Neue Rezepte

Rezept für Schokoladenfondant-Traybake

Rezept für Schokoladenfondant-Traybake

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Backbleche
  • Blechkuchen mit Schokolade

Eine zähe Haferkeks-ähnliche Basis wird mit einer fudgy Schokoladenschicht überzogen, mit mehr Hafer-Güte darüber gestreut. Ein wirklich reichhaltiger und fudgy Traybake, den jeder lieben wird.

211 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 24

  • 245g Haferflocken
  • 310g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 1 Teelöffel Salz
  • 225g Butter, weich
  • 450g dunkelbrauner weicher Zucker
  • 2 Eier
  • 4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 (397g) Dose gezuckerte Kondensmilch
  • 250g Zartbitterschokolade, gehackt
  • 30g Butter
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 60g gehackte Walnüsse

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:35min ›Fertig in:1h5min

  1. Backofen auf 180 C / Gas 4 vorheizen. Eine 20x30cm Backform leicht einfetten.
  2. In einer Schüssel Haferflocken, Mehl, Bicarb und 1 Teelöffel Salz mischen; in die Buttermischung einrühren. Beiseite legen.
  3. In einer anderen großen Schüssel 225 g Butter und dunkelbraunen weichen Zucker schaumig schlagen. Eier und 2 Teelöffel Vanille unterrühren.
  4. In einem mittelgroßen Topf Kondensmilch, Schokolade, 30 g Butter und 1/2 Teelöffel Salz bei schwacher Hitze erhitzen und glatt rühren. Vom Herd nehmen. Walnüsse und die restlichen 2 Teelöffel Vanille unterrühren.
  5. 2/3 der Hafermischung auf den Boden der vorbereiteten Dose tupfen. Die Schokoladenmischung gleichmäßig darüber verteilen und mit der restlichen Hafermischung bestreichen.
  6. 30 bis 35 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, dann in Quadrate schneiden.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(206)

Bewertungen auf Englisch (163)

Das ist so lecker, dass ich es einfach weiter essen und essen musste. Yum.-25. Juli 2011

weniger Zucker verwendet, wie von mrsbonherm vorgeschlagen. Fand es auch einfacher, die Hälfte der Hafermischung in die Dose zu geben, dann die Schokoladenschicht und dann die andere Hälfte der Hafermischung anstatt zwei Drittel in den Boden. Sie lassen sich auch gut einfrieren, was ein Bonus ist. Danke Holly für ein ausgezeichnetes Rezept.-02 Okt 2012

Ich habe den Zucker auf 350g reduziert und er war immer noch reichlich süß genug. Hat allen gefallen, die es hatten! Im Kühlschrank aufbewahren, wenn es nicht so klebrig sein soll.-14. Juli 2012


Fudge-Scheibe

Wenn es ein Rezept gibt, an dem niemand scheitern kann, dann ist es ein Blechkuchen! Täuschend benannt, da die meisten von ihnen nicht gebacken werden müssen, sind Blechkuchen der perfekte Weg, um Menschen mit Ihren Backkünsten zu beeindrucken, ohne tatsächlich welche zu haben. Fudge Slice ist besonders einfach und genauso lecker.

Dies ist ein weiteres dieser Rezepte, die Oma perfektioniert hat, so sehr, dass, wenn ich ein Tablett mit diesem Fudge Slice mache, es glücklicherweise mehr als einen Tag hält. Das Beste von allem ist, dass es mit nur fünf Zutaten lächerlich einfach zuzubereiten ist, ein bisschen schmelzen und hacken und fertig! Und obwohl man es mit verschiedenen Schokoladensorten mischen könnte, hat die Verwendung des billigen kleinen Schokoriegels aus jeder Kindheit etwas ganz Nostalgisches.

Und ein Top-Tipp von mir, da dieses Rezept nur 10 Cadbury-Fudge-Schokoriegel erfordert, wenn Sie ein paar der 6-Fudge-Multipacks kaufen, haben Sie zwei übrig, die Sie selbst essen können! (Oder natürlich könnten Sie die Fudge-Anzahl im Fudge-Slice erhöhen, aber wo ist der Spaß daran?).


