Neue Rezepte

7 Weine von Starköchen

7 Weine von Starköchen

Jeder Koch muss seinen eigenen Wein haben, heutzutage: unsere Favoriten

Sieben Weine von Starköchen.

Klar, Starköche können heutzutage fast jedem Produkt ihren Stempel aufdrücken – siehe Michael Symon Schilling für Lays oder Lorena Garcia für Taco Bell arbeiten – aber sollte die hohe Kunst der Weinherstellung tabu sein?

Klicken Sie hier für die Diashow von 7 Weinen von Starköchen

Prominente Köche kennen sich vielleicht in einer Küche aus, aber nicht unbedingt in einem Weinberg. Aber das scheint eine Parade von Hauben nicht davon abzuhalten, Weinprojekte zu übernehmen. Für manche durchaus sinnvoll: Welcher italienische Koch liebt nicht einen guten italienischen Wein zu seiner Hausmannskost? Die Bemühungen anderer Köche verblüffen uns ein wenig, aber wir schweifen ab. Von Michael Chiarellos praktischen Weinen in kleiner Produktion aus dem Napa Valley bis hin zu Eiserner Chefkoch Marc Forgione Persönliche Etikettenweine – die eine Silhouette seiner charakteristischen Frisur aufweisen – steigen Köche mit unterschiedlichem Engagement und Erfolg in das Traubengeschäft ein.

Wir können nicht sagen, ob wir eine kaufen würden Wein der Marke Guy Fieri (oder genießen Sie es), aber diese Kochvorstöße in das Weingeschäft haben uns fasziniert – und uns gefragt, wer als nächstes einen Wein auf den Markt bringen wird. Hier sind sieben Spitzenkochweine.


7 köstliche Feiertage mit Starköchen und Feinschmeckern

Wenn Sie die Kultur eines Landes wirklich verstehen möchten, ist eines der besten Dinge, die Sie tun können, seine Speisen und Getränke zu probieren. Vom cremigsten Feta auf einem traditionellen griechischen Salat über die vollmundigen Rotweine Südwestfrankreichs bis hin zu den duftenden Gewürzen, die indische Currys zum Leben erwecken, lieben wir es, die einzigartigen Aromen jedes Landes, das wir besuchen, zu genießen.

Was gibt es also Schöneres, um die Tatsache zu feiern, dass wir jetzt wieder reisen können (siehe die neuesten Regierungshinweise zu Auslandsreisen hier), als einen dieser wunderbaren Urlaube für Feinschmecker zu buchen - oder alle, die einfach gerne essen und trinken!

Von Weinproben in den schönen Weinbergen von Kent mit Susy Atkins bis hin zum Trinken von Burgunder im wunderschönen Rhône Valley mit Michel Roux Jr. und dem Lebensmittelkritiker Tom Parker-Bowles gibt es für Weinliebhaber viel zu erleben.

Wenn es um Angebote für Feinschmecker geht, gibt es Kochkurse mit Starköchen wie James Martin, Prue Leith und den Hairy Bikers auf wunderschönen europäischen Flusskreuzfahrten. Außerdem gibt es griechisches Inselhüpfen mit Masterchef-Gewinnerin Irini Tzortzoglou, das Ihnen die perfekte Balance bietet, wunderschöne Orte zu erkunden, während Sie die Aromen auf dem Weg probieren.

Verpassen Sie nicht Ihre Chance, die Diät hinter sich zu lassen und Ihre Geschmacksknospen auf der ganzen Welt mit unseren exklusiven Ferien mit prominenten Feinschmecker-Gästen zum Kribbeln zu bringen.


Der Glühwein ließ sich leicht zusammenziehen, aber die Zubereitung dauerte etwa 40 Minuten, was länger war als bei den anderen beiden von mir getesteten Rezepten.

Ich goss den Wein und den Honig in einen Topf, dann packte ich die losen Gewürze in eine praktische Tüte namens "Suppensocke" - die einem Käsetuch ähnlich ist - und warf auch diese in den Topf.

Dann habe ich den frisch gepressten Orangen- und Zitronensaft zusammen mit den Zesten dazugegeben und die ganze Mischung eine halbe Stunde köcheln lassen.

Den Brandy habe ich nach den 30 Minuten hinzugefügt, aber nicht bevor ich etwas Glühwein reserviert habe, um ohne ihn zu testen.

Obwohl es eine Weile gedauert hat, war der Prozess meistens freihändig.


4 Starköche verraten uns ihre Glühweinrezepte

Der Dezember ist der Monat des Jahres, in dem Sie immer ein warmes, duftendes Getränk gebrauchen können, um das kalte Bad in festlicher Stimmung zu besiegen und gleichzeitig kreativ zu sein. Diese vier Starköche teilen mit uns ihre Glühweinrezepte und warum sie es lieben.

