Neue Rezepte

Putenbrust mit Sauce & Reis nach chinesischer Art

Putenbrust mit Sauce & Reis nach chinesischer Art

Truthahnbrust

Das Fleisch wird gewaschen, abgewischt, in Scheiben geschnitten.

2-3 EL Sonnenblumenöl, Stärke, Currysauce + Soja, Chili, Ras el Hanout, Pfeffer, Salz mischen und das Fleisch mit dieser Marinade würzen.

Die Julienned-Zwiebel in heißem Öl anbraten; den Knoblauch dazugeben.

Das Fleisch dazugeben, nach 2-3 Minuten die Putensuppe dazugeben und auf dem Feuer stehen lassen, bis das Fleisch eindringt.

Reis

Zwiebeln, Karotten werden in Julienne geschnitten.

Den Knoblauch anbraten, die Zwiebel dazugeben und nach 2-3 Karotten.

Den Reis dazugeben und 1-2 Minuten kochen lassen.

Alles mit Putensuppe bedecken.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

10-12 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, dann mit einem Deckel abdecken und 10-15 Minuten beiseite stellen.

Guten Appetit!



Putenbrust mit Wokgemüse

Nachdem die Pilze hart geworden sind, die Hähnchenbrust mit etwas Olivenöl auf das Feuer legen.


Gut gebräunt stehen lassen.


Etwas Sesamöl und Olivenöl in die Wokpfanne geben,


den zerdrückten Knoblauch hinzufügen



dann all das andere Gemüse: Karotte,-





Fügen Sie ein Glas Wasser hinzu und lassen Sie es köcheln, wobei Sie die Schüssel abdecken.


Wenn das Gemüse fertig ist, fügen Sie die Pilze hinzu



Mit Reisessig bestreuen,




und zum Schluss die süße Peperoni-Sauce hinzufügen.



dann mit einer Beilage aus Reisnudeln und Kohlsalat mit scharfer Sauce servieren.


Ich finde es super lecker
Aber für einen Koch meiner Größe ist es viel zu kompliziert
Puppe.

Was haltet ihr von diesem Rezept? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar, um uns mitzuteilen, wie es gelaufen ist oder ob Sie zusätzliche Anleitung benötigen.


Urlaubsrezepte: Putenbrust auf Reisbett

Ein Rezept für Putenbrust auf einem Reisbett mit Salz, Thymian, Rosmarin, Zitrone, Pfeffer, Paprika, Olivenöl, Reis und Dill.

Zutat:

  • 1 Kilogramm Putenbrust
  • Salz
  • Thymian
  • Rosmarin
  • eine Zitrone
  • Pfefferpulver und Beeren
  • ein süßes Paprikapulver
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl
  • 250 g Reis
  • 1-2 Dillfäden zur Dekoration

Zubereitungsart:

Führen Sie die Putenbrust durch einen Strom von kaltem Wasser. Mit Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin und einem süßen Wildschweinpulver gut würzen, mit Öl einfetten und einige Minuten ruhen lassen.

Schalten Sie den Ofen ein und fügen Sie die Putenbrust hinzu, aber nicht bevor Sie sie mit ein paar Esslöffeln Wasser beträufeln. Während es im Ofen ist, von Zeit zu Zeit mit Wasser beträufeln, damit es nicht austrocknet.

In der Zwischenzeit den Reis waschen und in einem Topf mit drei Maßen Wasser, einer ganzen Zitrone, etwas Salz und Olivenöl zum Kochen bringen. Mit einem Deckel abdecken und zum Kochen bringen.

Nachdem Steak und Reis fertig sind, den Reis auf einen Teller legen, ein Stück Putensteak darauf legen und mit Zitronenscheiben und einem Zweig Dill garnieren.


Putenbrust mit Sauce & Reis - Chinesische Art - Rezepte

für 5-6 Personen:
1 Truthahnbrust,
1 rote Paprika,
1 grüne Paprika,
1 gelbe Paprika,
1 Zucchini,
1 Frühlingszwiebel-Link,
1 kleiner Kohl,
1 Ananas in Dosen,
1 gekeimte Bohnentasse,
2 Tassen süß-saure chinesische Sauce,
Olivenöl,
Salz,
Pfeffer.

Putenbrust und Paprika werden gereinigt und in lange Scheiben geschnitten.
Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden.
Frühlingszwiebeln waschen und hacken.
Kohl fein hacken.
Ananas wird in Stücke geschnitten.
In einem Wok (oder in einer tiefen Pfanne) Olivenöl erhitzen und die Putenbruststücke unter ständigem Rühren von allen Seiten goldbraun braten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
Fügen Sie das Gemüse, die Bohnen und die chinesische Soße hinzu.
Mit einem Deckel abdecken und 20 Minuten köcheln lassen.
Gegen Ende die Ananas und etwas Ananassaft dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen.

