Neue Rezepte

Ingwer – Entsaften Sie es!

Ingwer – Entsaften Sie es!

Ingwer... jedermanns beliebteste unterirdische Rhizom. Es ist randvoll mit Vitaminen / nahrhaften Vorteilen und hat diese schöne Tendenz, Dinge (süße Gerichte, herzhafte Gerichte, alkoholische Getränke, nicht so alkoholische Getränke, Duftkerzen – was auch immer) köstlich robuster, duftender, würziger und alles zu machen -um toll. Selbst als mehrjähriger Ingwer-Junkie liebe ich besonders die wärmenden Eigenschaften der Wurzel, wenn wir uns dem kühleren Wetter nähern. Eine meiner Lieblingsmethoden, um Rezepte mit intensiver Ingwergüte zu verfeinern, besteht darin, einen Spritzer Ingwersaft hinzuzufügen. Dies ist ein raffinierter Trick, den ich kürzlich von einem Barkeeper übernommen habe, der meine Art und Weise, wie ich ausgehe, völlig revolutioniert hat.

Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Schnappen Sie sich einfach ein Stück Ingwerwurzel, schälen Sie es, reiben Sie es, wickeln Sie diese Gitter in ein Käsetuch und drücken Sie (über eine Art Gefäß) - voila! Sie haben sich etwas Ingwersaft besorgt. Aus einem kleinen Stück Ingwer kann man ziemlich viel Flüssigkeit auswringen. Aber seien Sie gewarnt, der Saft ist unglaublich stark. Verwenden Sie es behutsam - ein bisschen reicht viel. Sie haben also Saft, was nun? Hier sind nur ein paar Gedanken, um Sie in Schwung zu bringen:

  • Verwenden Sie es, um Smoothies oder Cocktails aufzupeppen.
  • DIY Ingwersoda oder Sirup.
  • Ersetzen Sie bei der Zubereitung von Reis einen Teil Ihrer Kochflüssigkeit durch G-Saft.
  • Schlagen Sie bessere Buttercreme aus. Zuckerguss mit Ingwergeschmack verleiht einer Vielzahl von Herbstbackwaren (wie Kürbis/Chai/Apfel alles gewürzt) den letzten Schliff.
  • Experiment! Und lassen Sie uns unbedingt wissen, wie es gelaufen ist. Mach ein Foto und markiere uns auf Twitter (@Cooking_Light) und/oder Instagram (@cookinglight).

ANANAS-INGWERSAFT

Dieser Ananas-Ingwer-Saft ist so erfrischend! Der fruchtige Geschmack der Ananas plus das würzige Aroma des Ingwers sind so eine wunderbare Kombination. Außerdem wird etwas frisch gepresster Zitronensaft hinzugefügt, was es zu einem sehr nährstoffreichen Getränk macht. Tatsächlich möchte ich jedes Mal, wenn ich diesen Ananas-Ingwer-Saft mache, die ganze Charge selbst trinken. So gut!

Leute, der Sommer ist da! Die heiße Außentemperatur in diesen Tagen ist überhaupt nicht mein Freund! Eine meiner Lösungen besteht also darin, alle Fruchtsäfte, Smoothies, Eiscremes und Eis am Stiel herzustellen, die ich herstellen kann. Das macht zumindest die Hitze angenehm, denn wir können uns immer mit hausgemachten Erfrischungsgetränken abkühlen!

Einer dieser Leckereien ist dieser Ananas-Ingwer-Saft. Als ich neulich Ananas günstig im Supermarkt sah, wusste ich, dass ich viele kaufen musste. Also schnappte ich mir etwas und stopfte es in meinen Einkaufswagen. Oh, wie ich El Cheapo mag!

Gerade zu dieser Jahreszeit sind viele Früchte in diesem Teil der Welt so günstig! Es ist meine Lieblingszeit zum Einkaufen, weil ich so viel Obst kaufe, wie ich kann.

