Neue Rezepte

Kartoffelessen mit Erbsen

Kartoffelessen mit Erbsen

Das Gemüse schälen, waschen und nach Belieben schneiden (ich habe die Karotte auf der Reibe).

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Karotte und Sellerie kochen. Nachdem sie etwas weich geworden sind, fügen Sie die Kartoffeln und Erbsen hinzu. Mit Wasser bedecken und 20 Minuten köcheln lassen.

Tomatenmark hinzufügen, den Geschmack von Salz anpassen und weitere 10 Minuten kochen lassen.

Guten Appetit!


Set mit 2 Vakuumpfannen (0,7L + 1,2L)

Backofenschale, Deckel, Gusseisen emailliert, 2.84L, rund, rot

Set mit 3 Vakuumpfannen (0,7L + 1,2L + 1,8L)

Constanta Proca (Küchenchef), 30. Juli 2010

ALINA BANICA (Küchenchefin), 25. Juni 2010

ALINA BANICA (Küchenchefin), 25. Juni 2010

Danutza_Retetegg (Küchenchef), 16. Juni 2010

Erbsen mag ich auch. Sehr gut!

Camelia Grosu (Köchin), 5. Juni 2010

Ich habe auch Kartoffeln in Erbsen gelegt.

Mihaela11 (Küchenchefin), 4. Juni 2010

Sehr leckeres Rezept und wir warten immer noch auf Rezepte aus der Zeit, als Kochen noch ein Ritual war!*****

ALINA BANICA (Küchenchefin), 3. Juni 2010

Vielen Dank! So habe ich immer Erbsen gekocht. und es ist sehr gut! Ich habe es versucht. oder ich versuche es. um ältere Rezepte zu posten, die meine Großmutter gemacht hat, als ich ein Kind war. Ich denke nicht, dass es verloren gehen sollte. Ich weiß nicht, wie gut es mir geht, aber alles ist aus Erinnerungen!

Constanta Proca (Küchenchef), 3. Juni 2010

valentina ionita (Küchenchefin), 3. Juni 2010

Super gut ist das Erbsenfutter, und das von Ihnen zubereitete sieht sehr gut aus.

Flory Avram (Küchenchef), 3. Juni 2010

Ich mag auch Kartoffeln, sehr gut!

maria mihalache (Küchenchefin), 3. Juni 2010

Sehr gut gerade jetzt Frühling mit neuen Kartoffeln. gut gut.

Piri Piri und Zimt (Küchenchef), 3. Juni 2010

Meine Güte! Ich lege fast überall Kartoffeln hin, wenn ich Saft und Eintöpfe mache! Herzlichen Glückwunsch! *****

Varadi Silvia (Küchenchefin), 2. Juni 2010

Ich habe Erbsen auch nicht so gekocht, aber ich habe einen Freund in Chisinau, der es genauso kocht und es hat mir gefallen.


Kartoffelrezept mit Fastenerbsen & #8211

1. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Eine Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen und in dünne Scheiben schneiden. Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden. Das Grün fein hacken.

2. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel, Karotte und Paprika 2-3 Minuten anbraten, bis sie leicht weich sind. Paprika, Erbsen und Kartoffeln dazugeben und einige Male mischen. Thymian und heißes Wasser bis zur Höhe des Gemüses hinzufügen. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.

3. Tomatenmark, Tomatensaft, Salz und Pfeffer hinzufügen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Bei Bedarf etwas warmes Wasser hinzufügen. Wenn das Essen zu viel Soße enthält, können wir es mit ein paar Kartoffelstücken andicken, die wir gut zerdrücken und wieder in die Pfanne geben. Nach 10 Minuten das Grün hinzufügen und die Hitze ausschalten.

Dieses Kartoffelgericht servieren wir mit Fastenerbsen mit frischem Brot und einem Salat.


