Neue Rezepte

Erster Blick auf Lager in Charleston

Erster Blick auf Lager in Charleston

Schauen Sie sich diese neue "erhöhte Nachbarschaftsbar" an

Charlestons neueste Bar, Warehouse.

Es braucht viel, um Charleston für eine neue Bar zu begeistern, und Warehouse hat es geschafft. Die erwartete Eröffnung des Warehouse durch Miteigentümer James Groetzinger und Köchin Eva Keilty lässt alle über die neueste Ergänzung der Spring Street sprechen.

Esserberichte diese "erhöhte Nachbarschaftsbar" hat so ziemlich alles, was man braucht: "ausgefallenes Baressen, das bedeutete, wie versprochen Confit Wings nach Memphis-Art und Schweineschwarte mit Pimentkäse und eine Frühlingsrolle mit Traber und Shrimps... oder Flüssigkeiten, die Barkeeper (einfach in Schwarz gekleidet, falls es jemanden interessiert) haben ein paar spezielle Cocktails geschüttelt, wie einen Radler, einen Wodka/Beere/Ingwer-Drink und einen Martini mit einer Kapernbeere am Boden ihrer stiellosen Gläser. Natürlich gab es auch Wein, lokales Bier, wie Westbrook..."

Die Bar öffnet offiziell am 1. Juli, so die Facebook-Seite der Bar.


Jenny Sanford bekommt sie glücklich bis ans Ende: In der ehemaligen First Lady von South Carolinas Low-Country-Hochzeit

Um diesen Artikel noch einmal zu lesen, besuchen Sie Mein Profil und dann Gespeicherte Storys anzeigen.

Um diesen Artikel noch einmal zu lesen, besuchen Sie Mein Profil und dann Gespeicherte Storys anzeigen.

Im März erlebte Jenny Sanford – die ehemalige First Lady von South Carolina, die jetzt als selbstständige Unternehmensberaterin arbeitet – ein glückliches Leben, als sie Andy McKay, den Leiter des Investmentbankings, heiratete bei Hilliard Lyons, bei einer intimen Zeremonie auf Sullivan's Island in South Carolina.

Jenny trat 1994 zum ersten Mal in die Öffentlichkeit, als ihr Ehemann Mark Sanford als US-Repräsentant für den ersten Kongressbezirk von South Carolina kandidierte. Anschließend war er Landeshauptmann. Das alte Sprichwort, dass "hinter jedem großen Mann eine noch größere Frau steht", wurde oft erwähnt, wenn sich das Gespräch an dieses Machtpaar wandte, das das Weiße Haus im Visier zu haben schien. Sie hatte bei Lazard gearbeitet – der notorisch halsabschneiderischen Investmentbank in New York City – und nachdem sie ihre Position dort aufgegeben und Mark geheiratet hatte, leitete sie zwei seiner Kampagnen und finanzierte sogar die erste.

Inzwischen wissen die meisten von uns, wie diese Erzählung endete: Der Gouverneur wurde 2009 zur MIA und sein Büro veröffentlichte eine Erklärung, in der behauptet wurde, er sei auf dem Appalachian Trail gewandert, während er in Wirklichkeit einen argentinischen Geliebten besuchte. In einem Profil kurz darauf erzählte Jenny Mode dass ihr Mann eine „Krise“ hatte und aus dem Herrenhaus des Gouverneurs auszog. Sechs Monate später, im Dezember 2009, reichte Jenny die Scheidung ein und die vierfache Mutter konzentrierte sich ganz darauf, ihre Söhne zu erziehen, sich von Herzschmerz zu erholen und ihr Leben wieder in Ordnung zu bringen.

Acht Jahre nach der Tortur stellte Jennys jüngere Schwester Kathy Sullivan, die in Louisville lebt, Andy vor. "Sie hat Andy im Grunde zermürbt, bis er zugestimmt hat, mich zum Abendessen nach Charleston zu bringen." Die beiden verstanden sich gut und waren 15 Monate lang zusammen. Kurz vor Silvester, als sie sich zu Hause zusammensetzten, sah er ihr in die Augen und sagte: „Ich möchte dich heiraten. Ich möchte, dass wir verheiratet sind.“

„Ich antwortete sofort: ‚Ja! Natürlich heirate ich dich!‘“, erinnert sich Jenny. „Dann sagte er: ‚Wir können morgen gehen, um einen Ring zu holen. Ich möchte, dass Sie einen Ring Ihrer Wahl haben.“ Gemeinsam gingen sie zu Croghans Jewel Box, einem 100 Jahre alten Juweliergeschäft in der Innenstadt von Charleston, um Ringe füreinander auszusuchen. „Ich habe Tränen in den Augen bekommen, als Andy sich entschied, seinen Ring mit ‚Jenny 3-31-18‘ gravieren zu lassen“, sagt Jenny.

