Neue Rezepte

Bananenmilchshake

Bananenmilchshake

Ich habe je nach Geschmack und Wunsch ein Glas mit Schlagsahne und ein anderes ohne zubereitet :).

Wenn Sie ein dickeres Getränk wünschen, können Sie eine weitere Banane hinzufügen, aber zuerst eine verwenden und dann sehen, wie Ihre Konsistenz zu Ihnen passt. In eine hohe, zylindrische Schüssel geben Sie die Milch, die geschälte und in Viertel geschnittene Banane, den Zucker und mischen Sie mit dem vertikalen Mixer, bis Sie die Banane vollständig verwechseln. Oder einfach alles in einen Mixer geben.

Zusammen mit den optionalen Zutaten sofort servieren. Angenehme Vitaminisierung!


Bananenmilchshake mit Vanille

Möchten Sie Ihrem Kleinen ein leckeres Getränk voller Vitamine geben? Wir haben das ideale Rezept & #8211 Bananenmilchshake mit Vanille.

Möchten Sie Ihrem Kleinen ein leckeres Getränk voller Vitamine geben? Wir haben das ideale Rezept: Bananenmilchshake mit Vanille. Und Erwachsene werden es atemlos genießen!

Zutaten

Schritte zur Vorbereitung

  1. Aus den oben genannten Zutaten kann man eine leckere Portion Milchshake mit Bananen und Vanille zubereiten.
  2. Unsere Empfehlung ist, einen von Ihnen zubereiteten Joghurt zu verwenden, & icircnsă Sie können sich auch für die kommerziellen entscheiden.
  3. Wir geben alle Zutaten in den Mixer, nachdem die Banane in kleinere Stücke geschnitten wurde.
  4. Dann mischen wir, bis wir ein cremiges Getränk voller Vitamine erhalten.
  5. Sie können ein paar Tropfen Vanilleessenz hinzufügen oder, wenn Sie eine natürliche Vanillestange haben, diese mit einem Messer reiben. Zum Schluss noch einen kleinen Teil dazugeben und gut vermischen.

Für Eltern kann dieses Getränk ein leckeres und einfach zuzubereitendes Frühstück sein. Kinder können es als Snack genießen und einige ihrer Lieblingsspeisen genießen.


Bananen-Smoothie mit Mango und Joghurt

& Icircți schlagen wir & icircnca einen etwas exotischeren Smoothie vor, der Sie sicherlich zufriedenstellen wird.

Zutat:

Zubereitungsart:

Schneiden Sie die Bananen & Icircn in mittelgroße Stücke und legen Sie sie für 30 & ndash 40 Minuten in den Gefrierschrank. Dann nimm alle Zutaten und gib sie in den Mixer. Gut umrühren. Wenn Sie eine flüssigere Zusammensetzung wünschen, können Sie etwas Milch oder Wasser hinzufügen.

Foto von smoothieweb.com. & kopieren Alle Rechte liegen beim Autor (en) des Fotos. | über das Urheberrecht


Bananen-Smoothie mit Kiwi

Wenn du suchst Smoothie-Rezepte wunderbar und so gesund es nur sein kann, dann solltest du dieses Kiwi-Rezept probieren.

Zutat:

  • 3 gereinigte Kiwis
  • 2 geschälte Bananen
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Joghurt
  • 4 Esslöffel Haferflocken
  • Ingwer

Zubereitungsart:

Alle Zutaten in einen Mixer geben und etwas Ingwer darüber reiben. Gut mischen und genießen gesunder Snack Ausgezeichnet!

Sie müssen fettarmen Joghurt wählen und wenn Sie möchten, können Sie normale Milch durch Mandel-, Soja- oder Reismilch ersetzen.

