoteles, Clemens von Alexandria, Johannes Chrysostomus sind nur einige der berühmten Vegetarier der Antike und des Christentums der ersten Jahrhunderte.

Vegetarismus ist bereits heute eine wachsende wohltuende Strömung. Dies erklärt, warum viele Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens diese gesunde Ernährung übernommen haben. Hier sind einige von ihnen: Bob Dylan, Brigitte Bardot, Dustin Hoffman, Adriano Celentano, Alee Baldwin, Pierce Brosnan, Paul McCartney, Ringo Starr, George Harrison, Montserrat Caballe, Natalie Portman, Ornella Muti, Uri Geller, Sant Kirpal Singh Ji und demnächst

Abschließend wünschen wir Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung der im Buch angebotenen leckeren Rezepte "Pflanzenproteine". (Yogalehrer Gregorian Bivolaru)


Diabetes, Diabetiker - 247 Rezepte

Empfohlene Rezepte für Patienten mit Diabetes, Rezepte mit niedrigem Kohlenhydratgehalt, die zur Herstellung der Diabetikerdiät verwendet werden können.

Diabetes mellitus ist gekennzeichnet durch eine Ansammlung von Glukose im Blut (Hyperglykämie) mit anschließender Ausscheidung über den Urin (Glykosurie). Um die Ernährung eines Diabetikers zu bestimmen, beginnen wir mit der Bestimmung seiner "Toleranz" gegenüber Kohlenhydraten. Dem Patienten wird ein Probenregime mit beispielsweise 150 g Kohlenhydraten gegeben. Nach zwei oder drei Tagen wird die Glykosurie gemessen und innerhalb von 24 . Urin gesammelt Stunden und die Bestimmung der Gesamtglukosemenge im Urin (z.

Ziel der Diät bei Diabetes ist es, den Stoffwechsel des Patienten möglichst normal zu gestalten und Komplikationen zu vermeiden, um ein aktives Leben zu ermöglichen.Rohkost (Obst und Gemüse) sollte in der täglichen Ernährung von Diabetikern nicht fehlen, denn neben Vitaminen bekämpfen sie die Übersäuerung durch ihre alkalisierende Wirkung.

Bei hypertensiven und adipösen Diabetikern wird die Fettmenge in 24 Stunden auf 50 reduziert.


Video: Schnelles Spaghetti aglio e olio Rezept von Steffen Henssler (Januar 2022).