Neue Rezepte

Hochwertige Sauvignon Blancs

Hochwertige Sauvignon Blancs

Es gibt nicht viele Weine, bei denen Sie ein großartiges Beispiel für etwa 12 US-Dollar erzielen können. Sicher, es gibt viele preiswerte Weine, und einige davon sind gut, aber spricht er für Sie über den Sortencharakter? Ich werde mich hier nicht mit dem Terroir befassen, denn das ist ehrlich gesagt viel zu verlangen von einem 12-Dollar-Wein, aber ist es zu viel von Ihrem Wein zu verlangen, dass er wie die Trauben schmeckt, aus denen er hergestellt wurde?

In manchen Fällen ist es das ja. Es ist einfach zu schwierig, großartigen Pinot Noir oder Nebbiolo anzubauen und ihn für 12 Dollar in die Flasche zu bekommen, aber Sauvignon Blanc auf der anderen Seite kann sehr gut immer noch der wertvollste Wein sein, den es gibt. Einfach ausgedrückt, ist der Charakter von Sauvignon Blanc, grasig, zitrusartig, aromatisch, fokussiert und knackig, aus einer Reihe von Gründen leicht zu erfassen, selbst wenn Züchter ihre Erträge steigern und Sauvignon Blanc an weniger als dem perfekten Ort pflanzen.

Einer der Gründe dafür ist einfach die Tatsache, dass viele der Eigenschaften, die wir bei Sauvignon Blanc suchen, diese knackige Säure, helle Aromen und sogar die grasig-pfeffrige Aromakomponente, die bestimmte Sauvignon Blancs zu einem Liebling machen können hasse-it-Proposition, neigen dazu, signifikant entwickelt zu werden, selbst wenn die Trauben weniger als perfekt oder physiologisch reif sind. So können Sie Sauvignon Blanc an kühleren Stellen anpflanzen oder relativ stark anbauen und trotzdem einen Wein produzieren, der nicht nur erkennbar Sauvignon Blanc ist, sondern Sauvignon Blanc in einem Stil, den viele Menschen lieben!

Tauchen wir also diese Woche in das Value-Ende des Sauvignon-Blanc-Pools ein. Ich werde nächste Woche mit einigen Premium-Angeboten nachfassen und es wird interessant sein zu sehen, ob sie den Preisanstieg tatsächlich wert sind. Weine wie der Cono Sur Bicicleta, Fire Road und der Waterbrook sind ein starkes Argument für die Weine zu diesem Preis, obwohl sie sich in dieser Menge abhoben, die auch mehr als nur einen fairen Anteil an Blindgängern enthielt. Interessanterweise stammen diese drei Weine aus verschiedenen Regionen der Welt, was die Idee, dass ein herausragender Sauvignon Blanc fast überall hergestellt werden kann, noch einmal beweist.

Klicken Sie hier für budgetfreundliche Sauvignon Blancs.

— Gregory Dal Piaz, Snooth


Beste Sauvignon Blanc "Value" Weine

Mit der Wirtschaft in der Gosse suchen Weinliebhaber nach außergewöhnlichen Weinen zu einem guten Preis, mit denen sie den Sommer ausklingen lassen können. IntoWine.com hat unser Weinexpertengremium gebeten, die besten Sauvignon Blanc „Wert“-Weine zu empfehlen:

Sauvignon Blanc ist weit verbreitet auf der ganzen Welt, und es gibt viele großartige Beispiele. Es überrascht nicht, dass die besten Werte in Bezug auf Qualität und Preis – tolle Weine für unter 20 US-Dollar – in den verschiedenen Regionen zu finden sind, die sich auf Sauvignon Blanc spezialisiert haben: Neuseeland, Chiles Limari Valley und Kaliforniens Dry Creek Valley im Sonoma County. Ich füge auch einige großartige Werte aus einer anderen aufstrebenden Region für Sauv Blanc ein – dem kalifornischen Santa Barbara County. Leider kann ich in der anderen großartigen Region, die für Sauvignon Blanc, dem französischen Loire-Tal, bekannt ist, nichts finden, das mit 91 Punkten oder höher unter 20 US-Dollar liegt.

Besuchen Sie das Weinland? Schnüffeln, wirbeln, trinken und sparen Sie mit dem Priority Wine Pass. Sparen Sie bis zu 150 US-Dollar an Verkostungen pro Tag! Es ist gut für das Jahr bei 250 kalifornischen Weingütern.

Die absoluten Stars dieser Kategorie, sowohl für Wert als auch für Qualität, mit durchschnittlich 12 US-Dollar von US-Einzelhändlern sind drei Sauvignon Blancs aus Neuseeland – dem Land, in dem Sauv Blanc mit Abstand die am stärksten angebaute Rebsorte ist – und einer aus Chile. Die neuseeländischen Optionen sind Makara Wines und Villa Maria Private Bin, beide aus Marlborough, und Wither Hills im Wairau Valley. Der chilenische Wert ist Tabalis Reserva Especial.

Für etwas mehr Geld, aber immer noch unter 20 US-Dollar, sehen Sie sich diese großartigen Käufe an, bei denen es um kalifornische High Performer sowie um mehr aus Neuseeland geht. Für durchschnittlich 14 US-Dollar, Stoneleigh aus dem neuseeländischen Marlborough und Woolaston aus der neuseeländischen Nelson-Region. Suchen Sie für 15 US-Dollar nach dem aus Edelstahl fermentierten Sauv Blanc von Dry Creek Vineyard, The Girls in the Vineyard aus Lake County und Mt Beautiful aus der neuseeländischen Region Canterbury. Für 17 US-Dollar empfehle ich das Saint Clair Family Estate aus Marlborough, einen meiner bestbewerteten Sauv Blancs im letzten Jahr Mauritson Wines Dry Creek Valley Rusack und Lincourt, beide aus Santa Barbaras Santa Ynez Valley und Man O' War von Neuseelands Waiheke Island.