Also zurück zu diesem Ananas-Ingwer-Saft. Die Hauptzutaten sind hier Ananas und Ingwer, wie der Name des Saftes schon sagt. Aber ich füge auch eine Zitrone hinzu für einen schönen Zitrus-Kick und mehr Nährstoffe!

Apropos Ernährung, es ist voller Vitamin C, B1, B6 und vielen anderen Nährstoffen! Es enthält auch viele gewichtsreduzierende Eigenschaften, wenn Sie auf so etwas stehen.

Um Ihren Ananas-Ingwer-Saft oder Ananas-Ingwer-Zitronen-Saft herzustellen, müssen Sie Ihre Ananas also nur in einen Mixer geben (natürlich nach dem Schälen und Zerkleinern). Dann gibst du den Ingwer hinzu, drückst Zitronensaft hinein und du vermischst alles.

Nach dem Mixen durch ein feines Sieb passieren, um das überschüssige Fruchtfleisch zu entfernen. Dieses Sieb, das ich von Amazon bekommen habe, gefällt mir sehr gut. Sie können es auch durch ein Käsetuch geben, um das Fruchtfleisch zu entfernen. Wenn du einen Entsafter hast, kannst du damit auch die Ananas und den Ingwer entsaften und dann den Zitronensaft hineinpressen. Ich habe einen Entsafter, aber ich überspringe ihn oft, weil das Zeug viel Arbeit zu reinigen ist. Ich werde es nur verwenden, wenn ich TONNEN Saft zu machen habe.

Sobald Sie Ihren Ananas-Ingwer-Saft zubereitet haben, ist es Zeit für Sie, ihn zu genießen! Ich liebe es, sofort eine oder zwei Tassen zu trinken! Dieser Saft ist so lecker. Fruchtig-süß und ohne Zuckerzusatz! Es eignet sich auch gut zum Servieren zu Mahlzeiten wie dem Frühstück.

Dieser Ananas-Ingwer-Saft wird in einer Reihe von westafrikanischen Ländern wie Kamerun, Nigeria, genossen. Jamaikaner genießen es auch. Aber egal woher Sie kommen, Sie sollten es versuchen. Es ist ein wahrer Genuss!


Zitronen- und Ingwersaft-Shot-Rezept

  • 4-5 mittelgroße Zitronen, entsaftet mit Schale
  • 1/2-1 Tasse Kokoswasser
  • 2-4 Zoll frische Ingwerwurzel
  • Optional: Cayennepfeffer bestreuen (Vorsicht, das ist HEISS)

Entsaften Sie diese zusammen und fügen Sie sie Ihren Shot-Flaschen hinzu, aber nur zur Hälfte. Fügen Sie das Kokoswasser hinzu, um es bis zum Rand zu füllen. Cap und schütteln, um zu kombinieren. Im Kühlschrank aufbewahren oder zur späteren Verwendung einfrieren.

LEISTUNGEN: Diese sind perfekt zur Reduzierung von Entzündungen des ganzen Körpers und zur Beruhigung von Verdauungsproblemen, helfen bei der Reinigung des Dickdarms und unterstützen die Leber. Ich habe im letzten Monat JEDEN Morgen eines davon bekommen und es hat Wunder für meine Verdauung getan.

Um Ihre eigenen Juice Shot Flaschen zu erhalten, besuchen Sie unseren Online-Shop oder unseren Amazon-Shop.


Einfaches Rezept für Rote-Bete-Ingwer-Saft

Dieser Rote-Bete-Ingwer-Zitronen-Saft ist eine großartige Detox-Saft-Option für alle, die nach einer Saftkur nach einem Immun-Booster suchen und mehr essentielle Nährstoffe für den Körper aufnehmen möchten.

Außerdem hat die Kombination aus Rüben und Ingwer eine ganze Reihe von gesundheitlichen Vorteilen.

