Neue Rezepte

Rezept für Steakauflauf

Rezept für Steakauflauf

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Rindfleischpastete

Einfach zuzubereitender Blätterteig gefüllt mit zartem Rindfleisch und Soße. Ideal als Snack, Mittag- oder Abendessen mit Salat und Gemüse.


Kent, England, Großbritannien

104 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 4 Steakaufläufe

  • 1 (375g) Päckchen gekühlter, fertig gerollter Blätterteig
  • 200g gekochtes zartes Steak oder gekochtes Schmorsteak
  • 3 Esslöffel Bisto® Soßengranulat
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Ei, geschlagen

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:25min ›Extra Zeit:10min Abkühlen › Fertig in:45min

  1. Den Teig 20 Minuten vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Backofen auf 200 C / Gas 6 vorheizen. Steak fein hacken und beiseite stellen.
  3. Kochen Sie den Wasserkocher. In einen Krug oder eine Schüssel geben Sie das Soßengranulat und gerade genug heißes Wasser, um eine extrem dicke, klebrige Paste zu erhalten. Gut mischen, mit Pfeffer würzen, Steak dazugeben, gut mischen und abkühlen lassen.
  4. Den Teig aus der äußeren Hülle nehmen, aber auf dem darin enthaltenen Backpapier belassen.
  5. In 8 gleichmäßige Portionen schneiden. Stechen Sie über 4, die Sie für eine Basis verwenden, und schneiden Sie einen kleinen Rand ein (nicht durchschneiden) (siehe Bild).
  6. Mit einem Backpinsel die Ränder leicht mit dem geschlagenen Ei bestreichen.
  7. Die abgekühlte Steak-Sauce-Mischung auf vier Portionen aufteilen (idealerweise reicht ein gehäufter Esslöffel pro Auflauf). Vorsichtig auf dem Boden verteilen, dabei darauf achten, nicht über den Rand hinauszugehen.
  8. Die Teigoberseite vorsichtig dazugeben und die Taschen zusammendrücken oder quetschen, damit die Füllung beim Backen nicht austritt.
  9. Vorsichtig diagonale Linien auf der Oberseite einritzen. Mit geschlagenem Ei bestreichen. Mit restlichem Teig wiederholen. Heben Sie das Backpapier vorsichtig an und legen Sie es auf ein Backblech.
  10. Backen, bis sie goldbraun und aufgebläht sind, etwa 22 Minuten.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(4)

Bewertungen auf Englisch (4)

funktioniert wirklich gut und ist wirklich einfach zu verfolgen-06 Nov 2014

einfach zu machen und so sehr lecker.-04 Feb 2018

Sehr einfach zuzubereiten und schmeckt lecker-13 Nov 2017