Chefkoch Manu Chandra, Küchenchef Partner, Olive Group

Zutaten

Bourbon Whisky 90 ml
Rotwein (Merlot) 600 ml
Würzen 100 g
Sternanis
Zimt
Nelke
Kardamom
Mit Whisky angereicherter Pfirsich 25 g
Mit Whisky angereicherte Rosinen 25 g
Orangenschale 25 g
Honig 45 ml
Brauner Zucker 50 g

  1. Alle Zutaten in einem großen Topf vermischen.
  2. Erwärmen Sie die Zutaten vorsichtig bei niedriger bis mittlerer Hitze (vermeiden Sie das Kochen) für 20-25 Minuten.
  3. In einem Glasbecher oder Weinglas servieren.

Garnierung: Orangenscheiben, Zimtstangen

’Es fühlt sich einfach nicht nach Weihnachten an, wenn es keinen Glühwein gibt. Dieses besondere Rezept ist mein Favorit und wird während der Ferienzeit am Olive Beach, Bengaluru, serviert. Der Aufguss von Sternanis, Zimt, Zucker und Nelken in großartigem Merlot ist die perfekte Art, die Weihnachtsstimmung zu genießen. Er ist fruchtig und würzig, aber der Wein glänzt trotzdem. Und dafür eignet sich am besten ein dunkler, fruchtiger und vollmundiger Merlot, der alle Gewürzaromen unterstützen kann.

Küchenchef Ashish Bhasin, Executive Chef, The Leela Ambience Gurugram Hotel and Residences

Zutaten

Rotwein 750 ml
Zimtstange 2” 4 Nos
Orangenschale von 1/2 Orange
Ananas grob geschnitten 100 gm
Sternanis 5 Nos
Gewürznelke 10 Stück
Cointreau 100 ml
Cranberrysaft 200 ml
Honig 50 ml

  1. Wein und alle anderen Zutaten in eine Pfanne geben und auf langsamer Flamme halten
  2. 20-25 Minuten köcheln lassen
  3. Durch ein feines Sieb streichen.
  4. Warm servieren mit einer Garnitur aus Zimtstange, Orangenscheibe und Sternanis

„Dieser ist ein bisschen anders als herkömmlicher Glühwein, aber ich persönlich bevorzuge diese Cointreau-Version nicht nur, um Ihren Glühwein aufzupeppen, sondern trägt auch zum Geschmack bei. Die Zugabe von Cranberrysaft und Ananas macht ihn fruchtig. Zitrus-Aroma aus der Schale sorgt für zusätzliche Schärfe und Honig hat seine einzigartige Süße. Nicht regelmäßige Rotweintrinker, die keine Tannine bevorzugen, werden diese Variante zu schätzen wissen.“

Küchenchef Ajay Chopra, Gründer und Direktor, Zion Hospitality Ltd

Zutaten

Rotwein – 1 Flasche
Orangenscheiben – 1
Gewürznelken – 8
Zimt – 2 Stangen
Sternanis – 2
Ahorn- oder goldener Pfannkuchensirup – EL
Cognac oder Brandy 90 ml

  1. Wein, Orangenscheiben, Nelken, Zimt, Sternanis, 2 Esslöffel Ahornsirup und Cognac in einen großen Topf geben.
  2. Kochen Sie die Mischung bei schwacher Hitze, bis sie fast köchelt.
  3. Hitze reduzieren, abdecken und den Wein mindestens eine Stunde köcheln lassen.
  4. Mit einem feinmaschigen Sieb die Orangenscheiben herausnehmen, entsorgen und die Gewürze abseihen.
  5. Warm mit Zimt, Orange und Rosmarin servieren.

Garnierung: extra Zimtstangen, Orangenschale, Rosmarin

„Glühwein ist ein beruhigendes Festgetränk und diese Variante mit dem Aroma von Ahornsirup, Orange, süß-würzigen Noten und dem Cognac kann ein Publikumsmagnet sein. Es gibt kein perfektes Rezept für Glühwein und kann kreativ sein, indem man florale Aromen wie Holunder und Lavendel oder sogar Kräuter wie Salbei und Rosmarin einbringt“, sagt Chefkoch Chopra.