Saftrezepte sind im Allgemeinen eine großartige Möglichkeit, Ihrer Ernährung große Mengen an Obst und Gemüse hinzuzufügen. Ich liebe es, Saft als Teil einer gemischten, gesunden Ernährung zu konsumieren – dieser Saft zur Stärkung des Immunsystems funktioniert jedoch auch für alle, die eine Saftkur durchführen.

Gesundheitliche Vorteile von Rote-Bete-Saft

Rote Beete ist eine Zutat, die aufgrund ihrer vielen gesundheitlichen Vorteile oft in gesunden Mahlzeiten und Säften enthalten ist. Während sein Geschmack ein bisschen eine Marmite-Situation ist, d.h. Sie lieben ihn entweder oder hassen ihn, aber es ist nicht zu leugnen, was Rübensaft für Sie tun kann.

  • In erster Linie ist Rote-Bete-Saft ein natürlicher Entgifter, fantastisch zur Unterstützung der allgemeinen Lebergesundheit. Es enthält nicht nur Betain, das übermäßige Fettablagerungen in der Leber verhindert, sondern auch vor Giftstoffen schützt.
  • Rote-Bete-Saft ist auch voller Vitamine und Mineralstoffe, darunter Kalzium, Eisen, Magnesium, Zink, Selen, Kalium und Vitamin C.
  • Von den oben genannten – Vitamin C ist ein unglaubliches Antioxidans das stärkt das Immunsystem, wirkt entzündungshemmend und unterstützt die Eisenaufnahme sowie die Wundheilung.
    Vitamin C und Zink kombiniert sind auch großartige Vitamine für Stärkung deines Immunsystems während der Erkältungs-/Grippesaison.
  • Es gibt Studien, die zeigen, dass Rote-Bete-Saft Menschen mit Bluthochdruck helfen kann, niedriger Blutdruck – mit den Nitraten im Saft, die dazu beitragen, die Blutgefäße zu entspannen und die Durchblutung zu verbessern.
  • Die Nitrate im Saft helfen auch dabei, Ausdauer beim Training steigern/ Ebenen und steigern die körperliche Leistungsfähigkeit.
  • Rüben enthalten Betalaine (die ihnen ihre Farbe verleihen) und sind Antioxidantien. Diese haben Anti-Krebs-Eigenschaften – schädliche freie Radikale aus dem Körper zu zerstören.

Und das sind noch nicht einmal all die verschiedenen gesundheitlichen Vorteile, die mit diesem Wurzelgemüse verbunden sind.

Gesundheitliche Vorteile von Ingwer

Ingwer wird seit Jahrhunderten aus verschiedenen Gründen für medizinische Zwecke verwendet:

  • Ingwer ist bekannt für seine Fähigkeit, Verdauungsbeschwerden helfen – Blähungen, Blähungen, Verdauungsstörungen, allgemeine Schmerzen und sogar Übelkeit zu reduzieren. Dies liegt daran, dass es hilft, die Entleerung unseres Magens zu beschleunigen.
  • Ingwer wird auch als Hausmittel verwendet bei Behandlung von Erkältungen und Halsschmerzen– aufgrund seiner entzündungshemmenden, antibakteriellen und antioxidativen Eigenschaften.
  • Ganz zu schweigen davon, dass es möglich ist ‘schlechtes’LDL-Cholesterin senken und die allgemeine Herzgesundheit verbessern
  • Es gibt auch Studien, die zeigen, wie Ingwer reduziert chronische Schmerzen und Regelschmerzen.
  • Ingwer hat auch Anti-Krebs-Eigenschaften

Zusammen werden Rote Beete und Ingwer auch zur Gewichtsreduktion/Gewichtsabnahme verwendet und sind im Rahmen einer Saftkur zu Favoriten geworden.

Gesundheitliche Vorteile von Zitrone

Zitronensaft ist eine großartige Ergänzung zu diesem Saft, da er sich mit den Aromen verbindet, um den Saft für einige schmackhafter zu machen. Außerdem hat Zitronensaft auch seine eigenen gesundheitlichen Vorteile, einschließlich entzündungshemmende, antioxidative und entgiftende Wirkung.