Nach dem Antrag fingen sie an, über das Timing und die Art der Hochzeit zu diskutieren, die sie haben wollten. „Wir haben uns darauf geeinigt, ein relativ kurzes Engagement zu haben und unsere gemeinsamen Familien in den Mittelpunkt zu stellen“, sagt Jenny. „Unsere jeweiligen Kinder hatten sich vor dem Hochzeitswochenende nicht kennengelernt. In diesem Sinne haben wir uns für eine entspannte Frühlingshochzeit auf Sullivan’s Island mit unseren Kindern, Enkeln, Großfamilien und engen Freunden entschieden.“

Nachdem sie sich entschieden hatten, wann und wo, ging Jenny mit ihrer Mutter in Florida Hochzeitskleider einkaufen. „Ich wollte etwas ziemlich Einfaches, das auf einem Dock funktioniert“, sagt sie. „Ich wollte, dass sich das Kleid mehr anfühlt als das, was man als Insel-Cocktail-Kleidung tragen würde – aber weniger als ein formelles Hochzeitskleid.“ Sie wählten schließlich einen von Nordstrom – vorne kurz und hinten lang, mit einem taillierten elfenbeinfarbenen Oberteil und einem Champagner-Unterteil. Sie wählten auch eine leichte Pashmina im gleichen Elfenbein wie das Oberteil des Kleides aus, falls sie Wärme brauchte, um den Elementen zu trotzen. Ihre Schuhe waren einfache bronzene Sandalen von Sam Edelman.

„Als ich 1989 das letzte Mal geheiratet habe, hatte ich keine Gelegenheit, mit meiner Mutter ein Kleid zu kaufen, weil ich an der Wall Street beschäftigt war und sie in Florida gegen metastasierten Krebs kämpfte“, sagt Jenny. „Diese gemeinsame Zeit, fast 30 Jahre später, war ein Geschenk.“

Jenny wollte ihre Haare hochgesteckt haben, damit sie sich keine Sorgen um den Wind oder die Seeluft und Feuchtigkeit machen musste. Sie lieh sich ein Paar Diamant- und Smaragdohrringe von einer Freundin, Katharine Crawford, und trug auch ein altes Perlenarmband. „In meiner Tasche hatte ich ein Taschentuch mit meinen neuen Initialen und dem Datum der Hochzeit, das ich von einer anderen Freundin, Jennifer Pickens, geschenkt hatte“, sagt sie.

Am Morgen der Hochzeit besuchte Jenny Freunde auf der Insel und überprüfte die Hochzeitsvorbereitungen, bevor sie nach Hause zurückkehrte, um sich fertig zu machen. „Eine enge Freundin, Mary Lou Wertz, arrangierte, dass meine Hair- und Makeup-Artists zu mir kamen, und sie brachte mir für die Vorbereitung eine Hochzeitsrobe zusammen mit Knabbereien und Champagner. Meine beiden ehemaligen Mitbewohner aus meiner Zeit in NYC in den 1980er Jahren waren in der Stadt und kamen vorbei, um etwas zu trinken und zu sehen, ebenso wie meine Schwester Gieriet“, sagt Jenny. „Mein Friseur Patrick Navarro stimmte zu, dass es wegen des Windes an diesem Tag eine gute Idee war, meine Haare zurückzuziehen, und er wollte, dass sie hinten einen niedrigen Knoten haben, mit einigen Haaren, die mein Gesicht sanft umrahmen. Meine Maskenbildnerin Madison [LeCroy] war auch großartig darin, einen weichen Look zu kreieren – auffällig, aber nicht übertrieben. Es war rundum ein wunderbarer Genuss!”

Es war Vollmond und Ostern, als Jenny und Andy sich auf dem Rasen einen „ersten Blick“ ansahen. „Er war so gutaussehend wie immer, und er sagte mir, dass ich ihm ‚den Atem raubte‘“, erinnert sich Jenny. Die Zeremonie fand auf dem Dock eines Freundes auf der Sumpfseite der Insel statt, und Jennys vier Söhne dienten als ihre "Brautmänner der Ehre", während Andys Kinder und ihre jeweiligen Ehepartner die "Groomsmen and Women" waren. Andys Enkel waren die Blumenmädchen und „Junior Groomsmen“. Der kurze Gottesdienst wurde von Reverend Leo J. O’Donovan, S.J. geleitet, einem lebenslangen Freund von Jennys Vater und ihrer Familie. „Meine Söhne standen zu unserer Rechten und Andys Familie zu unserer Linken“, sagt Jenny. "Die Seite des Bräutigams hatte die frenetische Aktivität, die mit Kleinkindern einhergeht, und die Seite der Braut hatte den gewissen Geschmack eines kühlen, männlichen Vierer."