Am oberen Ende meiner Wertempfehlungen von 18 US-Dollar, aber immer noch unglaubliche Angebote für die Qualität, sind Huia und Loveblock aus Marlborough und Star Lane aus der Happy Canyon-Region von Santa Barbara. Richard Jennings, IntoWine.com Featured Contributor und die Gründer RJonWine.com.

Neuseeland macht hervorragend Sauvignon Blanc, wie die meisten bereits wissen, sind zwar sehr preiswert, aber als solche keine „Wertweine“. Was nicht allgemein bekannt ist, ist, dass viele neuseeländische Weine, die in Neuseeland konsumiert werden, mit herausragendem „Wert“ Sauvignon Blanc verschnitten werden, der aus Chile importiert wird! Zugegeben, wenn sie mit chilenischen Weinen vermischt werden, dürfen sie diesen als gekennzeichneten Wein nicht wieder ausführen Neu Zealand Sauvignon Blanc, aber in Neuseeland selbst erwähnen sie nicht die Tatsache, dass ihr selbst angebauter Saft möglicherweise nicht so rein ist, wie man glaubt. Kaufen Sie Aresti Sauvignon Blanc jetzt Es wird oft gemischt. Die Qualität des chilenischen „wertvollen“ Sauvignon Blanc ist so groß, dass sie vor einiger Zeit in Cindy Paulsons Backstreet Kitchen im Herzen der Stadt St. Helena im Napa Valley einen glasweise einschenkten. Es war der Aresti Sauvignon Blanc! Ist das verrückt oder was? Nun, ein kurzes Gespräch mit dem damaligen Weinkäufer ergab, dass, obwohl Napa exzellenten Sauvignon Blanc herstellt, "kein einziges Napa Valley Weingut einen Sauvignon Blanc mit so reinem Sortencharakter herstellt wie im Aresti, zu einem Preis von a Preispunkt „im Glas“! - Bartholomew Broadbent, CEO, Broadbent Selections, San Francisco

Mulderbosch Sauvignon Blanc kaufen Es gibt viele gute und großartige Sauvignon Blancs, die auf der ganzen Welt angebaut werden. Die Weine im Stil der alten Welt aus Lorie und Bordeaux sind köstlich. Viele Leute lieben die neuseeländischen Versionen mit ihren knackigen tropischen Früchten. Kalifornien macht auch einige sehr gute. Alle diese Gebiete produzieren sehr gute Weine, von denen einige ausgezeichnete Werte aufweisen. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um etwas zu tun, was für mich ziemlich selten ist. Ich möchte einen Wein aus Südafrika empfehlen. In den letzten zwölf Jahren habe ich eine Vielzahl von Weinen aus Südafrika probiert. Am Ende empfehle ich am meisten den Mulderbosch Sauvignon Blanc. Erhältlich für etwa 16 US-Dollar oder vielleicht etwas mehr, wo Sie leben, ist dieser Wein von Jahrgang zu Jahrgang konstant. Ich finde es stilistisch irgendwo zwischen den Paradigmen der neuen und alten Welt. Er hat sehr schöne Zitronen- und Grapefruitnoten, ohne Gras- oder Katzenpipi-Aromen. Knackig, aber nicht zu säuerlich, ist dies ein guter Speisewein, der gut zu Salaten, Hühnchen und Obst passt, aber auch alleine trinkt. Es hat die Füllung, um ein paar Jahre zu altern, aber warum sich die Mühe machen. Es ist jetzt gut und wird es wahrscheinlich auch in den nächsten Jahren tun. Die 2007er sind gerade in den Regalen. - Loren Sonkin ist ein IntoWine.com Featured Contributor und Gründer/Winzer bei Sonkin Cellars.

Chateau Reynon Weine kaufen Sauvignon Blanc hat seine Fans und seine Kritiker mit Sicherheit. Im Allgemeinen hat er Grapefruit- und Pfirsicharomen und kann je nach Anbaugebiet grasig, mineralisch und krautig sein. Es kann zwar Eichen standhalten, zu viel wird es jedoch übertönen. Mit hohem Säuregehalt ist es oft knackig, sauber und erfrischend. Obwohl er in vielen Gebieten hergestellt wird, scheint Sauvignon Blanc im Loire-Tal, Bordeaux, Friaul-Julisch-Venetien in Italien und Marlborough und Hawks Bay in Neuseeland am meisten zu Hause zu sein. Der Höhepunkt des Sauvignon Blanc ist wahrscheinlich Sancerre, das für seine mineralische Matrix bekannt ist. Aus dem Loiretal sind selbst die bescheidensten Versionen im Preis gestiegen. Alors, schauen wir uns anderswo eine Region an, die wir normalerweise nicht im selben Satz mit Wert nennen würden, Bordeaux.