Zitronen sind reich an Vitamin C, das das Immunsystem stärkt. Es verhindert auch Verderb und Fäulnis und macht Zitronensaft somit zu einem großartigen natürlichen Konservierungsmittel.

Möglichkeiten, dieses Rezept anzupassen

Rote Beete und Ingwer sind beides intensive Geschmacksrichtungen, die die Leute abschrecken können. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, dieses Rezept anzupassen, um den Geschmack zu verbessern und gleichzeitig die verschiedenen gesundheitlichen Vorteile zu erhalten.

  1. Du könntest hinzufügen Apfelsaft zur Mischung – der Süßeschub durchschneidet das ‘Gewürz’ von Ingwer und erdiger roter Bete (3-4 Äpfel zum Rezept hinzugefügt)
  2. Wenn Zitrone nicht das ist, worauf Sie Lust haben, könnten Sie es tun Orangensaft hinzufügen stattdessen zu diesem Rezept. Es hilft nicht nur, die Kombination zu süßen, sondern fügt dem Saft zusätzliches Vitamin C hinzu.
  3. Letzteres hört sich vielleicht ein bisschen komisch an – aber manchmal musst du nur deinen Saft damit servieren einige Eiswürfel, und das reicht aus, damit es sich erfrischender und leichter zu trinken anfühlt.

Das Rote-Bete-Ingwer-Saft-Rezept Anleitung:

Alles, was Sie brauchen, ist Rote Beete, Ingwer und Zitrone.

Das Beste an jedem Saftrezept ist, dass es lächerlich einfach ist. Das Entsaften von Rüben ist eine der einfachsten von allen – besonders wenn Sie einen Entsafter haben.

Hinweis* Wenn Sie nur einen Mixer haben, machen Sie sich keine Sorgen, Sie können auch Saft mit einem Mixer herstellen. Es fügt dem Prozess einen zusätzlichen Schritt hinzu und hinterlässt viel zusätzliches Fruchtfleisch – aber es IST möglich. Einfach die Zutaten schälen, glatt rühren und dann durch einen Nussmilchbeutel oder ein feinmaschiges Sieb abseihen, ausdrücken/drücken – um so viel Saft wie möglich herauszuholen.

Beginnen Sie damit, Ihre Rüben und Ihren Ingwer zu waschen / zu schrubben. Schäle und schneide die Rüben in kleine Stücke, die du in den Entsafter geben kannst.

Sie müssen den Ingwer nicht schälen, wenn er biologisch ist, stellen Sie nur sicher, dass er klein genug ist, um in den Entsafter zu gelangen.

Füttern Sie einfach den Ingwer und dann die Rote Beete in Ihren Entsafter und voila.


Zuletzt den Zitronensaft hinzufügen. Sie können die Zitrone entweder durch den Entsafter geben, wenn Sie die Schale entfernen. Oder Sie können es einfach separat auspressen und zum Rote-Bete-Ingwer-Saft geben.

In luftdichten Glasbehältern im Kühlschrank 2-3 Tage haltbar.

Hinweis* In Bezug auf Nebenwirkungen – wenn Sie anfangen Rote-Bete-Saft zu trinken, kann dies Ihren Urin rötlich verfärben.

Was tun mit dem übrig gebliebenen Fruchtfleisch

Übrig gebliebenes Fruchtfleisch eignet sich fast immer hervorragend für den Kompost. Sie können es jedoch auch trocknen/dehydrieren und als Pulver in einer Vielzahl von Gerichten verwenden. Sie können die Ballaststoffe auch nutzen, indem Sie das Fruchtfleisch einem Smoothie-Rezept hinzufügen


Wie man Ingwer-Shots macht

Die, die wir am häufigsten herstellen, ist die einfachste und benötigt nur zwei Zutaten: Ingwer + Zitrone. Der Ingwer ist ziemlich scharf, aber die Zitrone schneidet ihn gerade genug, um alles ohne zu viel Arbeit untergehen zu lassen. Ingwer ist beruhigend und wirkt Wunder für das Verdauungssystem. Zitrone ist toll für das Immunsystem und hilft dir einen schönen Schub zu geben.

