Neue Rezepte

Great Ivy League isst

Great Ivy League isst

Überspringen Sie den Speisesaal für köstliche Alternativen zur typischen College-Küche

Die Ivy League wurde möglicherweise als Sportkonferenz für acht renommierte Nordostschulen gegründet, wird jedoch häufiger mit selektiven Zulassungen, halsbrecherischen Akademikern und erstklassiger Bildung in Verbindung gebracht. Und obwohl Ivy League-Institutionen am besten für ihre Klugheit und ihr Gespür bekannt sind, bieten sie auch ausgezeichnete Restaurants in den umliegenden College-Städten.

Essen ist zwar nicht das Erste, was Ihnen einfällt, wenn Sie zu Ihrer Traumschule in Rhode Island fahren, aber mit einem Stopp bei langweiligen Straßenrestaurants beginnt Ihre zukünftige College-Karriere auf dem falschen Fuß. Ebenso kann es sein, dass Sie den Sommer damit verbringen, die Bücher zu schlagen, nicht genügend Zeit, um Reservierungen für das Abendessen zu buchen oder neue Restaurants für eine Abwechslung zu recherchieren. Deshalb haben wir eine Liste zusammengestellt, die dir helfen soll, eine Universitätstour mit deinen Eltern und einen Sommer in der Bibliothek zu überstehen.

Wenn du denkst, du steckst mit einem Sommerschal fest Pub-Essen in Boston, Denk nochmal. Besuchen Sie The Beacon Hill Hotel and Bistro für Wine and Dine montags oder Sonntagsbrunch. Oder wenn Sie Lust auf authentische italienische Pasteten am Harvard Square haben, ist Otto Ihr Ort für richtig zubereitete Pizza.

In Philadelphia, gönnen Sie sich den Burger des Monats im Bobby’s Burger Palace oder nehmen Sie Lolita wahr, was sie verspricht bocadios und enchiladas verdes. Ihre BYOT-Richtlinie – bringen Sie Ihren eigenen Tequila mit – wird die Dinge für UPenn-Studenten mit Sicherheit interessant halten. Wenn Columbias Morningside Heights ist Ihr Sommerlokal, reservieren Sie einen Tisch in Marcus Samuelssons neuem Außenposten Red Rooster, um seine köstlichen Hausmannskost zu probieren oder andere Studenten zu finden, die skandalträchtig günstige und leckere Falafel in der Nähe des Campus bestellen.

Um Ihren Wettbewerbsvorteil zu erhalten, holen Sie Ihren Laptop heraus und machen Sie sich Notizen – denn wir schulen Sie in den leckersten Restaurants der Ivy League.

Klicken Sie hier, um die Diashow von Great Ivy League Eats zu sehen.


