Neue Rezepte

Kirsche das Glas

Kirsche das Glas

Wenn wir es von Anfang an nehmen, legen wir die Samen in die Erde, um einen Sämling zu machen. Setzling, den wir im Garten umziehen und sicherstellen, dass er rechtzeitig ausgegraben, bewässert, gebunden und gefüttert wird.

Dann warten wir geduldig, bis sie reif sind, damit wir sie pflücken und aufbewahren können.

Nachdem wir sie gepflückt haben, wählen wir die gesunden aus, waschen sie und geben sie in 800-g-Gläser, fügen dann einen Teelöffel Salz hinzu, bedecken mit Wasser, setzen den Deckel auf und stellen die Gläser in die Pfanne mit Wasser, um sie zu dämpfen. Etwa 1 Stunde kochen lassen, dann die Gläser unter eine Decke stellen und abkühlen lassen.

Nach dem Abkühlen lagern wir sie in der Speisekammer und im Winter, wenn wir eine Steaksauce tauschen oder Tomaten in eine Suppe geben wollen, öffnen wir das Glas, schälen die Tomaten und verwenden sie dann für das, was wir brauchen.


Video: Krukken (Januar 2022).