Nach der Evangeliumslesung hielt Reverend Leo eine Predigt über die Seligpreisungen und die folgenden Kommentare in Matthäus über das „Salz der Erde“ und das „Licht der Welt“. „Während er sprach, dachte ich an Andy als einen Mann, der seine täglichen Handlungen, Gedanken und Taten demütig für andere erstrahlen lässt“, sagt Jenny. "Während der Predigt von Pater Leo schwangen die Möwen über uns und kreischten laut, und ich hatte das unglaubliche Gefühl, dass mein Vater bei uns war und seinen Segen für unsere Ehe vom Himmel sang." Er war ein Jahr zuvor gestorben, nur wenige Monate nachdem Andy und Jenny sich kennengelernt hatten. „Andys feste Liebe und Anbetung und seine ruhige Präsenz machen ihn für mich zum Salz der Erde“, fügt Jenny hinzu. "Und ich weiß, dass ich vor Glück strahlte, als wir an diesem Tag unser Leben vereinten."

Der Empfang war in einem Lagerhaus in der Nähe des Docks. Während der Cocktailstunde wurden verschiedene Vorspeisen serviert, darunter Mini-Garnelen- und Gritkuchen und Entenconfit-Häppchen, während ein Bauerntisch mit lokalem Gemüse, Beeren, Nüssen, Oliven, Wurstwaren und Räucherlachs beladen war. Das Abendessen beinhaltete lokales, in der Pfanne gebratenes Mahi-Mahi mit saisonaler Succotash und auch geschmorte Rippchen mit Pilzen. Es wurde viel zu der fabelhaften Travis Allison Band getanzt. „Ich war begeistert, alle meine Söhne tanzen zu sehen und auch alle Kinder von Andy, und es wurde viel getanzt zwischen und zwischen ihnen!“ sagt Jenny. „Sogar Pater Leo tanzte mit Familie und Freunden in der Gruppe!“


Der Panamax-Effekt

Die Mitglieder der American Association of Port Authorities schätzen, dass sie und ihre Partner aus dem privaten Sektor im Fünfjahreszeitraum zwischen 2016 und 2020 155 Milliarden US-Dollar für hafenbezogene Fracht- und Passagierinfrastruktur ausgeben werden 46 Milliarden Dollar. Die Bundesregierung wird ihrerseits voraussichtlich bis 2020 rund 25 Milliarden US-Dollar für hafenbezogene Kapitalverbesserungen ausgeben.

Häfen entlang der Ostküste und der Golfküste haben Kanäle und Häfen vertieft, größere Kräne hinzugefügt und in einigen Fällen Brücken erhöht, um die größeren Schiffe aus Asien abzufertigen, die seit der Erweiterung 2016 durch den Panamakanal fahren können. Die Georgia Ports Authority hat eine „aggressiver 10-Jahres-Plan in Arbeit, der neues Kapital im Wert von 1,8 bis 2 Milliarden US-Dollar für die Erweiterung des Hafens von Savannah bereitstellen wird“ sagte Hugh Tollison, Präsident und CEO der Savannah Economic Development Authority. "Es ist ein wichtiger Teil unserer Wirtschaft."

Floor & Decor Vertriebseinrichtung im Morgan Business Center, Bloomingdale, Georgia. Bild mit freundlicher Genehmigung von Duke Realty

Savannah ist der viertgrößte und am schnellsten wachsende Hafen in den USA, sagte Tollison. Damit mehr Post-Panamax-Schiffe in den Hafen einlaufen können, erwartet die GPA, das 1-Milliarde-Dollar-Erweiterungsprojekt Savannah Harbour, das den Hafen von 42 Fuß auf 47 Fuß vertiefen wird, bis 2021 abzuschließen. Der Hafen hat kürzlich sein Big Berth / Big Ship vorgestellt Programm, das bis 2024 genügend Kräne und Liegeplätze für die gleichzeitige Abfertigung von sechs 14.000-TEU-Schiffen (20-Fuß-Äquivalent) hinzufügen wird.

Blaine Kelley Bild mit freundlicher Genehmigung von CBRE

Im Dezember 2018 kündigten Beamte der GPA, Georgia und Norfolk Southern Railroad an, einen Binnenhafen in Gainesville, Georgia, einer kleinen Stadt 320 Meilen nordöstlich von Savannah, hinzuzufügen. Die neue Anlage wird von Norfolk Southern gewartet, und eine Bahnverbindung wird dazu beitragen, den LKW-Verkehr aus Savannah zu reduzieren.

„Was Sie heute sehen, ist das Ergebnis von 20 Jahren Expansion und auf einem so hohen Niveau, dass es von Jahr zu Jahr mehr Aufmerksamkeit von der breiten Immobilien- und Logistik-Community erhält.“ sagte Blaine Kelley, Senior Vice President der Global Supply Chain Practice von CBRE in Atlanta.


Amazon Fulfillment-Center für die Pooler-Megasite von Chatham County

Für die Chatham County Development Site, besser bekannt als Pooler Megasite und an der nordöstlichen Ecke der Interstate 95 und der Interstate 16 gelegen, wurde eine Amazon-Fulfillment-Anlage angekündigt, die 1.000 Arbeitsplätze und Investitionen von mehr als 250 Millionen US-Dollar verspricht Pläne für Freitag.