Kartoffeleintopf mit Erbsen

empfangen Rezept aus meinem Blog. Es ist kein spezielles Rezept, aber ich dachte, es wäre an der Zeit, den Blog-Inhalt ein wenig zu diversifizieren, also hier ist es. Das gleiche Sättigungsgefühl klassisches Essen Ich sagte, ich solle ein wenig abwechslungsreich sein und eine leichte Mahlzeit ohne Fleisch zubereiten.

Sie wissen wahrscheinlich, wie man ein Kartoffelgericht mit Erbsen zubereitet, wie es auch in Moldawien heißt, aber stellen wir Ihnen mein Rezept vor.

Ich schneide die Zwiebel fein, gebe ein paar Tropfen Öl in die Pfanne und lege dann die Zwiebel zum Härten, unbedingt bei schwacher Hitze, damit sie nicht anbrennt. Nachdem die Zwiebel goldbraun geworden war, nahm ich sie vom Herd und fügte einen Esslöffel Mehl und einen Esslöffel Paprika hinzu und mischte dann gut.

Die Erbsen, die ich verwendet habe, waren aus dem Glas, also habe ich das Wasser abgelassen und die Erbsen zweimal mit kaltem Wasser verklebt, um das Konservierungsmittel aus dem Glas zu entfernen. Ich fügte die Erbsen über die Zwiebel und ließ sie etwa eine Minute stehen. Danach fügte ich genug Wasser hinzu, um sie zu bedecken, und ließ sie kochen.

Inzwischen habe ich die Kartoffelwürfel in einem anderen Topf gekocht. Diese Operation hat mich am längsten gedauert, die Kartoffeln haben sehr hart gekocht und ich weiß nicht warum, weil es weiße Kartoffeln waren. Sie wissen wahrscheinlich schon, dass weiße Kartoffeln gut für Püree / Salzkartoffeln sind, sie kochen theoretisch schneller als rote Kartoffeln, die normalerweise zum Braten verwendet werden.

Nachdem die Erbsen zu kochen begannen, reduzierte ich die Hitze, fügte die Tomatensauce hinzu und ließ sie auf dem Feuer. In der Zwischenzeit habe ich den Eintopf mit Salz und Pfeffer gewürzt. Nachdem die Kartoffeln gut gekocht waren, gab ich sie über die Erbsen und ließ den Eintopf weitere 3 Minuten bei schwacher Hitze stehen. Bevor ich es vom Herd nahm, goss ich zwei Esslöffel Milch ein, um die Zusammensetzung ein wenig anzudicken. Ich habe gut gemischt, ich habe Salz und Gemüse hinzugefügt und fertig Kartoffeleintopf mit Erbsen.

Sie mögen es zweifelhaft finden, dass ich Milch hinzufüge, aber Sie wissen, dass es sich überhaupt nicht anfühlt, es hilft nur, die Sauce zu verdicken. Ich habe dieses Rezept auch genommen, indem ich die Mengen ein wenig geändert habe.

Wenn Sie haben, können Sie auch frische Petersilie geben, ich hatte sie nicht, also habe ich getrocknete Petersilie hineingelegt, die in einem Umschlag gekauft wurde. Es sieht nur gut aus, weil es nicht einmal gut schmeckt. :))

Ich habe im Laufe der Zeit andere Gerichte zubereitet, genauer gesagt ab Oktober, als ich tatsächlich angefangen habe zu kochen. einige kamen heraus, andere ließen mehr Rauch herauskommen :)). Sie alle haben einen Anfang und das Bedürfnis lehrt dich, besonders wenn es dich von hinten drängt, etwas anderes von dir gekochtes zu essen als Würstchen und anderen trockenen Unsinn, der zu Magenproblemen führt.

Ich komme jede Woche mit einem anderen Rezept zurück. Ich hoffe es hat euch gefallen und ich warte auf dem Blog auf euch.


Zubereitungsart

Hühnchen-Ciulama mit Champignons

Die Brust in Würfel schneiden, würzen und leicht braten, bis sie ihre Farbe ändert. Getrennt

Geflügellebereintopf

Gewaschene Leber, in den Kühlschrank stellen, in einer Schüssel mit Milch für 30 '. Zwiebel hacken, Knoblauch


Erbsengericht mit grünen Linsen und Kartoffeln

Das Essen von Erbsen mit Karotten und Kartoffeln wird von unseren Müttern und Großmüttern schon sehr lange gekocht, besonders während der Fastenzeit.

