Neue Rezepte

Butternut-Kürbis-Krautsalat mit gerösteten Erdnüssen und Nouc Cham

Butternut-Kürbis-Krautsalat mit gerösteten Erdnüssen und Nouc Cham

Für November hat Küchenchef Qui die klassische Zutat des Butternut-Kürbis verwendet und einen frischen Butternut-Kürbis-Kürbis mit gerösteten Erdnüssen und Nouc Cham kreiert.

Zutaten

Butternut-Kürbis-Krautsalat

  • 2 Tassen geriebener Kürbis
  • ½ Tasse julienierte Zwiebeln
  • 1 Esslöffel. gebratene Schalotten
  • ½ Tasse Frühlingszwiebelspitzen
  • 1 Esslöffel. Koriander
  • 1 Esslöffel. gebratener Knoblauch
  • ¼ Tasse geröstete Erdnüsse
  • 1 Tasse geriebene Karotten

Nouc cham

  • ½ Tasse Red Boat Fischsauce
  • ½ Tasse Kokoswasser (harmlose Ernte, falls verfügbar)
  • ½ Tasse weißer Essig
  • ½ Tasse Limettensaft
  • 2 Jalapeño-Paprika
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • ½ Tasse Palmzucker

Portionen4

Kalorien pro Portion214

Folatäquivalent (gesamt)72µg18%


Eine VU für Lebensmittel

Wie Sie wissen, bin ich ein großer Fleischliebhaber. Allerdings versuche ich ab und zu einen Meatless Monday für meinen Mann und mich zu veranstalten. Es ist normalerweise mit der Absicht geplant, gesund zu sein, aber irgendwie ist immer viel Käse dabei! Hier ist eine Mischung aus verschiedenen vegetarischen Gerichten, die ich kürzlich zubereitet habe. Genießen!

Zuerst etwas, von dem ich schon einmal geschwärmt habe – Farro. Farro ist ein “alter Weizen”, der Dinkel- oder Bulgarweizen sehr ähnlich ist. Es ist nussig, zäh in der Textur und sehr herzhaft. Das tolle daran ist, dass es sehr gut Flüssigkeit aufnimmt, daher passt es gut zu einer Vinaigrette. Leider ist es nicht der einfachste Artikel zu finden. Ihre beste Wahl kann ein italienischer Feinkostladen oder ein Bioladen sein. Verrückterweise kaufte ich meine kleine Tasche in einem italienischen Laden in New Orleans, wo sie berühmt für ihr Muffaletta-Sandwich sind. Ich brachte es zurück nach Arizona und dann den ganzen Weg nach London mit mir! Mit saisonalem Butternusskürbis habe ich a Farro-Salat mit geröstetem Butternut-Kürbis und Ziegenkäse in einer Sherry-Vinaigrette.

Warmer Farro-Salat mit Butternut-Kürbis und Ziegenkäse

Als nächstes war ein einfacher Start von Gebratener Halloumi mit roter Zwiebel, Kapern, Koriander-Vinaigrette. Halloumi ist dieser köstliche, salzige Weißkäse aus Zypern. Es kann entweder aus Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt werden und hat eine halbharte, zähe Textur. Ich finde es schön zerbröselt in einem Salat, heiß vom Grill als Kebab oder in Mehl umhüllt und in der Pfanne gebraten. Letzteres habe ich gemacht und es war unglaublich einfach.

Es kommt in einem Block von etwa 4 oder 5 Zoll Länge, etwa 3 Zoll Breite und 3 Zoll Höhe. In möglichst dünne Stücke schneiden (vielleicht einen halben cm). Da es mit etwas Wasser in seiner Verpackung geliefert wird (ähnlich wie Mozzarella), tauchen Sie es einfach in Mehl und es lässt sich leicht beschichten. Dann in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu eine einfache Weißweinvinaigrette mit fein gehackten roten Zwiebeln oder Schalotten, gehackten Kapern und gehacktem Koriander/Koriander servieren. Wenn Sie etwas Limette haben, fügen Sie den Saft von der Hälfte hinzu. Sie müssen diesem Dressing kein Salz hinzufügen, da die Kapern und der Käse salzig sind. Genießen!

Gebratener Halloumi mit roten Zwiebeln, Kapern, Koriander-Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamesischer Karottensalat. Dieses Gericht ist nicht vollständig vegetarisch, da es Fischsauce verwendet, aber diese kann durch Salz ersetzt werden. Aber dieser Salat ist nicht als Vorspeise/Vorspeise gedacht. Es ist eher eine Beilage. Auch wenn es nicht

Traditioneller vietnamesischer Goi Tom Garnelensalat

ganz ‘traditional’, sogar die BBC hat eine ähnliche Version mit Kohl. Dies ist wirklich eine schnelle, einfache Version des eigentlichen traditionellen Salats Goi Tom mit Garnelen, Daikon und Gurke. Meine Mutter macht diesen Salat die ganze Zeit. Es ist wirklich erfrischend und sie macht eine großartige Präsentation. Sie häuft den Salat auf einen Teller, schneidet die Garnelen der Länge nach halbieren und legt sie überall auf den Salat ‘dome’. Es sieht wunderschön aus. Sie wird manchmal auch grüne Papaya verwenden. Schauen Sie sich dieses Rezept für Goi Tom oder dieses Rezept für grünen Papayasalat an.

Diese schnelle und einfache Verwendung von Karotten passt hervorragend zu gegrillten oder in der Pfanne gebratenen Garnelen/Garnelen und einigen Reisnudeln. Oder mit etwas gegrilltem Schweinefleisch nach vietnamesischer Art (Zitronengras) und gedämpftem Reis.

Schälen und dann Julienne oder reiben Sie Ihre Karotten. Etwas rote Zwiebel oder Schalotten fein hacken. Schneiden Sie etwas Minze in Chiffonade (dünne Scheiben) oder hacken Sie etwas Koriander, wenn Sie keine Minze haben. Fügen Sie etwas gehackte Chili hinzu, wenn Sie es haben. Die Erdnüsse wenn möglich in einer Pfanne vorsichtig anrösten, ansonsten einfach zerdrücken und unterheben. Mit diesem Verhältnis (2 Teile Wasser, 1 Teil Zucker, 1 Teil Fischsauce, 1 Teil Zitronen- oder Limettensaft, 1 .) ausreichend Dressing (Nuoc Mam Cham) herstellen Knoblauchzehe, Chilischote). Gehen Sie jedoch einfach vor, wenn Sie die Sauce zum Salat hinzufügen. Es ist sehr stark! Aber einfach alles zusammenwerfen und servieren!

Last but not least ist ein schnelles und einfaches Rüben-Apfel-Salat mit Blauschimmelkäse. Ich habe schon einmal einen ähnlichen Salat gemacht (klicke hier für das Rezept) auch mit Avocado. Aber dieser war noch einfacher. In Großbritannien können Sie in der Salatabteilung gekochte ganze Rüben in Wasser kaufen, aber in den USA sind Rüben in Dosen in Ordnung. Manche Leute finden diesen Salat etwas zu süß, aber Sie können das ausgleichen, indem Sie Blauschimmelkäse, Zitronensaft oder einige Rucola- / Rucolablätter hinzufügen.