Wenn Sie Sauvignon Blanc zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, ist das Chateau Reynon Premieres Cotes de Bordeaux 2006 der richtige Weg. Als Teil von Denis Dubourdieu Domaines packt er viel Geschmack in einen sehr günstigen Wein. Er besteht hauptsächlich aus Sauvignon Blanc und hat einen grasigen, mineralischen Charakter mit Guave, Pfirsich, Grapefruit und einem langen, spitzen Abgang. Empfohlener Einzelhandel - $ 14 - Pamela Busch, Inhaberin/Weindirektorin, CAV Wine Bar & Kitchen, San Francisco

Kaufen Montes Sauvignon Blanc Seien wir ehrlich, wenn es um Sauvignon Blanc geht, scheint die Auswahl endlos zu sein. Mögen Sie Nuancen von Stachelbeere und Grapefruit? Vielleicht ist ein neuseeländischer Sauvignon Blanc das Richtige für Sie. In super gemeißelten, mineralgetriebenen Weißweinen? Dann ist ein Loire Valley Sancerre definitiv in Ordnung. So gut Weine aus diesen Regionen auch oft gemacht sind, ich selbst finde Weine aus diesen Regionen entweder a) zu fruchtig -Neuseeland oder b) zu teuer für den täglichen Genuss -Sancerre. Geben Sie den 2007 Montes Sauvignon Blanc, Leyda Vineyard, Leyda Chile $ 13,99 ein! Dieses bissige Weiß ist das Paket, trocken, knackig und lebendig, mit Nuancen von Limettenschale, frisch geschnittenem Gras und dem Geruch von nassem Stein nach einem Sommerregen. Der Montes Sauvignon Blanc schlägt die Brücke zwischen der Zurückhaltung der alten Welt und der Frische der Neuen Welt. Es ist ein fantastischer Sauvignon Blanc Kauf. - Mulan Chan, Rhône und französischer regionaler Einkäufer, K&L Weinhändler

Kaufen Sie Veramonte Reserva Sauvignon Blanc Südamerika! Speziell der Veramonte "Reserva" Sauvignon Blanc. In den letzten Jahrzehnten wurde unglaublich in die Weinberge und Weingüter Südamerikas investiert und die Bemühungen beginnen sich wirklich zu zeigen. Vor allem Weine aus Chile mit seiner langen Pazifikküste und dem bergigen Gelände strotzen vor internationalem und lokalem Charakter. Dieser Wein ist keine Ausnahme. Jeder Jahrgang hat eine klare Absicht in der Assemblage von fruchtigem Charme und Säure, Kräutern und Mundgefühl. Da die Ernten auf der Südhalbkugel im Frühjahr stattfinden, ist es wahrscheinlich, dass der Jahrgang 2008 bald verfügbar sein wird. Wie viele Sauvignon Blancs schmecken sie am besten, wenn sie kühl und jung genossen werden, können aber mit oder ohne Essen serviert werden. (Etwa $9) -Ben Spencer ist Diplomstudent beim Wine & Spirit Education Trust und IntoWine Featured Writer.

Besuchen Sie das Weinland? Der Priority Wine Pass bietet Ihnen ein ganzes Jahr lang kostenlose oder 2 für 1-Verkostungen in 250 kalifornischen Weingütern.


Ernsthafte Traube: Neuseeländischer Sauvignon Blanc unter $17

Sauvignon Blanc ist ein großes Geschäft in Neuseeland—Es wird geschätzt, dass Weine auf Sauvignon Blanc-Basis im Jahr 2009 mehr als achtzig Prozent des Volumens der Weinexporte des Landes ausmachten. Vor kurzem hat die von der Regierung finanzierte neuseeländische Stiftung für Forschung, Wissenschaft und Technologie 12 Millionen US-Dollar an neuen Mitteln zur Unterstützung der Forschung in Sauvignon Blanc zugesagt. Laut einer Pressemitteilung des Pflanzen- und Lebensmittelforschungsinstituts zielt das Projekt darauf ab:

Wissen und Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, um den Geschmack von Sauvignon Blanc zu manipulieren, um einzigartige Weine zu kreieren, die den Gaumen von Weintrinkern begeistern. Der integrierte Charakter des Sauvignon Blanc-Programms ist darauf ausgerichtet, Chancen auf allen Stufen des Weinherstellungsweges zu nutzen - vom Traubenanbau bis zur Weinbereitung. Zu den Forschungsbereichen gehören die Wechselwirkungen zwischen Umweltfaktoren (Standort, Blätterdach, Ernährung) und der Reife der Trauben, Entwicklung neuer Methoden zur Vorhersage des Geschmackspotenzials von Trauben und Saft und Entwicklung von Behandlungen vor und nach der Ernte, einschließlich aus Neuseeland stammender Hefen, um neue Aromen.

Wie Vinography-Blogger Alder Yarrow schreibt, ist es eine Sache, verschiedene Methoden des Traubenanbaus oder verschiedene Traubenklone an einem bestimmten Ort, eine neue Art von Fass oder verschiedene Gärtemperaturen auszuprobieren – und ein Teil der Mittel wird für diese Art von Experimenten verwendet . Aber sollten „neue Geschmacksrichtungen“ im Fokus stehen? Was stimmt nicht mit den aktuellen Aromen, dem charakteristischen Stil der neuseeländischen Sauvignon Blanc-Weine? Am liebsten lassen wir den neuseeländischen Sauvignon Blanc sein, was er sein will: spritzig und frisch, herb und spritzig, ein konstant guter Weißweinwert.

Wir haben vor kurzem zehn neuseeländische Sauvignon Blancs probiert, die für 10 bis 17 US-Dollar verkauft werden, und waren mit den Ergebnissen zufrieden. (Für noch günstigere Optionen sehen Sie sich unsere Low-End-Zusammenfassung an.) Zum größten Teil sind diese Weine angenehm, mit hellen, erfrischenden Aromen, die perfekt für den Sommer sind. Sie sind eine großartige Beilage zu gegrillten Garnelen oder reichhaltigen Currys oder einfach nur zu einer riesigen Schüssel mit Pommes und Guacamole.