Normalerweise füge ich zusätzliche Linsen oder Sojabohnen hinzu, um das Essen proteinreicher zu machen. Und weil die Erbse ein wenig süß ist, füge ich noch ein wenig scharfe Paprikapaste hinzu. Wir können jedes Essen nach unseren Wünschen und Wünschen anpassen, solange wir die Grundprinzipien befolgen. Ansonsten ist es ein leicht zuzubereitendes Essen und kann sowohl als Hauptgang zum Mittag- als auch zum Abendessen serviert werden.

Erbsen haben einen geringen Fettgehalt, eine große Menge an Ballaststoffen und haben überhaupt kein Cholesterin, aus diesen Gründen finden wir es oft in Diäten, um Gewicht zu verlieren. Darüber hinaus enthält es viele Vitamine und Mineralstoffe, die für den Körper von Vorteil sind.

Die folgenden Zutaten ergeben vier Portionen.

ZUTAT:

  • 200 g Erbsen
  • 100 g gekochte grüne Linsen
  • 1 große Kartoffel
  • 1 getrocknete Zwiebel + ein paar Frühlingszwiebelstangen
  • 2 Tomaten
  • 1 Karotte
  • 1 Paprika
  • 1/2 Teelöffel scharfe Paprikapaste
  • Paprika
  • grüne Petersilie
  • Salz Pfeffer

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Zwiebel fein hacken und 2 Minuten mit einem Esslöffel Öl anbraten. Den fein gehackten Pfeffer, die in Scheiben geschnittene Karotte und eine Tasse heißes Wasser hinzufügen, mit einem Deckel abdecken und 7-10 Minuten bei schwacher Hitze ruhen lassen.

2. Die Linsen waschen und in einem großen Topf zum Kochen bringen, da sich das Volumen verdoppelt. Es sollte etwa 20 Minuten kochen, dann abseihen und abkühlen lassen. Wir putzen die Kartoffel, schneiden sie in Würfel und geben sie in den Topf, fügen die Erbsen und Linsen hinzu. Salz und Paprika zugeben, bei Bedarf noch mehr Wasser hinzufügen, wieder zudecken und aufkochen lassen.

3. Wenn das Gemüse gar ist, fügen Sie die Tomatenwürfel und die Paprikapaste hinzu. An diesem Punkt decken wir den Topf nicht mehr ab, weil wir möchten, dass der Saft abnimmt. Wenn wir es dicker haben möchten, geben wir einen Teelöffel Mehl in eine Schüssel und nehmen obendrauf einen Saft aus dem Topf mit einer Politur, wir gießen ihn über das Mehl und mischen sehr gut. Wir gießen die Mischung durch ein Sieb in das Essen, damit sich Mehlklumpen gebildet haben, die das Essen nicht erreichen.

4. Probieren Sie das Essen und prüfen Sie, ob Sie mehr Salz benötigen. Wenn Sie es würziger haben möchten, fügen Sie einen weiteren 1/2 Teelöffel scharfe Paprikapaste hinzu. Den Herd ausschalten und mit fein gehackter grüner Petersilie bestreuen.

Wir servieren das Erbsengericht mit grünen Linsen und Kartoffeln mit Gurken und Gogonele!


Erbsenfutter mit Gemüse

Ich habe das Essen bei Multicooker zubereitet, aber wie ich Ihnen jedes Mal sage, kann es auf dem Herd genauso gemacht werden. Es stimmt, seit ich das Gerät habe, mag ich diese Gerichte, die im Herd zubereitet werden, mehr.
Wir putzen und waschen das Gemüse. Schalten Sie das Gerät ein, geben Sie das Öl in die Schüssel und wählen Sie die Funktion Fry für 10 Minuten.
Fein gehackte Zwiebel und Pfeffer in heißem Öl erhitzen. Die Karotten und die Zucchini nacheinander dazugeben, in Scheiben / Stücke schneiden.
Erbsen, Salz und Pfeffer hinzufügen, Wasser gießen und mischen.
Schließen Sie den Deckel und wählen Sie die Funktion & # 8216Eintopf & # 8217 und die Garzeit für 45 Minuten.
Heben Sie nach 30 Minuten den Deckel an und fügen Sie den Tomatensaft, die Lorbeerblätter und den fein gehackten Knoblauch hinzu. Schließen Sie wieder, bis die restlichen 15 Minuten verstrichen sind.