Foto von youngandraw.com. & kopieren Alle Rechte liegen beim Autor (en) des Fotos. | über das Urheberrecht


Die Rezepte, die ich in diese riesige Liste aufgenommen habe, sollen die Idee der Proteinshakes revolutionieren:

1. Proteinshake mit Vanille und Kaffee: Sie benötigen eineinhalb Tassen fettarme Milch, 2 Esslöffel Vanille mit Protein und eine halbe Tasse Eis mit Kaffeegeschmack und fettarm. Verwenden Sie einen Mixer, um alle Zutaten zu mixen! 2. Proteinshake mit Mandeln und Soja: Zutaten: ein Esslöffel Proteinpulver, eine Tasse Sojamilch, ein Esslöffel Mandeln, ein Esslöffel Ahornsirup (auch in unserem Land gefunden) ohne Zucker, drei Tropfen Vanilleextrakt, ein Eis und ein Esslöffel fettarmer Grieche Joghurt. Alle Zutaten werden in einem Mixer homogenisiert! 3. Schneller Proteinshake: Zutat: Saft aus 3 frischen Orangen (außer Flaschen- oder Dosensaft!), & icircndulcator nach Geschmack und einem Esslöffel Protein. 4. Proteinshake mit Minze und Haferflocken: 2 Esslöffel Schokoladenprotein, eine Tasse zuckerfreies Vanilleeis, eine Tasse Haferflocken, zwei Tassen fettfreie Milch, eine halbe Tasse Wasser und eine halbe Tasse Minzessenz. 5. Haferflocken-Proteinshake (anders als oben): eine Tasse getrocknete Haferflocken, 2 Esslöffel Vanilleprotein, einen halben Esslöffel Zimt, 1/8 Tasse zuckerfreier Ahornsirup, ein Esslöffel gehackte Mandeln, eineinhalb Tassen Wasser oder fettarme Milch. 6. Mineralproteinshake: eine Tasse und eine Hälfte Wasser, eine Portion flüssige Mineralien, ein Päckchen Gelatinepulver, ein Esslöffel Leinsamenöl, ein Esslöffel Protein und icircndulent (optional). 7. Zimt Proteinshake: zwei Esslöffel Protein mit Vanillegeschmack, ein Esslöffel zuckerfreier Vanillepudding, 1/4 Esslöffel Zimt, 1/4 Esslöffel Vanilleessenz, eine Tasse Wasser, eine Prise Eis. 8. Proteinshake mit Bananen- und Mandelcreme: eine Banane, eine halbe Tasse Milch, 10 Mandeln, ein Esslöffel Protein, Eis. 9. Proteinshake aus Beeren: 2 Esslöffel Molkenprotein, 8 Himbeeren, 4 Erdbeeren, 15 Johannisbeeren, 2 Tassen Magermilch, Eis. 10. Erdbeer-Proteinshake: 4 Esslöffel Molkenprotein mit Vanillegeschmack, eine Tasse Wasser, eine Tasse griechischer Joghurt mit Erdbeeren, 3 Erdbeeren und Eiscreme, ein Esslöffel Kreatin, ein Esslöffel Leinsamenöl. 11. Energiespendender Erdbeer-Proteinshake: eine Tasse und eine Hälfte Wasser, 10 gefrorene oder frische Erdbeeren, ein Esslöffel Leinsamenöl, ein halber Esslöffel Vanilleextrakt, ein Esslöffel Protein und Umrühren nach Geschmack (optional), ein Eis (optional). 12. Proteinshake mit Vanille und Erdbeeren: zwei Esslöffel Proteinpulver, eine Prise Eis, ein Teelöffel Vanilleextrakt, eine halbe Banane, zwei oder drei gefrorene Erdbeeren. 13. Proteinshake mit Nüssen und Erdbeeren: zwei Esslöffel Vanilleprotein, 128 Gramm fettfreier griechischer Joghurt (Erdbeergeschmack), 4 Erdbeeren, 6 gehackte Macadamianüsse. 14. Erdbeer-Proteinshake mit Sahne: eine Tasse und ein Viertel Wasser, 8 gefrorene Erdbeeren, 4 Esslöffel Schlagsahne (muss fettarm sein), ein Esslöffel Protein mit Vanille- oder Erdbeergeschmack und Umrühren nach Geschmack (optional). fünfzehn. Proteinshake aus Johannisbeeren und Erdbeeren: zwei Esslöffel Protein, 4 große Erdbeeren, eine Handvoll Johannisbeeren, eine halbe Tasse Wasser, eine Handvoll Eis, Süßungsmittel nach Geschmack (optional). 