Da wir oft auf die Herstellung von Ingwer-Shots verfallen sind, haben wir ein wenig experimentiert. Der Ingwer ist kräftig und würzig, so dass die Zugabe von etwas Süßem wie Karotte oder Apfel wirklich hilft, die Schärfe zu nehmen. Grüns sind ein weiteres Geheimnis, sie zähmen Ingwer gut.

Da wir über die Herstellung von Säften in Schussgröße sprechen, macht es nicht viel Sinn, jeden Morgen den Entsafter herauszuholen. Stattdessen haben wir uns dem Ritual verschrieben, ein großes Stück Ingwer zu entsaften, es dann im Kühlschrank aufzubewahren und in den nächsten Tagen zu verwenden. Das gleiche kannst du auch mit Karotte, Apfel und Spinat machen. (Bei mehr als 3 Tagen kann der Nährwert des Saftes abnehmen.)

Unser Entsafter ist ein langsam kaltgepresster Entsafter. Wir könnten nicht glücklicher damit sein. Wenn Sie es selbst ausprobieren möchten, können Sie hier alles darüber lesen.

Im folgenden Rezept haben wir drei Saftkombinationen auf Ingwerbasis geteilt:

Wir verwenden unseren Omega-Entsafter und lieben ihn, aber bei Bedarf können Sie Ingwer-Shots mit einem leistungsstarken Mixer zubereiten. Ein Entsafter holt viel mehr aus dem Ingwer heraus, aber da er so günstig ist, ist ein gewisser Verlust in Ordnung.

Ingwer mit einem Mixer entsaften, grob gehackten Ingwer und ein paar Esslöffel Wasser oder Zitronensaft in den Mixer geben. Mixen, bis der Ingwer zerkleinert ist – wahrscheinlich müssen Sie anhalten und die Seiten ein paar Mal abkratzen. Gießen Sie dann den Ingwersaft einfach durch ein feinmaschiges Sieb und geben Sie ihn für Ihren Shot in frischen Zitronensaft.

Für die anderen Säfte können Sie Karotte und Apfel wie Ingwer behandeln und einen Mixer verwenden. Grüne machen sich im Mixer nicht gut, also bleibe ich dabei, einen guten Entsafter für diese zu verwenden.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Natürlich süßes grünes Saftrezept mit Apfel, Spinat, Petersilie und Zitrone sowie beruhigendem Ingwer und Gurke. Reich an Eisen, Vitamin C und essentiellen Mineralien! Springe zum Green Detox Juice-Rezept.


Wie man Ingwersaft herstellt

Wenn Sie diesen Blog schon länger besuchen, wissen Sie vielleicht, dass es einige Rezepte für frisch geriebenen Ingwersaft gibt. Frischer Ingwer ist eine sehr gute und beliebte Marinadenzutat, die das Fleisch zart macht und unangenehme Gerüche vertreibt, falls vorhanden. Mit Ingwersaft können Sie ein leckeres Getränk zubereiten, das Ihre Gesundheit fördert, ein Dessert, das Ihre Naschkatzen befriedigt, oder eine köstliche Sauce, die Ihr ganzes Gericht auf ein höheres Niveau bringt.

Aber wie stellen wir Ingwersaft her? Und wie gewinnt man möglichst viel Ingwersaft? Das sind die Fragen, die mir immer wieder gestellt wurden. Sie müssen den Ingwer überhaupt nicht schneiden oder hacken. Auf diese Weise können Sie nur ein paar Tropfen Ingwersaft erhalten. In Australien ist Ingwerwurzel ziemlich teuer. Daher möchten wir so viel Saft wie möglich aus einer kleinen Ingwergröße extrahieren. Es ist nicht so schwer, wie Sie dachten. Alles, was Sie brauchen, ist eine preiswerte Ingwerreibe und Ihre sauberen Hände.