Schneiden Sie die Rote Bete in Streichhölzer. Schneiden Sie die Äpfel ebenfalls in Scheiben (mit der Haut). Einige Walnüsse rösten und zerdrücken. Machen Sie ein einfaches Zitronendressing (Zitronensaft, natives Olivenöl extra, Salz, Pfeffer) mit fein gehackten Schalotten, wenn Sie möchten. Ich werfe die Rüben und Äpfel gerne separat in das Dressing, damit Sie den Farbkontrast erhalten können. Mit ein paar Blauschimmelkäse (ich mag Gorgonzola dafür) servieren und die Walnüsse darüberstreuen!

Rüben-, Apfel- und Blauschimmelkäsesalat mit Walnüssen


Eine VU für Lebensmittel

Wie Sie wissen, bin ich ein großer Fleischliebhaber. Allerdings versuche ich ab und zu einen Meatless Monday für meinen Mann und mich zu veranstalten. Es ist normalerweise mit der Absicht geplant, gesund zu sein, aber irgendwie ist immer viel Käse dabei! Hier ist eine Mischung aus verschiedenen vegetarischen Gerichten, die ich kürzlich zubereitet habe. Genießen!

Zuerst etwas, von dem ich schon einmal geschwärmt habe – Farro. Farro ist ein “alter Weizen”, der Dinkel- oder Bulgarweizen sehr ähnlich ist. Es ist nussig, zäh in der Textur und sehr herzhaft. Das tolle daran ist, dass es sehr gut Flüssigkeit aufnimmt, daher passt es gut zu einer Vinaigrette. Leider ist es nicht der einfachste Artikel zu finden. Ihre beste Wahl kann ein italienischer Feinkostladen oder ein Bioladen sein. Verrückterweise kaufte ich meine kleine Tasche in einem italienischen Laden in New Orleans, wo sie berühmt für ihr Muffaletta-Sandwich sind. Ich brachte es zurück nach Arizona und dann den ganzen Weg nach London mit mir! Mit saisonalem Butternusskürbis habe ich a Farro-Salat mit geröstetem Butternut-Kürbis und Ziegenkäse in einer Sherry-Vinaigrette.

Warmer Farro-Salat mit Butternut-Kürbis und Ziegenkäse

Als nächstes war ein einfacher Start von Gebratener Halloumi mit roter Zwiebel, Kapern, Koriander-Vinaigrette. Halloumi ist dieser köstliche, salzige Weißkäse aus Zypern. Es kann entweder aus Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt werden und hat eine halbharte, zähe Textur. Ich finde es schön zerbröselt in einem Salat, heiß vom Grill als Kebab oder in Mehl umhüllt und in der Pfanne gebraten. Letzteres habe ich gemacht und es war unglaublich einfach.

Es kommt in einem Block von etwa 4 oder 5 Zoll Länge, etwa 3 Zoll Breite und 3 Zoll Höhe. In möglichst dünne Stücke schneiden (vielleicht einen halben cm). Da es mit etwas Wasser in seiner Verpackung geliefert wird (ähnlich wie Mozzarella), tauchen Sie es einfach in Mehl und es lässt sich leicht beschichten. Dann in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu eine einfache Weißweinvinaigrette mit fein gehackten roten Zwiebeln oder Schalotten, gehackten Kapern und gehacktem Koriander/Koriander servieren. Wenn Sie etwas Limette haben, fügen Sie den Saft von der Hälfte hinzu. Sie müssen diesem Dressing kein Salz hinzufügen, da die Kapern und der Käse salzig sind. Genießen!

Gebratener Halloumi mit roten Zwiebeln, Kapern, Koriander-Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamesischer Karottensalat. Dieses Gericht ist nicht vollständig vegetarisch, da es Fischsauce verwendet, aber diese kann durch Salz ersetzt werden. Aber dieser Salat ist nicht als Vorspeise/Vorspeise gedacht. Es ist eher eine Beilage. Auch wenn es nicht

Traditioneller vietnamesischer Goi Tom Garnelensalat

ganz ‘traditional’, sogar die BBC hat eine ähnliche Version mit Kohl. Dies ist wirklich eine schnelle, einfache Version des eigentlichen traditionellen Salats Goi Tom mit Garnelen, Daikon und Gurke. Meine Mutter macht diesen Salat die ganze Zeit. Es ist wirklich erfrischend und sie macht eine großartige Präsentation. Sie häuft den Salat auf einen Teller, schneidet die Garnelen der Länge nach halbieren und legt sie überall auf den Salat ‘dome’. Es sieht wunderschön aus. Sie wird manchmal auch grüne Papaya verwenden. Schauen Sie sich dieses Rezept für Goi Tom oder dieses Rezept für grünen Papayasalat an.

Diese schnelle und einfache Verwendung von Karotten passt hervorragend zu gegrillten oder in der Pfanne gebratenen Garnelen/Garnelen und einigen Reisnudeln. Oder mit etwas gegrilltem Schweinefleisch nach vietnamesischer Art (Zitronengras) und gedämpftem Reis.

Schälen und dann Julienne oder reiben Sie Ihre Karotten. Etwas rote Zwiebel oder Schalotten fein hacken. Schneiden Sie etwas Minze in Chiffonade (dünne Scheiben) oder hacken Sie etwas Koriander, wenn Sie keine Minze haben. Fügen Sie etwas gehackte Chili hinzu, wenn Sie es haben. Die Erdnüsse wenn möglich in einer Pfanne vorsichtig anrösten, ansonsten einfach zerdrücken und unterheben. Mit diesem Verhältnis (2 Teile Wasser, 1 Teil Zucker, 1 Teil Fischsauce, 1 Teil Zitronen- oder Limettensaft, 1 .) ausreichend Dressing (Nuoc Mam Cham) herstellen Knoblauchzehe, Chilischote). Gehen Sie jedoch einfach vor, wenn Sie die Sauce zum Salat hinzufügen. Es ist sehr stark! Aber einfach alles zusammenwerfen und servieren!

Last but not least ist ein schnelles und einfaches Rüben-Apfel-Salat mit Blauschimmelkäse. Ich habe schon einmal einen ähnlichen Salat gemacht (klicke hier für das Rezept) auch mit Avocado. Aber dieser war noch einfacher. In Großbritannien können Sie in der Salatabteilung gekochte ganze Rüben in Wasser kaufen, aber in den USA sind Rüben in Dosen in Ordnung. Manche Leute finden diesen Salat etwas zu süß, aber Sie können das ausgleichen, indem Sie Blauschimmelkäse, Zitronensaft oder einige Rucola- / Rucolablätter hinzufügen.

Schneiden Sie die Rote Bete in Streichhölzer. Schneiden Sie die Äpfel ebenfalls in Scheiben (mit der Haut). Einige Walnüsse rösten und zerdrücken. Machen Sie ein einfaches Zitronendressing (Zitronensaft, natives Olivenöl extra, Salz, Pfeffer) mit fein gehackten Schalotten, wenn Sie möchten. Ich werfe die Rüben und Äpfel gerne separat in das Dressing, damit Sie den Farbkontrast erhalten können. Mit ein paar Blauschimmelkäse (ich mag Gorgonzola dafür) servieren und die Walnüsse darüberstreuen!

Rüben-, Apfel- und Blauschimmelkäsesalat mit Walnüssen


Eine VU für Lebensmittel

Wie Sie wissen, bin ich ein großer Fleischliebhaber. Allerdings versuche ich ab und zu einen Meatless Monday für meinen Mann und mich zu veranstalten. Es ist normalerweise mit der Absicht geplant, gesund zu sein, aber irgendwie ist immer viel Käse dabei! Hier ist eine Mischung aus verschiedenen vegetarischen Gerichten, die ich kürzlich zubereitet habe. Genießen!

