Neue Rezepte

Rezept für Schokoladen-Orangen-Käsekuchen

Rezept für Schokoladen-Orangen-Käsekuchen

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Käsekuchen
  • Schokoladenkäsekuchen

Ein majestätischer Käsekuchen mit Orangengeschmack, verwirbelt mit Schokoladengüte. Dieser Käsekuchen sieht nicht nur fabelhaft aus, sondern schickt Sie auch in den Käsekuchenhimmel.

83 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • Base
  • 125g Verdauungskeksbrösel
  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • 75g Butter, geschmolzen
  • Füllung
  • 110g Zartbitterschokolade, gehackt
  • 675g Frischkäse, weich
  • 200g Puderzucker
  • 5 Eier
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1/2 Teelöffel Orangenschale

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:1h ›Extra Zeit:4h30min › Fertig in:6h

  1. Den Backofen auf 170 C / Gas Stufe 3 vorheizen. In einer mittelgroßen Schüssel Keksbrösel, Zucker und Butter gut vermischen. Drücken Sie in den Boden und 4 cm hoch an der Seite einer 23 cm (9 in) Springform. Den Boden 10 Minuten backen.
  2. In einer Metallschüssel über einem Topf mit siedendem Wasser die Schokolade schmelzen und gelegentlich umrühren, bis sie glatt ist. Abkühlen beiseite stellen, aber nicht aushärten lassen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel Frischkäse und 200 g Zucker glatt rühren. Die Eier einzeln bei niedriger Geschwindigkeit oder von Hand unterrühren. Orangensaft und Orangenschale nach und nach einrühren. 500 ml Teig aufbewahren. Den restlichen Teig über den gebackenen Boden gießen. Die geschmolzene Schokolade in den reservierten Teig einrühren. Den Schokoladenteig mit großen Löffeln auf den weißen Teig fallen lassen. Verwenden Sie ein Messer, um den Teig durchzuschneiden, um ein wirbelndes Design zu bilden.
  4. 60 Minuten im vorgeheizten Ofen backen oder bis die Mitte fast fest ist. Fahre mit einem Spatel oder einem dünnen Messer um den Rand der Pfanne, solange sie noch warm ist, damit der Kuchen nicht reißt. Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen, bevor Sie die Seiten der Form entfernen. Vor dem Servieren mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Käsekuchen-Tipps

Weitere einfache Tipps, wie Sie einen perfekten Käsekuchen zubereiten, finden Sie in unserer Anleitung für perfekte Käsekuchen-Tipps.

Sehen Sie, wie!

Sehen Sie sich unser Video an, um zu sehen, wie Sie den einfachsten No-Bake-Schokoladenkäsekuchen aller Zeiten zubereiten! Schau jetzt!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(69)

Bewertungen auf Englisch (53)

Ich kann nicht behaupten, dass dies ein leckeres Gericht ist - aber es könnte nicht anders aussehen als auf dem Bild auf dieser Website! Die Masse war so wässrig, dass ich sie auf keinen Fall hätte verwirbeln können. Ich musste die Keksmenge verdoppeln, da die hier vorgeschlagenen 125 g nicht einmal den Boden bedeckten, geschweige denn 4 cm an der Seite nach oben gehen Rezept für den Tag einer Dinnerparty – nach dem Kochen unbedingt einige Stunden abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Aber es überlebt gut im Kühlschrank, so dass es viele Leute füttern kann.-25 Okt 2011

Dies war wirklich einfach zu machen. Wie bei der ersten Rezension musste auch ich mehr Kekse für den Boden verwenden, vielleicht etwa 250g und den Zucker habe ich weggelassen, da ich die Kekse süß genug finde. Ich habe auch zwei Packungen fettarmen Käse und eine Packung mit Vollfett verwendet, um die Kalorien zu senken (ich mache das immer und kann den Unterschied nicht erkennen). Habe auch nur 3 Eier hinzugefügt, da 5 etwas zu dekadent erschienen und es möglicherweise auch wirklich nass gemacht haben. Es sieht und schmeckt spektakulär, danke für die tolle Mischung!!!-10 Dez 2011

Ich hatte die gleiche Erfahrung, JenniferWaldie. Ich habe mich genau an das Rezept gehalten und es stellte sich heraus, dass kaum ein Boden beim Servieren zusammenbrach und der Belag wie Rührei oder eine milde Frittata war. Würde dieses Rezept auf keinen Fall empfehlen, es sei denn, Sie möchten viel Zeit und Geld verschwenden.-08 Okt 2014


Schokoladen-Orangen-Käsekuchen

Eine 20,5 cm große Springform einfetten. Butter und zerdrückte Kekse mischen und in den Boden drücken. 15min kalt stellen.