Unsere Top-Auswahl

Wir wurden verführt von Woollaston Sauvignon Blanc 2009 aus Nelson, Neuseeland. Er hat ein berauschendes Aroma von reifen Melonen, tropischen Blumen und sogar weißer Schokolade – es ist ziemlich üppig und geschmeidig, ausgeglichen durch ein Kribbeln der Säure am Gaumen. Es ist mit Mineralien durchsetzt, ein Schluck ist ein bisschen so, als würde man unter einem rauschenden Wasserfall stehen. Dieser Sauvignon Blanc ist weniger spritzig und weicher als andere (obwohl ohne schlaff zu sein) und ist reich genug, um einen Teller Hummerravioli zu behandeln. Finden Sie diesen Wein, $ 15-17.

Kim Crawfords Marlborough Sauvignon Blanc (2009) ist ein klassisches Beispiel für neuseeländischen Sauvignon Blanc und ein Wein, zu dem es sich lohnt, immer wieder zurückzukehren, wie eine Jeans, die genau passt. Er ist konzentriert und saftig mit Honig und Blumen in der Nase, Aromen von säuerlichem grünem Apfel mit einem Spritzer Limette. Es ist gut ausbalanciert, kompakt und hell, perfekt zum Servieren mit gegrillten Garnelen und einem Avocadosalat mit Zitrone. Mit etwa 14 US-Dollar ist er kein Partywein der unteren Preisklasse, aber dieser Wein ist merklich raffinierter als unsere billigeren Picks. Finden Sie diesen Wein, ungefähr 14 $.

Mehr gute Entscheidungen

Ab etwa 11 $ Die Kreuzungen Awatere Valley Marlborough Sauvignon Blanc (2009) ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, mit einem Schuss spritziger grüner Früchte und erfrischender Säure. Dieser Wein ist weich und trinkbar, mit mehr feuersteinartigen Mineralnoten als die meisten anderen. Wir würden uns freuen, diesen den ganzen Sommer in unserem Kühlschrank zu haben. Finden Sie diesen Wein, $ 11-14.

Das Gras Whitehaven Marlborough Sauvignon Blanc erinnerte einige Verkoster an Regenwasser – es ist sehr grün und ein wenig erdig, mit einem Hauch von Schnittlauch und Limettenschale, goldenem köstlichem Apfel und einem Schuss Säure. Dieser duftende und fokussierte Wein war nicht der Favorit unseres Geschmackstests, aber er ist eine solide Wahl. Finden Sie diesen Wein, ungefähr 14 $.

Eine weitere Easy-Drink-Option ist die leichte Starborough Marlborough Sauvignon Blanc (2008), das vorne einfach und saftig ist, mit einem Hauch von Lilie und Mandarine. Wir würden es mit Thai-Currys oder Nudeln servieren oder einfach an einem schwülen Nachmittag auf dem Balkon schlürfen. Finden Sie diesen Wein, $ 12-14.

Empfohlen mit Reservierung

Mit zarten Noten von Sole und Sojasauce in der Nase ist der Spy Valley Marlborough Sauvignon Blanc (2009) ließen uns sofort an Sushi denken, obwohl wir diesen Wein auch mit gedünsteten Muscheln kombinieren würden. Dieser Wein ist tropisch und reif, mit Noten von Aprikose, Limette, Gurke und Mango-Nektar. Es ist glatt und ein bisschen ungewöhnlich, definitiv zum Essen. Finden Sie diesen Wein, $ 12-14.

Die 2008 Wild Rock Marlborough Sauvignon Blanc hatte einen zarten Lavendelduft, gefolgt von einer würzigen Herbe, die Marlborough-Fans lieben. Auf die Aromen von grünem Apfel, Limette und Kiwi folgen grasige Olivenölnoten und eine zarte Rauchigkeit. Wir würden dies mit Garnelen-Tacos trinken, aber es ist nicht ganz so glatt und gut integriert wie einige andere, die wir probiert haben. Finden Sie diesen Wein, $ 13-16.

Reich und samtig, die Mohua Marlborough Sauvignon Blanc (2009) ist vielleicht nicht ganz das, was Sie von Neuseeland erwarten. Eine köstliche Pink-Grapefruit-Säure knallt zuerst, öffnet sich aber in Noten von Heu und Kaffir-Limettenblättern, Guave und Passionsfrucht. Schön, wenn auch kein perfekter Wein – einige Verkoster fanden, dass der Alkohol etwas herausragte. Finden Sie diesen Wein, ungefähr $13.

Nicht empfohlen

Wir waren keine großen Fans der Nobilo Regional Collection 2009 Sauvignon Blanc, das einen ansprechenden Yuzu- und Zitronenglasurduft hatte, aber einen intensiven, feuchten Geschmack, an dem wir nicht vorbeikamen. Zarter Honigtau und helle Zitronennoten haben den Alkoholgeschmack nicht ganz ausgeglichen. Wir hatten ähnliche Probleme mit Der Seeker 2009 Sauvignon Blanc, die ein bisschen nach unterreifer Nektarine und leicht fermentierter Ananas schmeckten. Obwohl er in Sangria in Ordnung wäre, war dieser Wein ein wenig hart, um ihn allein zu trinken.


Top 7 Sauvignon Blancs für den Frühling

Generell trinken wir Sauvignon Blanc viel zu jung. Mehrere Farmen haben ihre 2011er im März oder April veröffentlicht, was ihnen keine Zeit gibt, sich niederzulassen und ihre Taten in Gang zu bringen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um über 2011 nachzudenken, aber das bedeutet nicht, dass ältere Sauvignons nicht genauso viel Freude bereiten können. Hier ist meine Liste der Top, die in letzter Zeit meinen Weg gekreuzt haben, einige Werbegeschenke, andere, für die ich bezahlt habe, alle köstlich.