Zuerst etwas, von dem ich schon einmal geschwärmt habe – Farro. Farro ist ein “alter Weizen”, der Dinkel- oder Bulgarweizen sehr ähnlich ist. Es ist nussig, zäh in der Textur und sehr herzhaft. Das tolle daran ist, dass es sehr gut Flüssigkeit aufnimmt, daher passt es gut zu einer Vinaigrette. Leider ist es nicht der einfachste Artikel zu finden. Ihre beste Wahl kann ein italienischer Feinkostladen oder ein Bioladen sein. Verrückterweise kaufte ich meine kleine Tasche in einem italienischen Laden in New Orleans, wo sie berühmt für ihr Muffaletta-Sandwich sind. Ich brachte es zurück nach Arizona und dann den ganzen Weg nach London mit mir! Mit saisonalem Butternusskürbis habe ich a Farro-Salat mit geröstetem Butternut-Kürbis und Ziegenkäse in einer Sherry-Vinaigrette.

Warmer Farro-Salat mit Butternut-Kürbis und Ziegenkäse

Als nächstes war ein einfacher Start von Gebratener Halloumi mit roter Zwiebel, Kapern, Koriander-Vinaigrette. Halloumi ist dieser köstliche, salzige Weißkäse aus Zypern. Es kann entweder aus Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt werden und hat eine halbharte, zähe Textur. Ich finde es schön zerbröselt in einem Salat, heiß vom Grill als Kebab oder in Mehl umhüllt und in der Pfanne gebraten. Letzteres habe ich gemacht und es war unglaublich einfach.

Es kommt in einem Block von etwa 4 oder 5 Zoll Länge, etwa 3 Zoll Breite und 3 Zoll Höhe. In möglichst dünne Stücke schneiden (vielleicht einen halben cm). Da es mit etwas Wasser in seiner Verpackung geliefert wird (ähnlich wie Mozzarella), tauchen Sie es einfach in Mehl und es lässt sich leicht beschichten. Dann in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu eine einfache Weißweinvinaigrette mit fein gehackten roten Zwiebeln oder Schalotten, gehackten Kapern und gehacktem Koriander/Koriander servieren. Wenn Sie etwas Limette haben, fügen Sie den Saft von der Hälfte hinzu. Sie müssen diesem Dressing kein Salz hinzufügen, da die Kapern und der Käse salzig sind. Genießen!

Gebratener Halloumi mit roten Zwiebeln, Kapern, Koriander-Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamesischer Karottensalat. Dieses Gericht ist nicht vollständig vegetarisch, da es Fischsauce verwendet, aber diese kann durch Salz ersetzt werden. Aber dieser Salat ist nicht als Vorspeise/Vorspeise gedacht. Es ist eher eine Beilage. Auch wenn es nicht

Traditioneller vietnamesischer Goi Tom Garnelensalat

ganz ‘traditional’, sogar die BBC hat eine ähnliche Version mit Kohl. Dies ist wirklich eine schnelle, einfache Version des eigentlichen traditionellen Salats Goi Tom mit Garnelen, Daikon und Gurke. Meine Mutter macht diesen Salat die ganze Zeit. Es ist wirklich erfrischend und sie macht eine großartige Präsentation. Sie häuft den Salat auf einen Teller, schneidet die Garnelen der Länge nach halbieren und legt sie überall auf den Salat ‘dome’. Es sieht wunderschön aus. Sie wird manchmal auch grüne Papaya verwenden. Schauen Sie sich dieses Rezept für Goi Tom oder dieses Rezept für grünen Papayasalat an.

Diese schnelle und einfache Verwendung von Karotten passt hervorragend zu gegrillten oder in der Pfanne gebratenen Garnelen/Garnelen und einigen Reisnudeln. Oder mit etwas gegrilltem Schweinefleisch nach vietnamesischer Art (Zitronengras) und gedämpftem Reis.

Schälen und dann Julienne oder reiben Sie Ihre Karotten. Etwas rote Zwiebel oder Schalotten fein hacken. Schneiden Sie etwas Minze in Chiffonade (dünne Scheiben) oder hacken Sie etwas Koriander, wenn Sie keine Minze haben. Fügen Sie etwas gehackte Chili hinzu, wenn Sie es haben. Die Erdnüsse wenn möglich in einer Pfanne vorsichtig anrösten, ansonsten einfach zerdrücken und unterheben. Mit diesem Verhältnis (2 Teile Wasser, 1 Teil Zucker, 1 Teil Fischsauce, 1 Teil Zitronen- oder Limettensaft, 1 .) ausreichend Dressing (Nuoc Mam Cham) herstellen Knoblauchzehe, Chilischote). Gehen Sie jedoch einfach vor, wenn Sie die Sauce zum Salat hinzufügen. Es ist sehr stark! Aber einfach alles zusammenwerfen und servieren!

Last but not least ist ein schnelles und einfaches Rüben-Apfel-Salat mit Blauschimmelkäse. Ich habe schon einmal einen ähnlichen Salat gemacht (klicke hier für das Rezept) auch mit Avocado. Aber dieser war noch einfacher. In Großbritannien können Sie in der Salatabteilung gekochte ganze Rüben in Wasser kaufen, aber in den USA sind Rüben in Dosen in Ordnung. Manche Leute finden diesen Salat etwas zu süß, aber Sie können das ausgleichen, indem Sie Blauschimmelkäse, Zitronensaft oder einige Rucola- / Rucolablätter hinzufügen.

Schneiden Sie die Rote Bete in Streichhölzer. Schneiden Sie die Äpfel in ähnlicher Weise (mit der Haut). Einige Walnüsse rösten und zerdrücken. Machen Sie ein einfaches Zitronendressing (Zitronensaft, natives Olivenöl extra, Salz, Pfeffer) mit fein gehackten Schalotten, wenn Sie möchten. Ich werfe die Rüben und Äpfel gerne separat in das Dressing, damit Sie den Farbkontrast erhalten können. Mit ein paar Blauschimmelkäse (ich mag Gorgonzola dafür) servieren und die Walnüsse darüberstreuen!

Rüben-, Apfel- und Blauschimmelkäsesalat mit Walnüssen


Eine VU für Lebensmittel

Wie Sie wissen, bin ich ein großer Fleischliebhaber. Allerdings versuche ich ab und zu einen Meatless Monday für meinen Mann und mich zu veranstalten. Es ist normalerweise mit der Absicht geplant, gesund zu sein, aber irgendwie ist immer viel Käse dabei! Hier ist eine Mischung aus verschiedenen vegetarischen Gerichten, die ich kürzlich zubereitet habe. Genießen!

Zuerst etwas, von dem ich schon einmal geschwärmt habe – Farro. Farro ist ein “alter Weizen”, der Dinkel- oder Bulgarweizen sehr ähnlich ist. Es ist nussig, zäh in der Textur und sehr herzhaft. Das tolle daran ist, dass es sehr gut Flüssigkeit aufnimmt, daher passt es gut zu einer Vinaigrette. Leider ist es nicht der einfachste Artikel zu finden. Ihre beste Wahl kann ein italienischer Feinkostladen oder ein Bioladen sein. Verrückterweise kaufte ich meine kleine Tasche in einem italienischen Laden in New Orleans, wo sie berühmt für ihr Muffaletta-Sandwich sind. Ich brachte es zurück nach Arizona und dann den ganzen Weg nach London mit mir! Mit saisonalem Butternusskürbis habe ich a Farro-Salat mit geröstetem Butternut-Kürbis und Ziegenkäse in einer Sherry-Vinaigrette.