Backofen auf 180°C (160°C Umluft) Stufe 4 vorheizen. In einer großen Schüssel alle Zutaten für die Füllung, außer dem Eiweiß, glatt rühren. Eiweiß in einer separaten Schüssel verquirlen, bis es weich ist. Verwenden Sie einen großen Metalllöffel, um einen Löffel Eiweiß in die Frischkäsemischung zu mischen, und heben Sie dann das restliche Eiweiß unter.

Masse in die Form gießen und nivellieren. 35-40 Minuten leicht goldbraun backen – die Füllung wird beim Abkühlen fester. Abkühlen lassen - es kann oben knacken, aber dies wird von der Dekoration verdeckt. 2 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

Schokolade schmelzen und auf ein Backblech gießen. 10 Minuten kalt stellen, bis sie gerade erstarrt, aber nicht fest ist. Ziehen Sie ein großes Messer über die Schokolade zu sich, um eine Locke zu machen. Wiederholen Sie dies, bis Sie genug Locken gemacht haben, um den Käsekuchen zu bedecken. Käsekuchen aus der Form nehmen und auf eine Servierplatte geben. Über die Schokoladenlocken streuen und in Scheiben servieren.

So was? Du wirst lieben.

Bereiten Sie sich bis zu einem Monat im Voraus auf das Ende von Schritt 3 vor. Blech in Frischhaltefolie wickeln und einfrieren. Zum Servieren im Kühlschrank vollständig auftauen und das Rezept vervollständigen.


No Bake Schokoladen-Orangen-Käsekuchen

NO BAKE CHOCOLATE ORANGE CHEESECAKE – reichhaltiger, feuchter und würziger Käsekuchen! Wenn Sie Schokolade und Orange zusammen lieben, ist dieser Kuchen genau das Richtige für Sie!

Schokolade und Orange ist eine leckere Geschmackskombination, die Ihre Geschmacksknospen ernsthaft begeistern wird. Dieser einfache No-Bake-Schokoladen-Orangen-Käsekuchen ist jedermanns Favorit.

Wenn Sie noch nie Schokolade und Orange zusammen gegessen haben, dann tut es mir leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Sie leider etwas verpassen. Es ist eine der besten Kombinationen, die ich je hatte. Schokolade und die Zitrusfrüchte spielen so gut miteinander.

Schokoladen-Orangen-Käsekuchen verfügt über eine Oreo-Kruste, eine Orangen-Käsekuchen-Schicht, eine Schokoladen-Käsekuchen-Schicht und ein Schokoladen-Topping. Die Zubereitung dieses köstlichen Desserts dauert nur wenige Minuten und alles, was Sie tun müssen, ist, es vor dem Servieren einige Stunden im Kühlschrank zu kühlen.

Wenn Sie cremige und einfache Rezepte und Käsekuchen ohne Backen lieben, dann ist dieser Schokoladen-Orangen-Käsekuchen einer, den Sie lieben werden. Es ist normalerweise mein Lieblingsrezept, wenn ich nach einem schnellen Dessert suche.

Es ist kein Geheimnis, wie sehr ich Käsekuchen liebe. Alles rund um den Geschmack von Käsekuchen vervollständigt meine Seele mit jedem Bissen. Ich bin immer zufrieden mit Orange, ich mag sie sehr. Sie verleihen jedem Dessert Frische. Es ist nicht ganz einfach, jedes Mal, wenn wir etwas zum Nachtisch wollen, einen saftigen und leckeren Kuchen zu finden.

Ich suche immer nach etwas Interessantem und ich mag es nicht, etwas zu machen, das ich schon einmal gemacht habe. Ich mache gerne etwas, das meinen Kindern schmeckt und schmeckt, weil es mir am wichtigsten ist. Ich weiß, dass ich mit diesem einfachen Schokoladen-Orangen-Käsekuchen keinen Fehler machen werde.

Schokolade ist immer eine echte Wahl und ich weiß, dass jeder Schokoladendessert essen und es genießen wird. Schokolade ist eine Zutat, die für immer in meiner Küche bleiben wird, denn wir sind echte Schokoladenliebhaber.