16. Einfacher Johannisbeer-Proteinshake: ein Esslöffel Protein, eine Tasse und ein Viertel Wasser, 113 Gramm frische oder gefrorene Johannisbeeren, zwei Teelöffel Leinöl und Icircndulcita nach Geschmack (optional). 17. Proteinshake aus Beeren und Ananassaft: ein Esslöffel Protein mit Vanillegeschmack, eine Handvoll Eis, eine kleine Dose Ananassaft, eine Handvoll Beeren. 18. Proteinshake mit Erdbeer-, Johannisbeer- und Himbeergeschmack: zwei Esslöffel Joghurt mit Himbeergeschmack, zwei Esslöffel Protein mit Vanillegeschmack, 4 Erdbeeren, 15 Johannisbeeren, 256 Gramm (oder zwei Tassen) fettfreie Milch, eine Prise Eis. 19. Erdnussbutter-Proteinshake: eine Tasse (128 Gramm) Magermilch, ein pasteurisiertes Eiweiß, einen Esslöffel feine Erdnussbutter, zweieinhalb Esslöffel Protein mit Schokoladengeschmack, ein Esslöffel Kreatin. 20. Proteinshake mit Erdnussbutter und Bananen: zwei Esslöffel Protein, 64 Gramm Mandelflocken, ein Esslöffel Erdnussbutter, eine Tasse Magermilch, eine halbe Banane, ein Teelöffel Honig. 21. Proteinshake mit Erdnussbutter und Schokolade: zwei Esslöffel Molkenprotein mit Schokoladengeschmack, ein Esslöffel cremige Erdnussbutter, zwei Tassen fettarme Milch, ein Eis. 22. Proteinshake mit Erdnussbutter und Karamellpudding: zwei Esslöffel Protein mit Vanillegeschmack, ein Esslöffel zuckerfreie Instant-Karamell-Pudding-Mischung, ein Esslöffel Erdnussbutter, eine Tasse kaltes Wasser oder fettfreie Milch, eine Prise Eis. 2. 3. Schokoladen-Proteinshake: eine Tasse und eine Hälfte Wasser, ein Teelöffel Kakaopulver, zwei Esslöffel fettarme Sahne, zwei Esslöffel Molkeproteinpulver mit Schokoladengeschmack, zwei Teelöffel Leinsamenöl und icircndulicita nach Geschmack (optional). 24. Proteinshake mit Schokolade und Kaffee: zwei Esslöffel Molkenproteinpulver mit Schokoladengeschmack, eine Tasse Magermilch, ein Eis, eine Tasse Wasser, ein Esslöffel Instantkaffee. 25. Schokoladen-Proteinshake mit Mandeln: eine Tasse und eine Hälfte Wasser, 15 frische Mandeln, ein halber Teelöffel Kokosextrakt, ein Esslöffel Protein mit Schokoladengeschmack und Süßungsmittel nach Geschmack (optional), ein Eis (optional). 26. Karamell-Proteinshake mit Erdnussbutter und griechischem Joghurt: zwei Esslöffel Protein mit Schokoladengeschmack, eine Prise Eis, eineinhalb Tassen fettfreie Milch, zwei Esslöffel griechischer Joghurt mit Vanillegeschmack (fettfrei), ein Esslöffel fettarme Erdnussbutter, Haselnussgeschmack Kaffeemilch (falls vorhanden), zuckerfreies Karamell-Topping. 27. Proteinshake mit Magermilch, Eis und Minzkeksen: eine Tasse und eine Hälfte Magermilch, 4-8 Minzkekse, ein Eis, zwei Esslöffel Protein mit Schokoladengeschmack. 28. Pflaumenproteinshake: zwei Esslöffel Protein mit Vanillegeschmack, eine reife Pflaume, ungesüßt, Zitronensaft, ein Esslöffel Multivitaminpulver, zwei Tassen kaltes Wasser, eine Prise Eis. 29. Bananen-Proteinshake mit Proteinpulver und Sahne: ein Esslöffel Proteinpulver (Vanille-Geschmack), eine Tasse Wasser, eine halbe Banane (gefroren), zwei Esslöffel fettarme Sahne, ein Teelöffel Kokosnuss-Extrakt und nach Geschmack (optional). 