Flachdach Manor Sauvignon Blanc Light 2011 R38 bei großen Einzelhändlern
Normalerweise halte ich nichts von „leichten“ Weinen, da ich glaube, dass beim Entfernen des Alkohols im Allgemeinen auch ein Großteil des Geschmacks verloren geht. Aber dieser war in Ordnung. Es war wirklich. Und wenn das weniger begeistert klingt, lesen Sie bitte den ersten Satz noch einmal! Er hatte einen guten Sauvignon-Charakter, hatte nicht zu viel Zucker (was oft bei anderen leichten Weinen passiert) und war leicht, frisch & fruchtig. Einen Kahn wert.

Sauvignon.com Sauvignon Blanc 2011 R43 von großen Einzelhändlern
Das ist das innovative Projekt von Diemersdal Sauvignon-supremo, Thys Louw. Jetzt im zweiten Jahrgang ist die Idee, einen Markennamen zu registrieren und dann überall auf der Welt einen Sauvignon unter demselben Etikett herzustellen. Sehr cleverer und sehr, sehr schöner Wein – perfekt integrierte Säure, Frucht und Alkohol – für den Preis wird man kaum einen besseren finden.

Zorgvliet Silver Myn Sauvignon 2011 R40 ab Kellertür
Dies ist technisch gesehen das zweite Label von Zorgvliet – aber daran ist nichts zweitrangig! Neil Moorhouse, ganz abgesehen davon, dass er einer der umstrittensten und sympathischsten Winzer ist, stellt wirklich gute Weine zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis her. Dies ist pikant und lebendig mit viel Zitrusfrüchten und einem grünen Apfel ‘twing’ am Ende.

Boschkloof Sauvignon Blanc 2011 R54 bei ausgewählten Händlern
Dies
ist eine Premiere aus dem überwiegend Rotwein-Familien-Outfit in
Stellenbosch. Winzer Jacques Borman kreiert große, vollmundige Rotweine als
normal, aber das ist ein toller kleiner Sommerquaffer mit angenehm wenig Alkohol
(12,4%), viele tropische Noten und gut eingebundene Säure. Schön!

La Motte Sauvignon Blanc 2011 R60 ab Kellertür
La Motte nutzt seine Kaufkraft voll aus, um die besten Trauben aus erstaunlichen 8 verschiedenen Regionen zu beziehen. 40% der Trauben sind biologisch und Winzer Edmund Terblanche würde diesen Anteil gerne erhöhen, wenn er könnte. Dies ist ein großartiger Sauvignon mit viel Geschmackstiefe, einem schönen, reichen Gaumen und einem knusprigen, pikanten Abgang. Und auch in ihrem Restaurant gibt es keinen Aufschlag auf den Kellertürpreis – punkten Sie!

Es ist kein Zufall, dass diese letzten beiden Weine aus einem früheren Jahrgang auch die teuersten sind. Sie haben nicht nur erhöhte Lagerkosten, sondern um einen Wein mit ausreichender Geschmackstiefe für 18 Monate zu erzeugen, müssen Sie überkonzentrierte Trauben von älteren Reben verwenden, die von vornherein weniger Früchte produzieren. Dies ist hier der Fall und ich kann diese beiden Weine uneingeschränkt jedem empfehlen, der zusätzliche Geschmacksschichten mag.

Diemersdal Single Vineyard Sauvignon Blanc 2010 R96 bei ausgewählten Händlern
Thys Louw stellt einige der aufregendsten Sauvignons in Südafrika her und es gibt sie auf allen Ebenen und zu allen Preisen. Dieser stammt von einer einzigen Lage in Durbanville, von 25-jährigen Reben an Südhängen und ist in seiner Intensität ausgewogen und fast salzig-würzig. Zitrusfrüchte und ein cremiger Abgang sorgen für einen köstlichen Wein.

Constantia Glen Sauvignon Blanc 2010 R100 bei ausgewählten Händlern

Der Schlüssel zum Erfolg dieses Weines ist die Zugabe von 13% Semillon – weniger als 15% und Sie müssen es nicht auf dem Etikett angeben. Winemaker Karl Lambour glaubt, dass dies dem Wein viel Fülle verleiht und auch seine Lagerfähigkeit erhöht. Er ist voll von exotischen Zitronengras- und Fenchelnoten mit reifen tropischen Früchten und einer eleganten Säure.


Ein leckeres Familienessen und Sauvignon Blanc zum Muttertag

An einem Muttertag vor einigen Jahren stattete die Mutter von Chefkoch Michael Romano ihrem Sohn, dem damaligen Chefkoch des New Yorker Union Square Café, einen unvergesslichen Besuch ab.

"Sie kam nicht so oft ins Restaurant, aber es gab ein besonderes Muttertagsessen, zu dem sie kam. Ohne mein Wissen gab ihr das Personal Karten mit Nummern, damit sie die Gerichte bewerten konnte, wenn sie herauskamen an den Tisch, wie ein Olympia-Richter, der sagt, wie gut ihr Sohn mit ihrem Essen fertig geworden ist", erinnert sich Romano lachend.

Die Union Square Hospitality Group (USHG), bei der Romano jetzt kulinarischer Direktor und Partner ist, ist dafür bekannt, ein warmes, zweites Familiengefühl unter den Mitarbeitern zu fördern, die in ihren Dutzenden New Yorker Restaurants arbeiten. Romano sagt, dass sich diese legendäre Herzlichkeit natürlich auch auf die Gäste der Restaurants auswirkt – zum Teil dank des "Familienessens", das das Personal jeden Tag vor Beginn des Mittag- und Abendessens genießt.

