Neue Rezepte

Herzhafte Kartoffel-, Cheddar- und Specksuppe

Herzhafte Kartoffel-, Cheddar- und Specksuppe

In einem großen Topf bei mittlerer Hitze die geviertelten Kartoffeln und die Hühnerbrühe hinzufügen. Kochen, bis die Kartoffeln gabelzart sind, etwa 20-25 Minuten. Vom Herd nehmen.

Während Sie darauf warten, dass die Kartoffeln gar sind, geben Sie die Speckscheiben in eine mittelgroße Pfanne und kochen Sie den Speck, bis er knusprig ist, etwa 6 Minuten auf jeder Seite. Auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abkühlen lassen, dann in kleine Stücke zerbröseln.

Sobald die Kartoffeln fertig gekocht sind, die Kartoffel-Brühe-Mischung mit einem Stabmixer pürieren, bis sie glatt ist, oder portionsweise in eine Küchenmaschine geben und bis zur Verflüssigung pürieren und nach Beendigung in den Topf zurückgeben. Fügen Sie die Milch und den Käse hinzu und mischen Sie, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken.

Zum Servieren mit einem Klecks Sauerrahm, etwas geriebenem Käse und zerbröckeltem Speck sowie etwas Petersilie oder Frühlingszwiebeln garnieren.


Omas herzhafte Kartoffelsuppe

Es fühlt sich an, als ob fast nichts schlimmer ist, als wenn man sich wirklich auf ein Rezept freut und es einfach nicht so ankommt, wie man es sich erhofft hat. Zumindest, wenn Sie in der Küche arbeiten, Gemüse hacken und über einem heißen Herd stehen, und wenn es sich nicht herausstellt, fühlt es sich an, als wäre alles umsonst gewesen, was wir hassen! Hier ist ein Rezept, um das Sie sich keine Sorgen machen müssen!

Das ist unser Rezept für Omas Kartoffelsuppe und Mann, ist es gut. Es ist dick und herzhaft, viele stückige Kartoffeln und viel, um es cremig und erstaunlich zu halten. Dies ist alles andere als Diätkost, aber Sie werden sich nicht einmal um die Kalorien kümmern, wenn Sie es einmal probiert haben, Sie werden sehen! Speck beginnt und beendet dieses Rezept, so dass sein Geschmack durch die ganze Suppe durchdrungen wird. Das ist zusammen mit Kartoffeln, Zwiebeln, Sellerie und Knoblauch die Krux dieser Suppe, aber was sie wirklich hervorhebt, sind der Frischkäse, die Sauerrahm, der Cheddar-Käse und die Hälfte und die Hälfte, die am Ende dazukommen.

Das ist richtig, Oma hat nicht eine, nicht zwei, nicht drei, sondern vier verschiedene Milchsorten eingepackt, um diese cremigste Kartoffelsuppe zu machen, die Sie jemals haben werden. Nun, Oma wusste, was sie tat, denn wir haben noch nie besser geschmeckt und können nicht genug davon bekommen!


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 (12-oz.) Pkg. Speck, grob gehackt
  • 3 Pfund rostrote Kartoffeln, geschält und in 1⁄4-Zoll-Stücke geschnitten (7 bis 8 Tassen)
  • 2 Tassen gehackte gelbe Zwiebel (von 1 großen Zwiebel)
  • 3 Esslöffel Butter
  • 3 kleine Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 6 Tassen Hühnerbrühe
  • 8 Unzen weißer Cheddar-Käse, zerkleinert (ca. 2 Tassen)
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 2 Unzen gelber Cheddar-Käse, zerkleinert (ca. 1⁄2 Tasse), zum Bestreichen

Frühlingszwiebeln hacken, grüne und weiße Teile trennen. Beiseite legen.

Bacon in einem großen Schmortopf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 bis 15 Minuten knusprig braten. Mit einem Schaumlöffel auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller geben und 2 Esslöffel Speck im Schmortopf stehen lassen.

Kartoffeln, Zwiebeln, Butter, Knoblauch und weiße Schalottenstücke in den Schmortopf geben und bei mittlerer Hitze 5 bis 6 Minuten kochen, bis die Zwiebeln leicht weich sind. Fügen Sie Mehl, Salz und Pfeffer hinzu und rühren Sie, bis alle Zutaten beschichtet sind. Kochen Sie unter ständigem Rühren 1 Minute. Brühe einrühren, bis sich alles verbunden hat. Mischung zum Kochen bringen. Dann die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und etwa 12 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Mit einem Kartoffelstampfer die Mischung leicht zerdrücken und einige ganze Kartoffelstücke zurücklassen. Fügen Sie weißen Cheddar und Sahne hinzu und rühren Sie, bis der Käse schmilzt. Warm halten.