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium bei etwa 1.600 liegt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, ihr Studium selbst zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und die Anforderungen durch das Ablegen von Prüfungen durch externe Experten zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort werden Fächer von Biologie bis Kunst unterrichtet. Was das studentische Leben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promoviert werden, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre künstlerischen Programme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Undergraduate Schools für Entrepreneurship gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht ganz oben auf der Wunschliste vieler Colleges. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in alle Studienrichtungen integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben. Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Männer-Basketballmannschaft hat fünfmal den NCAA-Titel gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten des öffentlichen Dienstes und geistesbewusste Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet. Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition.&rdquo Williams hat einen 4-1-4-Stundenplan, was bedeutet, dass alle Studenten an einmonatigen Winterprogrammen teilnehmen, die für Forschung, Praktika oder Studium genutzt werden können im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, die Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Werkstudium als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
Akzeptanzrate 2018: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden. Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium etwa 1.600 beträgt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, eigene Studiengänge zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und Anforderungen durch externe Prüfungen zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort wird Unterricht in Fächern von Biologie bis Kunst angeboten. Was das Studentenleben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promovieren, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre Kunstprogramme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Bachelor-Schulen für Unternehmertum gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht auf vielen College-Wunschlisten ganz oben. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in jedes Studienfach integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben. Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Basketballmannschaft der Männer hat den NCAA-Titel fünfmal gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten mit öffentlichem Dienst und geistesgesinnten Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet. Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition&rdquo im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Praktikum als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
2018 Akzeptanzrate: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden.Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium etwa 1.600 beträgt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, eigene Studiengänge zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und Anforderungen durch externe Prüfungen zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort wird Unterricht in Fächern von Biologie bis Kunst angeboten. Was das Studentenleben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promovieren, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre Kunstprogramme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Bachelor-Schulen für Unternehmertum gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht auf vielen College-Wunschlisten ganz oben. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in jedes Studienfach integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben. Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Basketballmannschaft der Männer hat den NCAA-Titel fünfmal gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten mit öffentlichem Dienst und geistesgesinnten Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet. Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition&rdquo im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Praktikum als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
2018 Akzeptanzrate: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden. Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium etwa 1.600 beträgt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, eigene Studiengänge zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und Anforderungen durch externe Prüfungen zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort wird Unterricht in Fächern von Biologie bis Kunst angeboten. Was das Studentenleben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promovieren, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre Kunstprogramme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Bachelor-Schulen für Unternehmertum gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht auf vielen College-Wunschlisten ganz oben. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in jedes Studienfach integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben. Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Basketballmannschaft der Männer hat den NCAA-Titel fünfmal gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten mit öffentlichem Dienst und geistesgesinnten Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet.Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition&rdquo im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Praktikum als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
2018 Akzeptanzrate: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden. Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium etwa 1.600 beträgt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, eigene Studiengänge zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und Anforderungen durch externe Prüfungen zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort wird Unterricht in Fächern von Biologie bis Kunst angeboten. Was das Studentenleben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promovieren, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre Kunstprogramme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Bachelor-Schulen für Unternehmertum gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht auf vielen College-Wunschlisten ganz oben. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in jedes Studienfach integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben. Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Basketballmannschaft der Männer hat den NCAA-Titel fünfmal gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten mit öffentlichem Dienst und geistesgesinnten Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet. Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition&rdquo im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Praktikum als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
2018 Akzeptanzrate: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden. Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium etwa 1.600 beträgt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, eigene Studiengänge zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und Anforderungen durch externe Prüfungen zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort wird Unterricht in Fächern von Biologie bis Kunst angeboten. Was das Studentenleben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promovieren, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre Kunstprogramme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Bachelor-Schulen für Unternehmertum gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht auf vielen College-Wunschlisten ganz oben. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in jedes Studienfach integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben.Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Basketballmannschaft der Männer hat den NCAA-Titel fünfmal gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten mit öffentlichem Dienst und geistesgesinnten Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet. Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition&rdquo im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Praktikum als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
2018 Akzeptanzrate: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden. Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium etwa 1.600 beträgt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, eigene Studiengänge zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und Anforderungen durch externe Prüfungen zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort wird Unterricht in Fächern von Biologie bis Kunst angeboten. Was das Studentenleben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promovieren, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre Kunstprogramme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Bachelor-Schulen für Unternehmertum gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht auf vielen College-Wunschlisten ganz oben. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in jedes Studienfach integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben. Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Basketballmannschaft der Männer hat den NCAA-Titel fünfmal gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten mit öffentlichem Dienst und geistesgesinnten Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet. Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition&rdquo im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Praktikum als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
2018 Akzeptanzrate: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden. Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium etwa 1.600 beträgt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, eigene Studiengänge zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und Anforderungen durch externe Prüfungen zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort wird Unterricht in Fächern von Biologie bis Kunst angeboten. Was das Studentenleben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promovieren, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre Kunstprogramme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Bachelor-Schulen für Unternehmertum gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht auf vielen College-Wunschlisten ganz oben. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in jedes Studienfach integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben. Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Basketballmannschaft der Männer hat den NCAA-Titel fünfmal gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten mit öffentlichem Dienst und geistesgesinnten Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet. Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition&rdquo im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Praktikum als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
2018 Akzeptanzrate: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden. Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium etwa 1.600 beträgt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, eigene Studiengänge zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und Anforderungen durch externe Prüfungen zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort wird Unterricht in Fächern von Biologie bis Kunst angeboten. Was das Studentenleben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promovieren, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre Kunstprogramme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Bachelor-Schulen für Unternehmertum gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht auf vielen College-Wunschlisten ganz oben. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in jedes Studienfach integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben. Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Basketballmannschaft der Männer hat den NCAA-Titel fünfmal gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten mit öffentlichem Dienst und geistesgesinnten Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet. Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition&rdquo im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Praktikum als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
2018 Akzeptanzrate: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden. Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


The Alt-Ivies: 15 Top-Unis in den USA mit Blue-Chip-Ruf

Mit in die Höhe schnellen Bewerbungsraten, diese Schulen &mdashonce Sicherheit &mdashare jetzt ganz oben auf den Listen der Abschiedsredner.

