Neue Rezepte

Beste Lamm-Rack-Rezepte

Beste Lamm-Rack-Rezepte

Lammkarree-Rezepte mit Top-Bewertungen

Dieses klassische Rezept ist einfach zuzubereiten. Wenn Sie fertig sind, können Sie Ihre Kartoffel mit allem belegen, was Sie möchten - wir empfehlen saure Sahne und Speckstücke.

Sie haben wahrscheinlich gegrillten Mais genossen; Sie können eine gegrillte frische Feige probiert haben oder auch nicht. Ich bin mir jedoch fast sicher, dass Sie sie noch nie in einem Gericht zusammen gegessen haben. Aber wenn der Spätsommer sie gleichzeitig auf den Markt bringt, hoffe ich, dass Sie dieses Rezept ausprobieren. Es ist ganz einfach: Sie grillen den Maiskolben und grillen dann die Feigen (das dauert kaum eine Minute). Du schneidest die Maiskörner ab, mischst sie mit den Feigen und servierst das Gericht bei Zimmertemperatur. Das goldene Gemüse und die dunklen Früchte sind so wie sie sind eine sehr leckere und hübsche Kombination, aber wenn du zufällig etwas Balsamico-Sauce hast bereits hergestellt (oder eine Flasche Balsamico-Essig zum Reduzieren), lohnt es sich auf jeden Fall, den letzten Saucenwirbel aufzutragen. Die säuerliche Note setzt die Süße aller Zucker in Mais und Feigen in Szene, die durch die Hitze des Grills noch verstärkt wird. Sie können dafür entweder einen Gas- oder einen Holzkohlegrill verwenden, aber halten Sie das Feuer mäßig (und achten Sie besonders bei den Feigen darauf), dass der Zucker karamellisiert und nicht verbrannt wird. Klicken Sie hier, um den Rest des Independence Day-Menüs von Lidia Bastianich zu sehen.

Büffelsauce bekommt normalerweise die ganze Liebe, wenn es um Hähnchenflügel geht – bis Sie dieses Rezept mit Pesto probieren. Es ist leicht, aber immer noch intensiv aromatisch und wird bald Ihre neue Lieblingsmethode sein, um Flügel zu kochen.Rezept mit freundlicher Genehmigung von Jason Goldstein, Chop Happy

Diese holzgeräucherten Hühnchenburger werden mit einer Orangenschalen-Aioli serviert, die den rauchigen Geschmack und das Aroma ergänzt.Rezept mit freundlicher Genehmigung von McCormick

Dieses Rezept eignet sich hervorragend als Urlaubsbeilage oder als Vorspeise am Spieltag. So oder so, Ihre Gäste werden jeden einzelnen verschlingen!Rezept mit freundlicher Genehmigung der Idaho Potato Commission.

Dies ist ein einfaches und kinderleichtes Rezept. Kein Schnickschnack – nur ein paar Zutaten wie Rindfleisch, Ei, Semmelbrösel und ein einfaches Topping auf Tomatenbasis.Rezept mit freundlicher Genehmigung von Beef. Es ist was zum Abendessen

Der Geruch dieses Hähnchenbratens wird die ganze Familie auf den Tisch bringen! Die Buttermischung verleiht dem Hähnchen eine würzige und knusprige Haut, während das Fleisch noch zart und saftig ist.Rezept mit freundlicher Genehmigung von Perdue.

Dieses süße und salzige Rezept stammt von Jason Goldstein von Chop Happy. Es ist die perfekte Vorspeise für Spieltag, Geburtstagsfeiern oder jeden beliebigen Dienstagabend!

Die Reichhaltigkeit der kurzen Rippen wird bei diesem einfachen Abendessen unter der Woche perfekt durch das würzige Knirschen des Kohls ausgeglichen. Die Short Ribs einfach morgens in die Marinade werfen und nach einem langen Arbeitstag zu Hause wieder herausziehen. Dieses Rezept verlangt nach flankengeschnittenen kurzen Rippen, bei denen es sich um eine Methode handelt, bei der über die Rippen statt zwischen ihnen geschnitten wird (englischer Stil). Sie müssen diesen Schnitt wahrscheinlich speziell bei Ihrem Metzger anfordern. Auszug aus Sheet Pan Paleo (Ulysses Press, 2016) von Pamela Ellgen.

Ribs sind das ultimative Fingerfood für fußballbegeisterte Fans. Verwenden Sie Ihre Lieblings-BBQ-Sauce für das beste Essen im Spiel!