Die kastenförmige Ingwerreibe wurde in einem schicken Laden in Hongkong gekauft, der mir jahrelang diente.
/>
Unten links: Die Ingwerpresse wurde mit der Ingwerreibe geliefert.
Oben rechts: Oder Sie drücken den Saft einfach mit der Hand aus.
  1. Ingwer mit einem Messer oder Löffel schälen.
  2. Geschälten Ingwer mit einer Ingwermühle reiben.
  3. Geriebener Ingwer in ein kleines Sieb geben. Um den Ingwersaft zu extrahieren, drücken Sie mit einem Löffel. Oder in eine Ingwerpresse umfüllen, wenn Sie eine haben. Oder drücken Sie den geriebenen Ingwer einfach mit Ihrer sauberen bloßen Hand aus.

  • Nach meiner persönlichen Erfahrung ist die kastenförmige Ingwermühle ein effizientes Werkzeug. Aus ihr lässt sich leicht viel Saft gewinnen. Sie werden feststellen, dass der gezahnte Ratscheneinsatz auf der Oberseite speziell zum Zerkleinern und nicht zum Abschneiden der Ingwerfasern entwickelt wurde.
  • Unten ist eine Keramik-Knoblauchreibe, die ich gekauft habe, als ich nach Japan gereist bin. Der Boden hat rutschfeste Gummistreifen, um ein Verrutschen beim Reiben zu verhindern. Wenn du magst, kannst du hier einen bekommen.

***Wenn Sie dieses Rezept machen, machen Sie ein Foto und tragen Sie es mit einem Hashtag #christinesrecipes — Wir freuen uns, Ihre Kreationen auf Instagram, Facebook, Twitter zu sehen.


Rezept für Karotten-Ingwer-Saft

Das Karotten-Ingwer-Saft-Rezept ist einer der Säfte, die Sie jeden Morgen trinken möchten. Die Karotten in Kombination mit Ingwer verleihen dem Gaumen und dem Geist einen erfrischenden Geschmack. Karotten sind von Natur aus süß und weich, so dass Sie bei der Verarbeitung zu einem Saft auch das Fruchtfleisch behalten und wie einen Smoothie trinken können.

Karotten werden oft als das ultimative gesunde Lebensmittel angesehen. Karotten sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin A. Es ist das Antioxidans Beta-Carotin, das Karotten ihre leuchtend orange Farbe verleiht. Beta-Carotin wird im Darm aufgenommen und bei der Verdauung in Vitamin A umgewandelt. Karotten enthalten außerdem Ballaststoffe, Vitamin K, Kalium, Folsäure, Mangan, Phosphor, Magnesium, Vitamin E und Zink.

Servieren Sie dieses gesunde Rezept für Karotten-Ingwer-Saft zum Frühstück zusammen mit gegrillten Sub-Sandwich-Rezepten mit Paneer und geröstetem Gemüse.


Wie man Ingwersaft herstellt

Um Ihren eigenen Ingwersaft herzustellen, benötigen Sie nur 3 Zutaten und geben oder nehmen Sie 20 Minuten. Es ist einfach mit einem Mixer, einem Bullet-Mixer oder einer Küchenmaschine zu machen. Ingwersaft kann als erfrischendes Kaltgetränk an heißen Sommertagen oder warm als Ingwertee in den kalten Wintermonaten serviert werden.

Es eignet sich auch hervorragend als Cocktailmixer, als Basis für Saucen oder zum Kochen von Reis.