Suppe in Schalen anrichten. Top-Portionen mit Speck, grünen Schalottenstücken und gelbem Cheddar.


Leckere Kartoffel-Cheddar-Suppe mit Speck

Dieses herzliche Kartoffel-Cheddar-Suppe ist die perfekte Wahl für kühle Herbstabende. Achten Sie darauf, einen hochwertigen Käse zu verwenden. Es ist wichtig für den vollmundigen Geschmack des Gerichts. Diese Suppe ist eines meiner liebsten Eintopfgerichte.

Ich mag Kartoffelstücke in meiner Suppe. Für eine cremigere Suppe pürieren Sie die Mischung vor dem Servieren.

Diese Suppe ist eine gute Vorspeise, aber auch die perfekte Wahl für ein leichtes Mittag- oder Abendessen, wenn Sie sie mit einem Salat und knusprigem Brot kombinieren.

Eines der besten Dinge an der Suppe ist, wie einfach sie zuzubereiten ist. Sie können es in einer arbeitsreichen Nacht unter der Woche, wenn Sie unter Zeitdruck stehen, sehr schnell zusammenstellen. Garnieren Sie es mit etwas zerbröckeltem Speck und einem Klecks Sauerrahm und Ihre Familie wird es lieben!

Mein Mann liebte einfach den Geschmack der Suppe. (Schauen Sie sich meine vegane Butternusskürbissuppe an, um einen weiteren seiner Favoriten zu finden.)

Ich war erstaunt, wie sättigend es ist. Normalerweise, wenn wir nur Suppe zum Abendessen haben, haben wir zwei Schüsseln davon. Es war alles, was ich tun konnte, um es zu beenden. Das Rezept sagt, dass es 4 serviert, aber mein Gefühl, nachdem ich es gegessen habe, ist, dass 6 damit zufrieden wären.


  • 2 Tassen (480 ml) Milch oder Milchalternative
  • 1 (240 g) rostrote Kartoffel, gebacken
  • ⅓ Tasse (40 g) fettarmer Cheddar-Käse, gewürfelt
  • ¼ (20 g) kleine Zwiebel, geschält
  • ½ Teelöffel getrocknetes Dillkraut
  • ½ Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • ½ Teelöffel Salz, optional
  • 1 Scheibe (55 g) Speck, gekocht
  1. Milch, 1/2 Kartoffel, Käse, Zwiebel, Dillkraut, Rosmarin und Salz optional in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  2. Starten Sie den Mixer mit der niedrigsten Geschwindigkeit und erhöhen Sie dann schnell die höchste Geschwindigkeit
  3. 5 Minuten 45 Sekunden mixen oder bis starker Dampf aus dem belüfteten Deckel entweicht.
  4. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf Variable 3. Entfernen Sie den Deckelstopfen. Die restlichen 1/2 Kartoffeln und den Speck hineingeben und weitere 5 Sekunden mixen, oder bis sie gehackt sind.

Diese Schritt-für-Schritt-Fotos und Anweisungen sind hier, um Ihnen zu helfen, sich vorzustellen, wie Sie dieses Rezept zubereiten. Bitte scrollen Sie nach unten, um die Anleitung einfach auszudrucken!

  1. Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.
  2. Zwiebel 3 Minuten anbraten. 2 Minuten Knoblauch anbraten.

  1. Kartoffeln zugeben und Brühe aufkochen. Reduzieren Sie die Hitze 12 bis 14 Minuten köcheln lassen oder bis das Gemüse weich ist.

  1. Mischung in den Topf zurückgeben. Milch bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie heiß ist (nicht kochen). Mit Salz abschmecken.

  1. Rühren Sie eine Tasse Cheddar-Käse in die Suppe, bis sie geschmolzen und erhitzt ist. Suppe in vier Schüsseln oben mit dem restlichen 1/4 Tasse Käse.
  2. Mit zerbröckeltem Speck und gehacktem Schnittlauch garnieren.

Rezept für hausgemachte Cheddar-Kartoffelsuppe

Baby es ist kalt draußen! Es liegt eine gewisse Kälte in der Luft, die auf die unvermeidliche Ankunft eines kalten und schneereichen Winters hinweist. Es ist nichts, was eine kochend heiße Schüssel mit cremige Kartoffel-Käse-Suppe kann nicht beheben.