Dieses Lammkarree mit Senf-Pistazien-Kruste ist perfekt für ein festliches Weihnachtsessen.Weitere Rezepte finden Sie auf Justmarriedandcooking.com

Ein schnelles und einfaches Rezept für Hühnchen mit knusprigen Erdnüssen. Versuchen Sie es mit gebratenem Gemüse wie Spargel wie abgebildet oder sogar Wildreis. Klicken Sie hier, um mehr Erdnussrezepte zu sehen.


Lammkarree mit Senf-Schalotten-Sauce

Backofen auf 400° vorheizen. In einer mittelgroßen Pfanne 1 Esslöffel Öl erhitzen, bis es schimmert. Das Lamm mit Salz und Pfeffer würzen. Das Lammfleisch mit der Fettseite nach unten in die Pfanne geben und bei mäßig hoher Hitze etwa 3 Minuten braten, bis es satt gebräunt ist. Die Lammfettseite nach oben drehen und 2 Minuten länger garen. Bringen Sie die Pfanne in den Ofen und braten Sie den Rost etwa 20 Minuten lang, bis ein sofort ablesbares Thermometer in der Mitte des Fleisches 125 ° für mittel-selten anzeigt. Das Lamm auf ein Tranchierbrett legen und 10 Minuten ruhen lassen.

Entsorgen Sie das Fett in der Pfanne. Die restlichen 2 Teelöffel Öl und die Schalotten in die Pfanne geben und bei mäßiger Hitze etwa 3 Minuten braten, bis sie weich sind. Fügen Sie den Wein hinzu und köcheln Sie, bis er auf die Hälfte reduziert ist, etwa 2 Minuten. Brühe hinzufügen und zum Köcheln bringen. Nehmen Sie die Pfanne von der Hitze. Vollkorn- und Dijon-Senf und Thymian unterrühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Lamm in Koteletts schneiden und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Sauce über das Lamm geben und servieren.


Rotweinsauce Lammkarree

Ein Lammkarree ist immer ein fabelhaftes Abendessen und ein elegantes Herzstück für einen besonderen Anlass. Unser saftiges Lammkarree wird gebraten und mit einer leichten Rotwein-Kräuter-Pfannensauce serviert, die wunderbar zum Wildgeschmack des Lammes passt. Die Sauce schmeckt auch köstlich zu Beilagen wie cremigem Kartoffelpüree und seidigem Risotto, die die Sauce aufsaugen und jeden Bissen einfach köstlich machen. Gerösteter Rosenkohl oder gedünstete grüne Bohnen sind eine gute Wahl für eine Gemüseseite.

Lamm ist ein köstliches Protein, das viele gute Nährstoffe enthält. Neben einer kräftigen Dosis Protein – 23 Gramm in einer 4-Unzen-Portion magerem Lamm – hat Lamm auch große Mengen an Eisen, Magnesium, Kalium und den Vitaminen B6 und B12. Finden Sie Lamm, das lokal aufgezogen und biologisch gefüttert wird, um einen besseren Geschmack zu erzielen. Online-Metzgereien liefern hochwertiges Wild bis vor die Haustür und lokale Metzger führen immer schöne Stücke, die Sie im Voraus bestellen können. Die Wahl, die Racks zu fransen oder nicht, liegt bei Ihnen, beide Präsentationen sind großartig und gleichermaßen geschmackvoll.

Verwenden Sie für die Rotweinsauce einen Wein, den Sie im Glas trinken würden. Je besser der Wein, desto besser die Sauce. Für den besten Geschmack verwenden Sie wenn möglich frische und biologische Kräuter. Rosmarin, Thymian und Schnittlauch passen wunderbar zu Lamm. Um die perfekte Weinbegleitung zu finden, nimm eine Flasche ähnlich dem trockenen Rotwein, den du für die Sauce verwendest. Wenn Sie für die Sauce einen hochwertigen Pinot, Merlot oder Cabernet Sauvignon verwenden, passt das Gestell gut zu einer ähnlichen Weinsorte.


Einfaches gegrilltes Lammkarree-Rezept

Wir essen hier nicht immer Rindfleisch. Ich meine, 99,999 % der Zeit tun wir das, aber es ist schön, es ab und zu mit Fleisch wie Lamm, Lachs oder Hühnchen zu ändern. Gestern war ich zufällig in der Stimmung, dass wir nicht immer Rindfleisch essen können. Es war Zeit, den Gefrierschrank zu überprüfen.