"Wie in jeder Familie ist das, was gekocht und auf den Tisch kommt, ein Zeichen für die innere Gesundheit dieser Struktur", sagt Romano. "Es ist eine Art der Fürsorge. Wenn Sie den Menschen, die in einem Restaurant arbeiten, wunderbares Essen zubereiten, ist dies ein Zeichen dafür, dass sich das Restaurant um sie kümmert. Sie fühlen sich wiederum umsorgt und sind viel besser gerüstet, um sich um sie zu kümmern." unserer Gäste." Romano, USHG-CEO Danny Meyer und Co-Autorin Karen Stabiner haben gemeinsam an einem neuen Kochbuch gearbeitet. Familientisch: Lieblingsessen des Personals aus unseren Restaurants zu Ihnen nach Hause. Es ist voll von einfachen, befriedigenden Rezepten, die von mehr als vier Dutzend USHG-Mitarbeitern beigesteuert wurden.

Wenn Sie an diesem Muttertag – Sonntag, 12. Reste) und einen knackigen, würzigen Eskariol- und Apfelsalat. Runden Sie den Tisch mit einer großen Pfanne Maisbrot oder einem Stapel gerösteter Maistortillas und Mamas Lieblingsdessert ab. Probieren Sie zum Einschenken dieses Muttertagsgerichts einen mittelkräftigen Sauvignon Blanc, etwa aus Kalifornien oder Neuseeland, dessen Frucht- und Kräuteraromen die Elemente des Salats und der Würzung mit Schweinelake widerspiegeln. Nachfolgend haben wir eine Liste von 12 kürzlich bewerteten Sauvignon Blancs zusammengestellt.

Feiertags-Schweinebraten

(Rezepte und Textauszug aus Familientisch, © 2013 von USHG, LLC und Karen Stabiner. Reproduziert mit Genehmigung von Houghton Mifflin Harcourt. Alle Rechte vorbehalten.)

Bei Union Square Events ist dies als "Ferienschwein" bekannt, ein in Salzwasser eingelegter und langsam gegarter Braten mit Zitrus-Apfel-Cidre-Hauch. Sie können es in Scheiben schneiden, zerkleinern oder in Stücke schneiden und in einer Pfanne für sofortige Carnitas knusprig machen. Fragen Sie in Ihrem Markt nach Boston Butt oder Pork Shoulder, sie sind der gleiche Schnitt.

Die Kräuter und Zitrusfrüchte in diesem Solerezept für Schweineschulter spiegeln die Aromen der unten aufgeführten kalifornischen und neuseeländischen Sauvignon Blancs wider.

Für die Sole:
• 1 Tasse verpackter dunkelbrauner Zucker
• 2/3 Tasse koscheres Salz
• 3 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
• 2 Tassen grob gehackte Zwiebeln
• 2 Köpfe Knoblauch, horizontal halbiert
• 12 frische Thymianzweige
• 6 frische Oreganozweige
• 4 frische Rosmarinzweige
• 5 Lorbeerblätter
• 1 1/3 Tassen grob gehackte Äpfel (nicht geschält)
• 1 1/3 Tassen Apfelwein
• 2 Orangen, halbiert
• 2 Limetten, halbiert
• 2 Zitronen, halbiert
• 1 6 bis 8 Pfund schwere Schweineschulter mit Knochen

1. Um die Salzlake herzustellen, mischen Sie den braunen Zucker, Salz, Pfeffer, Zwiebeln, Knoblauch, Thymian, Oregano, Rosmarin, Lorbeer, Äpfel und Apfelwein in einem Behälter oder Topf, der groß genug ist, um das Schweinefleisch und die Salzlösung aufzunehmen. Etwas Saft aus den Zitrushälften auspressen und dann die Zitronen und Limetten in den Behälter geben.

2. Fügen Sie das Schweinefleisch und genug Wasser hinzu, um es zu bedecken. Mindestens 2 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

3. Ungefähr 1 Stunde bevor Sie mit dem Braten beginnen möchten, nehmen Sie das Schweinefleisch aus dem Kühlschrank.

4. Den Ofen auf 350 ° F vorheizen. Das Schweinefleisch aus der Salzlake nehmen und trocken tupfen. In einen Schmortopf geben und abgedeckt 4 Stunden braten.

5. Den Deckel aufdecken und weitergaren, bis das Schweinefleisch gebräunt und schmelzend zart ist, weitere 20 bis 30 Minuten. Das Schweinefleisch ist fertig, wenn es sich leicht mit einer Gabel zerkleinern lässt. Schnitzen und servieren. Serviert 12 bis 15.

Eskariol und Apfelsalat

Das Dressing für diesen Salat enthält kein Öl, sondern nur Ahornsirup mit geräuchertem Paprikapulver. Dies kann Sie skeptisch machen. Aber der Reiz des Salats liegt in seiner überraschenden Kombination von Zutaten – und in der einfachen Zubereitung, die nur das Toasten von Pekannüssen, etwas Hacken und Schneiden und das Mischen des Dressings erfordert. Sie werden sich fragen, wie Sie selbst nie daran gedacht haben.

Für den Salat:
• 1 Tasse Pekannüsse
• 1 Kopf Eskariol, entkernt und grob gehackt
• 1 Granny Smith Apfel, halbiert, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
• 1 rote Zwiebel, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten

Für das Dressing:
• 1/2 Tasse Naturjoghurt
• 1 1/2 Esslöffel reiner Ahornsirup
• 1/2 Teelöffel Sherry-Essig
• 1/2 Teelöffel geräucherter Paprika
• 1/2 Teelöffel koscheres Salz
• 1/3 Tasse fein gehackte frische Minze

1. Die Pekannüsse in einer großen trockenen Pfanne verteilen und bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten rösten, dabei umrühren und vorsichtig aufpassen, damit sie nicht anbrennen. Zum Abkühlen auf einen Teller geben.