So geht's:

  1. Ingwer abmessen und vorbereiten. Sie können die Haut vom Ingwer abziehen oder wenn Ihr Ingwer nicht sehr schmutzig ist, können Sie ihn einfach waschen. Entfernen Sie alle harten Teile, Noppen oder tiefen Spalten, in denen sich Schmutz ansammelt.
  2. Schneiden Sie den Ingwer in 1-2″ Stücke, damit sich Ihr Mixer leichter zersetzen kann.
  3. Ingwerstücke und Wasser mit Zitronensaft und Süßstoff (falls verwendet) in einen Mixer geben und 30-60 Sekunden pürieren, bis keine großen Stücke mehr übrig sind.
  4. Durch ein feines Sieb oder einen Nussmilchbeutel gießen, um das Fruchtfleisch zu sieben und fertig ist der Shot!

Hier sind einige optionale Add-Ins, die mit Ingwersaft fantastisch schmecken:

  • Frische Kräuter! Basilikum, Minze, Rosmarin und Thymian schmecken mit Ingwersaft hervorragend. Beginnen Sie, indem Sie 2 Esslöffel frische Kräuter hinzufügen und abschmecken. Zitronengras wäre auch toll.
  • Vanilleextrakt. Ja, Vanille und Ingwer sind ein großartiges Paar, da Vanille im Vergleich zu Ingwers feuriger Hitze mild und beruhigend ist! Beginnen Sie mit 1 Teelöffel pro 1 Tasse Ingwersaft.
  • Zitrussaft. Zitronensaft, Limettensaft und Orangensaft können zu diesem Rezept hinzugefügt werden.

Wie man Ingwer-Shots macht

Ingwer-Shots, die als Gesundheits- oder Wellness-Shot gedacht sind, können etwas anders erstellt werden, da Sie nicht langsam an Ingwer-Shots nippen. Ingwer-Shots sind konzentrierter, haben also weniger Wasser und weniger Zucker, aber Sie können sie trotzdem problemlos in Ihrem Mixer oder Bullet-Mixer zubereiten.

Diese Ingwersaft-Shots bestehen aus reinem Ingwersaft und frischem Zitronensaft. Das Hinzufügen von Zucker ist optional.

Um Ingwer-Shots zu machen, befolge die oben aufgeführten Schritte zur Herstellung von Ingwersaft mit wenigen Ausnahmen. Wenn Sie Ingwer-Gesundheits-Shots machen, müssen Sie den Zucker nicht hinzufügen, da Sie nicht daran nippen, Sie werden ihn zurückschießen!

Außerdem sind Gesundheitsspritzen normalerweise konzentriert, sodass wir die Hälfte der Wassermenge verwenden. Diese Ingwer-Shots haben einen würzigen, feurigen Kick, also schmecken und passen Sie sie nach Bedarf an, indem Sie mehr Wasser oder Süßstoff hinzufügen.

Bewahre Ingwer-Shots bis zu 5 Tage in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank auf. Sie können sie bei Bedarf auch für eine längere Lagerung einfrieren.

Vorteile von Ingwersaft

Warum Ingwersaft oder Ingwer-Shots trinken? Ingwer steht wegen einer Vielzahl von Vorteilen im Rampenlicht der Gesundheitskost, insbesondere bei Magenbeschwerden. Ingwer ist dafür bekannt, den Darm bei allem zu heilen, von Übelkeit bis hin zu Reisekrankheit, morgendlicher Übelkeit und Menstruationsbeschwerden.

Darüber hinaus wird angenommen, dass Ingwer bei der Abwehr von Erkältungen, Grippe und Infektionen hilft – und wurde auf entzündungshemmende und cholesterinsenkende Eigenschaften untersucht! Es wird auch angenommen, dass es bei der Verdauung hilft. (Quelle)

Schneller Ingwersaft zum Kochen

Vielleicht sind einige von Ihnen hier, weil Sie einen schnellen Ingwersaft zum Kochen brauchen, vielleicht für ein asiatisch inspiriertes Rezept oder Curry. Es ist nicht erforderlich, eine ganze Charge oder einen Mixer voller Ingwersaft herzustellen, wenn Sie nur ein oder zwei Teelöffel benötigen.