Ursprünglich Teil der Stadt Pooler, wurde das 1.900 Hektar große Gelände im Jahr 2015 entannekt, um Teil des nicht rechtsfähigen Chatham County zu werden. Im Osten von der Dean Forest Road begrenzt, wurde das Megagelände ursprünglich 2002 entwickelt, um einen einzigen großen Hersteller anzuziehen, aber wurde 2009 in Parzellen aufgeteilt, mit Mitsubishi Power Systems als Erstmieter.

&bdquoIch schätze Amazons anhaltendes Engagement bei der Schaffung gut bezahlter E-Commerce-Arbeitsplätze für fleißige Georgier und freue mich auf die positiven Auswirkungen, die es auf die Küstenregion haben wird&rdquo, sagte Kemp in einer Pressemitteilung.

&ldquoGeorgiens Konnektivität, kombiniert mit intelligenter Planung und Investitionen, hat unserem Staat geholfen, seinen Platz als Nr. 1 für Logistik und Infrastruktur zu sichern, und verbessert unsere Fähigkeit, bedeutende Investitionen von weltbekannten Unternehmen wie Amazon anzuziehen.&rdquo

Mitsubishi fertigt seit 2011 in seinem Werk vor Ort Gasturbinenmotoren.

Die Amazon-Anlage soll in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 in Betrieb gehen und die Arbeiten an der Baustelle laufen bereits. Die Georgia Ports Authority (GPA) besitzt das Land, das 2002 für 23 Millionen US-Dollar erworben wurde.

Trip Tollison, Präsident und CEO der Savannah Economic Development Authority (SEDA), sagte, Amazon und sein Entwicklungspartner seien vor etwa acht Monaten zum ersten Mal an sie herangetreten.

&bdquoNach viel Due Diligence und Hausaufgaben stellte sich heraus, dass der Standort direkt neben Mitsubishi (Amazon) am besten dienen würde&rdquo Tollison.

Die Jobs reichen von Management- bis hin zu Einstiegspositionen, die bei 15 US-Dollar pro Stunde beginnen. Vollzeitbeschäftigte haben außerdem sofort Anspruch auf Leistungen wie Gesundheitsfürsorge, 401(k) und Aktienprämien des Unternehmens.

Die neue Anlage, die sich am Pine Meadow Drive befindet, wird über innovative Robotertechnologie von Amazon verfügen. Die Mitarbeiter werden mit der innovativen Robotertechnologie von Amazon zusammenarbeiten, um kleinere Kundenbestellungen wie Bücher, Spielzeug und kleine Haushaltswaren zu kommissionieren, zu verpacken und zu versenden.

"Es ist ein wirklich guter Sieg für Savannah und Chatham County", sagte Tollison.

"Es war ein wettbewerbsfähiges Projekt. Sie haben sich viele verschiedene Orte angeschaut und wir sind froh, dass sie hier gelandet sind."

Griff Lynch, Exekutivdirektor der GPA, sagte, die Ankündigung sei ein Zeugnis für die Partnerschaft und Zusammenarbeit, die Georgia weiterhin zum besten Bundesstaat für Geschäfte machen

"Die Georgia Ports Authority ist stolz darauf, eine Rolle bei der Schaffung von Arbeitsplätzen für Chatham County und Gemeinden in ganz Georgia zu spielen", sagte er.

„Wir bemühen uns, mit unseren bundesstaatlichen und lokalen Wirtschaftsentwicklungsagenturen sowie florierenden Partnern wie Amazon zusammenzuarbeiten, um Gemeinschaften zu erhalten und Familien zu stärken, indem wir unermüdlich danach streben, den globalen Handel zu beschleunigen.&rdquo

COO Brittany Young vertrat in Zusammenarbeit mit dem Georgia Department of Transportation, SEDA, Georgia Power und der GPA die Abteilung Global Commerce des Georgia Department of Economic Development (GDEcD) bei dem Projekt.

Der Erlös aus dem Kauf des Chatham County Development Site wird es dem Staat ermöglichen, in zukünftige Mega-Sites zu investieren.

In Stone Mountain wurde letztes Jahr das erste Amazon Robotics Fulfillment Center eröffnet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit mehr als 21.000 Mitarbeiter in ganz Georgia und die Investitionen des Unternehmens haben von 2010 bis 2019 schätzungsweise 3,2 Milliarden US-Dollar in die Wirtschaft des Staates beigetragen.

&bdquoSeit über einem Jahrzehnt ist Amazon ein geschätzter Partner Georgiens&ldquo, sagte GDEcD-Kommissar Pat Wilson.