“Einchecken im Gefrierschrank” klingt so einfach, nicht wahr? Es ist nicht. Das Öffnen des Gefrierschranks ist ein Unterfangen, und das Durchgraben ist eine monumentale Aufgabe. Bevor du den versteckten Schatz unten findest, musst du an der Leber vorbeigraben, die seit einem Jahr da ist, weil sich keiner traut, sie zu essen, den Sehnen (gleiches Problem), Rinderhackfleisch (nichts auszusetzen außer schiere .) Menge), Osso Bucos (mmm, sollte die irgendwann machen), ungefähr vierzig Millionen Snack-Sticks und–ah! Was ist das? Ein Lammkarree? Das klingt unglaublich!

Ein weiteres Problem jedoch: Es gab nur eine Lammkarree. Und wir sind eine große Familie. Die einzig mögliche Lösung besteht darin, es schnell zu kochen, es schneller zu essen und die Beweise zu verstecken, bevor zu viele Leute durch die Küche wandern. Ein paar Glückliche sind zur richtigen Zeit am richtigen Ort (ein Mädchen hat ein echtes Talent dafür, zu erscheinen, wenn das Essen fertig ist, und zu verschwinden, wenn es Zeit ist, es aufzuräumen).

Aber letztendlich ist dieses gegrillte Lammkarree-Rezept sowohl den Tiefkühl-Bergbau als auch die Geheimhaltung wert. Diese Mahlzeit ist in dreißig Minuten leicht zubereitet, und wenn Grillen normalerweise nicht Ihr Ding ist, lassen Sie sich nicht einschüchtern. Mit einem Thermometer, um die endgültige Temperatur zu überprüfen, ist es ziemlich einfach. Ich würde fast sagen, dass es einfacher ist, etwas zu grillen, als es in den Ofen oder die Pfanne zu legen. Außerdem schmeckt es viel besser.

Dieses Rezept für gegrilltes Lammkarree ist Paläo- und AIP-freundlich (verwenden Sie einfach Olivenöl anstelle von Butter). Mit gebratenem Gemüse und einem leichten Salat servieren. Oder servieren Sie es mit allem, was Sie wollen. Es ist dein Leben, dein Lamm.


Beim Garen von empfindlichem Fleisch wie Lamm ist der Gargrad sehr wichtig. Auch die in den Rezepten angegebenen Zeiten sind Richtwerte. Sie hängen von der Größe des Fleischstücks und dem persönlichen Geschmack ab. Wenn Sie also noch nicht viel Erfahrung haben und sicher und entspannter sein möchten, empfehlen wir Ihnen ein sehr nützliches Werkzeug: ein Thermometer für Fleisch.

Nur durch die Messung der Kerntemperatur des Fleisches erreichen Sie einen optimalen Gargrad. Beachten Sie also folgendes: Für das seltene Garen muss die Temperatur 55°C (130 F) betragen, für das mittlere Rare-Garen 60°C (140F) und für ein gut gegartes Fleisch 70°C (160 F). Die im Rezept angegebene Küche ist mittelgroß, dh in der Mitte sehr rosa.


Die Roste rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn Sie mehr als 1 Stunde und bis zu 24 Stunden Zeit haben, bevor Sie das Lamm servieren müssen, stellen Sie die Roste offen auf einen Gitterrost in einem Backblech mit Rand und kühlen Sie ihn bis zum Garen. Wenn nicht, fahren Sie sofort mit dem Kochen fort.

In einer großen Pfanne aus Edelstahl, Gusseisen oder Kohlenstoffstahl das Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis es schimmert. Fügen Sie die Racks mit der Fleischseite nach unten hinzu und kochen Sie sie etwa 2 Minuten, bis sie leicht gebräunt sind. Mit einer Zange die Roste mit der Fleischseite nach oben wenden und etwa 2 Minuten braten, bis die Unterseite leicht gebräunt ist (die Rippen krümmen sich, damit die Unterseite nicht vollständig mit der Pfanne in Kontakt kommt). Stellen Sie die Racks so hin, dass die Knochen nach oben zeigen, und braten Sie sie so an, dass die Unterseite leicht gebräunt ist (möglicherweise müssen Sie die Racks gegeneinander lehnen, damit sie nicht herunterfallen).

Butter, Knoblauch und Thymian in die Pfanne geben und schmelzen lassen. Senken Sie die Hitze auf mittlere Stufe und kochen Sie das Lamm, drehen Sie die Roste oft um und bestreichen Sie es ständig mit der heißen Butter, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in das Auge der Lende eingeführt wird, 54 ° C (130 ° F) für mittel-selten oder 135 ° C anzeigt F (57 °C) für mittel, ca. 20 Minuten (beachten Sie jedoch, dass die Garzeit je nach Größe der Roste stark variieren kann, die von ziemlich klein bis groß und fleischig reichen). Seite der Roste, damit sie auch dort kochen.