30. Bananen-Proteinshake mit Ananas-Kokos-Essenz: eine Tasse Wasser, ein halber Teelöffel Ananas-Extrakt (Essenz), ein halber Teelöffel Kokos-Essenz, ein Esslöffel Sauerrahm (oder Sahne), eine halbe Banane (gefroren) & Süßungsmittel nach Geschmack (optional), ein Eis (Optional). 31. Erdbeer-Pfirsich-Proteinshake: eine Tasse Wasser, ein Esslöffel Leinsamenöl, ein halber Pfirsich (zum Schälen und Backen, nicht grün), 6 gefrorene Erdbeeren, ein Esslöffel Proteinpulver und eine Zirkulation nach Geschmack (optional). 32. Pflaumenproteinshake mit Zitronensaft & Acircie: zwei Esslöffel Proteinpulver (Vanillegeschmack), eine unreife Pflaume, Saft (Saft) einer Zitrone, zwei Tassen Wasser, eine Handvoll Eis. 33. Proteinshake aus Bananen, Erdbeeren und Ananassaft: eine Tasse Ananassaft, 3 Erdbeeren, eine Banane, ein Teelöffel griechischer Joghurt, ein Esslöffel Proteinpulver (Vanille). 34. Individueller Proteinshake: zwei Tassen Magermilch, 256 Gramm Kuhmilch, 3 Esslöffel Molkenproteinpulver mit Vanillegeschmack, 113 Gramm griechischer Joghurt mit Vanillegeschmack (ohne Fett), Obst (optional, je nachdem, was jeder bevorzugt), Süßungsmittel nach Geschmack ( optional), eine Eismaschine. 35. Pfirsich-Proteinshake mit Sahne: ein Esslöffel Molkenproteinpulver, eine Tasse Wasser, ein gut gekochter Pfirsich (ohne Acircmbure), zwei Esslöffel fettarme Sahne und Icircnducionites nach Geschmack (optional). 36. Proteinshake aus Orangensaft und Proteinpulver: eine Flasche Sportgetränk mit Orangengeschmack, zwei Esslöffel Proteinpulver (Vanillegeschmack). 37. Proteinshake mit Orangensaft, Ananassaft und Rumessenz: zwei Esslöffel Proteinpulver (Vanille), eine halbe Tasse Orangen- und Ananassaft, 57 Gramm Rum-Essenz, 57 Gramm Kokos-Essenz (oder zwei Esslöffel Kokos), eine halbe Tasse Wasser (oder fettarme Milch) ) , eine Eismaschine. 38. Bananenproteinshake mit Honig: eine Tasse Wasser, ein Esslöffel Molkenproteinpulver mit Vanillegeschmack, 96 Gramm griechischer Naturjoghurt, eine Banane, ein Teelöffel Leinöl, zwei Teelöffel Honig, ein Teelöffel Spirulina. 39. Bananenproteinshake mit Leinsamenöl: eine Tasse Wasser, eine halbe gefrorene Banane, zwei Esslöffel Proteinpulver, zwei Teelöffel Leinsamenöl. 40. Proteinshake mit Kreatin und Apfelpulver: zwei Esslöffel Molkenproteinpulver mit Vanillegeschmack, zwei grüne Äpfel, ein Esslöffel Kreatinpulver, eine Prise Eis. 41. Proteinshake mit Instant-Pistazienpudding: zwei Esslöffel Proteinpulver (Vanille), ein halber Esslöffel Instant-Pistazienpudding (ohne Zucker), eine Tasse kaltes Wasser oder fettarme Milch, ein Eis, zwei Tropfen Minzessenz (optional), ein Tropfen Grün Essen (wahlweise). 42. Mandelproteinshake mit Bananen und Proteinpulver: zwei Esslöffel Proteinpulver, anderthalb Tassen Wasser, 113 Gramm Mandeln, eine halbe große Banane (gefroren) & Süßungsmittel nach Geschmack (optional). 43. Bananen-Proteinshake mit Erdnussbutter und Proteinpulver: zwei Esslöffel Proteinpulver, anderthalb Tassen Wasser, zwei Bananen, 3 Esslöffel Erdnussbutter und Icircnducionites nach Geschmack (optional). 44. Erdnussbutter-Proteinshake und Eiweiß: 3 Esslöffel Proteinpulver, 4 Eiweiß, ein Esslöffel Erdnussbutter, eine Tasse kaltes Wasser, eine Prise Eis. 45. Proteinshake mit Vanilleeis und Eiern: 3 Eier, zwei oder drei Esslöffel Vanilleeis oder eine Tasse Milch, zwei Esslöffel Proteinpulver.