Anregung: Es kann mit Reis serviert und mit Stäbchen gegessen werden.


Putenbrust mit Sauce & Reis - Chinesische Art - Rezepte

Ja, ich weiß, wahrscheinlich ein Rezept, das einige Kommentare provozieren wird, aber ich gebe es Ihnen trotzdem. Uns hat es sehr gut gefallen, obwohl wir in Bezug auf die Hühnchen-Coca-Cola-Null-Kombination anfangs sehr zurückhaltend waren.

Viele von Ihnen kennen die Geschichte dieses berühmten Coca-Cola-Getränks, aber es gibt wahrscheinlich einige, die sie nicht kennen, also versuchen Sie es mit einer kleinen Zusammenfassung. Das erste Coca-Cola-Rezept wurde in Columbus, Georgia (USA), von John Stith Pemberton erfunden, ursprünglich als Cocawin namens Pemberton's French Wine Coca im Jahr 1885. Die ersten Verkäufe fanden bei Jacob's Farmacy in Atlanta, Georgia, statt. , 8. Mai 1886 Es wurde ursprünglich als a . verkauft Arzneimittel für fünf Cent patentiert. Pemberton hat immer argumentiert, dass das Trinken von Coca-Cola viele Krankheiten geheilt hat, darunter Morphinsucht, Dyspepsie, Neurasthenie, Kopfschmerzen und sogar Impotenz. Pemberton veröffentlichte die erste Getränkeanzeige am 29. Mai desselben Jahres im Atlanta Journal. In den ersten acht Monaten wurden täglich nur neun Getränke verkauft. Einige Jahre später kaufte der Geschäftsmann Asa Griggs Candler die Lizenz. Die von ihm angewandte Marketing-Taktik führte dazu, dass das Produkt im 20.

Hier ist also das chinesische Hühnchen-Dukan-Rezept mit Cola-Sauce, aber erwarten Sie nicht, es auch in chinesischen Restaurants zu finden. Ich habe es hier gefunden und es ist mir aufgefallen (daher der Name).

Angriffsphase, Cruise, Consolidation, Definitive Stabilization & # 8211 PP und PL

-6-8 Hähnchenschenkel ohne Haut

- 4-5 Esslöffel Sojasauce ohne Zucker (wenn sie gesüßt ist, kann sie nur auf der Kreuzfahrt nach Verträglichkeit verzehrt werden)

Wir schneiden die hautlosen Oberschenkel von Ort zu Ort. Salz, Pfeffer (ca. g Lg von jeder Sorte), Koriander und Sojasauce (nicht vergessen, zuckerfreie Sojasauce) hinzufügen. 10-15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die Hähnchenstücke mit der Sauce belegen und den fein gehackten Knoblauch hinzufügen. 2-3 Minuten ruhen lassen und dann die Zero Cola hinzufügen und den Deckel auf die Pfanne legen.

Bei niedriger Hitze ca. 30-35 Minuten bei geschlossenem Deckel garen (evtl. die Hähnchenbrust von einer Seite zur anderen wenden). Wenn es nicht genug aus der Flüssigkeit verdunstet, dann entfernen Sie nach 30-35 Minuten mit einem Löffel oder einem Pollen einen Teil dieser Flüssigkeit und lassen Sie weniger in der Pfanne. Weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren halten, bis die Sauce abnimmt und leicht eindickt (wie beim Karamellisieren, siehe letztes Bild).

Es gibt ein wunderbares, süß schmeckendes Rezept, das an PL-Tagen mit Gemüsespießen gegessen werden kann.


Würziges Hühnchen mit Gemüse nach chinesischer Art

  • 200 g Hähnchenbrust
  • 3 Esslöffel Öl
  • Asiatische oder chinesische Gewürze
  • 2 Esslöffel Sesamkörner
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Esslöffel Worcestershire-Sauce.

Die fein gehackte Hähnchenbrust in 3 EL Öl bei starker Hitze in einer Pfanne anbraten.

Chinesische Gewürze hinzufügen: Chilipulver, Kreuzkümmel, Anis, weißer Pfeffer, Currypulver

Halten Sie das Feuer etwa 5 Minuten lang an. Fügen Sie die Saucen hinzu, dann die Hühnersuppe. nach etwa 5 Minuten Zugabe des Gemüses.

Dann die Sesamkörner dazugeben, bis die Suppe abnimmt und bei hoher Hitze halten. einfaches gekochtes Herz wird serviert.