So machen Sie das BESTE Lammkarree:

Das Lammkarree mit Meersalz und italienischen Gewürzen (und nach Belieben schwarzem Pfeffer) bestreuen und in das Fleisch einreiben. Das Lammkarree in eine Auflaufform oder auf ein Backblech legen und mit Frischhaltefolie oder Folie abdecken. Lassen Sie es mindestens 1 Stunde (bis zu 24 Stunden) im Kühlschrank ruhen.

Bevor Sie das Lamm kochen, bringen Sie es auf Raumtemperatur. Sie können dies auf zwei Arten tun. Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie das Lamm einfach 2 bis 3 Stunden auf der Theke, bevor Sie es garen. Alternativ können Sie den Ofen auf 200 Grad F vorheizen und das Lamm für 15 bis 20 Minuten in den Ofen stellen.

Den Ofen auf 300 Grad F vorheizen.

Gib 3 Esslöffel Avocadoöl (oder genug, um die Oberfläche großzügig zu beschichten) in eine gusseiserne Pfanne und erhitze sie auf mittlere bis hohe Temperatur. Lassen Sie die Pfanne auf 385 bis 400 Grad F erhitzen (Sie können die Temperatur mit einem Laserthermometer überprüfen), bevor Sie mit dem Kochen beginnen.

Das Lammkarree vorsichtig mit der Fettseite nach unten in die heiße gusseiserne Pfanne legen. Lassen Sie es etwa 3 Minuten anbraten, bis es tief goldbraun ist.

Mit einer Zange die Ränder und die Vorderseite des Lamms (alles freiliegendes Fleisch/Fett) 2 bis 3 Minuten anbraten, bis der ganze Rost angebraten ist. Dies dauert insgesamt 8 bis 10 Minuten.

Während Sie das Fleisch anbraten, verwenden Sie einen Löffel, um das Öl und Fett über den gesamten Rost zu gießen, um dem Fleisch Feuchtigkeit und Geschmack zu verleihen.

Wenn Sie möchten, geben Sie einen Zweig frischen Rosmarin in die Pfanne, um einen erdigen Geschmack zu verleihen. Während der Rosmarin erhitzt wird, werden seine Aromen an das Fett und Öl abgegeben, die zum Begießen des Fleisches verwendet werden.

Die gusseiserne Pfanne mit dem Lamm in den vorgeheizten Ofen stellen und je nach gewünschtem Gargrad 10 bis 20 Minuten backen. Überprüfen Sie regelmäßig die Innentemperatur des Lamms, aber versuchen Sie, den Ofen nicht zu häufig zu öffnen. Mittel-selten ist 135 Grad F.

Lassen Sie das Lamm mindestens 15 Minuten ruhen, bevor Sie die Koteletts mit einem scharfen Messer vom Rost schneiden. Ernsthaft, das ist wichtig! Stellen Sie sich einen Timer und machen Sie einen kleinen Tanz.

Mit Beilagen nach Wahl servieren.


Innentemperatur von gekochtem Lamm

Lammracks sind ideal, wenn sie nicht mehr als medium rare gekocht werden, um das zarte saftige Fleisch optimal zu nutzen. Es sollte rosa sein! Berücksichtigen Sie beim Präzisionsgaren das Konzept des “carry-over-Cooking”, bei dem die Temperatur des Fleisches nach dem Herausnehmen aus dem Ofen weiter leicht ansteigt. Ich erkläre unten.

Innentemperatur zum:

Halb durchgebraten (meine bevorzugte, ein rosa Rosa) ist 57 ° C / 135 ° F aus dem Ofen – es wird auf 60 ° C / 145 ° F steigen, während es ruht, was mittel selten ist

Selten (rot) – 47°C / 117°F aus dem Ofen. Es wird im Ruhezustand auf 52 ° C / 125 ° F steigen, was selten vorkommt.

Beachten Sie, dass aufgrund der Form und der relativ kleinen Größe von Lammracks die Enden des Racks stärker gegart werden als die Mitte. Dies ist unvermeidlich. Aber es scheint eigentlich immer zu klappen, denn meistens hat man zumindest ein paar Leute, die lieber durchgebratenes Lamm bevorzugen.

Und ganz ehrlich, selbst mittleres Lammkarree ist noch sehr zart und saftig!


Lahmacun

Diese gewürzten türkischen Fladenbrote sind köstlich gefüllt mit einer Handvoll frischer glatter Petersilie und einem Spritzer Zitronensaft.