Dies ist eine echte und kraftvolle Kombination. Dieser Kuchen ist super süß und schmilzt wirklich im Mund, so dass er die perfekte Wahl für echte Schokoladen- und Orangenliebhaber ist. Ich empfehle Ihnen wärmstens, es zu machen und ich weiß, dass Sie zufrieden sein werden. Genießen!

Verwandte Beiträge - Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

No Bake Chocolate Raspberry Cheesecake – sehr schöne Kombination aus Himbeeren, Schokolade und Käse! So glatt, cremig und feucht!&hellip

PEANUT BUTTER CHOCOLATE CHEESECAKE - NO BAKE - ist ein schnelles und einfaches Oreo, Erdnussbutter und Schokoladendessert&hellip

NO BAKE SUMMER ORANGE CREAMSICLE CHEESECAKE – ist ein leichtes Dessertrezept, das perfekt für den Sommer ist. Dieses erstaunliche & hellip

Layered Chocolate Cheesecake with Oreo Crust – cremiger, feuchter und sehr leckerer Kuchen! Perfekt für jeden Anlass und so&hellip


Wie macht man a Schokoladen-Orangen-Käsekuchen?

Aus zerkleinerten Verdauungskeksen einen einfachen Keksboden zubereiten und dann mit der köstlich leichten und cremigen Füllung belegen. Dies Schokoladen-Orangen-Käsekuchen verwendet Schlagsahne, Puderzucker, Frischkäse und geschmolzene Schoko-Orangen.

Wenn das Käsekuchen gesetzt, mit geschmolzener weißer Schokolade orange mit Gelfarbe, mehr Sahne und Schoko-Orangen-Segmenten dekorieren. Super einfach und so lecker. Jeder wird es lieben.


Schokolade & Orange Mini Egg Cheesecake

  • Vorbereitungszeit: 4 Stunden 40 Minuten
  • Kochzeit: 5 Minuten
  • Gesamtzeit: 4 Stunden 45 Minuten
  • Ausbeute: 10 1 x
  • Kategorie: Dessert
  • Küche: Ostern

Beschreibung

Dieser lustige Oster-Käsekuchen hat eine versteckte Mini-Ei-Überraschung!

Zutaten

  • 140 g ungesalzene Butter
  • 300 g Verdauungskekse
  • 600 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker, gesiebt
  • 200 ml Doppelrahm
  • Schale von 3 Orangen
  • 75 g Mini-Eier (plus extra zum Dekorieren)
  • 200 g Milchschokolade

Anweisungen

  1. Machen Sie den Keksboden, indem Sie die Butter in einer Pfanne auf dem Herd schmelzen. Brechen Sie die Verdauungskekse auf und zerkleinern Sie sie in einer Küchenmaschine, bis sie eine feine Krümelkonsistenz erreichen. Fügen Sie die geschmolzene Butter hinzu und blitzen Sie erneut, bis sie kombiniert sind.
  2. Den Biskuitboden fest in eine runde Springform (ich habe eine 23cm) drücken und im Kühlschrank kalt stellen, während die Frischkäsefüllung zubereitet wird.
  3. Frischkäse und Puderzucker in einer Schüssel verquirlen. In einer anderen Schüssel die Sahne verquirlen, bis sie weiche Spitzen bildet und dann unter die Frischkäsemasse heben. Den Großteil der Orangenschale unterrühren, etwas zurückhalten, um zu dekorieren.
  4. Die Hälfte der Frischkäse-Sahne-Mischung auf den Keksboden geben und mit dem Löffelrücken glatt streichen. Lassen Sie die Mini-Eier zufällig in den Käsekuchen fallen und löffeln Sie den Rest der Mischung darüber, wobei Sie ihn erneut mit der Rückseite eines Löffels glätten. Mit Frischhaltefolie abdecken und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  5. Nach 4 Stunden (oder länger) die Schokolade in einer Schüssel über einem Topf mit kochendem Wasser schmelzen und einige Minuten abkühlen lassen, bevor sie auf dem Käsekuchen verteilt wird. Arbeiten Sie schnell, da die Schokolade ziemlich schnell zu festigen beginnt. Mit der restlichen Orangenschale und extra Mini Eggs dekorieren, solange die Schokolade noch weich ist.

Anmerkungen

Wenn Sie den Käsekuchen vor dem Servieren abkühlen möchten, lassen Sie ihn auf Raumtemperatur kommen, bevor Sie ihn in Scheiben schneiden, da der Schokoladenbelag ziemlich hart wird.