&bdquoEs ist kein Geheimnis, dass die erstklassige Lage des Staates im Südosten Georgiens einen Wettbewerbsvorteil für die Anziehung von E-Commerce- und Logistikunternehmen verschafft, es sind jedoch die nahtlosen Beziehungen zu unseren Schwesteragenturen wie dem Georgia Department of Transportation, Georgia Ports Authority, und unsere lokalen Gemeinschaften und Versorgungspartner, die es uns ermöglichen, unsere Mission zu erfüllen, eine Vielzahl von Arbeitsplätzen und Möglichkeiten für Georgier zu schaffen. Vielen Dank an Amazon für die weitere Investition in Georgien.&rdquo

Der Bürgermeister von Savannah, Van Johnson, sagte, er sei begeistert von der Ankündigung, die seiner Meinung nach ein großer Gewinn für die Stadt und die Gemeinde insgesamt sei.

&bdquoEs ist das Ergebnis buchstäblich monatelanger guter Arbeit von guten Leuten. Ich bin froh, dass die Stadt Savannah in diesen Prozess involviert war", sagte er.

&bdquoWir freuen uns darauf, dass Amazon ein geschätztes und beitragendes Mitglied unserer Geschäftswelt ist."

Die Einrichtung ist die erste Expansion von Amazon in das Gebiet. Im Jahr 2020 eröffnete der E-Commerce-Riese eine 117.000 Quadratmeter große Lieferstation in Port Wentworth in der 1500 Crossgate Rd. Dieser Betrieb beschäftigt 50 Arbeiter.

Vor dem Port Wentworth-Projekt hatte Amazon Ende 2018 ein temporäres Zeltlager im Effingham Park of Commerce errichtet.

Melissa Nick, Vice President of Customer Fulfillment bei Amazon, sagte, das Unternehmen sei stolz darauf, Kunden in ganz Georgia und der gesamten südöstlichen Region zu bedienen.

&bdquoAmazon hat eine hervorragende Belegschaft, eine starke lokale Unterstützung und unglaubliche Kunden im Bundesstaat gefunden, und wir freuen uns darauf, diese neuen Vollzeitstellen ab 15 USD pro Stunde mit Zusatzleistungen am ersten Tag zu schaffen&rdquo, sagte Nick.

Amazon ist auch nicht das erste große Unternehmen, das die Entwicklung der Website in Betracht zieht. Im Jahr 2001 begann DaimlerChrysler damit, US-Lokale zu erkunden, um Sprinter-Transporter zu bauen, und das Land wurde kurz darauf umgezont, um dieses Geschäft zu gewinnen. Das Unternehmen gab die Pläne 2003 auf und ließ sich später auf einem Gelände in Charleston, South Carolina, nieder.

Zwei Jahre später begann der Staat, den Standort für KIA zu bewerben, der schließlich ein Werk in West Point eröffnete. Die folgenden Jahre brachten Interesse von Volkswagen und anderen.

Der Staat beschloss 2009, den Standort aufzulösen, um kleinere Hersteller anzusprechen. Im selben Jahr erwarb Mitsubishi 119 Acres und kündigte Pläne für eine 500-Mitarbeiter-Fabrik an.

Später bekundeten der Anlagenhersteller Caterpillar und der Hersteller von Öl- und Gaspipelines Benteler Interesse an dem Standort. Beide Unternehmen siedelten sich an anderen Standorten an.

DaimlerChrysler und Volvo haben den Standort 2015 in Betracht gezogen, aber beide Entwicklungen landeten im Raum Charleston.

Die Entnexierung im Jahr 2015 wurde durchgeführt, um das Land attraktiver zu machen. Damals bot die Stadt Pooler die Freihafenbefreiung an, einen Anreiz für Hersteller, der bestimmte Waren von der Wertsteuer befreit. Chatham County tat. Die Pooler-Wähler stimmten später der Freihafenbefreiung im Jahr 2018 zu.

Katie Nussbaum ist die Reporterin der Stadt- und Bezirksregierung für die Savannah Morning News. Kontaktieren Sie sie unter [email protected] Twitter: KmartSMN

Zeitleiste der Chatham-Megasite

2001: DaimlerChrysler beginnt mit der Erkundung von US-Standorten, um Sprinter-Transporter zu bauen

2002: Fünf angrenzende Parzellen an der nordöstlichen Ecke der Interstate 95 und der Interstate 16. wurden in Industriezonen umgewandelt, um DaimlerChrysler zu umwerben

2002: Georgia Ports Authority kauft Megasite für 23 Millionen US-Dollar

2003: DaimlerChrysler-Vorstand verschiebt Van-Werkspläne wegen schwacher Weltwirtschaft

April 2005: DaimlerChrysler erneuert Suche Savannah erreicht die letzten vier, aber nicht ausgewähltes Werk ging an Charleston Gov Sonny Perdue sagte, Daimler wolle zu viel in Bezug auf Anreize, später erfuhr, dass das Werk nur 200 Mitarbeiter beschäftigen sollte

August 2005: Staat fördert Megasite für Kia-Autowerk Kia schließt Savannah schließlich aufgrund der Entfernung von Lieferanten aus und baut in West Point

2008: Staat fördert Megasite für Volkswagen-Autowerk Volkswagen entscheidet sich schließlich für Chattanooga, Tennessee.

