Neue Rezepte

Foccacia

Foccacia

Hefe, Zucker, Salz und Öl werden mit warmem Wasser vermischt, über das das Mehl gegossen, geknetet und ein Teig hergestellt wird. 15 Minuten gehen lassen und dann in 3 Portionen teilen (für mich ist eine Portion ein Tablett).

Wir legen jede Portion auf eine Tasse (gut verteilen) und fetten sie mit Olivenöl und etwas Wasser ein, darüber reiben wir Käse (optional). Dann in den Ofen schieben, dort ca. 10 Minuten halten, zum Schluss mit Oregano bestreuen.


Schnelle Focaccia

Fast Focaccia ist das ideale Brot für festliche Mahlzeiten! Sie bereiten es leicht in einer halben Stunde zu, ohne zu kneten und ohne zu gehen. Das ganze Haus duftet toll und nichts ist vergleichbar mit dem Aroma und Geschmack von frisch gebackenem Brot! Er passt wunderbar zu Vorspeisen, jeder Art von Salat (ja ja, passt zu Boeuf-Salat oder Auberginensalat), Streichcreme oder Hummus. Außerdem bleibt es 2-3 Tage frisch und weich!

Focaccia ist ein italienisches Backprodukt, ein Fladenbrot, das normalerweise im Ofen gebacken wird (obwohl es auch Varianten von in Öl frittierter Focaccia gibt). Es ist in Textur und Zubereitung dem Pizzabelag sehr ähnlich und wird mit verschiedenen Kräutern aromatisiert. Schnelle Focaccia muss nicht fermentiert oder geknetet werden, wie dies bei der klassischen Focaccia der Fall ist.

Schnelle Focaccia – alles Wissenswerte zum Rezept“ x20AC;“ x2122;

  • Da es hoch genug ist, kann man es wie in Italien auch als Sandwichbrot verwenden. Etwas Frischkäse, ein Schuss Basilikumpesto, Mozzarellascheiben und roher Prosciutto und Sie haben ein ausgezeichnetes Mittagessen!
  • Rapid Focaccia besteht aus gekochten Kartoffeln. Es macht es dicht, aber auch weich und flauschig und hilft, dass es viele Tage so bleibt.
  • An aromatischen Kräutern können Sie alles verwenden, was Sie mögen: Oregano, Basilikum, Rosmarin, Salbei oder eine Kräutermischung.
  • Wenn Sie noch mehr Geschmack wünschen, können Sie Toppings hinzufügen: grüne oder schwarze Oliven, Zwiebeln, Wurstscheiben oder Paprika.
  • Sie können Focaccia schnell in einem rechteckigen Blech, 25 & # 21515 cm oder in einem runden Blech, 23-28 cm backen.

Zutaten für 10 Portionen Focaccia fast

  • 300g Belbake-Mehl
  • 2 Eier
  • 100ml VitaD’Or Sonnenblumenöl
  • 1 große Kartoffel, gekocht
  • 150ml Milch Pilos
  • 1 Päckchen Belbake Backpulver
  • Castello Salz nach Geschmack
  • Kania-Pfeffer nach Geschmack
  • Oregano, Basilikum
  • ein Esslöffel Primadonna Olivenöl

Alle Zutaten für das schnelle Focaccia-Rezept warten auf dich LIDL-Filialen & # x1f5a4

Den Backofen auf 180 °C vorheizen und ein 25 & # 21515 cm Backblech mit etwas Öl einfetten. Wenn wir Focaccia direkt vom Tablett servieren möchten, wählen wir zu festlichen Mahlzeiten eine Keramik-Auflaufform oder hitzebeständiges Glas.

Kochen Sie die Kartoffel in Wasser mit etwas Salz, bis die Gabel leicht hineingeht. Wir reinigen es, legen es mit großen Maschen auf die Reibe.

In einer großen Schüssel Eier wie ein Omelett schlagen. Öl, Milch, Kräuter, Backpulver hinzufügen. Wir mischen. Wir werden Mehl hinzufügen und erneut mit einem Holzlöffel mischen.

Wir beziehen auch die geriebene Kartoffel in die Komposition ein. Den Teig in das vorbereitete Blech geben und mit den Fingern gut verteilen. Mit Olivenöl beträufeln, mit etwas Salz und Oregano/Basilikum/Rosmarin würzen. Backen Sie die Focaccia 30-35 Minuten schnell oder bis sie den Zahnstochertest besteht.


Foccacia

Mehl, Hefe und einen halben Esslöffel Salz mischen, dabei nach und nach heißes Wasser einarbeiten. 4 EL Olivenöl dazugeben und einen weichen Teig kneten. Gegebenenfalls mehr Wasser hinzufügen. Den Teig 10 Minuten kneten, rechteckig ausstreichen, mit einem sauberen Tuch abdecken und eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Backofen auf 230 °C vorheizen. Teig mit den Fingern von Stelle zu Stelle einstechen, mit restlichem Olivenöl beträufeln, mit restlichem Salz und Thymian bestreuen. 10 Minuten backen. Hitze auf 190 °C reduzieren und weitere 20 Minuten ruhen lassen.

Foccacia

Die Hefe in warmem Wasser auflösen. Salz, Zucker und Olivenöl hinzufügen. Es fügt hinzu

Foccacia

Das Mehl in den Topf sieben, die Hefe, den Zucker und das Olivenöl dazugeben und mit dem Mischen beginnen.