Macht 8
400g Mehl, plus extra zum Bestäuben
7g Beutel Instanthefe
1 TL Salz
1 TL Puderzucker
2 EL Olivenöl, plus extra zum Einfetten
220-250ml warmes Wasser

Für den Belag
400g Lammhack
1 rote Zwiebel, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, zerdrückt
1 grüne Paprika, fein gehackt
2 EL Granatapfelmelasse
1 TL Sumach
1 TL rote Paprikaflocken (oder ½ TL mildes Chilipulver)
1 TL Zimt

¼ TL Piment

Dienen
Zitronenscheiben
Ein Bund glatte Petersilie

1 Für den Boden Mehl, Hefe, Salz und Zucker in einer großen Schüssel vermischen. Fügen Sie das Öl und gerade so viel warmes Wasser hinzu, dass ein weicher Teig entsteht. Auf eine leicht bemehlte Fläche stürzen und 10 Minuten kneten. Den Teig in eine leicht geölte Schüssel geben, abdecken und ruhen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat – ca. 1 Stunde.

2 Alle Zutaten für den Belag mit reichlich Gewürzen vermischen und bis zur Verwendung beiseite stellen.

3 Den Ofen auf 200C/400F/Gas Stufe 6 vorheizen. Ein paar große Backbleche mit Öl einfetten. Teilen Sie den Teig in 8 gleiche Stücke. Jede Portion auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einer dünnen Scheibe von etwa 15 cm Durchmesser ausrollen.

4 Jeden der Böden mit gewürzter Lammmischung bestreichen und einen kleinen Rand am Rand lassen. Die Bleche in den Ofen schieben und 12-15 Minuten backen, bis der Boden goldbraun und das Lamm gar und saftig ist. Aus dem Ofen nehmen, dann mit einer Handvoll glatter Petersilie und einem Spritzer Zitrone servieren.
Rosie Reynolds, rosiereynolds.co.uk


Zutaten

  • ⅓ Tasse plus 2 EL. Olivenöl extra vergine, geteilt
  • 3 EL Italienische Petersilienblätter, grob gehackt
  • 2 EL. frische Rosmarinblätter
  • 1 Esslöffel. frische Thymianblätter
  • 8 Knoblauchzehen, grob gehackt (¼ Tasse)
  • 1 Esslöffel. dijon Senf
  • 1 Esslöffel. fein abgeriebene Zitronenschale
  • Ein 2¼-lb. Lammkarree, geputzt und französisch
  • 1 Teelöffel. koscheres Salz, plus mehr nach Bedarf
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen gemischtes Gemüse zum Servieren

Perfektes Lammkarree

Mühelos beeindruckend zu besonderen Anlässen zu servieren und dennoch einfach zuzubereiten für die tägliche Mahlzeit. Mit diesem gebratenen Lammkarree mit Rosmarin und Knoblauch liegen Sie nie falsch.

Wenn Sie ein Menü für einen besonderen Anlass planen, zum Beispiel Silvester, nehmen Sie etwas Ausgefallenes wie Lasagne? Oder etwas Schnelles und Einfaches – und am liebsten voraus – aber trotzdem festlich genug zum Feiern?

Es ist kein Kopfzerbrechen für mich. Ich gehe immer mit etwas schnell und einfach, aber immer noch speziell genug für den Feiertagstisch.

Wahrscheinlich ist Lammkarree deshalb seit 4 Jahren unser traditionelles Silvesteressen. Ich meine, es ist so einfach wie 1-2-3. Auftauen. Marinade. Braten. Und Sie haben die ganze Zeit, um an Ihrem fabelhaften Desserttisch zu arbeiten, was viel wichtiger ist, oder?

Der unverwechselbare Lammgeschmack (Sie wissen schon, die Art von Wildgeschmack) erfordert keine starke Würze. Tatsächlich gilt: je einfacher, desto besser. Sie möchten diesen erstaunlichen einzigartigen Geschmack von Lamm nicht mit zu vielen Gewürzen überdecken.

Von vielen Variationen, die ich ausprobiert habe, komme ich immer wieder auf frischen Rosmarin und Knoblauch mit einem Hauch Muskatnuss und Cayennepfeffer zurück. Die Aromen ergänzen sich gut und verleihen saftigem, zartem Lammfleisch einen schönen Kick.

Gute Nachrichten: Sie können dieses Rezept praktisch nicht durcheinander bringen. Nun, es sei denn, Sie verkochen es. Überkochen Sie es nicht! Medium Rare ist normalerweise am besten für Lammkarree geeignet.

Ich verspreche, Sie werden von diesem Essen zu einem besonderen Anlass nicht enttäuscht sein. Versuche es!