Chefkoch Jomon Kuriakose, Chef de Cuisine (Stellvertretender Küchenchef), Baluchi, Das Lalit London

Zutaten

2 ungewachste Orangen
Schale einer Zitrone
Rizinuszucker 150 g
Nelken 5 und ein paar mehr zum Garnieren
Kardamomkapseln, 5, gequetscht
Zimtstange 1-Zoll-Stück
Eine Prise frisch geriebene Muskatnuss
Fruchtiger, roher Rotwein 2 Flaschen
Ingwerwein – 150ml

  1. Eine Orange schälen und entsaften und zusammen mit der Zitronenschale, dem Zucker und den Gewürzen in einen großen Topf geben. Fügen Sie so viel Wein hinzu, dass der Zucker gerade bedeckt ist, und erhitzen Sie ihn unter gelegentlichem Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Aufkochen und 5 – 8 Minuten kochen lassen, bis ein dickflüssiger Sirup entsteht.
  2. Drehen Sie die Hitze herunter und gießen Sie den Rest des Weins zusammen mit dem Ingwerwein in den Topf. Vorsichtig erhitzen, bis es zusammenkommt.
  3. Warm in Gläser füllen und mit den Orangensegmenten der zweiten Orange als Garnitur und einigen Nelken servieren. Alternativ können Sie den Sirup abkühlen lassen und zur späteren Verwendung in sterilisierte Flaschen füllen.

„Das Interessante an der Herstellung von Glühwein ist, dass die Proportionen der Zutaten je nach individuellem Geschmack variiert werden können. Etwas mehr Würze oder etwas weniger Zucker. Jede Art von Wein kann geglüht werden, aber Portwein und Bordeaux sind üblich“, sagt Chefkoch Jomon.

Ruth ist eine unabhängige Journalistin mit Sitz in Bangalore. Immer auf der Suche nach der nächsten Geschichte, die sie interessiert, liebt ihr Essen und Trinken, ist Bücherwurm und ein Fan von Sonnenuntergängen und Flugreisen.


Chefkoch Franklin Becker's Wild Mushroom Matzah Brie mit karamellisierter Zwiebelmarmelade und Creme Fraiche

Für den Champignon-Matzah-Brie:

  • 2 Unzen Butter (Rapsöl, Olivenöl kann ersetzt werden)
  • 4 Unzen gemischte Pilze (Hühner des Waldes, Auster, Hon Shimeji)
  • Kräuter: frischer Thymian, Schnittlauch, Petersilie und Rosmarin
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6 Unzen Matze
  • 2 Tassen kochendes Wasser
  • 6 Eier
  • 2 Unzen Butter (Rapsöl, Olivenöl kann ersetzt werden)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  1. Backofen auf 350*F . vorheizen
  2. In einer auf Medium eingestellten Bratpfanne Butter in die Pfanne geben. Die Champignons sofort dazugeben und auf einer Seite anbraten (2 Minuten). Mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen. 3 bis 5 Minuten weiterkochen, bis die Flüssigkeit weich ist und alle Flüssigkeit entfernt ist. Kräuter hinzufügen und nach Geschmack würzen. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Für die Matze die Matze auseinanderbrechen und in eine große Schüssel geben. Gießen Sie Wasser über die Matze und lassen Sie sie 3 Minuten einweichen. Restliches Wasser aus der Matze abgießen und die Champignons dazugeben. Eier aufschlagen und rühren.
  4. Bringen Sie eine beschichtete Pfanne auf Temperatur und fügen Sie die Hälfte der Butter hinzu. Wenn die Butter geschmolzen ist, die Mazza-Mischung hinzufügen und gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Stellen Sie die Pfanne für 5 Minuten in den Ofen.
  6. Pfanne herausnehmen und den Mazza-Brie wenden. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Butter hinzufügen und auf dem Herd goldbraun kochen.
  7. Auf eine große Servierplatte legen und mit Kräutern, Zwiebelmarmelade und Crème fraicheche belegen.

Für die Zwiebelmarmelade: Bitte die Zwiebeln 1 Stunde kochen lassen


Alain Ducasse: Alain Ducasse im Dorchester

Als einer der am höchsten dekorierten Köche der Welt – er ist einer von nur zwei Köchen mit 21 Michelin-Sternen – ist die unvergleichliche französische Küche von Alain Ducasse ein todsicherer Weg, um Ihre Geschmacksknospen zu beeindrucken. Einer der ausgezeichneten Weine seiner 40-seitigen Weinkarte ist Jean Pierre Seve Macon Solutre – ein herausragender Burgunder-Weißwein mit tropischen Fruchtnoten, dezenter Eiche und erfrischender Säure. Dieser trinkt weit über seinen Preis hinaus und passt hervorragend zu Salaten, Fischgerichten oder Brathähnchen.