Zutaten

Schritt 1

Preis nach chinesischer Art

1. Die Ente außen und innen mit speziell zubereiteten Aromen einfetten, in Folie einwickeln und 10 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

2. Danach öffnen wir es und legen es bei einer Temperatur von 150 ° C für 2 Stunden in den Ofen.

3. Von Zeit zu Zeit beträufeln wir es mit etwas Wein und Wasser.

4. In der Zwischenzeit den Reis in 900 g ungesalzenem Wasser kochen.

5. Das Gemüse bei starker Hitze 3-4 Minuten anbraten, dann würzen.


Aus Liebe. zum Kochen

In eine Wok-Pfanne 4-5 Esslöffel Öl geben, nach dem Aufwärmen die Hähnchenstücke in Julienne schneiden.
Nachdem es eine leicht rötliche Kruste bekommen hat, das Fleisch herausnehmen und den fein gehackten Knoblauch (oder zerdrückt) in das restliche Öl geben, nach ca. 1 Minute die Zwiebelschuppen dazugeben und nach weiteren 2-3 Minuten die in Julienne geschnittene Karotte.
Lassen Sie alles auf dem Feuer, bis die Karotten eindringen, aber bleiben Sie al-dente.
Mit Sojasauce, einem Tropfen Wein, Salz abschmecken.

Zum Schluss die gebratenen Hähnchenstücke, den gekochten Reis und die gehackten Stäbchen hinzufügen.
Lassen Sie alles 3-4 Minuten auf dem Feuer, während dieser Zeit alle Aromen miteinander verschmelzen.
Zum Schluss mit frisch gemahlenem Pfeffer und fein gehackter frischer Petersilie bestreuen.


5 Kommentare:

Super Rezept. Ich habe es heute Abend gemacht und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden. :)

Sehr gut! Ich werde andere Rezepte ausprobieren. : D: D: D: D: D

Ich warte darauf, dass du zurückkommst, Cristina. :)

Bei mir ist es auch super gut geworden, obwohl die richtige Reihenfolge anfangs die Karotte war, die schwer zu durchdringen ist, fettig, Zwiebel, Knoblauch


Entenbrust nach asiatischer Art mit Reisnudeln

Nelken, Fenchelsamen, Anis und Pfeffer werden gemahlen.

Die Entenpipette mit Salz würzen

und die Gewürzmischung.

Butter in einer Pfanne schmelzen

und die Entenbrust anbraten

auf beiden Seiten. Wenn es fertig ist, nehmen Sie es auf einem Teller heraus.

und zusammen mit dem Zimt werden sie in die Pfanne gegeben, in die Butter, in der die Brust gebräunt ist.


Sie sind es wahrscheinlich gewohnt, originellere Rezepte oder Zutaten zu finden, die zu wenig verwendet werden, die aber meiner Meinung nach hervorragend sind. Ich wurde erneut von meinen Freunden bei Maille herausgefordert, ein anderes Rezept zu kochen, aber mit meiner persönlichen Note.

Diesmal habe ich mich für die Putenherzen & # 8220stage & # 8221 entschieden, die eine Proteinquelle mit einer sehr guten Nährstoffaufnahme sind. Gleichzeitig sind sie perfekt für die Wintersaison und verleihen den Gewürzen eine besondere Note.

Zutaten

8 Stück Putenherzen sehr gut gereinigt
1 Teelöffel Maille Senf mit Honig
1 Teelöffel feine Dijon-Senfbeeren
1/2 weiße oder rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Ein paar knusprige Mandeln
2 geschälte Tomaten
Kreuzkümmel
Kurkuma
Muskatnuss
Petersilie
Salz
Pfeffer
2 Esslöffel Olivenöl

Zubereitungsart
Öl in eine Pfanne oder einen Topf geben. Schneiden Sie den Zwiebelstreifen und den Knoblauch in 4 und härten Sie ihn aus, bis er karamellisiert ist.
Die Putenherzen werden 30 Minuten vorher in kaltem Wasser und Salz gelassen. Anschließend gut waschen und abseihen.
Fügen Sie sie der Pfanne hinzu und braten Sie sie an. Die gewürfelten Tomaten dazugeben und gut vermischen.
Alle Zutaten dazugeben und gut vermischen. Gießen Sie 300 ml Hühnerbrühe oder Wasser ein. Mit Salz und Pfeffer würzen. 30 Minuten bei mittlerer Hitze mit Deckel ruhen lassen. Er kann mit weißem Reis, Couscous oder Polenta serviert werden. Zum Schluss einige knusprige Mandeln und einen Schuss Olivenöl hinzufügen. Es kann mit verschiedenen Blättern verziert werden. Anstelle von Mandeln können Sie sich für Pinienknospen entscheiden, die ein wenig in der Pfanne gezogen werden.