August 2009: Der Staat erkennt an, dass er bereit ist, die Pooler-Site aufzulösen und kleineren Herstellern zur Verfügung zu stellen

Sept. 2009: Mitsubishi Power Systems wird erster Mieter und nimmt 119 Acres für 500-Mitarbeiter-Anlage ein

Mai 2011: Mitsubishi-Werk eingeweiht

Nov. 2011: Megasite ist ein Finalist als Standort für zwei große Hersteller, die sich jeweils verpflichten, 900-1.000 Arbeitsplätze zu schaffen

Januar 2015: DaimlerChrysler erwägt erneut Megasite für Transporter-Werk im März, kündigte Werk mit 1.200 Arbeitsplätzen nach North Charleston an

April 2015: Volvo erwägt, dass Werk auf Megasite-Projekt nach Charleston geht

Dez. 2015: Pooler deannektiert Megasite in die Grafschaft, um sie aus steuerlicher Sicht wettbewerbsfähiger zu machen

Mai 2021: Amazon kündigt Pläne für ein Fulfillment-Center auf der Pooler-Megasite an


Steigern Sie Ihre Effizienz mit unseren Verpackungs- und Verpackungsservices

Schließen Sie sich dem Kreis der zufriedenen Kunden an, die sich auf unseren effizienten Kisten- und Verpackungsservice verlassen. ATS World Packaging ist das älteste und erfahrenste Unternehmen der Region, das sich in lokalem Besitz für Kisten und Industrieverpackungen befindet. Wir bedienen Industrie- und Regierungskunden in Charleston, SC und Umgebung.

Unsere Kunden wissen, dass sie sich auf unsere qualitativ hochwertigen Produkte und Dienstleistungen verlassen können und dass wir die Arbeit beim ersten Mal richtig machen. Neben der Entwicklung und Herstellung der branchenweit hochwertigsten und innovativsten Holzkisten, Paletten und Skids bieten wir auch ein komplettes Spektrum an zusätzlichen Verpackungs-, Logistik- und anderen Kundenservices, darunter:

  • Verpacken oder Verpacken der Produkte/Inhalte unserer Kunden in unserem Werk
  • Entwicklung und Ausführung von „Combo“-Verpackungslösungen, die sowohl Holzverpackungen als auch Wellpappe und andere Nicht-Holz-Verpackungsmaterialien umfassen
  • Einbettung unserer Mitarbeiter an den Standorten unserer Kunden zum Verpacken/Palettieren und Erledigen des Verpackungsauftrags außerhalb des Standorts
  • Produktlagerung in unserem 50.000 qm großen Ft. Standort in North Charleston und Verwaltung von Just-in-Time-Produktveröffentlichungen für unsere Kunden
  • Komplette Containerbeladung für Überseetransporte

Unser Fokus

Wir bieten kundenspezifische Verpackungsprodukte und -dienstleistungen von höchster Qualität sowie innovative und kostengünstige Lösungen, um sowohl unsere Branche anzuführen als auch die Zufriedenheit unserer Kunden zu maximieren.

Rufen Sie uns an, um Ihre Verpackungsanforderungen zu erfüllen.

Kontakt

Danke für dein Interesse. Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören.

Die Anschrift
7370 E Spartan Boulevard, Suite B
North Charleston, SC 29418

Öffnungszeiten
Montag - Freitag, 7-20 Uhr
Wochenendstunden auf Anfrage verfügbar

Service Bereich
Charleston, South Carolina und Gebiete im Umkreis von 100 Meilen


Erster Blick auf Lager in Charleston - Rezepte

Egal, ob Sie ein Heimkino suchen oder Ihr Traumhaus bauen, lassen Sie sich in puncto Ganzhaus- und integrierter Systemtechnik nicht im Dunkeln. Connected Lifestyle Engineering von Audio Warehouse kann eine Lösung entwickeln, die zu Ihrem Lebensstil und Ihrem Budget passt und mit Komponenten von höchstem Wert ausgestattet ist.

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Technologiebranche hat sich Audio Warehouse von einem Fachhändler zu einem national anerkannten Marktführer in der kundenspezifischen Elektronikindustrie entwickelt. Wir verfügen über ein talentiertes Team der am besten ausgebildeten Designer, Programmierer, Ingenieure und Techniker der Branche. Wir arbeiten mit Architekten, Bauherren und Designern von der Anfangsphase eines Projekts bis zur endgültigen Installation der neuesten integrierten Technologien für Audio, Video, Netzwerk, Lichtsteuerung, motorisierte Jalousien, Kameras, Telefon, Sicherheit, Umgebungskontrolle und mehr zusammen.

