Traditionelle Rezepte

Gebackenes Dolmades Rezept

Gebackenes Dolmades Rezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen
  • Meze

Griechische Dolmades werden köstlich als Hauptgericht, aber auch als Teil eines Meze-Aufstrichs serviert. Dies ist eine fleischlose Version.

28 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 7

  • 250 ml Olivenöl, geteilt
  • 675 g Zwiebeln, gehackt
  • 325 g ungekochter weißer Reis
  • 2 Zitronen, entsaftet
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Dill
  • 30 g gehackte frische Petersilie
  • 2 Esslöffel Pinienkerne
  • 1 (250 g) Glas Weinblätter, abgetropft und gespült

MethodeZubereitung: 45 Min. ›Kochen: 45 Min.› Verlängerung: 1 Std. 30 Min. ›Fertig in: 3 Std

  1. Backofen auf 190 ° C / Gas vorheizen 5.
  2. 2 Esslöffel Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln zart anbraten. Reis einrühren und leicht anbraten. 825 ml Wasser und die Hälfte des Zitronensaftes hinzufügen. Hitze reduzieren, abdecken und 20 Minuten köcheln lassen oder bis die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist und der Reis zart ist. Dill, Petersilie und Pinienkerne einrühren.
  3. Entfernen Sie die Stängel von den Weinblättern und geben Sie 1 Esslöffel Reismischung in die Mitte. Die Seiten einklappen und fest rollen. Mit der gefalteten Seite nach unten in eine Auflaufform geben und mit restlichem Olivenöl, Zitronensaft und ausreichend Wasser bedecken, um die Hälfte der Dolmathes zu bedecken.
  4. Mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backofen 45 Minuten backen.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(23)

Bewertungen in Englisch (17)

von pinksnowflakeliz

Das Befolgen des Rezeptes wie es ist würde wahrscheinlich ungefähr 3 Sterne ergeben, es ist nicht zitronig genug. Aber ich machte die folgenden Ergänzungen und hatte begeisterte Kritiken von meinen Gästen beim Abendessen: Während der Reis kochte, fügte ich ungefähr 2 Esslöffel getrockneten Dill hinzu, fügte aber auch den frischen Dill hinzu, wie später angegeben. Das Rezept sieht den Saft von 1 Zitrone während des Reises vor kocht? Vergess das! Ich fügte hinzu wie 3/4 Tasse! Es war auch nicht frisch, ich habe das abgefüllte Zeug benutzt, um Zeit zu sparen. Nachdem der Reis gekocht hatte, folgte ich den Anweisungen, fügte aber auch etwa 1 Esslöffel frisch gehackte Minze hinzu. Nachdem ich die Blätter gefüllt und in die Pfanne gegeben habe, habe ich wieder ca. 3/4 Tasse Zitronensaft und ca. 1/4 Tasse Olivenöl auf die Oberseite gegeben. Ich backte sie wie angewiesen und drückte sie direkt nach dem Herauskommen aus dem Ofen auf eine frische Zitrone und ließ sie abkühlen. Ich bevorzuge diese Kälte, also habe ich sie als solche serviert. GENIESSEN! -04 März 2008

von Amanda123

Fabelhaftes Rezept! Ich bin mit nahöstlichem Essen aufgewachsen, einschließlich gefüllter Weinblätter. Ich habe nach einem einfachen Rezept gesucht, um die Weinblätter zu duplizieren, mit denen ich aufgewachsen bin (und jetzt liebe ich - zu einem hohen Preis - an Orten wie Whole Foods). Genau das habe ich gesucht. Ich liebe die Verwendung von Dill anstelle von traditioneller Minze (wie in libanesischen Rezepten) und ich habe ein kleines Extra hinzugefügt. Das einzige Problem, das ich mit dem Rezept sehen konnte, ist, dass kein Salz aufgeführt ist. Das könnte das Problem sein, das der eine Rezensent damit hatte, dass es langweilig ist. Ich fügte dem Reis ungefähr 1 Esslöffel koscheres Salz hinzu, während er kochte. Ich habe dem Rezept auch Johannisbeeren anstelle von Pinienkernen hinzugefügt (Ehemann ist allergisch), obwohl es bei ihnen wahrscheinlich noch besser wäre, den Geschmack von Weinblättern zu duplizieren, die ich vor einigen Monaten in einem türkischen Restaurant hatte. Es ist wunderbar geworden. Das kleine Stück Öl auf den Weinblättern hätte ich sowieso hinzugefügt, da es traditionell ist, Olivenöl über die Weinblätter zu träufeln und es mit Zitronenschnitzen zu servieren. Es war ein wenig arbeitsintensiv und ich brauche definitiv mehr Übung beim Rollen der Blätter, aber die Arbeit hat sich gelohnt. Danke für das tolle Rezept! -03 Jun 2007

von ATHENE

Sehr gut. Verwendet alle Zutaten außer den Pinienkernen. Mein Einjähriger (der Gemüse liebt) liebte diese. Obwohl sie die Weinblätter nicht sehr gut kauen konnte, dienten sie als wirksames Vehikel für die leckere Reisfüllung. Noch besser mit vegetarischem Burger, der in Reismischung zerbröckelt ist.-22 Nov 2001


Schau das Video: SARMA in linden leaves (Januar 2022).