Warmer Farro-Salat mit Butternut-Kürbis und Ziegenkäse

Als nächstes war ein einfacher Start von Gebratener Halloumi mit roter Zwiebel, Kapern, Koriander-Vinaigrette. Halloumi ist dieser köstliche, salzige Weißkäse aus Zypern. Es kann entweder aus Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt werden und hat eine halbharte, zähe Textur. Ich finde es schön zerbröselt in einem Salat, heiß vom Grill als Kebab oder in Mehl umhüllt und in der Pfanne gebraten. Letzteres habe ich gemacht und es war unglaublich einfach.

Es kommt in einem Block von etwa 4 oder 5 Zoll Länge, etwa 3 Zoll Breite und 3 Zoll Höhe. In möglichst dünne Stücke schneiden (vielleicht einen halben cm). Da es mit etwas Wasser in seiner Verpackung geliefert wird (ähnlich wie Mozzarella), tauchen Sie es einfach in Mehl und es lässt sich leicht beschichten. Dann in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu eine einfache Weißweinvinaigrette mit fein gehackten roten Zwiebeln oder Schalotten, gehackten Kapern und gehacktem Koriander/Koriander servieren. Wenn Sie etwas Limette haben, fügen Sie den Saft von der Hälfte hinzu. Sie müssen diesem Dressing kein Salz hinzufügen, da die Kapern und der Käse salzig sind. Genießen!

Gebratener Halloumi mit roten Zwiebeln, Kapern, Koriander-Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamesischer Karottensalat. Dieses Gericht ist nicht vollständig vegetarisch, da es Fischsauce verwendet, aber diese kann durch Salz ersetzt werden. Aber dieser Salat ist nicht als Vorspeise/Vorspeise gedacht. Es ist eher eine Beilage. Auch wenn es nicht

Traditioneller vietnamesischer Goi Tom Garnelensalat

ganz ‘traditional’, sogar die BBC hat eine ähnliche Version mit Kohl. Dies ist wirklich eine schnelle, einfache Version des eigentlichen traditionellen Salats Goi Tom mit Garnelen, Daikon und Gurke. Meine Mutter macht diesen Salat die ganze Zeit. Es ist wirklich erfrischend und sie macht eine großartige Präsentation. Sie häuft den Salat auf einen Teller, schneidet die Garnelen der Länge nach halbieren und legt sie überall auf den Salat ‘dome’. Es sieht wunderschön aus. Sie wird manchmal auch grüne Papaya verwenden. Schauen Sie sich dieses Rezept für Goi Tom oder dieses Rezept für grünen Papayasalat an.

Diese schnelle und einfache Verwendung von Karotten passt hervorragend zu gegrillten oder in der Pfanne gebratenen Garnelen/Garnelen und einigen Reisnudeln. Oder mit etwas gegrilltem Schweinefleisch nach vietnamesischer Art (Zitronengras) und gedämpftem Reis.

Schälen und dann Julienne oder reiben Sie Ihre Karotten. Etwas rote Zwiebel oder Schalotten fein hacken. Schneiden Sie etwas Minze in Chiffonade (dünne Scheiben) oder hacken Sie etwas Koriander, wenn Sie keine Minze haben. Fügen Sie etwas gehackte Chili hinzu, wenn Sie es haben. Die Erdnüsse wenn möglich in einer Pfanne vorsichtig anrösten, ansonsten einfach zerdrücken und unterheben. Mit diesem Verhältnis (2 Teile Wasser, 1 Teil Zucker, 1 Teil Fischsauce, 1 Teil Zitronen- oder Limettensaft, 1 .) ausreichend Dressing (Nuoc Mam Cham) herstellen Knoblauchzehe, Chilischote). Gehen Sie jedoch einfach vor, wenn Sie die Sauce zum Salat hinzufügen. Es ist sehr stark! Aber einfach alles zusammenwerfen und servieren!

Last but not least ist ein schnelles und einfaches Rüben-Apfel-Salat mit Blauschimmelkäse. Ich habe schon einmal einen ähnlichen Salat gemacht (klicke hier für das Rezept) auch mit Avocado. Aber dieser war noch einfacher. In Großbritannien können Sie in der Salatabteilung gekochte ganze Rüben in Wasser kaufen, aber in den USA sind Rüben in Dosen in Ordnung. Manche Leute finden diesen Salat etwas zu süß, aber Sie können das ausgleichen, indem Sie Blauschimmelkäse, Zitronensaft oder einige Rucola- / Rucolablätter hinzufügen.

Schneiden Sie die Rote Bete in Streichhölzer. Schneiden Sie die Äpfel in ähnlicher Weise (mit der Haut). Einige Walnüsse rösten und zerdrücken. Machen Sie ein einfaches Zitronendressing (Zitronensaft, natives Olivenöl extra, Salz, Pfeffer) mit fein gehackten Schalotten, wenn Sie möchten. Ich werfe die Rüben und Äpfel gerne getrennt in das Dressing, damit man den Farbkontrast erhalten kann. Mit ein paar Blauschimmelkäse (ich mag Gorgonzola dafür) servieren und die Walnüsse darüberstreuen!

Rüben-, Apfel- und Blauschimmelkäsesalat mit Walnüssen


Eine VU für Lebensmittel

Wie Sie wissen, bin ich ein großer Fleischliebhaber. Allerdings versuche ich ab und zu einen Meatless Monday für meinen Mann und mich zu veranstalten. Es ist normalerweise mit der Absicht geplant, gesund zu sein, aber irgendwie ist immer viel Käse dabei! Hier ist eine Mischung aus verschiedenen vegetarischen Gerichten, die ich kürzlich zubereitet habe. Genießen!

Zuerst etwas, von dem ich schon einmal geschwärmt habe – Farro. Farro ist ein “alter Weizen”, der Dinkel- oder Bulgarweizen sehr ähnlich ist. Es ist nussig, zäh in der Textur und sehr herzhaft. Das tolle daran ist, dass es sehr gut Flüssigkeit aufnimmt, daher passt es gut zu einer Vinaigrette. Leider ist es nicht der einfachste Artikel zu finden. Ihre beste Wahl kann ein italienischer Feinkostladen oder ein Bioladen sein. Verrückterweise kaufte ich meine kleine Tasche in einem italienischen Laden in New Orleans, wo sie berühmt für ihr Muffaletta-Sandwich sind. Ich brachte es zurück nach Arizona und dann den ganzen Weg nach London mit mir! Mit saisonalem Butternusskürbis habe ich a Farro-Salat mit geröstetem Butternut-Kürbis und Ziegenkäse in einer Sherry-Vinaigrette.

Warmer Farro-Salat mit Butternut-Kürbis und Ziegenkäse

Als nächstes war ein einfacher Start von Gebratener Halloumi mit roter Zwiebel, Kapern, Koriander-Vinaigrette. Halloumi ist dieser köstliche, salzige Weißkäse aus Zypern. Es kann entweder aus Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt werden und hat eine halbharte, zähe Textur. Ich finde es schön zerbröselt in einem Salat, heiß vom Grill als Kebab oder in Mehl umhüllt und in der Pfanne gebraten. Letzteres habe ich gemacht und es war unglaublich einfach.