Chocolate Fudge Cake Traybake

Dieser Schokoladen-Fudge-Kuchen-Auflauf ist mein Lieblings-Schokoladendessert. Der Schwamm ist reich, dunkel und feucht – während die Glasur dick, fudgy und reichhaltig ist. Ich liebe Traybakes, da sie so einfach zuzubereiten, zu dekorieren und zu servieren sind.

Sie können die Dekoration einfach halten, wie ich es unten tue, oder Schokoladensplitter, Smarties oder Kerzen hinzufügen, wenn es ein besonderer Anlass ist!

Mein Lieblingsteil dieses Kuchens ist der Zuckerguss – als Chocoholic, ich liebe reichhaltigen, fudgy Zuckerguss, um ihn zu kreieren, schmelzen Sie Butter mit Kakao und Vanilleextrakt – und lassen Sie ihn dann im Kühlschrank ‘setzen’. Ich empfehle, dafür einen Butterblock zu verwenden (nicht ‘soft’ oder ‘spreadable’).

Wer dieses Rezept mag, mag auch mein Rezept für klassische Schoko-Crunches.

Wie man zu Hause Schokoladen-Fudge-Kuchen-Traybake macht

1. Beginnen Sie mit der Herstellung des Zuckergusses – fügen Sie den Kakao, die Milch und die Butter in einen Topf

2. Dann auf niedriger Stufe erhitzen, bis sie geschmolzen ist – dann die Hitze ausschalten.

3. Sieben Sie den Puderzucker – und rühren Sie ihn durch. Dann in eine Schüssel oder einen kühlschranksicheren Behälter geben und den Zuckerguss im Kühlschrank aufbewahren, bis er später bereit ist, den Kuchen zu vereisen (dadurch kann er beim Abkühlen der Butter eindicken / fest werden).

4. Heizen Sie Ihren Ofen auf 200 ° C vor und beginnen Sie dann mit der Herstellung des Kuchens, indem Sie alle getrockneten Zutaten in eine große Rührschüssel geben und rühren, bis sie gleichmäßig vermischt sind

5. Dann das Öl, die Milch, den Vanilleextrakt, den goldenen Sirup und die Eier hinzufügen

6. Und verquirlen, bis der Teig glatt ist

7. Ein Backblech / eine Auflaufform mit Backpapier auslegen oder mit Butter einreiben, damit der Kuchen nicht klebt

8. Dann den Kuchenteig einfüllen

9. In der Mitte des Ofens 30 Minuten backen, oder bis ein in die Mitte eingeführtes Messer sauber herauskommt und die Oberseite ‘set’ (nicht wackelig) ist. Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen, bevor Sie ihn auf eine Oberfläche kippen (die Unterseite ist die flachste Oberfläche, so dass sie am einfachsten zu eisieren ist)

10. Inzwischen sollte das Frosting im Kühlschrank gut eingedickt sein – mit einem Messer gleichmäßig auf dem abgekühlten Kuchen verteilen. Dann wieder in den Kühlschrank stellen, damit der Kuchen und die Glasur weiter ruhen, bevor Sie ihn in Quadrate schneiden, um ihn zu genießen!


Kann ich für diesen Traybake-Kuchen eine andere Eigröße verwenden?

Wenn Sie keine mittelgroßen Eier haben, finden Sie in diesem Beitrag Diagramme zur Umrechnung zwischen den verschiedenen Eiergrößen. Es ist ein sehr nützliches Diagramm, das Sie zur Hand haben sollten!

Kann ich ein anderes Mehl verwenden?

Wenn Sie kein selbstaufziehendes Mehl haben, können Sie normales einfaches Mehl verwenden, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen hier befolgen, um sicherzustellen, dass Ihr Traybake genau die richtige Menge aufgeht!

Was ist, wenn ich kein Fudge finde oder nicht verwenden möchte?

Sie werden feststellen, dass sich Fudge-Stücke normalerweise neben Schokoladenstückchen und -stücken im Backgang befinden, aber wenn Sie sie wirklich nicht finden können, können Sie immer größere Fudge-Quadrate oder sogar Toffee verwenden. Auch hier funktioniert gesalzenes Karamell wunderbar, da das Salz auch den Geschmack des Schokoladenkuchens hervorhebt!


Um diesen Schokoladenkuchen zu backen, heizen Sie den Backofen auf 190°C/Umluft 170°C/Gas 5 vor. Eine 23 cm tiefe runde Kuchenform einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.

