Traditionelle Rezepte

Karottenkuchenplätzchenrezept

Karottenkuchenplätzchenrezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse
  • Kekse

Die ganze Güte des Karottenkuchens in einem kompakten Keks. Diese haben alles mit Ananas, Zimt und Walnüssen.

96 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 36

  • 110 g Butter, erweicht
  • 220 g dunkelbrauner Weichzucker
  • 2 Eier
  • 1 (220 g) Zinnananas, abgetropft und püriert
  • 80g geriebene Karotten
  • 150 g Sultaninen oder Rosinen
  • 250 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel gemahlener Zimt
  • 120 g gehackte Walnüsse

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Kochen: 20 Min.› Fertig in: 35 Min

  1. Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen. 4. Backbleche einfetten oder mit Pergament auslegen.
  2. In einer großen Schüssel Butter und dunkelbraunen Weichzucker glatt rühren. Die Eier einzeln unterrühren, die zerkleinerte Ananas, die Karotten und die Rosinen unterrühren. Mehl, Backpulver, Bicarb, Salz und Zimt mischen. in die Karottenmischung einrühren. Falls gewünscht, die Walnüsse untermischen. Lassen Sie sich mit abgerundeten Löffeln auf die vorbereiteten Tabletts fallen.
  3. Im vorgeheizten Backofen 15 bis 20 Minuten backen, bis der Boden braun wird und die Kekse fest werden. Lassen Sie die Kekse einige Minuten auf den Schalen abkühlen, bevor Sie sie zur vollständigen Abkühlung in die Drahtgitter legen.

Cookie-Anleitung

Machen Sie jedes Mal perfekte Cookies mit unserer Anleitung zum Erstellen von Cookies!

Beobachten Sie wie!

Sehen Sie sich unser Video an, wie einfach es ist, Ihren eigenen köstlichen Karottenkuchen zuzubereiten. Schau jetzt!

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(101)

Bewertungen in Englisch (81)

von TUNISIANSWIFE

AUSGEZEICHNET!!! Ich hatte etwas übrig gebliebenen Frischkäse-II-Zuckerguss (von dieser Seite) und wollte ihn verbrauchen und hatte nicht genug, um einen Kuchen zu bereifen. Diese sind einfach wunderbar. Ich dachte, 2 Esslöffel Zimt wären ein Druckfehler, aber das ist es nicht. Ich habe auch 1/2 TL hinzugefügt. Piment. hat die Nüsse und Rosinen auf jeweils 2/3 Tasse reduziert und es war reichlich. Sie backen wunderschön und schmecken so gut. Sehr hübsch auch. Mit dem Frischkäse-Zuckerguss sind sie so wunderbar. ** 3/4 ​​Tasse zerkleinerte Karotten = 2 kleinere Karotten. Ich kann es kaum erwarten, diese zu verschenken.-27 Feb 2006

von Jessica

Um alle anderen zu wiederholen, sind diese köstlich! Ich bin Veganer, also habe ich die Hälfte der Butter durch Earth Balance (vegane Butter aus gesunden Ölen) und die andere Hälfte durch ungesüßte Apfelmus ersetzt, um das Fett zu schneiden. Gebraucht 4 EL. gemahlener Leinsamen gemischt mit der Flüssigkeit aus der zerkleinerten Ananas, um für Eier einzutreten. Dies fügte auch Ballaststoffe und herzgesunde Fette hinzu! Ich habe auch nur ein paar Änderungen vorgenommen, um sie meinem Geschmack anzupassen und sie etwas gesünder zu machen. Gebraucht 3/4 c. eingedampfter Zuckerrohrsaft + 1 EL. Melasse statt brauner Zucker. Wirf etwas Muskatnuss, Ingwer, Piment und Nelken hinein, um mehr Würze hinzuzufügen. Mit einem Zitronen-Vegan-Frischkäse-Zuckerguss belegt und dies hat den Keksgeschmack sehr gut ergänzt! Perfekt zäh und kuchenartig und eine sehr bequeme Art, Karottenkuchen zu essen. Ich kann es kaum erwarten, diese zu teilen! -31 März 2008

von CSBEIERLA

Das ist ein tolles Rezept! Die Kekse sind einen Tag später besser. Ich fügte einen zusätzlichen Esslöffel Zimt, mehr Karotten und Frischkäseglasur mit Zimt hinzu! Meine Mitarbeiter haben sie geliebt! -25 Jan 2006


Schau das Video: Schneller, saftiger Karottenkuchen - Last-minute Osterkuchen - Carrot cake (Januar 2022).