Milchshake mit Honig, Milch und Bananen es ist sehr einfach zuzubereiten. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um einen vorzubereiten Milchshake mit Honig, Milch und Bananen:

1. Eine Banane schälen, in Scheiben schneiden und mit der süßen Milch in einen Mixer geben.

2. Nach dem Homogenisieren den Honig hinzufügen.

3. Die Mischung in ein großes Cocktailglas geben und mit Zimtpulver bestreuen.

Milchshake mit Honig, Milch und Bananen Es wird empfohlen, kalt zu servieren. Milchshake mit Honig, Milch und Bananen es wird das Lieblingsgetränk Ihres Kindes.


Benötigte Werkzeuge, um einen Milchshake zuzubereiten

Wenn wir Milchshake-Rezepte zubereiten wollen, müssen wir dafür nur zwei Minuten einplanen, wenn wir über die notwendigen Küchenutensilien verfügen. Je nach den von uns ausgewählten Zutaten kann der Milchshake ein echter Verbündeter unserer Gesundheit sein, daher empfiehlt es sich, die Küche mit den notwendigen Utensilien für die Zubereitung auszustatten. Der Mixer ist ein Gerät, das in jeder Küche vorhanden sein sollte. Mit seiner Hilfe können wir Cremesuppen, Gemüsepürees, Hummus, geschlagene Bohnen und leckere Milchshakes zubereiten. Sie können Eis für Cocktails zerkleinern und eignen sich hervorragend für alles, was wir zerkleinern oder passieren möchten.

Im Hendi-Angebot gibt es Mixer mit Hochleistungsmotoren, mit Edelstahlmessern mit Titanbeschichtung, sehr widerstandsfähig, mit deren Hilfe sogar das Eis zerkleinert werden kann. Die Polycarbonat-Becher der Hendi-Mixer sind stoßfest und halten großen Temperaturschwankungen von - 40 bis + 90 ° C stand. Das Geräusch eines Mixers im Betrieb kann für manche Menschen lästig sein, daher bietet Hendi ihnen Mixer an, die mit geräuschdämpfenden Kappen ausgestattet sind.


Die Schallschutzabdeckung aus Polycarbonat ist sehr effektiv zur Geräuschdämpfung

Wer häufig Milchshakes konsumiert, kann ein spezielles Gerät für die Zubereitung dieses Getränks erwerben. Hendi Milchshakes sind langlebige Geräte, aus Edelstahl und ausgestattet mit zwei Mixscheiben aus Edelstahl und weiteren vier aus Polycarbonat. Hendi-Milchshakes haben zwei Geschwindigkeiten und der leistungsstarke Motor dreht die Stange mit 15.000 U / min. Die Ausstattung dieses Gerätes umfasst ein Edelstahlglas und ein Polycarbonatglas. Sehr praktisch ist auch die Sicherheitsausstattung: Mikroschalter, der das Gerät erst beim Einsetzen des Glases aktiviert.

Für die Zubereitung von Milchshake-Rezepten, für Gesundheit oder Verwöhnung benötigen wir also nur zwei Küchengeräte: Mixer oder Milchshaker.


Bananen-Smoothie mit Ananas und Kokos

Dieses Getränk ist nicht nur ein gesunder Snack, aber Sie haben auch das Gefühl, irgendwo an einem exotischen Strand einen leckeren Cocktail zu trinken. Glauben Sie uns, sie gehören dazu Smoothie-Rezepte die Sie so schnell wie möglich ausprobieren müssen!

Zutat:

  • 200 ml Kokosmilch
  • 150 g Ananas
  • 100 ml Ananassaft
  • 2 Bananen

Zubereitungsart:

Alle Zutaten in einen Mixer geben und gut vermischen. Die Zusammensetzung wird ziemlich dickflüssig sein. Wenn Sie also einen flüssigeren Smoothie wünschen, fügen Sie mehr Kokosmilch oder Ananassaft hinzu. Um den frischen Geschmack in vollen Zügen zu genießen, lassen Sie die Komposition & icircn Kühlschrank für 10 und ndash 15 Minuten & icirc, bevor Sie es trinken.