Eigelb und Vollei mit dem Zucker in eine große Schüssel geben und zusammenschlagen, bis sie dick und hell sind. Die Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit siedendem Wasser sanft schmelzen und gelegentlich umrühren. Das Kaffeegranulat im Wasser auflösen und zur geschmolzenen Schokolade geben. Leicht abkühlen lassen, dann zusammen mit den gemahlenen Mandeln unter die Eimasse rühren.

In einer separaten Schüssel das Eiweiß steif schlagen, aber nicht trocken. Vorsichtig unter die Ei-Schokolade-Mischung heben. In die vorbereitete Dose stürzen und die Oberfläche vorsichtig nivellieren.

Im vorgeheizten Ofen etwa 50 Minuten backen oder bis er gut aufgegangen ist und ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann stürzen, das Pergament abziehen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Die Aprikosenmarmelade in einen kleinen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Über den Kuchen streichen. Für die Glasur die Schokolade in einer Schüssel über einem Topf mit heißem Wasser unter gelegentlichem Rühren leicht schmelzen. Butter dazugeben und rühren, bis die Glasur die Konsistenz von dickflüssiger Sahne hat, ggf. abkühlen lassen.

Stellen Sie den Rost auf ein Backblech, um eventuelle Tropfen aufzufangen, gießen Sie dann die Glasur über den Kuchen und glätten Sie ihn oben und an den Seiten mit einem Palettenmesser. Erstarren lassen, dann nach Belieben dekorieren.

Dieses Rezept ist in Mary Berrys Baking Bible enthalten.


Chocolate Fudge Tower Traybake

Zubereitung: (Ergibt 1 Blech, 12 – 14 Stück, je nach Schnittgröße nach obigem Rezept):

Die gesamte Schokoladen-Fudge-Mischung, Wasser, Pflanzenöl, gebrochene Walnüsse und Demerara-Zucker von Hand zu einem Teig verrühren und in eine Mulde oder ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech/Blech gießen, ca. 25 x 17,5 cm (10 x 7 Zoll).

Im vorgeheizten Backofen bei 190 °C (375°F, Gas Stufe 5) 45-50 Minuten backen, bis sie gebacken und fest sind.

Lassen Sie den Kuchen abkühlen, bevor Sie ihn dekorieren.

Für den Belag Butter oder Margarine in einer Schüssel cremig schlagen, den gesiebten Puderzucker einrühren und mit dem Wasser zu einer relativ festen Streichmasse rühren.

Zum Schluss die Zartbitterschokolade schmelzen (entweder über heißem Wasser oder in der Mikrowelle) und unterrühren.

Alternativ können Sie auch ein „fertiges“ Schokoladen-Topping / Frosting verwenden.

Bedecken Sie das Kuchenblech mit dem „Topping“ und streuen Sie die zerkleinerten Walnüsse darüber.

Aushärten lassen und in Finger ca. 4 x 7,5 cm (2 x 3 Zoll).

„Ich habe mehrere Ihrer Kuchenmischungen gebacken und sie sind hervorragend. Mein Sohn kaufte auf der Good Food Show ein gemischtes Paket. Können Sie mir sagen, wo ich sie einzeln oder im gemischten Paket kaufen kann, da ich süchtig danach bin!“

Margaret Rüstung

Debs Tipps

Warum versuchen Sie nicht, dem Belag weiße Schokolade hinzuzufügen, um mehr Farbe und Geschmack zu verleihen? Deb das Brot

© Copyright 2021 G.R. Wright and Sons Ltd, Ponders End Mills, Enfield, Middx EN3 4TG

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie.


Zutaten

Zartbitterschokolade (70 % Kakaoanteil)

Sie benötigen auch…

Backofen auf 180°C vorheizen, (160°C für Umluftöfen), Gas Stufe 4.

Mehl, Kakao und Natron in eine Schüssel sieben und Zucker einrühren, gut vermischen.

In einem Krug das Öl und die Milch abmessen, dann die Eier und einen Teelöffel Vanille hinzufügen und mit einer Gabel verrühren, bis sich alles vermischt hat. Zwei Esslöffel Karamell in einer separaten Tasse oder Schüssel glatt rühren und in die Ei-Öl-Mischung rühren.

Die nassen mit den trockenen Zutaten vermischen und gut vermischen. Die Kuchenmischung wird ziemlich nass. Die Masse in die Form gießen und in der Mitte des Ofens 20-25 Minuten backen, bis sie sich federnd anfühlt.