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat, könnte dir auch mein Osterhasen-Trail-Mix gefallen

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen:

Ein leckeres und einfaches Bananenbrot-Rezept mit Orangen&Hellip-Geschmack

Diese köstlichen Mini Egg Brownies sind ein lustiges Osterdessert.&hellip

Köstlich, gesund, ohne Backen Chocolate Orange Energy Bites. Ein super&hellip


Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um an Wettbewerben teilzunehmen und jede Woche leckere Rezeptinspirationen zu erhalten.

Wir verwenden einen Drittanbieter, RedEye, um unseren Newsletter zu versenden, aber seien Sie versichert, dass Ihre Daten nur zu diesem Zweck verwendet und nicht an andere Dritte weitergegeben werden.

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten und es uns und Dritten zu ermöglichen, die Marketinginhalte, die Sie auf Websites und in sozialen Medien sehen, anzupassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.


Dieser einfache Terry's Chocolate Orange Cheesecake mit 6 Zutaten ist köstlich

Nichts schreit nach Weihnachten wie ein Terry's Chocolate Orange, also warum nicht dieses Jahr den festlichen Favoriten einen Schritt weiter bringen mit einem unglaublichen (und einfachen!) No-Bake Terry's Chocolate Orange Cheesecake? Sie müssen uns nicht zweimal fragen.

Der von Jane's Patisserie kreierte Minimal-Faff-Käsekuchen kombiniert einen Keksboden mit cremigem Käsekuchen, belegt mit Streuseln, Nieselregen und Schokoladen-Orangen-Segmenten.

Jane teilt das Rezept auf ihrem Blog mit und schreibt: "Ich habe jetzt eine Reihe von Käsekuchen gemacht, und dies ist bei weitem mein Favorit. Ich habe es jetzt unzählige Male gebacken, da ich wirklich zählen kann. Etwas über die Cremigkeit und die moussige Textur der Käsekuchenfüllung macht es so lecker.

"Dieses Rezept ist super einfach zuzubereiten, es ist ein No-Bake-Rezept und du wirst es immer und immer wieder machen wollen! Das Gute an dieser Art von Dingen ist, dass du, wenn du keine Frottee-Schokolade hast, wo du bist, kannst Ersetzen Sie es einfach durch normale Natur- oder Milchschokolade und fügen Sie Orangenschale oder Aroma hinzu, um es genauso lecker zu machen!

"Ich liebe auch einen dicken und butterartigen Keksboden auf meinen Käsekuchen, den Sie vielleicht bemerkt haben, aber die Menge an Füllung passt perfekt!"

Sie hatten uns eine "Moussey-Textur". Wir machen vier.

Schauen Sie sich das vollständige Rezept und weitere köstliche Backwaren auf Janes Blog hier an.


Schokoladen-Orangen-Käsekuchen

Trennen Sie die Eier. Schlagen Sie das Eigelb mit 50 g Zucker auf, bis es blass und dick ist. Den Vollfett-Weichkäse und Crème fraîche oder griechischen Joghurt dazugeben und glatt rühren.

Die Schokolade in einer großen Schüssel über einem Topf mit siedendem Wasser schmelzen (siehe Tipps). Ein Drittel der Käsemasse zur Schokolade geben, glatt rühren und zur Seite stellen.

Die geriebene Orangenschale zur restlichen Käsemischung geben.

Das Eiweiß steif schlagen und dann nach und nach den restlichen Zucker einrühren, bis die Masse steif und glänzend ist.

Ein Drittel des Eiweißes unter die Schokoladenmasse heben, in die vorbereitete Spring Release Dose löffeln und oben glatt streichen. Das restliche Eiweiß unter die Orangenmasse heben, auf die Schokoladenmasse löffeln und die Oberseite glattstreichen.

Backen Sie bei 180 ° C (350 ° F) Marke 4 für 55-60 Minuten oder bis die Mitte sich gerade fest anfühlt. Den Ofen ausschalten und den Käsekuchen im Ofen abkühlen lassen.

Käsekuchen aus der Form lösen. Eventuell mit Orangensegmenten, Schokolocken und Streifen frittierter Orangenschalen dekorieren (siehe Tipps). Mit Puderzucker bestäuben.

Vorher einfrieren: Führen Sie bis zum Ende von Schritt 6 durch. Wickeln und einfrieren.

Benutzen: Aus gefrorenem Zustand 1 Std.-1 Std. 10 Min. backen, dann wie oben beschrieben fertigstellen.