Da Swarthmore Teil des Quaker Consortium ist, können sich Studenten bei Penn, Bryn Mawr und Haverford kreuzweise anmelden. Obwohl die Zahl der Einschreibungen im Grundstudium etwa 1.600 beträgt, stehen mehr als 600 Kurse zur Auswahl, darunter ein Ingenieurstudium, das einen B.S. Abschluss nach vier Jahren&mdasha Rarität für eine Hochschule für Geisteswissenschaften. Außergewöhnlich ist auch das Honours-Programm, das es den Studierenden ermöglicht, eigene Studiengänge zu gestalten, in sehr kleinen Seminaren zu arbeiten und Anforderungen durch externe Prüfungen zu erfüllen.

Akzeptanzrate 2008: 15,7 %
2018 Akzeptanzrate: 9%

Diese kleine Schule für Geisteswissenschaften liegt 40 Meilen außerhalb der Twin Cities und besitzt mehr als 1.000 Hektar Land, darunter das weitläufige Cowling Arboretum, eine Oase der Ora, Fauna und kilometerlanger Wanderwege. Dort wird Unterricht in Fächern von Biologie bis Kunst angeboten. Was das Studentenleben angeht, werden Vielfalt und Akzeptanz groß geschrieben. Es gibt mehr als 250 Clubs, darunter eine Vielzahl von LGBT-orientierten Gruppen. Und weil seine weiblichen Absolventen in den Naturwissenschaften promovieren, ist Carleton als &ldquohot-House für Wissenschaftlerinnen bekannt.&rdquo

Akzeptanzrate 2008: 27,4 %
Akzeptanzrate 2018: 19,4%

Dies ist die seltene Schule, die sowohl für ihr technisches Angebot als auch für ihre Kunstprogramme bekannt ist. Die School of Computer Science, die in einem von der Bill & Melinda Gates Foundation finanzierten Gebäude untergebracht ist, ist eine der besten der Welt. Carnegie Mellon ist auch der Ort, an dem das weltweit erste WLAN-Netzwerk und die ersten Programme für künstliche Intelligenz entwickelt wurden. Inzwischen hat die School of Drama A-Listen wie Ted Danson, Judith Light, Sutton Foster und Leslie Odom Jr.

Akzeptanzrate 2008: 37,9 %
Akzeptanzrate 2017: 22%

Seit mehr als zwei Jahrzehnten UNS. Nachrichten hat Babson zur Nummer eins unter den Bachelor-Schulen für Unternehmertum gewählt. Alle Studenten im ersten Jahr nehmen an &ldquoFoundations of Management and Entrepreneurship&rdquo teil, in denen sie Startgelder erhalten, um ihre eigenen Unternehmen zu gründen, zu gründen und zu verwalten. ABS. in Betriebswirtschaftslehre ist der einzige Abschluss, aber die Studierenden können aus 27 Studienschwerpunkten wählen. Darüber hinaus werden traditionelle Kurse der freien Künste in den Lehrplan aufgenommen, um eine abgerundete Ausbildung zu gewährleisten.

Akzeptanzrate 2008: 35%
2017 Akzeptanzrate: 24%

Mit neun verschiedenen Schulen für Studenten, drei Campus (Evanston, Chicago und Qatar) und zusätzlichen Einrichtungen in Miami, San Francisco, NYC und Washington, DC, haben die Schüler Zugang zu einer Vielzahl von Kursen, Programmen und Hauptfächern. Trotz seiner Größe und vielen Ressourcen unterhält Northwestern ein Verhältnis von Studierenden zu Fakultäten von 7:1 und bietet mehr als 150 spezialisierte Forschungseinrichtungen, wie das Center for Bio-Integrated Electronics, das Buffett Institute for Global Studies und das Institute for Politikforschung. Achten Sie auch auf den Meghan Markle-Effekt. Die frischgebackene Herzogin von Sussex hat hier 2003 ihren Abschluss gemacht.