Den Kuchen in der Form abkühlen lassen und dann auf ein Kuchengitter stürzen. Backpapier entfernen und vollständig auskühlen lassen.

Schmelzen Sie die Schokolade in kurzen Stößen in der Mikrowelle und rühren Sie, bis sie glatt ist. Das restliche Karamell und die Vanille zur Schokolade geben und gut schlagen, bis sie glatt und glänzend ist.

Legen Sie den Kuchen auf einen Teller, bestreichen Sie ihn mit dem Zuckerguss - Sie können ihn nur oben belassen oder den oberen Teil und die Seiten vollständig bedecken. Aushärten lassen und in Scheiben schneiden.

Wenn Sie dieses Schokoladen-Fudge-Kuchen-Rezept zum Geburtstag zubereiten, warum nicht ein wenig kreativ werden? Bedecken Sie die Oberseite mit Süßigkeiten oder Streuseln oder langen Schokoladenlocken, wenn Sie möchten!


Einfaches Schokoladen-Traybake-Rezept ….

28. Dezember 2016 Von Cassandra
Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Einer meiner beliebtesten Beiträge aller Zeiten ist mein berühmter (in meinen Gedanken) Lunchpaketkuchen, den ich regelmäßig gemacht habe, um ihn zu den Lunchpaketen meiner Kinder hinzuzufügen, die ich für 6 Pence pro Portion zubereiten konnte.

Der Kuchen selbst ist köstlich, obwohl der 6-Pen-Preis pro Portion die kleinere Portionsgröße widerspiegelt, da er für ein Lunchpaket für Kinder geeignet ist. Selbst unter Berücksichtigung der Portionsgrößen funktioniert es zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und wenn Sie es in weniger Portionen schneiden möchten, können Sie eine Scheibe doppelt so groß wie die oben abgebildete für nur 12 Pence haben!

Ich habe diesen Kuchen seit Ewigkeiten nicht mehr gebacken, da meine beiden Kinder jetzt in der Sekundarschule sind, wo sie zum Abendessen in der Schule sind, aber Woche hat Meister Frugal gefragt, ob er eine Schokoladenversion backen könnte, also saß ich am Küchentisch, während er die ganze Arbeit erledigte . Als ich da saß, dachte ich darüber nach, dass ich früher viel mehr gebacken habe als jetzt und dass das Backen eigener Leckereien so viel billiger ist als der Kauf von Leckereien und auch, obwohl sie nicht besonders gesund sind, ist es mir viel lieber, es zu wissen was wir essen.

Ich würde dieses Jahr gerne mehr backen, aber ich möchte zu den Grundlagen zurückkehren und Dinge backen, die meine Nana backen würde – Brot, Kuchen, Scones usw als ich normalerweise investieren möchte, und vor allem mehr Geld, das ich für etwas bezahlen möchte, das ich zu Hause verdiene.

Ich setzte mich hin und berechnete die Kosten für den einfachen Schokoladen-Traybake von Meister Frugal, während er damit beschäftigt war, zu mischen, und ich fand heraus, dass es leicht in 15 Portionen aufgeteilt werden würde, was die Kosten von nur 12 Pence pro Portion ergibt (basierend auf den aktuellen Kosten auf der Tesco-Website). ) für ein 6 x 6 cm großes Kuchenquadrat.

Das ist doch gar nicht schlecht oder? Lassen Sie mich Ihnen sagen, wie er es gemacht hat und wie viel das alles gekostet hat….

Easy Chocolate Traybake – 12p pro Portion

225g Zucker (16p)
225g Butter oder Margarine (45p)
225g selbstaufziehendes Mehl (7p)
50g Kakao (40p)
4 Eier (Freilandhaltung – 60p)
2 Kapseln Vanilleessenz (5 Stk.)
3 Esslöffel Milch (Keine Ahnung 5p?)
(optional) Eine Tüte Schokoladenstückchen kostet ungefähr 80 Pence, ist aber eine großartige Ergänzung und würde Ihre Gesamtkosten um ca. 6 Pence erhöhen