Foto von Rezeptbnb.com. & kopieren Alle Rechte liegen beim Autor (en) des Fotos. | über das Urheberrecht

Vielleicht interessiert es dich auch.

Gesund essen: Die Vorteile von Mandeln und warum Sie sie in Ihre Ernährung aufnehmen sollten

11 Tipps, um in den Winterferien FIT zu bleiben


Milchshake mit Himbeeren und Bananen

Wenn Sie einen gesunden Lebensstil führen oder gerne zu Hause Obst- und Gemüsegetränke wie Smoothies und Shakes zubereiten, dann ist ein Breville Active Pro Mixer ebenfalls für Sie geeignet. Ich habe keinen Entsafter, aber jetzt vermisse ich ihn auch nicht. Ich habe auch Bananenshakes und andere Shakes in einem normalen Mixer zubereitet, aber ich habe nicht die gleiche Konsistenz bekommen. Diesmal kam es sehr glatt heraus.
Milchshake mit Himbeeren und Bananen wird von Mini Chefs zubereitet, unten können Sie ihr Video ansehen.
Versuchen Sie es mit Zuversicht Milchshake mit Himbeeren und Bananen.


Leckere Milchshake-Rezepte

Milchshakes können Sie im Prinzip aus allem zubereiten. Es gibt sehr abwechslungsreiche Milchshake-Rezepte, absolut für jeden Geschmack. Natürlich, wie der Name schon sagt, ist Milch - Gemüse oder Kuh, von der Ziege nicht zu empfehlen, da sie einen stärkeren Geruch hat - eine Zutat, die nicht fehlen darf. Ansonsten können wir die Rezepte je nach den in der Saison verfügbaren Zutaten und Vorlieben anpassen. Aus frischen oder gefrorenen Früchten, Eis und Eis für heiße Sommertage, mit Kernen und Nüssen können Sie köstliche Milchshakes zubereiten. Sie sind voll, lecker und gut für die Gesundheit!

Milchshake mit Bananen und Erdbeeren


Hendi-Milchshaker, eine ultraschnelle Möglichkeit, köstliche Milchshakes zuzubereiten

Cremig, duftend und nach Frühling duftend ist dieser Milchshake eine Explosion von Aromen und Vitaminen. Es ist auch sättigend, weil die Banane ihm eine gleichmäßige Textur verleiht. Wir können sogar einen Tisch durch diesen Milchshake ersetzen, besonders wenn wir Haferflocken hinzufügen. Es ist ein leckeres Frühstück!

Zutaten

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Banane
  • 200 ml Hafermilch
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Minzeblätter

Zubereitungsart

Erdbeeren waschen, Stiele säubern und in den Mixbecher geben. Eine Banane schälen, reiben und zu den Erdbeeren geben. Gießen Sie die Hafermilch und mischen Sie die Zutaten, bis sie vollständig homogen sind. Wenn Sie fertig sind, in ein Glas gießen, einen Teelöffel Honig hinzufügen und mit Minzfrüchten garniert servieren.

Milchshake mit Bananen und Schokolade

Der Bananen-Schokoladen-Milchshake ist mehr als nur ein Snack für morgens. Es ist eine Verwöhnung der Sinne, die bei jedem Schluck genossen werden muss. Es ist perfekt für die Momente, in denen wir Energie tanken möchten oder für diejenigen, in denen wir etwas Gutes und Beruhigendes wünschen.

Zutaten

  • 2, 3 Esslöffel Schokoladencreme
  • 200 ml Milch
  • 1 Banane, geschält und in Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel Erdnüsse

Zubereitungsart

Kürbis schälen, reiben und in die Rührschüssel geben. Schokolade und Erdnüsse dazugeben, dann die Milch dazugießen. Mischen, bis alle Zutaten glatt sind. Es kann mit hausgemachter Sahne auf der Schlagsahnemaschine serviert und mit geriebener Schokolade garniert werden.

