Neue Rezepte

Blumenbrötchen mit Sesam und Mohn

Blumenbrötchen mit Sesam und Mohn

Die in Stücke geschnittene Butter in eine Schüssel geben und auf 100 ml warme Milch geben.

In der Knetschüssel das Mehl sieben und die Trockenhefe, den Zucker darauf und das Salz und Joghurt auf den Rand geben (aufpassen, dass es nicht kalt wird).

Beginnen Sie mit dem Kneten, indem Sie leicht Butter und Milch hinzufügen, dann den Rest der Milch.

Holen Sie sich einen geeigneten weichen Teig. Mit einem kreuzförmigen Messer schneiden. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen (oder bis sich das Volumen verdoppelt hat).

Legen Sie ein Backblech (Pergament) auf das Backblech und machen Sie die Brötchen (bevor Sie die Brötchen formen, legen Sie Ihre Hände in etwas Mehl). Legen Sie sie in eine Blütenform. Mit etwas Milch beträufeln und dann jedes Brötchen mit Eigelb einfetten.

Sesam mit Mohn vermischt bestreuen. Lassen Sie sie eine Viertelstunde an einem warmen Ort. In der Zwischenzeit den Ofen auf 200 Grad vorheizen und 20-25 Minuten backen.

Sie sind ausgezeichnet, fluffig und sehr lecker.