Neue Rezepte

Kirschkuchen - Multicooker

Kirschkuchen - Multicooker

Unter Ausnutzung der wunderbaren Kirschen an den Marktständen habe ich diesen super einfachen und super guten Kuchen gebacken. Das Mutterrezept gehört der Köchin luminiţa20_2006, der ich danke.

  • 6 Eier
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 6 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 1 Fläschchen Vanilleessenz
  • 1 Ampulle Rumessenz
  • 500 g entkernte Kirschen

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Kirschkuchen - Multicooker:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen, dann mit dem Zucker weiterschlagen, bis eine Baiser-ähnliche Masse entsteht.

Eigelb, Vanilleessenz und gesiebtes Mehl nacheinander hinzufügen.

Nehmen Sie 4 Esslöffel der Zusammensetzung und mischen Sie sie mit Kakao und Rumessenz.

In den mit Öl gefetteten und mit Mehl ausgekleideten Bottich des Geräts abwechselnd Weiß- und Kakaomasse hinzufügen und die Kirschen bestreuen.

Drücken Sie die MENU-Taste und wählen Sie das BAKE-Programm, dann die 180-Grad-Temperatur und die 50-Minuten-Zeit.

Wenn es fertig ist, abkühlen lassen, dann portionieren.

Es kann mit Puderzucker bestreut werden.

Guten Appetit!


Video: Multi cooker REDMOND RMC-M4510E (Januar 2022).