Akzeptanzrate 2008: 26,2%
Akzeptanzrate 2018: 8,4%

Was früher der letzte Ausweg für Studenten war, die für die Ivies unterqualifiziert waren, ist heute genauso wettbewerbsfähig und steht auf vielen College-Wunschlisten ganz oben. Im Jahr 2018 überstiegen die Anträge 30.000, aber nur 2.199 gingen ein. Das ist eine Annahmequote, die niedriger ist als bei Penn oder Cornell. Die Lage im Herzen der Music City macht den Reiz aus, aber auch das Akademiker- und Campusleben. Es gibt zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Bachelor-Studiengänge, die in jedes Studienfach integriert sind, und die Universität hat derzeit mehr als 600 Millionen US-Dollar für die Umwandlung ihrer Wohnheime in LEED-zertifizierte Wohnhochschulen ausgeschrieben. Laut Princeton-Bewertung, Vanderbilt hat auch die glücklichsten Schüler.

Akzeptanzrate 2008: 25%
Akzeptanzrate 2018: 7,3%

Wie Harvard verzeichnete Duke in diesem Jahr einen Anstieg der Bewerbungen um 8 Prozent. Obwohl die Schule vor allem für ihre Sportmannschaften der Division 1 bekannt ist (die Basketballmannschaft der Männer hat den NCAA-Titel fünfmal gewonnen), bietet die Schule auch Angebote in den Bereichen kreatives Schreiben, bildende Kunst, Theater, Film und Tanz. Dann gibt es das Nasher Museum of Art, entworfen von Rafael Viñoly, das eine Sammlung von 13.000 Objekten umfasst, darunter Werke von Kara Walker, Ai Weiwei und Andy Warhol. Für Studenten mit öffentlichem Dienst und geistesgesinnten Studenten veranstaltet DukeEngage Immersion-Service-Programme auf der ganzen Welt, vom Unterrichten von Ökotourismus in Brasilien bis hin zum Eintreten für weibliches Unternehmertum in Kenia.

Akzeptanzrate 2008: 22,4%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Führung ist der Kern der Bildungserfahrung an dieser Hochschule für Geisteswissenschaften, die VIPs wie den ehemaligen AOL-CEO Steve Case, den legendären Komponisten Stephen Sondheim und . hervorgebracht hat Morgen Joe Co-Moderatorin Mika Brzezinski. Seit 1997 wird das Leadership-Studium sogar als eigener Schwerpunkt angeboten, der Politikwissenschaft, Anthropologie und Geschichte verbindet. Auf dem aktuellen Lehrplan stehen Kurse wie &ldquoDangerous Leadership in American Politics&rdquo und &ldquoThe Black Radical Tradition&rdquo im Ausland.

Akzeptanzrate 2008: 16,9%
2018 Akzeptanzrate: 12%

Philanthropie und gemeinnützige Arbeit sind tief in der Kultur dieser kleinen Schule für Geisteswissenschaften verankert, die mit Hunderten von lokalen und internationalen Organisationen zusammenarbeitet, um den Schülern die Möglichkeit zu geben, etwas zurückzugeben. Dazu gehören die Betreuung von Kindern, Freiwilligenarbeit in den Winterferien in einem Reha-Zentrum für Veteranen in Hanoi oder ein Praktikum als Nachhilfelehrer in örtlichen Schulen. Auch Themen des öffentlichen Engagements werden in den Lehrplan aufgenommen. So fand zum Beispiel kürzlich ein Kurs über Staatsbürgerschaft und Religion in Amerika im Maine Correctional Center statt und bestand sowohl aus Häftlingen als auch aus Bowdoin-Studenten.

Akzeptanzrate 2008: 18,5 %
2018 Akzeptanzrate: 10,3%

Davidson hat alle Merkmale eines Liberal Arts College (malerischen Campus, Kerncurriculum) zusammen mit Angeboten, die Sie an größeren Schulen wie Division 1 Sports finden. Basketball ist hier ein großer Teil der Kultur und NBA-Superstar Steph Curry spielte für die Wildcats, bevor er nach seinem Junior-Jahr von den Golden State Warriors eingezogen wurde. Sowohl im akademischen als auch im Campusleben sind die Studierenden an einen strengen Ehrenkodex gebunden. Prüfungen werden selbst geplant und nicht beaufsichtigt, oder die Türen zum Mitnehmen zu College-Gebäuden bleiben unverschlossen, und in der Schule werden Ankündigungen ausgehängt, um den Menschen zu helfen, verlorene Gegenstände zu finden.