2. Kombinieren Sie die Eskariol, den Apfel, die Pekannüsse und die Zwiebel in einer großen Servierschüssel.

3. Für das Dressing alle Zutaten außer der Minze in eine kleine Schüssel geben und gut vermischen.

4. Den Salat mit dem Dressing vermengen, mit Minze bestreuen und servieren. Für 4 bis 6 Personen.

EMPFOHLENE SAUVIGNON BLANCS

Notiz: Die folgende Liste ist eine Auswahl herausragender und sehr guter Weine aus kürzlich bewerteten Veröffentlichungen. Weitere Weine finden Sie in unserer Weinbewertungssuche.


Neuseeland

Sauvignon Blanc ist das Aushängeschild der neuseeländischen Weinindustrie. Sie sind lebendig und schmecken eher einem Sancerre aus Frankreich als einem Napa Valley Sauvignon Blanc. Neuseeländische Weine sind straff, messerscharf und werden von grünen Limetten, grünen Melonen, grünem Gemüse und Kräutern geprägt. Suchen Sie nach denen aus Marlborough oder Hawkes Bay.

Sauvignon Blanc, Marlborough. Matua Valley Wines gilt als der erste Sauvignon Blanc-Produzent in Neuseeland. Ersteres ist nicht immer das Beste, aber zum Glück sind sie in Matuas Fall immer im Rennen. Ich zögere nie, eine Flasche ihres Marlborough mit seinen lippenprickelnden Limetten-, Passionsfrucht-, Ananas- und leichten Mineralnoten in die Hand zu nehmen. Sie haben sich mit den Beringer Blass Wine Estates zusammengetan, um ihren weltweiten Vertrieb zu erweitern und sie leichter auffindbar zu machen.

Sauvignon Blanc, privater Mülleimer Marlborough. Villa Maria ist ein Weingut in Familienbesitz und ist eines der ersten in Neuseeland, das 1961 gegründet wurde Privater Behälter Sauvignon Blanc stammt aus der preisgünstigen Linie von Villa Maria, liefert aber dennoch einen Wein mit großartigem Aroma, Geschmack und Ausgewogenheit. Hergestellt aus mehreren Weinbergen in ganz Marlborough, der lebendige weiße Pop mit tropischen Früchten, Limette und heller Säure, die den neuseeländischen Sauvignon Blanc umrahmen.


Neun der besten Sauvignon Blancs, die wir 2019 getrunken haben

Sauvignon Blanc ist einer der beliebtesten Weißweine der Welt. Aus grünschaligen Trauben hergestellt, sind zwei der Markenzeichen des Weines knackige Säure und intensive Aromatik. Sie kann auch in einer Reihe von Klimazonen von Frankreich über Neuseeland bis Kalifornien angebaut werden, wo sie manchmal unter dem Namen Fumé Blanc bekannt ist.

Während Sauvignon Blanc höchstwahrscheinlich in Bordeaux kreiert wurde, ist er die Sorte in zwei der berühmtesten Weine aus dem französischen Loire-Tal, Sancerre und Pouilly-Fumé. Das kühlere Klima der Loire trägt zur Bildung von Pyrazinen bei, die zu grasigen, kräuterigen oder grünen Paprikaaromen im Wein beitragen. Die Traube hat jedoch immer noch eine starke Präsenz in Bordeaux, wo sie typischerweise mit Sémillon für die trockenen und süßen Weine der Region verschnitten wird, insbesondere in Graves und Sauternais.

Mehr als 1.000 Sauvignon Blancs oder Sauvignon Blanc-basierte Mischungen wurden 2019 von unseren Rezensenten verkostet, es gibt also viel zu beachten. Stattdessen haben wir uns an unsere jährlichen Toplisten gewandt, um eine Hitliste von neun Sauvies zu erstellen, die jetzt gekauft werden können. Auch wenn die am höchsten bewertete Flasche aus einer überraschenden Region stammen mag, sind die beliebten Sancerre und New Zealand Savvy Bs immer noch stark vertreten.

Domaine Fouassier 2017 Le Clos De Bannon (Sancerre) $50, 93 Punkte. Biodynamisch angebaute Trauben aus einem kleinen ummauerten Weinberg ergeben diesen wunderbar ausgewogenen Wein. Seine klaren Linien und seine knackige Säure kontrastieren mit einem Hauch von tropischen Früchten und sind Teil eines Weins mit einer starken Zukunft. Die Struktur und die steinige Textur des Weines sollten im Laufe der Jahre weicher werden. Getränk ab 2021. Opici Weine. Kellerauswahl. —Roger Voss

Margerum 2018 Sybarite Sauvignon Blanc (Happy Canyon of Santa Barbara) 21, 92 Punkte. Knackiges Birnenfleisch, Zitronenschale und weiße Blüten zeigen sich in der Nase dieser stets spritzigen, erfrischenden Abfüllung von Doug Margerum. Der Schluck hat einen steinigen Griff, wo Zitrus- und asiatische Birnenaromen um die Aufmerksamkeit gegen die ungeheuer kalkige Textur konkurrieren. —Matt Kettmann

Domaine Anthony & David Girard 2018 Les Montes Damnés (Sancerre) $23, 91 Punkte. Ein leichter Hauch von Gewürzen aus der teilweisen Holzgärung hat die Fülle dieses Weines verstärkt. Das wird gegen die stählerne Kante von Säure und Mineralität ausbalanciert. Dieser Wein ist fast fertig, wird aber ab Anfang 2020 besser. Weygandt-Metzler. —R. V.