Domaine Jean Pierre Seve Macon Solutre 2016, £15,95 pro Flasche


Die A-Liste - Miso-marinierte Hähnchenkeulen + Ahorn-Meerrettich-Granatapfel-Glasur-Rezept:

Zutaten:
4 Hähnchenkeulen aus Freilandhaltung
1 Esslöffel Misopaste
1 Esslöffel helle Sojasauce
1 Esslöffel Knoblauch, gehackt
1 Esslöffel Ingwer, gerieben
1 Esslöffel Honig
1 Esslöffel Reisweinessig
1 Tasse Wasser
1/4 Tasse reiner Ahornsirup
1 Teelöffel Meerrettich
1 Esslöffel Granatapfelkerne
Gehackter Schnittlauch und Granatapfelkerne zum Garnieren

Richtungen:
In einer Rührschüssel Misopaste, Sojasauce, Knoblauch, Ingwer, Honig, Reisweinessig und Wasser zu einer Marinade verrühren. Die Drumsticks in die Marinade legen und 4-6 Stunden kühl stellen. Den Ofen auf 400 Grad F vorheizen. Die Trommelstöcke aus der Marinade nehmen und trocken tupfen. Auf ein beschichtetes Backblech legen und 15-17 Minuten backen. In der Zwischenzeit in einem kleinen Topf Ahornsirup, Meerrettich und Granatapfelkerne bei mittlerer Hitze etwa 5-10 Minuten kochen, bis sie leicht eingedickt sind. Geben Sie die Glasur in eine mittelgroße Schüssel und werfen Sie die Drumsticks in die Glasur und kehren Sie für weitere 5 Minuten in den Ofen zurück, damit die Glasur am Hähnchen haften kann. Zum Servieren mit Granatapfelkernen und Schnittlauch garnieren.


Ich freue mich darauf, meine Suppen und Chilis mit Carla Halls Maisbrot zu servieren.

Im Jahr 2020 habe ich fünf verschiedene Maisbrote von Starköchen getestet und war von fast allen wirklich beeindruckt.

Hall’s Rezept ist mein neues Lieblingsrezept, und ich habe darauf geachtet, es einfach, mit Butter und mit würzigem Honig zu probieren – es war so gut, egal ob der Belag (oder der Mangel daran).

Ich liebe es, Chili in den kälteren Monaten zuzubereiten, und ich weiß, dass ich es mit Halls goldenem, herzhaftem Maisbrot kombinieren werde.


Der erste Schritt bestand darin, die Cranberry-Granita zuzubereiten, was mindestens sechs Stunden dauern muss, bevor das Getränk selbst gemischt wird.

Ich kochte Zucker, Preiselbeeren und Wasser zusammen, bis die meisten Preiselbeeren aufplatzten. Dann habe ich die gesamte Mischung in eine Küchenmaschine gegossen und glatt gemixt.

Das Rezept sagt, dass man diese Mischung auf eine Blechpfanne abseihen sollte, bevor man sie in den Gefrierschrank legt, damit sie schneller gefriert.

Aber in meinem Gefrierschrank war einfach nicht genug Platz, um eine Blechpfanne flach zu legen, also habe ich einen verschließbaren Behälter verwendet.

Sobald die Granita gefroren war, ging es schnell.

Ich benutzte eine Gabel, um die gefrorene Cranberry-Mischung zu rasieren, dann maß ich 2 1/2 Unzen des aromatisierten Eises ab und gab es in einen Cocktailshaker, der mit Eis, Wodka und Limettensaft gefüllt war.

Ich schüttelte den Behälter, bis er flüssiger klang und die Granita schmolz.


Ich würde sowohl Gartens als auch Zakarians Rezepte wieder machen, aber wahrscheinlich nicht Fullers

Das einfache Rezept von Ina Garten hat mir sehr gut gefallen. Paige Bennett für Insider

Es war schwer, zwischen Garten's und Zakarian's meinen Favoriten zu wählen, aber ich konnte mir vorstellen, Garten's öfter zu machen, weil es eine kürzere (und billigere) Zutatenliste hatte und in nur 10 Minuten fertig war - außerdem würde ich keine machen beim nächsten mal optimieren.

Zakarians Glühwein war köstlich und sah von den dreien am hübschesten aus, erforderte jedoch einige teure Zutaten, und ich würde die Gewürz- und Süßegrade ein wenig anpassen. Ich denke, sein Rezept würde am besten für unterhaltsame oder besondere Anlässe funktionieren.

Allerdings würde ich Fullers Rezept wahrscheinlich nicht noch einmal machen. Die Zitrusaromen waren überwältigend, und ich mag den Geschmack von Brandy einfach nicht.


Schau das Video: FAUN Tanz mit mir Duett mit Santiano Teaser. HD (Januar 2022).