  • Zucker und Margarine schaumig schlagen, bis sie cremig aussehen.
  • Eier, Vanille und Milch dazugeben und alles verquirlen.
  • Mehl und Kakao unterheben und vorsichtig mischen, bis sich alle Zutaten verbunden haben.
  • Die Masse auf ein Backblech geben und bei ca. 180 °C 30-35 Minuten backen. Normalerweise verwende ich ein Silikon-Backblech, das mit etwas Backpapier ausgelegt ist, um unsere Backbleche zuzubereiten, aber ich habe einige großartige Einweg-Backen gesehen, die recht günstig sind, wenn Sie für so etwas wie einen Schulkuchenverkauf backen. Ich kann dir nicht sagen, wie viele Tabletts und Kisten ich im Laufe der Jahre an die Schule verloren habe!
  • Wenn es kühl ist, können Sie es leicht mit etwas Puderzucker bestäuben, anstatt es zu Eis zu geben, oder ich habe mein Rezept für Schokoladenglasur unten eingefügt, wenn Sie es vorziehen, es zu eisieren.

Wir hatten etwas essbares Glitzer auf der Rückseite des Schranks, also konnte ich einem kleinen Funkeln nicht widerstehen – aber völlig unnötig!

Easy Chocolate Traybake mit Zuckerguss – 17p pro Portion

Sie können mit etwas Schokoladenglasur dekorieren, wenn Sie möchten, was die Kosten pro Scheibe etwas erhöht. Wir haben mit unserem betrogen und etwas Betty Crocker Zuckerguss verwendet, den sich Mr. Frugal in den Wagen geschlichen hat, da er behauptet, dass es besser schmeckt als meins (ich weiß, lächerlich, oder?), aber wenn ich das nicht hätte aufbrauchen müssen, dann würde ich mein verwenden Rezept für Schokoladenglasur:

40g Kakaopulver (32p)
300g Puderzucker (etwas zur Seite legen, falls du den Puderzucker dicker machen musst) (50p)
4-5 Esslöffel Milch (10p)

Mein Zuckerguss erhöht die Kosten für den Kuchen pro Stück um 5 Pence, während die gute alte Betty Crocker ihn um 13 Pence pro Stück erhöht.

Dieses einfache Traybake-Rezept wäre großartig für Dinge wie die Schulmesse oder einen Kuchenverkauf und wäre sogar gut für einen günstigen Geburtstagskuchen (gehen Sie mit dem Betty Crocker und einigen Streuseln für eine noble Version). Am Ende hatten wir dies als Pudding für den Weihnachtstag, ebenso wie unsere Freunde, die einen von ihm bestellten, nachdem sie das Original probiert hatten. Nach besonderen Wünschen hat er auch noch zwei gemacht und denkt jetzt über ein kleines Backgeschäft nach, was für jemanden wie ihn, dem es an Selbstvertrauen mangelt, erstaunlich ist!

Sehen Sie, Backen muss nicht nur schick sein und ein Vermögen kosten, um köstlich zu sein!

Ich hoffe, dass ich in den nächsten Monaten mehr Beiträge zum Backen mit kleinem Budget teilen kann. Was würdest du kochen, wenn du mit kleinem Budget backen würdest?

Wenn dir dieses Rezept für meinen einfachen Schokoladen-Traybake gefallen hat, kannst du es in deiner eigenen Rezeptbox speichern, wenn du Yummly verwendest – klicke einfach auf das YUM-Symbol am Ende dieses Beitrags.

Verpasse keine zukünftigen Beiträge wie diesen– Erhalten Sie Updates direkt per E-Mail in Ihren Posteingang, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld oben rechts auf dieser Seite eingeben und auf Abonnieren klicken. Du findest mich auch auf BlogLovin, Yummly und Vernetzte Blogs und ich würde dich gerne bei mir sehen Facebook Seite und weiter Instagram.


Kinder Bueno Fudge

Dieser supereinfache Fudge mit fünf Zutaten und ohne Backen ist unglaublich! Sie brauchen nicht die Geduld eines Heiligen oder ein schickes Zuckerthermometer, um diesen Leckerbissen zu genießen. Nur eine Schüssel, Mikrowelle und ein süßer Zahn. Dieses Rezept ist wirklich einfach anzupassen, um beliebige weitere Zusätze hinzuzufügen, und ist schnell zu meinem Lieblingsrezept für alle Gelegenheiten geworden!