Nach Ablauf dieser Zeit schalten wir das Gerät aus und servieren warme Speisen.
Wir können grüne Petersilie darüber streuen.
Guten Appetit!


Essen mit Fleisch, Kartoffeln und Erbsen

Zubereitungszeit 40 Minuten

Kochzeit 20 Minuten

Zutaten

  • 5-600 g Kalb (Rind) oder Schwein
  • 180 ml Rotwein
  • 200 g Erbsen
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 große Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 30 + 30 Gramm Butter
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 5-600 g geschälte Kartoffeln
  • Majoran, Kreuzkümmel, Pfeffer, Salz
  • grüne Petersilie


1. Kartoffeln kochen (nicht sehr hart, ca. 20 Minuten), schälen, dann in Würfel schneiden und mit 30 g Butter in eine Pfanne geben. Wenn sie gebräunt sind, mit einer Mischung aus Kreuzkümmel, Majoran, Salz und Pfeffer bestreuen, gut mischen und einige Minuten in der Pfanne ruhen lassen.
2. Während die Kartoffeln kochen, habe ich das Fleisch gewaschen, in Würfel geschnitten, mit Salz und Pfeffer vermischt und mit 2-3 EL Öl (davon Kalbfleisch) in einem Wok (oder einer Pfanne mit hohem Rand) angebraten Platz haben, um das letzte Essen darin zusammenzustellen. Bei Schweinefleisch, besonders wenn es Fett enthält, fügen Sie noch weniger Öl hinzu. Lassen Sie das Feuer heiß sein, das Fleisch muss schön gebräunt sein, wir ersticken es nicht. Nach dem Bräunen und Absenken der Sauce habe ich mit Wein abgeschreckt. Als der Wein tropfte, nahm ich das Fleisch in eine Schüssel und deckte es mit einem Deckel ab.
3. In den Wok gebe ich 1 Esslöffel Butter mit der Spitze, Zwiebel geschnittene Schuppen und zerdrückten Knoblauch mit der Seite der Messerklinge. Ich härtete 2-3 Minuten lang aus, bis es glasig wurde, dann goss ich 1 Tasse heißes Wasser und gefrorene Erbsen ein. Sie haben etwa 10 Minuten gekocht. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn es trocken ist.
4. Wenn die Flüssigkeit zu 3 Vierteln gefallen ist, habe ich das Fleisch, 1 Teelöffel Paprikapulver (süß oder mit scharf nach Belieben gemischt) dazugegeben und unter leichtem Rühren von Zeit zu Zeit ca. 2 Minuten gebraten.
5. Ich habe auch die Pommes Frites hinzugefügt und zum Schluss gehackte Petersilie dazugegeben. Ich habe es verpasst, eigentlich hatte ich mich nicht vorgenommen, für den Blog zu posieren und habe mich in letzter Minute dazu entschlossen.
Schmecken Sie das Essen, wenn es genug Salz enthält. Aufgrund der Zubereitungsmethode schmeckt es sehr gut.
Lebe es!

Ich empfehle auch ein Rezept aus einem Restaurant in Cluj, es hat uns sehr gut gefallen: Rinderkotelett mit Gemüse-Kartoffelsauce & gt & gt & gt Rezept

Oder ein schnelles Erbsenessen, Fasten & gt & gt & gt Rezept

Und die wunderbaren französischen Kartoffeln mit Eiern, Käse und Sauerrahm im Ofen & gt & gt & gt Rezept