Sie haben 2 Möglichkeiten, wie Sie schnell ein paar Teelöffel Ingwersaft herstellen können:


Entzündungshemmende Getränke

Das hat also Spaß gemacht, oder? Sie wissen jetzt mehr über Ingwer und wie man Ingwersaft herstellt! Seien Sie also nicht geizig und teilen Sie es mit Ihren Freunden und Ihrer Familie!

Ein Haftungsausschluss besteht jedoch darin, nicht zu viel Ingwer/Ingwersaft zu konsumieren, da dies sonst Nebenwirkungen verursachen kann – zum Beispiel Durchfall oder Magenschmerzen. Personen mit Cholelithiasis (Gallensteinen) sollten ihren Arzt konsultieren, bevor sie es verwenden oder trinken. Bleiben Sie gesund und bis zum nächsten Mal, Guten Appetit!

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat und du gerne mehr sehen würdest, schließe dich mir an Youtube, Instagram, Facebook &Ampere Twitter!

Erhalten Sie vergünstigte Exemplare meines Kochbuchs Hier.

Bitte hinterlassen Sie auch eine Sternebewertung -)

Brauchen Sie etwas Ermutigung auf Ihrem Weg zu den gesünderen Schritten?

Treten Sie unseren Facebook-Gruppen bei und teilen Sie viele leckere vegane und glutenfreie Rezepte, Gesundheitstipps usw. von unseren Mitgliedern. Bitte schließen Sie sich uns an und laden Sie Ihre Freunde ein Glutenfrei und Vegan für Anfänger und Vegane Rezepte mit Liebe.


Ingwersaft-Shot-Rezept

  • Schüssel frische Ingwerwurzel, 10-12 Wurzeln, ungeschält
  • Optional: Wasser, Kokoswasser, Zitronensaft, Apfelsaft

Entsaften Sie den Ingwer in Ihrer Entsafter-Maschine. Da Ingwer eine Wurzel ist und nicht sehr saftig ist, dauert dies einige Zeit und Sie müssen wahrscheinlich anhalten, den Entsafter reinigen oder etwas Fruchtfleisch entfernen, bevor Sie die ganze Charge beenden können.  Kein Schälen erforderlich.  Gib den frischen Saft nach dem Entsaften direkt in deine Shot-Flaschen Achten Sie darauf, oben eine große Lücke zu lassen, damit sich die Flüssigkeiten beim Einfrieren ausdehnen können, um Flaschenbruch zu vermeiden.  Wenn Sie keinen direkten Ingwersaft in Ihren Shot-Flaschen haben, können Sie ihn mit einer der optionalen Zutaten, damit es nicht so stark ist.  Im Kühlschrank aufbewahren oder zur späteren Verwendung einfrieren.

Konsumieren, Gießen Sie jeden Morgen ein wenig Ingwersaft, etwa 1/2 bis 1 Teelöffel Ingwersaft in Ihr Glas.  Füllen Sie den Rest des Glases mit Zitronenwasser oder Kokoswasser und servieren Sie es Geben Sie diese kleine Menge jeden Tag mehr in Ihr Glas.  Sie können dies mehrmals über den Tag verteilt trinken.

HINWEIS: Ingwersaft ist sehr stark und stark.  Sie brauchen nur eine kleine Menge, um von seinen gesunden Eigenschaften zu profitieren.

VORTEILE: Diese sind perfekt, um Entzündungen des ganzen Körpers zu reduzieren und Verdauungsprobleme zu beruhigen, helfen bei der Reinigung des Dickdarms und unterstützen die Leber. Ingwersaft hilft auch bei der Immunität und der täglichen Entgiftung.

Um Ihre eigenen Juice Shot Flaschen zu erhalten, besuchen Sie unseren Online-Shop oder unseren Amazon-Shop.