Es kommt in einem Block von etwa 4 oder 5 Zoll Länge, etwa 3 Zoll Breite und 3 Zoll Höhe. In möglichst dünne Stücke schneiden (vielleicht einen halben cm). Da es mit etwas Wasser in seiner Verpackung geliefert wird (ähnlich wie Mozzarella), tauchen Sie es einfach in Mehl und es lässt sich leicht beschichten. Dann in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu eine einfache Weißweinvinaigrette mit fein gehackten roten Zwiebeln oder Schalotten, gehackten Kapern und gehacktem Koriander/Koriander servieren. Wenn Sie etwas Limette haben, fügen Sie den Saft von der Hälfte hinzu. Sie müssen diesem Dressing kein Salz hinzufügen, da die Kapern und der Käse salzig sind. Genießen!

Gebratener Halloumi mit roten Zwiebeln, Kapern, Koriander-Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamesischer Karottensalat. Dieses Gericht ist nicht vollständig vegetarisch, da es Fischsauce verwendet, aber diese kann durch Salz ersetzt werden. Aber dieser Salat ist nicht als Vorspeise/Vorspeise gedacht. Es ist eher eine Beilage. Auch wenn es nicht

Traditioneller vietnamesischer Goi Tom Garnelensalat

ganz ‘traditional’, sogar die BBC hat eine ähnliche Version mit Kohl. Dies ist wirklich eine schnelle, einfache Version des eigentlichen traditionellen Salats Goi Tom mit Garnelen, Daikon und Gurke. Meine Mutter macht diesen Salat die ganze Zeit. Es ist wirklich erfrischend und sie macht eine großartige Präsentation. Sie häuft den Salat auf einen Teller, schneidet die Garnelen der Länge nach halbieren und legt sie überall auf den Salat ‘dome’. Es sieht wunderschön aus. Sie wird manchmal auch grüne Papaya verwenden. Schauen Sie sich dieses Rezept für Goi Tom oder dieses Rezept für grünen Papayasalat an.

Diese schnelle und einfache Verwendung von Karotten passt hervorragend zu gegrillten oder in der Pfanne gebratenen Garnelen/Garnelen und einigen Reisnudeln. Oder mit etwas gegrilltem Schweinefleisch nach vietnamesischer Art (Zitronengras) und gedämpftem Reis.

Schälen und dann Julienne oder reiben Sie Ihre Karotten. Etwas rote Zwiebel oder Schalotten fein hacken. Schneiden Sie etwas Minze in Chiffonade (dünne Scheiben) oder hacken Sie etwas Koriander, wenn Sie keine Minze haben. Fügen Sie etwas gehackte Chili hinzu, wenn Sie es haben. Die Erdnüsse wenn möglich in einer Pfanne vorsichtig anrösten, ansonsten einfach zerdrücken und unterheben. Mit diesem Verhältnis (2 Teile Wasser, 1 Teil Zucker, 1 Teil Fischsauce, 1 Teil Zitronen- oder Limettensaft, 1 .) ausreichend Dressing (Nuoc Mam Cham) herstellen Knoblauchzehe, Chilischote). Gehen Sie jedoch einfach vor, wenn Sie die Sauce zum Salat hinzufügen. Es ist sehr stark! Aber einfach alles zusammenwerfen und servieren!

Last but not least ist ein schnelles und einfaches Rüben-Apfel-Salat mit Blauschimmelkäse. Ich habe schon einmal einen ähnlichen Salat gemacht (klicke hier für das Rezept) auch mit Avocado. Aber dieser war noch einfacher. In Großbritannien können Sie in der Salatabteilung gekochte ganze Rüben in Wasser kaufen, aber in den USA sind Rüben in Dosen in Ordnung. Manche Leute finden diesen Salat etwas zu süß, aber Sie können das ausgleichen, indem Sie Blauschimmelkäse, Zitronensaft oder einige Rucola- / Rucolablätter hinzufügen.

Schneiden Sie die Rote Bete in Streichhölzer. Schneiden Sie die Äpfel in ähnlicher Weise (mit der Haut). Einige Walnüsse rösten und zerdrücken. Machen Sie ein einfaches Zitronendressing (Zitronensaft, natives Olivenöl extra, Salz, Pfeffer) mit fein gehackten Schalotten, wenn Sie möchten. Ich werfe die Rüben und Äpfel gerne getrennt in das Dressing, damit man den Farbkontrast erhalten kann. Mit ein paar Blauschimmelkäse (ich mag Gorgonzola dafür) servieren und die Walnüsse darüberstreuen!

Rüben-, Apfel- und Blauschimmelkäsesalat mit Walnüssen


Eine VU für Lebensmittel

Wie Sie wissen, bin ich ein großer Fleischliebhaber. Allerdings versuche ich ab und zu einen Meatless Monday für meinen Mann und mich zu veranstalten. Es ist normalerweise mit der Absicht geplant, gesund zu sein, aber irgendwie ist immer viel Käse dabei! Hier ist eine Mischung aus verschiedenen vegetarischen Gerichten, die ich kürzlich zubereitet habe. Genießen!

Zuerst etwas, von dem ich schon einmal geschwärmt habe – Farro. Farro ist ein “alter Weizen”, der Dinkel- oder Bulgarweizen sehr ähnlich ist. Es ist nussig, zäh in der Textur und sehr herzhaft. Das tolle daran ist, dass es sehr gut Flüssigkeit aufnimmt, daher passt es gut zu einer Vinaigrette. Leider ist es nicht der einfachste Artikel zu finden. Ihre beste Wahl kann ein italienischer Feinkostladen oder ein Bioladen sein. Verrückterweise kaufte ich meine kleine Tasche in einem italienischen Laden in New Orleans, wo sie berühmt für ihr Muffaletta-Sandwich sind. Ich brachte es zurück nach Arizona und dann den ganzen Weg nach London mit mir! Mit saisonalem Butternusskürbis habe ich a Farro-Salat mit geröstetem Butternut-Kürbis und Ziegenkäse in einer Sherry-Vinaigrette.

Warmer Farro-Salat mit Butternut-Kürbis und Ziegenkäse

Als nächstes war ein einfacher Start von Gebratener Halloumi mit roter Zwiebel, Kapern, Koriander-Vinaigrette. Halloumi ist dieser köstliche, salzige Weißkäse aus Zypern. Es kann entweder aus Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt werden und hat eine halbharte, zähe Textur. Ich finde es schön zerkrümelt im Salat, heiß vom Grill als Kebab oder in Mehl umhüllt und in der Pfanne gebraten. Letzteres habe ich gemacht und es war unglaublich einfach.

Es kommt in einem Block von etwa 4 oder 5 Zoll Länge, etwa 3 Zoll Breite und 3 Zoll Höhe. In möglichst dünne Stücke schneiden (vielleicht einen halben cm). Da es mit etwas Wasser in seiner Verpackung geliefert wird (ähnlich wie Mozzarella), tauchen Sie es einfach in Mehl und es wird leicht beschichtet. Dann in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu eine einfache Weißweinvinaigrette mit fein gehackten roten Zwiebeln oder Schalotten, gehackten Kapern und gehacktem Koriander/Koriander servieren. Wenn Sie etwas Limette haben, fügen Sie den Saft von der Hälfte hinzu. Sie müssen diesem Dressing kein Salz hinzufügen, da die Kapern und der Käse salzig sind. Genießen!

