Neue Rezepte

Haferflocken Kekse

Haferflocken Kekse

Ich habe alle Zutaten im Voraus vorbereitet, damit alles ganz schnell funktioniert, ich habe auch den Ofen angeheizt, dann habe ich eine größere Schüssel genommen (in die alle Zutaten passen), ich habe die Schokolade mit einem Messer in kleine Stücke geschnitten.

Ich habe die Butter bei Zimmertemperatur und den Zucker in die Schüssel gegeben und gut gemischt, bis der Zucker geschmolzen ist, dann habe ich das Ei hinzugefügt und weiter gemischt, die Essenzen, die Schokoladenflocken, die Kokosnuss, das Hibiskuspulver, der Anis, den Zimt, das Mehl, Backpulver Haferflocken habe ich gut verrührt (ich habe das mit der Hand gemacht aber vielleicht mit einem Löffel) Nachdem alle Zutaten hinzugefügt und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech eingearbeitet waren, nahm ich einen Löffel Eis aus dem Teig und ich lege Klumpen, in ziemlich großem Abstand, weil beim Backen die Kekse zurückbleiben und gedehnt werden.

Ich schiebe sie für ca. 10 Minuten in den Ofen, bis die Ränder golden sind und die Mitte noch weich und flauschig ist.

Lassen Sie die Kekse nach dem Herausnehmen aus dem Ofen im Blech vollständig auskühlen, da sonst Bruchgefahr besteht.

Großer Appetit!