Akzeptanzrate 2008: 26%
2018 Akzeptanzrate: 20%

Leichtathletik ist ein so großer Teil des Campuslebens, dass 70 Prozent der Studenten in irgendeiner Form teilnehmen. Neben den 14 NCAA Division 1-Teams von Rice gibt es ein hochmodernes Erholungszentrum und eine große Auswahl an Club- und Sportarten, von Jujitsu bis Wasserball. Rice verfügt auch über ein Wohn-College-System, das bei Studenten wegen seiner gemeinschaftsbildenden Vorteile sehr beliebt ist und einer der Gründe ist, warum die Princeton Review die Universität als Nummer eins in Bezug auf die Lebensqualität eingestuft hat. Ein weiterer Grund könnte die fantastische Lage im Herzen des Museumsviertels von Houston sein.

2008 Akzeptanzrate: 23%
2018 Akzeptanzrate: 11%

Das Gründungsmitglied der Claremont Colleges (die aus fünf Hochschulen und zwei Hochschulen bestehen) erhielt in diesem Jahr rekordverdächtige 10.245 Bewerbungen. Nur 713 Kinder wurden aufgenommen. Das Beste daran ist, dass die Schüler an jeder Schule des Konsortiums Unterricht nehmen können, zu der Harvey Mudd, Pitzer, Scripps und Claremont McKenna gehören. Das bedeutet Zugang zu mehr als 2.000 Kursen und einer kombinierten Bibliothek mit 2 Millionen &ndash Volumen. Pomona hat auch 61 Auslandsstudienprogramme mit Optionen auf allen Kontinenten außer der Antarktis und ist ein Top-Produzent von Fulbright-Stipendiaten.

Akzeptanzrate 2008: 15,5 %
Akzeptanzrate 2018: 6,9%

Zusammen mit ihren Nobel- und Pulitzer-Preisträgern und Alumni, Fulbright-Stipendiaten und Unternehmern wie Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und Google-Chef Eric Schmidt ist die landesweit führende öffentliche Schule auch der Produzent Nummer eins bei den Freiwilligen des Peace Corps. Der gemeinnützige Dienst spielt auf dem Campus eine große Rolle, mit 270 Organisationen, die Studenten helfen, Gutes zu tun. Traditionen wie die große Kundgebung vor dem Stanford-Spiel fördern auch das Gemeinschaftsgefühl an dieser großen Schule, die in diesem Jahr 89.000 Bewerbungen erhielt.

Akzeptanzrate 2008: 21,6%
2017* Akzeptanzrate: 18,3%

Caltech ist der Traum von aufstrebenden Wissenschaftlern mit Einrichtungen wie dem Jet Propulsion Laboratory, einem staatlich finanzierten Forschungs- und Entwicklungszentrum, das die Schule für die NASA verwaltet, und mehreren großen Einrichtungen wie dem Seismological Laboratory und dem Palomar Observatory. Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart&ndash98 Prozent der Studenten waren in den besten zehn ihrer High-School-Klasse&ndash,aber es gibt sehr wenig Konkurrenz, sobald sie&rsquor wirklich auf dem Campus sind. Die Schüler werden ermutigt, bei den Hausaufgaben zusammenzuarbeiten, und die Prüfungen zum Mitnehmen werden nach einem Ehrenkodex durchgeführt. Es ist jedoch nicht alles Arbeit und kein Spiel: Caltech ist berüchtigt für seine Streiche.

Akzeptanzrate 2008: 17%
2018 Akzeptanzrate: 8%

Es beherbergt eine der besten medizinischen Fakultäten des Landes und bietet interessierten Studenten Zugang zu einer Vielzahl von Pre-Meditation Tracks und Forschungsmöglichkeiten. Wer noch nicht Arzt werden möchte, dem stehen über 80 weitere Studiengänge zur Auswahl sowie die Möglichkeit, ein individuelles Studienprogramm zu gestalten. In Bezug auf das Studentenleben legt die Midwestern School großen Wert auf Gemeinschaft und Führung. Mehr als die Hälfte der Studenten nimmt an öffentlichen Dienstprojekten teil, während Führungsfähigkeiten durch das LeaderShape Institute, ein intensives interaktives sechstägiges Retreat, vermittelt werden.

2011 Akzeptanzrate: 21%
2018 Akzeptanzrate: 15%


Schau das Video: HOW TO GET INTO HARVARD: 7 Tips That Will Actually Get You Accepted (Januar 2022).