Seit ich ein kleines Mädchen war, habe ich Kinderschokolade geliebt. Jetzt als Erwachsener begeistert es mich, dass ich damit backen und kreieren darf! Ich liebe das bescheidene Kinder Egg immer noch sehr, aber das Kinder Bueno ist ein Schokoladenheld. Cremig, schokoladig, haselnussig – Perfektion. Fügen Sie es zu weißer Schokolade und Süße hinzu und ich bin geschminkt. Es riecht fantastisch und wird in diesem Haus sicherlich nicht lange halten!


Cookie-Einstellungscenter

Erfahren Sie mehr darüber, was die einzelnen Cookie-Kategorien tun und wählen Sie Ihre Einstellungen (zum Opt-in nach rechts oder zum Opt-out nach links). Cookie-Richtlinie

Unbedingt erforderlich

Diese Technologien werden benötigt, um den Betrieb unserer Websites und Apps zu ermöglichen und sie sicher zu halten.

Sainsburys Magazin

Diese Technologien teilen uns mit, wie Kunden unsere Websites und Apps nutzen, und stellen Informationen bereit, die uns helfen, die Website, Apps und Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Cookie-Name Dauer
PHPSESSID Bis die Browsersitzung endet
Geräteansicht 1 Monat
KürzlichGesehenRezepte 1 Jahr
Abonnement--PopupGeschlossen 12 Tage

Vimeo

Aktiviert Vimeo-Videos auf der Website

Cookie-Name Dauer
_derived_epik 1 Jahr

Ständiger Handel

Ermöglicht Einkaufstools für Rezeptzutaten

Cookie-Name Dauer
cc_a_h 10 Jahre
cc_a_s Bis die Browsersitzung endet

Doppelklick

DoubleClick Digital Marketing (DDM) ist eine integrierte Anzeigentechnologie-Plattform, die es uns ermöglicht, wirkungsvolle digitale Marketingkampagnen effektiver zu erstellen, zu verwalten und zu erweitern.

Cookie-Name Dauer
DSID 10 Tage
IDE 1 Jahr
RUL 11 Monate

Leistung/Analyse

Diese Technologien teilen uns mit, wie Kunden unsere Websites und Apps nutzen, und stellen Informationen bereit, die uns helfen, die Website, Apps und Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Google

Google Analytics teilt uns mit, wie Kunden unsere Websites und Apps nutzen, und stellt Informationen bereit, die uns helfen, die Website, Apps und Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Cookie-Name Dauer
__gads 13 Monate
_ga 28 Monate
_gat 1 Minute
_gid 1 Tag
1P_JAR 1 Monat
ANID 10 Tage
ZUSTIMMUNG 18 Jahre
NID 6 Monate
__Sichere-3PAPISID 2 Jahre
__Sichere-3PSID 2 Jahre
__Sicher-3PSIDCC 1 Jahr

Marketing/Targeting

Diese Technologien helfen uns bei der Entscheidung, welche Produkte, Dienstleistungen und Angebote für Sie relevant sein könnten. Wir verwenden diese Daten, um die Marketinginhalte, die Sie auf Websites, Apps und sozialen Medien sehen, anzupassen. Sie helfen uns auch, die Leistung unserer Marketingaktivitäten zu verstehen. Diese Cookies werden von uns oder unseren sorgfältig ausgewählten Drittanbietern gesetzt.

Pinterest

Das Pinterest-Conversion-Tracking sammelt Conversion-Erkenntnisse und baut Zielgruppen auf, die auf den Aktionen unserer Besucher auf der Website basieren.

Cookie-Name Dauer
_pinterest_ct_rt 1 Jahr
_pinterest_ct_ua 1 Jahr
_pin_unauth 1 Jahr

Fremdhirn

Diese Technologien teilen uns mit, wie Kunden unsere Websites und Apps nutzen, und stellen Informationen bereit, die uns helfen, die Website, Apps und Ihr Surferlebnis zu verbessern.

Cookie-Name Dauer
outbrain_cid_fetch 5 Minuten
adrl 5 Wochen
apnxs 6 Wochen
Kriterium 2 Monate
obuid 6 Monate

Twitter

Das Twitter-Conversion-Tracking ermöglicht es uns, unseren Return on Advertising Spend zu messen, indem wir die Aktionen verfolgen, die Personen ausführen, nachdem sie unsere Anzeigen auf Twitter angesehen oder mit ihnen interagiert haben.