Milchshake mit Beeren

Wer Milchshake-Rezepte ausprobieren möchte, sollte sich das mit Beeren nicht entgehen lassen. Es ist vitaminisierend, lecker und hat die Gabe, sich wohlzufühlen. Es kann mit Kuhmilch oder Pflanzenmilch zubereitet werden. Es ist genauso gut. Und wenn Sie kein frisches Obst zur Hand haben, können Sie diesen Milchshake mit einem Hochleistungsmixer auch mit gefrorenem Obst zubereiten.

Zutaten

  • 100 g gefrorene Himbeeren
  • 100 g gefrorene Wände
  • 1 Teelöffel Honig
  • 200 ml Milch

Zubereitungsart

Die gefrorenen Früchte werden in die Rührschüssel gegeben, Honig hinzugefügt, dann Gemüse- oder Kuhmilch und bis zur vollständigen Homogenität gemischt. Sinnvoll wäre ein Mixer mit geräuschdämpfendem Deckel, denn gefrorene Früchte machen beim Mixen in der ersten Phase viel Lärm. Den Milchshake sofort servieren, dekoriert mit Schlagsahne oder frischen Beeren.

Milchshake mit Oreo


Hendi Mixbecher können auch separat erworben werden

Der Oreo-Cookie-Milchshake ist der ultimative Genuss für heiße, klopfende Tage. Es ist perfekt für den energiegeladenen Start in den Tag, als Belohnung für brave Kinder, als schnelles Dessert für unerwartete oder gute Gäste, um einen Moment der Ruhe zu krönen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie ein Oreo Milchshake zubereitet werden kann: mit Kuh- oder Pflanzenmilch, mit Schlagsahne oder Eis. Mit Blick auf den Sommer schlagen wir Letzteres vor.

Zutaten

Zubereitungsart

Oreo-Eis, Milch und Kekse werden in den Mixbecher oder Milchshaker gegeben und gemischt. Wenn der Milchshake eine leicht knusprige Konsistenz haben soll, können Sie auch größere Keksstücke stehen lassen. In Gläser füllen und mit Sahne, Schokoflocken und Oreo-Keksen garniert servieren.

Milchshake mit Bananen und Kiwi

Welche anderen Milchshake-Rezepte zum Zubereiten? Wer das mit Bananen und Kiwi probiert, wird es nicht bereuen. Bananen liefern Energie, ergänzt durch die Aufnahme von Vitamin C aus der Kiwi. Dieses Getränk ist nicht nur tonisch, gut für einen perfekten Start in den Tag, sondern auch zur Beschleunigung der Darmpassage. Kleine Kiwisamen haben diese Eigenschaft.

Zutaten

  • 200 ml Kuh- oder Pflanzenmilch
  • 3 Kiwis
  • 2 Bananen
  • 2 Teelöffel Honig oder Agavendicksaft

Zubereitungsart

Eine Banane schälen, reiben und in einen Mixer oder eine Milchshaker-Schüssel geben. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Dann Milch, Agavensirup oder Honig einfüllen und verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Schlagsahne, Minzblättern, dünnen Kiwi- oder Bananenscheiben garniert servieren.

Wie wir an diesen Milchshake-Rezepten sehen konnten, ist ein solches Getränk einfach zuzubereiten und sehr vielseitig. Sie können als anregendes Frühstück serviert werden, aber auch als Dessert, das von allen geschätzt wird.


Milchshake mit Himbeeren und Bananen

Wenn Sie einen gesunden Lebensstil führen oder gerne zu Hause Obst- und Gemüsegetränke wie Smoothies und Shakes zubereiten, dann ist ein Breville Active Pro Mixer ebenfalls für Sie geeignet. Ich habe keinen Entsafter, aber jetzt vermisse ich ihn auch nicht. Ich habe auch Bananenshakes und andere Shakes in einem normalen Mixer zubereitet, aber ich habe nicht die gleiche Konsistenz bekommen. Diesmal kam es sehr glatt heraus.
Milchshake mit Himbeeren und Bananen wird von Mini Chefs zubereitet, unten können Sie ihr Video ansehen.
Versuchen Sie es mit Zuversicht Milchshake mit Himbeeren und Bananen.


Video: Bananenmilch schnell u0026 einfach - Alte Bananen sinnvoll verwerten (Januar 2022).