Nobilo 2018 Icon Sauvignon Blanc (Marlborough) $20, 91 Punkte. Trotz eines harten Jahrgangs zeigt dieser Wein alle Merkmale des klassischen Marlborough Sauvignon. Aromen und Aromen von Zuckererbsen, tropischen Früchten und Zitrusfrüchten und einem Hauch von salziger Austernschale werden in eine cremige Textur eingebettet und durch zitrische Säure geschickt ausbalanciert. Constellation Brands, Inc. —Christina Pickard

Hay Maker 2018 Sauvignon Blanc (Marlborough) $12, 89 Punkte. Dies ist ein attraktiver, parfümierter Sauvignon mit viel Limetteneis am Stiel, Pfirsichblüten und getrockneten grünen Kräutern. Der Gaumen ist sowohl kalkig als auch glitschig in der Textur, schön ausbalanciert durch knackige Säure, helle Frucht und getrocknete Kräuter. Auszeichnung Weine. Am besten kaufen. —C.P.

Oak Grove 2018 Family Reserve Sauvignon Blanc (Kalifornien) $9, 89 Punkte. Knackig und spritzig bietet dieser leichte bis mittelkräftige Wein Töne von Zitrusfrüchten, grünem Apfel und einem Hauch von tropischen Früchten. Es ist glatt und einfach zu genießen. Am besten kaufen. —Jim Gordon

Santa Carolina 2018 Sauvignon Blanc Reserve (Leyda Valley) $12, 87 Punkte. Spritzige Aromen von Grapefruit und Limette sind typisch für Leyda SB. Ein ziemlich voller Gaumen fühlt sich etwas ölig an, während dieser salzig und leicht salzig schmeckt, mit Limette als Kerngeschmack. Ein stetiger Abgang mit moderater Fülle und heller Säure ist solide. Carolina Wine Brands USA. Am besten kaufen. —Michael Schachner


Lismore Wines NZ Flying Kiwi 2014, Neuseeland

/>Medaille: Silber

Stil: Unoaked

Land: Neuseeland

Made from grapes harvested in the Wairau Valley in Marlborough, The Flying Kiwi comes from Lismore Wines, owned by Graeme & Barbara Thompson, who have been involved in the marketing of New Zealand wines internationally for more than a decade.

The wine is gently pressed and fermented slowly in stainless steel tanks at cool temperatures to preserve the unique varietal characteristics of Marlborough Sauvignon.


Sumaridge Estate Wines Sauvignon Blanc 2014, South Africa

/>Medal: Silber

Style: Unoaked

Land: South Africa

South Africa has long been known for being excellent value, if you know where to look. This Sauvignon Blanc from Sumaridge Estate proved popular with our judges, who awarded it a silver medal.

Owned by the Bellingham Turner family, Sumaridge is located between two imposing mountain ranges in the Western Cape’s Upper Hemel-en-Aarde Valley and from cool maritime breezes thanks to its proximity to the Atlantic Coast. As well as its Sauvignon, it also produces a sparkling wine make from Pinot Noir and Chardonnay, a Merlot, Pinot Noir, Chardonnay, Rosé and two blends.


The 10 best sauvignon blancs for under £8

Seeking out top-value summery white wine

Folgen Sie dem Autor dieses Artikels

Folgen Sie den Themen in diesem Artikel

M y annual quest for the best bargain sauvignon blancs is completed for another year.

A dry, fresh, mouthwatering but (crucially) well balanced summer sauv blanc at a decent price – so many of us are looking for just such a bottle and trying to swerve the wincingly tart, disappointingly bland or weirdly sweet offerings along the way.

If you like your sauvignon in a restrained, elegant French style, head to:

F or its crisp, slightly elderflowery Extra Special Bordeaux Sauvignon Blanc 2018, France (12% £7)

Sainsbury’s

For its lemon-limy, subtly grassy Taste the Difference Bordeaux Sauvignon Blanc 2018 (12.5% £7)

Waitrose

For this excellent offer: Dourthe Roqueblanche Sauvignon Blanc 2018, Bordeaux, France (12.5%, £9.49 down to £6.99 until 9 July). Grab this impressive French sauv blanc while on offer and enjoy its pure lemony streak, whistle- clean, precise and delicious. Chill it for seafood, especially fresh oysters or classic moules marinieres.

Morrisons

Zum The Best Touraine Sauvignon Blanc 2017, Loire, France (12.5%, £7.75 down to £7 until 16 July). It's crisp and mineral in tone with a subtle grapefruit tang.

Each of these wines would make a fine match for white fish (especially sole or plaice), tomato salad or goat’s cheese.

For ripe New World sauvignons:

N ew World sauvignons in the riper, more aromatic style can be very hit and miss under £8 but I highly rate these:

Marks & Spencer

Die La Huasa 2018, Chile (12.5% £7) is lightly pineapple-flavoured.

Waitrose

The intense, gooseberry-packed Wither Hills 2018 (13% down from £9.99 to £7.99 until 9 July) is new in store and will be online soon.

Die Makaraka 2018 (12.5% £5.49) tastes of lime and passionfruit.

Look out, too, for the Exquisite Collection Sauvignon Blanc Reserva 2018, Leyda Valley, Chile (12.5%, £5.49). There’s masses of ripe gooseberry, pineapple and tangy passionfruit here in an exceptionally good value white – it’s my go-to wine for prawn or vegetable coconut milk-based curries.

Tesco

Finest Sauvignon Blanc 2018, Breede, River Valley, South Africa (12.5%, £7.50). From an area east of Cape Town, a snappy, super-fresh Fairtrade certified sauv with plenty of lime, a hint of melon and a grassy, herbaceous note. Especially good with fresh crab meat.

Try any of the above with richer dishes: asparagus and hollandaise sauce, Thai green curries, spicy prawns.