Gebratener Halloumi mit roten Zwiebeln, Kapern, Koriander-Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamesischer Karottensalat. Dieses Gericht ist nicht vollständig vegetarisch, da es Fischsauce verwendet, aber diese kann durch Salz ersetzt werden. Aber dieser Salat ist nicht als Vorspeise/Vorspeise gedacht. Es ist eher eine Beilage. Auch wenn es nicht

Traditioneller vietnamesischer Goi Tom Garnelensalat

ganz ‘traditional’, sogar die BBC hat eine ähnliche Version mit Kohl. Dies ist wirklich eine schnelle, einfache Version des eigentlichen traditionellen Salats Goi Tom mit Garnelen, Daikon und Gurke. Meine Mutter macht diesen Salat die ganze Zeit. Es ist wirklich erfrischend und sie macht eine großartige Präsentation. Sie häuft den Salat auf einen Teller, schneidet die Garnelen der Länge nach halbieren und legt sie überall auf den Salat ‘dome’. Es sieht wunderschön aus. Sie wird manchmal auch grüne Papaya verwenden. Schauen Sie sich dieses Rezept für Goi Tom oder dieses Rezept für grünen Papayasalat an.

Diese schnelle und einfache Verwendung von Karotten passt hervorragend zu gegrillten oder in der Pfanne gebratenen Garnelen/Garnelen und einigen Reisnudeln. Oder mit etwas gegrilltem Schweinefleisch nach vietnamesischer Art (Zitronengras) und gedämpftem Reis.

Schälen und dann Julienne oder reiben Sie Ihre Karotten. Etwas rote Zwiebel oder Schalotten fein hacken. Schneiden Sie etwas Minze in Chiffonade (dünne Scheiben) oder hacken Sie etwas Koriander, wenn Sie keine Minze haben. Fügen Sie etwas gehackte Chili hinzu, wenn Sie es haben. Die Erdnüsse wenn möglich in einer Pfanne vorsichtig anrösten, ansonsten einfach zerdrücken und unterheben. Mit diesem Verhältnis (2 Teile Wasser, 1 Teil Zucker, 1 Teil Fischsauce, 1 Teil Zitronen- oder Limettensaft, 1 .) ausreichend Dressing (Nuoc Mam Cham) herstellen Knoblauchzehe, Chilischote). Gehen Sie jedoch einfach vor, wenn Sie die Sauce zum Salat hinzufügen. Es ist sehr stark! Aber einfach alles zusammenwerfen und servieren!

Last but not least ist ein schnelles und einfaches Rüben-Apfel-Salat mit Blauschimmelkäse. Ich habe schon einmal einen ähnlichen Salat gemacht (klicke hier für das Rezept) auch mit Avocado. Aber dieser war noch einfacher. In Großbritannien können Sie in der Salatabteilung gekochte ganze Rüben in Wasser kaufen, aber in den USA sind Rüben in Dosen in Ordnung. Manche Leute finden diesen Salat etwas zu süß, aber Sie können das ausgleichen, indem Sie Blauschimmelkäse, Zitronensaft oder einige Rucola- / Rucolablätter hinzufügen.

Schneiden Sie die Rote Bete in Streichhölzer. Schneiden Sie die Äpfel ebenfalls in Scheiben (mit der Haut). Einige Walnüsse rösten und zerdrücken. Machen Sie ein einfaches Zitronendressing (Zitronensaft, natives Olivenöl extra, Salz, Pfeffer) mit fein gehackten Schalotten, wenn Sie möchten. Ich werfe die Rüben und Äpfel gerne separat in das Dressing, damit Sie den Farbkontrast erhalten können. Mit ein paar Blauschimmelkäse (ich mag Gorgonzola dafür) servieren und die Walnüsse darüberstreuen!

Rüben-, Apfel- und Blauschimmelkäsesalat mit Walnüssen


Eine VU für Lebensmittel

Wie Sie wissen, bin ich ein großer Fleischliebhaber. Allerdings versuche ich ab und zu einen Meatless Monday für meinen Mann und mich zu veranstalten. Es ist normalerweise mit der Absicht geplant, gesund zu sein, aber irgendwie ist immer viel Käse dabei! Hier ist eine Mischung aus verschiedenen vegetarischen Gerichten, die ich kürzlich zubereitet habe. Genießen!

Zuerst etwas, von dem ich schon einmal geschwärmt habe – Farro. Farro ist ein “alter Weizen”, der Dinkel- oder Bulgarweizen sehr ähnlich ist. Es ist nussig, zäh in der Textur und sehr herzhaft. Das tolle daran ist, dass es sehr gut Flüssigkeit aufnimmt, daher passt es gut zu einer Vinaigrette. Leider ist es nicht der einfachste Artikel zu finden. Ihre beste Wahl kann ein italienischer Feinkostladen oder ein Bioladen sein. Verrückterweise kaufte ich meine kleine Tasche in einem italienischen Laden in New Orleans, wo sie berühmt für ihr Muffaletta-Sandwich sind. Ich brachte es zurück nach Arizona und dann den ganzen Weg nach London mit mir! Mit saisonalem Butternusskürbis habe ich a Farro-Salat mit geröstetem Butternut-Kürbis und Ziegenkäse in einer Sherry-Vinaigrette.

Warmer Farro-Salat mit Butternut-Kürbis und Ziegenkäse

Als nächstes war ein einfacher Start von Gebratener Halloumi mit roter Zwiebel, Kapern, Koriander-Vinaigrette. Halloumi ist dieser köstliche, salzige Weißkäse aus Zypern. Es kann entweder aus Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt werden und hat eine halbharte, zähe Textur. Ich finde es schön zerbröselt in einem Salat, heiß vom Grill als Kebab oder in Mehl umhüllt und in der Pfanne gebraten. Letzteres habe ich gemacht und es war unglaublich einfach.

Es kommt in einem Block von etwa 4 oder 5 Zoll Länge, etwa 3 Zoll Breite und 3 Zoll Höhe. In möglichst dünne Stücke schneiden (vielleicht einen halben cm). Da es mit etwas Wasser in seiner Verpackung geliefert wird (ähnlich wie Mozzarella), tauchen Sie es einfach in Mehl und es wird leicht beschichtet. Dann in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu eine einfache Weißweinvinaigrette mit fein gehackten roten Zwiebeln oder Schalotten, gehackten Kapern und gehacktem Koriander/Koriander servieren. Wenn Sie etwas Limette haben, fügen Sie den Saft von der Hälfte hinzu. You don’t need to add salt to this dressing as the capers and cheese will be salty. Genießen!

Fried Halloumi with Red Onion, Caper, Coriander Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamese Carrot Salad. This dish isn’t entirely vegetarian as it uses fish sauce, but this can be substituted for salt. But this salad isn’t meant to be served as an appetizer/starter. It’s more of a side dish. While it’s not

Traditional Goi Tom Vietnamese Shrimp Salad

entirely ‘traditional’, even the BBC has a similar version with cabbage. This is really a quick easy version of the actual traditional salad Goi Tom which has shrimp, daikon and cucumber. My mom makes this salad all the time. It’s really refreshing and she does a great presentation. She’ll mound the salad on a plate, slice the shrimp in half length wise and place them all over the salad ‘dome’. It looks gorgeous. She’ll also use green papaya at times. Check out this recipe for Goi Tom or this recipe for green papaya salad.