Die Integration der heutigen intelligenten Technologie bietet viele Vorteile von Unterhaltung bis hin zu Sicherheit und verbesserter Effizienz Ihres Zuhauses. Viel Spaß beim Rundgang durch unsere Website. Unsere Designer freuen sich darauf, Sie persönlich kennenzulernen und Ihre Fragen zu beantworten.


Willkommen zu Charleston!

Egal, ob Sie ein langjähriger Einwohner oder wiederkehrender Besucher sind, Charleston.com ist hier, um Ihnen zu helfen, die besten Restaurants, die perfekte Unterkunft und die lustigsten Aktivitäten zu finden, während Sie in der Stadt sind.

Charleston mag für seine natürliche Schönheit, seine erstklassigen Restaurants, seine Einkaufsmöglichkeiten und seinen romantischen Reiz bekannt sein, aber die Leute verlieben sich in seinen allgemeinen Charme.

Charleston wurde 1670 gegründet und hat eine reiche Geschichte mit einer lebendigen Kultur, einer einladenden Haltung und unzähligen verrückten Geschichten hinterlassen.

Stöbern Sie durch unsere Kategorien herausragender lokaler Einrichtungen und lernen Sie diese freundliche Stadt am Wasser kennen, die "noch nie einen Fremden getroffen hat".


Haushaltsgeräte

ABC Store-Standorte: MO-SA 10-19 Uhr • Sonntag 12-18 Uhr
Support-Zeiten: MO-FR 9-17 Uhr | 800-981-3866


ABC Store-Standorte:
MO-SA 10-19 Uhr • Sonntag 12-18 Uhr
Support-Stunden: MO-FR 9-17 Uhr
800-981-3866


ABC Store-Standorte:

MO-SA 10-19 Uhr
Sonntag Mittag - 18 Uhr

Support-Stunden:
MO-FR 9-17 Uhr
800-981-3866

ABC Store-Standorte: MO-SA 10-19 Uhr • Sonntag 12-18 Uhr
Supportzeiten: MO-FR 9-17 Uhr | 800-981-3866


ABC Store-Standorte:
MO-SA 10-19 Uhr • Sonntag 12-18 Uhr
Support-Stunden: MO-FR 9-17 Uhr
800-981-3866


ABC Store-Standorte:

MO-SA 10-19 Uhr
Sonntag Mittag - 18 Uhr

Support-Stunden:
MO-FR 9-17 Uhr
800-981-3866

ABC Store-Standorte: MO-SA 10-19 Uhr • Sonntag 12-18 Uhr
Supportzeiten: MO-FR 9-17 Uhr | 800-981-3866


ABC Store-Standorte:
MO-SA 10-19 Uhr • Sonntag 12-18 Uhr
Support-Stunden: MO-FR 9-17 Uhr
800-981-3866


ABC Store-Standorte:

MO-SA 10-19 Uhr
Sonntag Mittag - 18 Uhr

Support-Stunden:
MO-FR 9-17 Uhr
800-981-3866

ABC Store-Standorte: MO-SA 10-19 Uhr • Sonntag 12-18 Uhr
Supportzeiten: MO-FR 9-17 Uhr | 800-981-3866


ABC Store-Standorte:
MO-SA 10-19 Uhr • Sonntag 12-18 Uhr
Support-Stunden: MO-FR 9-17 Uhr
800-981-3866


ABC Store-Standorte:

MO-SA 10-19 Uhr
Sonntag Mittag - 18 Uhr

Support-Stunden:
MO-FR 9-17 Uhr
800-981-3866


Drahtloser Zugang auf dem Campus

Das Campus-Funknetzwerk versorgt die College of Charleston-Gemeinde mit drahtlosen Diensten in allen akademischen Bereichen, einschließlich des Hauptcampus Downtown, North Charleston, Patriots Point, Grice Marine Lab, Dixie Plantation und dem Central Warehouse. Das College of Charleston betreibt das drahtlose Netzwerk in den Wohnheimen NICHT. Informationen zu drahtlosen Campus-Gehäusen finden Sie unter dem Link “ResNet”.

Es gibt zwei drahtlose Netzwerke, die vom College of Charleston IT betrieben werden:
• eduroam
• cofc-gast

Netzwerk: eduroam

Registrierte Studenten, Dozenten und Mitarbeiter müssen eduroam verwenden, um auf das drahtlose Netzwerk des College of Charleston zuzugreifen. Die Nutzung dieses Netzwerks bietet Mitgliedern der Campus-Community Zugang zum Internet, internen Netzwerkressourcen (einschließlich der Bibliotheksdatenbanken) und drahtlosen Diensten an mehr als 4.000 anderen eduroam-Institutionen weltweit. Eduroam wird mit den Verschlüsselungsstandards WPA2 AES Enterprise verschlüsselt. Dies bietet zwar ein gewisses Maß an Sicherheit für Ihre Daten, wir können jedoch nicht garantieren, dass Ihre Daten vor Sicherheitsverletzungen geschützt sind. Bitte treffen Sie Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten geschützt sind.