So was? Du wirst lieben.

&bull Wenn Sie es eilig haben, können Sie Schokolade in der Auftaustufe in der Mikrowelle schmelzen. (In einem 650-Watt-Ofen dauert es etwa 21/2 Minuten.)&bull Für die frittierte Orangenschale die Schale dünn abschälen und in etwas heißem Öl frittieren, bis sie auf saugfähigem Papier knusprig abtropft. Abkühlen lassen und dann nach Bedarf verwenden.


Mach die Kruste

  • Pulsieren Sie die Pistazien in einer Küchenmaschine, bis sie fein gehackt sind, etwa 20 Ein-Sekunden-Impulse. Fügen Sie Mehl und Zucker hinzu und pulsieren Sie, bis die Mischung mehlig ist. In einer kleinen Schüssel die geschmolzene Butter, das Eigelb und die Vanille verquirlen. In den Prozessor geben und pulsieren, bis die Mischung beim Zusammendrücken zusammenhält.
  • Drücken Sie die Mischung in den Boden und etwa 1/2 Zoll an den Seiten einer 9-Zoll-Springform. Mindestens 20 Minuten kalt stellen.
  • Währenddessen einen Rost in die Mitte des Ofens stellen und den Ofen auf 325°F vorheizen. Backen Sie die Kruste, bis sie leicht gebräunt ist, 10 bis 15 Minuten. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 275°F.

Machen Sie die Füllung

  • In einem Standmixer mit Paddelaufsatz Frischkäse, Zucker und Salz bei mittlerer Geschwindigkeit 1 bis 2 Minuten weich und cremig schlagen. Fügen Sie den Ricotta hinzu und schlagen Sie, bis die Mischung glatt und leicht ist, 1 bis 2 Minuten.
  • Währenddessen in einer kleinen Schüssel Amaretto, Orangenschale, Maisstärke und Vanille mischen. Fügen Sie dem Teig hinzu und schlagen Sie, bis kombiniert. Die Eier einzeln unterrühren. Überschlagen Sie die Mischung nicht, nachdem die Eier hinzugefügt wurden. Von Hand die Schokolade und die kandierte Orangenschale unterheben.
  • Die Füllung in die Kruste gießen und mit einem Spatel glatt streichen. Backen Sie bei 275 ° F, bis die Ränder fest aussehen, aber die mittleren 10 cm wackeln leicht, wenn die Pfanne angestoßen wird, etwa 50 Minuten. Den Ofen ausschalten, mit einem dünnen Gemüsemesser um den Rand des Käsekuchens fahren und im Ofen bei leicht geöffneter Tür 1 Stunde abkühlen lassen. Auf ein Gestell geben und etwa 3 Stunden auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  • Mindestens 4 Stunden kalt stellen, bis sie vollständig gekühlt ist. Nach dem Erkalten den Kuchen in Plastikfolie einwickeln, wenn er nicht sofort serviert wird.
  • Zum Servieren erneut mit einem dünnen Messer um den Rand des Käsekuchens fahren, bevor der Pfannenrand entfernt wird. Vor dem Servieren mit den kandierten Orangenscheiben garnieren. Zum Schneiden das Messer zwischen jedem Schnitt unter heißem Wasser erhitzen und trocken wischen.

Make-Ahead-Tipps

Nach dem Backen und vollständig gekühlt kann der Kuchen in Plastikfolie gewickelt und bis zu 3 Tage gekühlt werden. Den Topfrand entfernen und kurz vor dem Servieren garnieren.

Rezeptnotizen

Zur Liste hinzufügen

Zutaten-Spotlight


Rezeptvariationen für Schokoladen-Orangen-Käsekuchen

Ich liebe es, diese Orangen-Käsekuchen als Mini-Käsekuchen mit kleinen Springformen zu machen. Dieses Rezept ergibt vier Mini-Käsekuchen. Im Bild unten seht ihr, wo ich dieses Rezept rund um Halloween als Mini-Cheesecakes gemacht und mit einer Schokoladen-Ganache belegt habe.

Eine weitere lustige Variante ist es, den Orangenkäsekuchen mit kandierten Clementinen zu belegen. Es lässt den Käsekuchen so orange und festlich aussehen.

Wenn Sie ein kleines Dessert wie Käsekuchen in der Hand haben möchten, versuchen Sie es mit my Frischkäseplätzchen und etwas zerkleinerte Oreos und Orangenschale zum Teig geben.