This quick and easy use of carrots is great with some grilled or pan roasted prawns/shrimp and some rice noodles. Or with some grilled Vietnamese style pork (lemongrass) and steamed rice.

Peel and then julienne or grate your carrots. Finely chop some red onion or shallots. Cut some mint in chiffonade (thinly slice) or chop some coriander if you don’t have mint. Add some chopped chilli if you have it. Gently toast your peanuts in a pan if possible, otherwise just crush and toss in. Make enough dressing (nuoc mam cham) with this ratio (2 parts water, 1 part sugar, 1 part fish sauce, 1 part lemon or lime juice, 1 clove garlic, chilli pepper). Go easy when adding the sauce to the salad though. It’s very strong! But just toss it all together and serve!

Last but not least is a quick and easy Beet and Apple Salad with Blue Cheese. I’ve done a similar salad before (click here for recipe) with avocado as well. But this one was even easier. In the UK, you can buy cooked whole beets in water in the salad section but in the States canned beets are just fine. Some people find this salad a bit too sweet but you can offset that by adding the blue cheese, lemon juice or some rocket/arugula leaves.

Slice the beets into matchsticks. Similarly slice the apples (skin on). Toast some walnuts and crush. Make a simple lemon dressing (lemon juice, extra virgin olive oil, salt, pepper) with finely chopped shallots if you’d like. I like to toss the beets and apples in the dressing separately so that you can maintain the color contrast. Serve with a few knobs of blue cheese (I like Gorgonzola for this) and sprinkle the walnuts on top!

Beet, Apple and Blue Cheese Salad with Walnuts


A VU on Food

As you know I am a major meat lover. However, every once in awhile I try to do a Meatless Monday for my husband and I. It’s usually planned with the intention of being healthy but somehow there’s always Lots of cheese involved! Here’s a mix of different vegetarian dishes I’ve made recently. Genießen!

First up something I’ve raved about before – Farro. Farro is an “ancient wheat” that is very similar to spelt or bulgar wheat. It’s nutty, chewy in texture and very hearty. The great thing about it is that it soaks up liquid really well, so it goes well with a vinaigrette. Sadly it’s not the easiest item to find. Your best bet may be an Italian delicatessen or health food store. Crazily enough, I bought my small bag in an Italian shop in New Orleans where they’re famous for their Muffaletta sandwich. I brought it back to Arizona and then all the way to London with me! Using seasonal butternut squash, I made a Farro Salad with Roasted Butternut Squash and Goats Cheese in a Sherry Vinaigrette.

Warm Farro Salad with Butternut Squash and Goats Cheese

Next up was a simple started of Fried Halloumi with a Red Onion, Caper, Coriander Vinaigrette. Halloumi is this delicious, salty white cheese from Cyprus. It can be made from either cow’s, goat’s or sheep’s milk and has a semi-hard, chewy texture. I find it’s nice crumbled in a salad, hot off the grill as a kebab or coated in flour and pan fried. I did the latter and it was incredibly easy.

It comes in a block about 4 or 5 inches long, about 3 inches wide and 3 inches high. Slice into pieces as thin as you can get it (maybe half a cm). Since it comes with a bit of water in its package (much like mozzarella), just dip it in flour and it will coat easily. Then fry in a bit of oil in a pan. Serve with a simple white wine vinaigrette with finely chopped red onion or shallots, chopped capers and chopped coriander/cilantro. If you have some lime, add the juice from half. You don’t need to add salt to this dressing as the capers and cheese will be salty. Genießen!

Fried Halloumi with Red Onion, Caper, Coriander Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamese Carrot Salad. This dish isn’t entirely vegetarian as it uses fish sauce, but this can be substituted for salt. But this salad isn’t meant to be served as an appetizer/starter. It’s more of a side dish. While it’s not

Traditional Goi Tom Vietnamese Shrimp Salad

entirely ‘traditional’, even the BBC has a similar version with cabbage. This is really a quick easy version of the actual traditional salad Goi Tom which has shrimp, daikon and cucumber. My mom makes this salad all the time. It’s really refreshing and she does a great presentation. She’ll mound the salad on a plate, slice the shrimp in half length wise and place them all over the salad ‘dome’. It looks gorgeous. She’ll also use green papaya at times. Check out this recipe for Goi Tom or this recipe for green papaya salad.

This quick and easy use of carrots is great with some grilled or pan roasted prawns/shrimp and some rice noodles. Or with some grilled Vietnamese style pork (lemongrass) and steamed rice.

Peel and then julienne or grate your carrots. Finely chop some red onion or shallots. Cut some mint in chiffonade (thinly slice) or chop some coriander if you don’t have mint. Add some chopped chilli if you have it. Gently toast your peanuts in a pan if possible, otherwise just crush and toss in. Make enough dressing (nuoc mam cham) with this ratio (2 parts water, 1 part sugar, 1 part fish sauce, 1 part lemon or lime juice, 1 clove garlic, chilli pepper). Go easy when adding the sauce to the salad though. It’s very strong! But just toss it all together and serve!

Last but not least is a quick and easy Beet and Apple Salad with Blue Cheese. I’ve done a similar salad before (click here for recipe) with avocado as well. But this one was even easier. In the UK, you can buy cooked whole beets in water in the salad section but in the States canned beets are just fine. Some people find this salad a bit too sweet but you can offset that by adding the blue cheese, lemon juice or some rocket/arugula leaves.

Slice the beets into matchsticks. Similarly slice the apples (skin on). Toast some walnuts and crush. Make a simple lemon dressing (lemon juice, extra virgin olive oil, salt, pepper) with finely chopped shallots if you’d like. I like to toss the beets and apples in the dressing separately so that you can maintain the color contrast. Serve with a few knobs of blue cheese (I like Gorgonzola for this) and sprinkle the walnuts on top!

Beet, Apple and Blue Cheese Salad with Walnuts


A VU on Food

As you know I am a major meat lover. However, every once in awhile I try to do a Meatless Monday for my husband and I. It’s usually planned with the intention of being healthy but somehow there’s always Lots of cheese involved! Here’s a mix of different vegetarian dishes I’ve made recently. Genießen!

First up something I’ve raved about before – Farro. Farro is an “ancient wheat” that is very similar to spelt or bulgar wheat. It’s nutty, chewy in texture and very hearty. The great thing about it is that it soaks up liquid really well, so it goes well with a vinaigrette. Sadly it’s not the easiest item to find. Your best bet may be an Italian delicatessen or health food store. Crazily enough, I bought my small bag in an Italian shop in New Orleans where they’re famous for their Muffaletta sandwich. I brought it back to Arizona and then all the way to London with me! Using seasonal butternut squash, I made a Farro Salad with Roasted Butternut Squash and Goats Cheese in a Sherry Vinaigrette.

Warm Farro Salad with Butternut Squash and Goats Cheese

Next up was a simple started of Fried Halloumi with a Red Onion, Caper, Coriander Vinaigrette. Halloumi is this delicious, salty white cheese from Cyprus. It can be made from either cow’s, goat’s or sheep’s milk and has a semi-hard, chewy texture. I find it’s nice crumbled in a salad, hot off the grill as a kebab or coated in flour and pan fried. I did the latter and it was incredibly easy.