Stellen Sie beim Akzeptieren von Wireless-Sicherheitszertifikaten sicher, dass das Zertifikat von “Symantec” für “wireless.cofc.edu” ausgestellt wurde. Jedes andere Zertifikat kann eine Fälschung sein und Ihre Sicherheit gefährden.

Um eine Verbindung zu eduroam herzustellen, verwenden Sie bitte diese hilfreichen Anleitungen für Ihre Geräte: Anleitungen zur Einrichtung von drahtlosen Geräten

Um Ihr Gerät automatisch konfigurieren zu lassen, führen Sie unser benutzerfreundliches Tool aus unter: Eduroam CAT Tool

Temporäre Gastkonten werden auf Anfrage erstellt und erhalten einen verschlüsselten Zugang zum Internet ohne Bandbreitenbeschränkungen oder Zeitüberschreitungen. Diese Konten sind für spezielle Campus-Events üblich. Diesen Konten wird kein privilegierter Zugriff auf interne Netzwerkressourcen gewährt. Wenden Sie sich an den Helpdesk, um ein Ticket für ein “temporäres Wireless-Konto” zu erstellen.


Netzwerk: cofc-guest


Gäste des College of Charleston können den kostenlosen Internetzugang über das drahtlose Netzwerk &8220cofc-guest&8221 nutzen. Es hat eine begrenzte Bandbreite von 5 Mbit/s und trennt den Benutzer nach 12 Stunden. Sie können dem Netzwerk nach diesem Timeout gerne wieder beitreten.

Mitglieder der Campus-Community sollten dieses Netzwerk NICHT nutzen. Dieses Netzwerk gewährt KEINEN Zugriff auf interne Netzwerkressourcen und ist NICHT verschlüsselt. Beachten Sie, dass Dritte drahtlos alle in diesem Netzwerk übertragenen Daten abfangen können. Es wird nicht empfohlen, sensible Daten zu übertragen, aber stellen Sie in diesem Fall sicher, dass alle sensiblen Daten vor der Übertragung verschlüsselt werden. Stellen Sie beispielsweise sicher, dass Websiteadressen mit “https://” anstelle von “http://” beginnen. Denken Sie daran, dass die “s” für “secure” sind. Das College of Charleston kann die Sicherheit Ihrer Daten in diesem Netzwerk nicht garantieren und überwacht alle Datenverbindungen.


Richtlinien für drahtlose Netzwerke

Der Zweck dieser Richtlinie besteht darin, einen hochzuverlässigen und angemessen funktionierenden drahtlosen Netzwerkdienst bereitzustellen, während gleichzeitig die Netzwerksicherheit und -integrität gewährleistet und die Interferenzen zwischen dem drahtlosen Campus-Netzwerk und anderen drahtlosen Technologien, die auf dem gesamten Campus eingesetzt werden, minimiert werden.


Erhalten Sie frische Food-News in Ihren Posteingang

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Geräucherte Baby-Back-Ribs haben viel Daunen-Geschmack, aber sie erfordern eine spezielle Ausrüstung und brauchen eine Weile, um auf dem Grill zu garen. Bestreichen Sie sie zuerst rundherum mit einem süß gewürzten Rub und rösten Sie sie dann im Ofen, während Sie eine einfache Barbecue-Sauce zubereiten. Wenn Sie zum Servieren bereit sind, werfen Sie die Rippchen auf den Grill, bestreichen Sie sie mit der Sauce und lassen Sie die Sauce durch die Hitze zu einer klebrigen Glasur werden. Dieses Rezept gehört zu unseren beliebtesten BBQ-Rezepten, zusammen mit unserem Rezept für geräucherte Bierdosenhühnchen. Geben Sie etwas Kartoffelsalat, gegrillten Mais und eine Rolle Papiertücher am Tisch herum.

Spezialausrüstung: Für dieses Rezept benötigst du einen Backpinsel oder einen Grillpinsel.

Spielplan: Sie können die Rippchen durch Schritt 7 bis zu 2 Tage im Voraus zubereiten. Nach dem Braten in einen großen, flachen Behälter geben, etwa eine Stunde abkühlen lassen, dann abdecken und kühl stellen. Wenn Sie zum Grillen bereit sind, nehmen Sie die Rippchen aus dem Kühlschrank und lassen Sie sie vor dem Grillen etwa 1 Stunde auf Raumtemperatur kommen.

Die Sauce kann im Voraus zubereitet und bis zu 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Lassen Sie es vor Gebrauch auf Raumtemperatur kommen.

Was zu kaufen

OXO Good Grips Großer Silikon-Bastpinsel, 9,99 $ bei Amazon

Diese Silikonbürste sorgt dafür, dass keine Borsten zurückbleiben – außerdem ist sie hitze- und geruchsbeständig und leicht zu reinigen. Die längere Länge hält Ihre Hände auch von der Hitze des Grills fern.