Neue Rezepte

Reis mit Milch und Kirschmarmelade

Reis mit Milch und Kirschmarmelade

Ein einfaches Dessert für jeden Geschmack!

  • 1 Tasse Reis
  • 2 und 1/2 Milch
  • 2 Teelöffel Zucker
  • Vanilleessenz / Vanillezucker / Rumessenz / Zimt
  • Kirschmarmelade / sonst was

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Reis mit Milch und Kirschmarmelade:

Inspiriertes Rezept hier: //retete/orez-cu-lapte-inimioare-29455.html

Geben Sie den Reis (gut mit kaltem Wasser gewaschen) und die Milch in den Behälter des Geräts. Wählen Sie das Programm „REIS“ und dann START. Mach den Deckel zu.

Nach ca. 10 Minuten Zucker, Vanille und/oder Essenzen hinzufügen.

Wenn es fertig ist, ziehen Sie das Gerät aus der Steckdose, lassen Sie es abkühlen und stellen Sie es auf Teller mit Kirschmarmelade (oder was auch immer Sie möchten).

Guten Appetit!


Wie bereiten wir das Blätterteigrezept mit Vanillecreme und Kirschmarmelade zu?

Das Eigelb mit etwas Salz mischen und dann den Zucker und die Vanille und das Mehl hinzufügen.

Dann nach und nach die Milch über die Eigelbmasse geben und unter ständigem Rühren aufkochen.

Kochen, bis es dickflüssig ist, dann abkühlen lassen.

Der Blätterteig ist in verschiedene Formen geschnitten, ich schneide ihn in Rechtecke und Quadrate.

Ich schneide eine Seite in Rechtecke in Streifen, lege 2 Esslöffel Vanillecreme und einen Esslöffel Kirschmarmelade darüber und lege die eingekerbten Streifen darüber.

Mit einer Gabel sind wir über die Kanten gegangen, um eine besondere Optik zu erhalten, aber auch um sicherzustellen, dass sie beim Backen nicht auseinanderfallen.

Für die Quadrate schneide ich Quadrate, ein Quadrat habe ich ganz zum anderen gelassen, ich schneide die Mitte und lege es über das ganze, indem ich die Ecken verdrehe.

Gigis Rat

Sie können jede gewünschte Form herstellen und die Füllungen nach Ihren Wünschen ändern.

In die Mitte habe ich Vanillecreme und Marmelade gegeben und mit einer Rose aus dem gleichen Teig dekoriert.

In ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und mit Ei einfetten, dann bei 180 Grad Celsius 15-20 Minuten backen.

Auskühlen lassen, dann mit Vanillezucker bestäuben.

Das ist alles, unser Rezept ist fertig. Ich lade Sie herzlich ein, es auch zu versuchen.

Ich genieße Kochen und guten Appetit!

Das Rezept und die Fotos gehören ihm Gigi Vulturu, Blogbeitrag Guten Appetit, Rezepte mit Gina Bradea.


1. In einen Topf Wasser, Zimtstange und Salz geben. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und fügen Sie den gewaschenen Reis hinzu, lassen Sie die Hitze niedrig. 12 Minuten kochen lassen, oder bis der Reis weich ist.

2. Dann in einem anderen mittelgroßen Topf den gekochten Reis und die Zimtstange, 450 ml der Milchmenge und Zucker hinzufügen. Kochen Sie die Mischung 30-35 Minuten lang, wenn sie die Konsistenz einer harten Sahne haben sollte, die überhaupt nicht wässrig ist.

3. Wenn der Reis mit Milch eingedickt ist, die restliche Milchmenge, das geschlagene Ei und die Rosinen hinzufügen und weitere 2 Minuten rühren. Nach 2 Minuten die Zimtstange entfernen und die Pfanne vom Herd nehmen. Butter, Vanille zugeben und weiterrühren.

4. Mit Zimt und Muskatnuss dekorieren.

Hilfreicher Tipp

✽ Wer keine Rosinen mag, kann versuchen, sie durch Maraschino-Kirschen, Datteln oder Feigen zu ersetzen. Natürlich kann Milchreis auch einfach serviert werden.