It comes in a block about 4 or 5 inches long, about 3 inches wide and 3 inches high. Slice into pieces as thin as you can get it (maybe half a cm). Since it comes with a bit of water in its package (much like mozzarella), just dip it in flour and it will coat easily. Then fry in a bit of oil in a pan. Serve with a simple white wine vinaigrette with finely chopped red onion or shallots, chopped capers and chopped coriander/cilantro. If you have some lime, add the juice from half. You don’t need to add salt to this dressing as the capers and cheese will be salty. Genießen!

Fried Halloumi with Red Onion, Caper, Coriander Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamese Carrot Salad. This dish isn’t entirely vegetarian as it uses fish sauce, but this can be substituted for salt. But this salad isn’t meant to be served as an appetizer/starter. It’s more of a side dish. While it’s not

Traditional Goi Tom Vietnamese Shrimp Salad

entirely ‘traditional’, even the BBC has a similar version with cabbage. This is really a quick easy version of the actual traditional salad Goi Tom which has shrimp, daikon and cucumber. My mom makes this salad all the time. It’s really refreshing and she does a great presentation. She’ll mound the salad on a plate, slice the shrimp in half length wise and place them all over the salad ‘dome’. It looks gorgeous. She’ll also use green papaya at times. Check out this recipe for Goi Tom or this recipe for green papaya salad.

This quick and easy use of carrots is great with some grilled or pan roasted prawns/shrimp and some rice noodles. Or with some grilled Vietnamese style pork (lemongrass) and steamed rice.

Peel and then julienne or grate your carrots. Finely chop some red onion or shallots. Cut some mint in chiffonade (thinly slice) or chop some coriander if you don’t have mint. Add some chopped chilli if you have it. Gently toast your peanuts in a pan if possible, otherwise just crush and toss in. Make enough dressing (nuoc mam cham) with this ratio (2 parts water, 1 part sugar, 1 part fish sauce, 1 part lemon or lime juice, 1 clove garlic, chilli pepper). Go easy when adding the sauce to the salad though. It’s very strong! But just toss it all together and serve!

Last but not least is a quick and easy Beet and Apple Salad with Blue Cheese. I’ve done a similar salad before (click here for recipe) with avocado as well. But this one was even easier. In the UK, you can buy cooked whole beets in water in the salad section but in the States canned beets are just fine. Some people find this salad a bit too sweet but you can offset that by adding the blue cheese, lemon juice or some rocket/arugula leaves.

Slice the beets into matchsticks. Similarly slice the apples (skin on). Toast some walnuts and crush. Make a simple lemon dressing (lemon juice, extra virgin olive oil, salt, pepper) with finely chopped shallots if you’d like. I like to toss the beets and apples in the dressing separately so that you can maintain the color contrast. Serve with a few knobs of blue cheese (I like Gorgonzola for this) and sprinkle the walnuts on top!

Beet, Apple and Blue Cheese Salad with Walnuts


A VU on Food

As you know I am a major meat lover. However, every once in awhile I try to do a Meatless Monday for my husband and I. It’s usually planned with the intention of being healthy but somehow there’s always Lots of cheese involved! Here’s a mix of different vegetarian dishes I’ve made recently. Genießen!

First up something I’ve raved about before – Farro. Farro is an “ancient wheat” that is very similar to spelt or bulgar wheat. It’s nutty, chewy in texture and very hearty. The great thing about it is that it soaks up liquid really well, so it goes well with a vinaigrette. Sadly it’s not the easiest item to find. Your best bet may be an Italian delicatessen or health food store. Crazily enough, I bought my small bag in an Italian shop in New Orleans where they’re famous for their Muffaletta sandwich. I brought it back to Arizona and then all the way to London with me! Using seasonal butternut squash, I made a Farro Salad with Roasted Butternut Squash and Goats Cheese in a Sherry Vinaigrette.

Warm Farro Salad with Butternut Squash and Goats Cheese

Next up was a simple started of Fried Halloumi with a Red Onion, Caper, Coriander Vinaigrette. Halloumi is this delicious, salty white cheese from Cyprus. It can be made from either cow’s, goat’s or sheep’s milk and has a semi-hard, chewy texture. I find it’s nice crumbled in a salad, hot off the grill as a kebab or coated in flour and pan fried. I did the latter and it was incredibly easy.

It comes in a block about 4 or 5 inches long, about 3 inches wide and 3 inches high. Slice into pieces as thin as you can get it (maybe half a cm). Since it comes with a bit of water in its package (much like mozzarella), just dip it in flour and it will coat easily. Then fry in a bit of oil in a pan. Serve with a simple white wine vinaigrette with finely chopped red onion or shallots, chopped capers and chopped coriander/cilantro. If you have some lime, add the juice from half. You don’t need to add salt to this dressing as the capers and cheese will be salty. Genießen!

Fried Halloumi with Red Onion, Caper, Coriander Vinaigrette

Als nächstes ist a Vietnamese Carrot Salad. This dish isn’t entirely vegetarian as it uses fish sauce, but this can be substituted for salt. But this salad isn’t meant to be served as an appetizer/starter. It’s more of a side dish. While it’s not

Traditional Goi Tom Vietnamese Shrimp Salad

entirely ‘traditional’, even the BBC has a similar version with cabbage. This is really a quick easy version of the actual traditional salad Goi Tom which has shrimp, daikon and cucumber. My mom makes this salad all the time. It’s really refreshing and she does a great presentation. She’ll mound the salad on a plate, slice the shrimp in half length wise and place them all over the salad ‘dome’. It looks gorgeous. She’ll also use green papaya at times. Check out this recipe for Goi Tom or this recipe for green papaya salad.

This quick and easy use of carrots is great with some grilled or pan roasted prawns/shrimp and some rice noodles. Or with some grilled Vietnamese style pork (lemongrass) and steamed rice.

Peel and then julienne or grate your carrots. Finely chop some red onion or shallots. Cut some mint in chiffonade (thinly slice) or chop some coriander if you don’t have mint. Add some chopped chilli if you have it. Gently toast your peanuts in a pan if possible, otherwise just crush and toss in. Make enough dressing (nuoc mam cham) with this ratio (2 parts water, 1 part sugar, 1 part fish sauce, 1 part lemon or lime juice, 1 clove garlic, chilli pepper). Go easy when adding the sauce to the salad though. It’s very strong! But just toss it all together and serve!

Last but not least is a quick and easy Beet and Apple Salad with Blue Cheese. I’ve done a similar salad before (click here for recipe) with avocado as well. But this one was even easier. In the UK, you can buy cooked whole beets in water in the salad section but in the States canned beets are just fine. Some people find this salad a bit too sweet but you can offset that by adding the blue cheese, lemon juice or some rocket/arugula leaves.

Slice the beets into matchsticks. Similarly slice the apples (skin on). Toast some walnuts and crush. Make a simple lemon dressing (lemon juice, extra virgin olive oil, salt, pepper) with finely chopped shallots if you’d like. I like to toss the beets and apples in the dressing separately so that you can maintain the color contrast. Serve with a few knobs of blue cheese (I like Gorgonzola for this) and sprinkle the walnuts on top!

Beet, Apple and Blue Cheese Salad with Walnuts


Schau das Video: Butternut Squash (Januar 2022).