Ich persönlich bin ein großer Fan von deftigem Rippchen Kartoffel-Cheddar-Suppe. Cremig, seidig und käsig, mit einem Hauch Speck, werden auch Sie schnell zum Mega-Fan!

Kartoffelcremesuppe mit Speck und Cheddar wird Ihre hausgemachte Suppe an klirrend kalten Abenden sein.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn Sie über einen dieser Links einkaufen, erhalte ich eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

In etwa 30 Minuten auf dem Herd gekocht und mit einem Stabmixer perfekt püriert, ist diese Suppe eine schnelle und einfache Möglichkeit, sich auf die Kälte des bevorstehenden Winters aufzuwärmen. Bring es in den Winter, wir sind jetzt bereit für dich!


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt
Zeit: Di, 25. Mai 2021 14:41:45 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Erstellt von Wordfence am Di, 25. Mai 2021 14:41:45 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


Speck Cheddar Kartoffelsuppe

Nährwertangaben:

Pro Portion = 356 Kalorien, 33,9 g Kohlenhydrate, 19,3 g Fett, 14,1 g Protein, 4,5 g Ballaststoffe.

Zutaten:

  • 6 Streifen Speck
  • 1,5 EL ausgelassenes Speckfett
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse gehackte Karotten
  • 1 Stange Sellerie, gehackt
  • 4 Tassen geschälte und gewürfelte Kartoffeln
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/8 TL Cayennepfeffer
  • 1/2 Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 EL gehackte Frühlingszwiebeln (optional)

Anweisungen:

  • Den Speck in einem großen Suppentopf kochen, bis er die gewünschte Knusprigkeit erreicht hat. Speck aus dem Topf nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Gießen Sie das Speckfett aus dem Topf und reservieren Sie 1,5 Esslöffel.
  • Die 1,5 Esslöffel Fett bei mittlerer Hitze zurück in den Topf geben. Fügen Sie die gehackten Karotten, Zwiebeln und Sellerie hinzu und braten Sie, bis die Zwiebeln weich, aber nicht gebräunt sind, ungefähr 3 bis 5 Minuten.
  • Die gehackten Kartoffeln einrühren und etwa eine Minute anbraten, bevor Sie die Hühnerbrühe und den Pfeffer hinzufügen. Alles zum Kochen bringen, dann abdecken, die Hitze reduzieren und etwa 15 Minuten köcheln lassen, oder bis die Kartoffeln weich sind.
  • Käse einrühren, bis er gerade noch geschmolzen ist, und vom Herd nehmen. Abschmecken und bei Bedarf mit Salz würzen. Den gekochten Speck hacken und unterrühren. Kurz vor dem Servieren mit gehackten Frühlingszwiebeln, einem Klecks Sauerrahm oder griechischem Naturjoghurt belegen.

Bevor Sie gehen, fügen Sie dieses Rezept Ihrem Pinterest-Board für gesunde Ernährung hinzu!


Kartoffelsuppe mit Speck, Cheddar und Schalotten

Wenn Sie auf der Suche nach einem herzhaften, wohligen Gericht sind, um Ihren Hunger zu stillen, ist diese herzhafte Kombination aus Kartoffeln, Sahne und Speck ein absoluter Genuss. Sie würden nie vermuten, dass dieses knochenwarme Gericht mit einer Dose gekaufter Suppe beginnt und in weniger als 20 Minuten zubereitet werden kann.

Gesamtzeit: 20 Minuten

Portionen: 2

Zutaten:
1 Dose Kartoffelcremesuppe
¼ Tasse geriebener Cheddar-Käse
1 rostrote Kartoffel, gewürfelt
2 Scheiben Speck, gehackt
2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

Richtungen:
1. Speck in einem Topf knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier 5 Minuten abkühlen lassen.
2. Speckfett aus dem Topf entsorgen.
3. Kartoffeln waschen und schälen. In kleine, mundgerechte Stücke würfeln.
4. Kartoffeln in einem Topf braun kochen, etwa 10 Minuten.
5. Kartoffelsuppe hinzufügen und bei mittlerer Hitze etwa 6 Minuten kochen lassen.
6. Suppe in zwei Servierschüsseln geben und mit Käse, Speck und Frühlingszwiebeln bestreuen.


Schau das Video: Vydatná spravovací polévka (Januar 2022).