Die besten Rezepte

Puddingrezept

Puddingrezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Dessert

Dieser Kindergarten Favorit ist einfach zu machen und schön kalt aus dem Kühlschrank genossen.

64 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 5

  • 700 ml Milch, geteilt
  • 1 Zitronenschale, in Streifen geschnitten
  • 2 Zimtstangen
  • 4 Esslöffel Maismehl
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Prise gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt (optional)
  • 75 g rasierte Schokolade zum Garnieren

MethodeZubereitung: 10 Min. ›Kochen: 15 Min.› Verlängerung: 6 Std. Kühlen ›Fertig: 6 Std. 25 Min

  1. 1/3 der Milch in einen Topf geben. Zitronenschale und Zimtstangen hinzufügen. Milch bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  2. In einer kleinen Schüssel Maismehl und Zucker verquirlen. Restliche Milch in die Maismehlmischung einrühren. Wenn die Milch in der Pfanne zu köcheln beginnt, gießen Sie die Maismehlmischung in einem dünnen, gleichmäßigen Strahl in den Topf. Kräftig verquirlen und die Hitze etwas erhöhen, um die Mischung leicht zum Kochen zu bringen. Lassen Sie die Mischung etwa 20 Sekunden lang kochen, während Sie weiter verquirlen, und nehmen Sie sie dann vom Herd. Entfernen Sie die Zitronenschale und Zimtstangen. Die Prise Zimt und, falls verwendet, die Vanille einrühren.
  3. In eine Schüssel oder Form gießen und mindestens 6 Stunden oder über Nacht kühlen. Kurz vor dem Servieren mit rasierter Schokolade garnieren.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(10)

Bewertungen in Englisch (10)

Ich habe das Rezept genau wie angegeben gemacht, mit der Ausnahme, dass es länger als die im Rezept genannten 20 Sekunden gekocht wurde, um die gewünschte Konsistenz zu erzielen. Ich habe auch den Teelöffel Vanille hinzugefügt. Dieses Dessert ist leichter als ein gewöhnlicher Pudding und das Geschmacksprofil ist mild, aber interessant und angenehm. Dies war eine wundervolle Ebene, aber sie würde fabelhaft mit Schokolade oder frischem Obst gekleidet sein. - 14. August 2012

von sposk

Ich folgte genau diesem Rezept (entschied mich, die optionale Vanille hinzuzufügen) und hatte keine Probleme. Es muss während und nach der Zugabe der Milch-, Zucker- und Maisstärkemischung sorgfältig beobachtet und ständig gerührt werden, da es eine Weile wie warme Milch aussieht und dann innerhalb von Sekunden die Konsistenz von Pudding hat. Nachdem ich die Zitronenschale und die Zimtstangen herausgenommen hatte, goss ich die entstandene puddingartige Gänsehaut in zwei ungefettete Glasschalen. Ich stellte dann sofort die Schalen unbedeckt in den Kühlschrank und ließ sie dort über Nacht. Wir hatten es zum Nachtisch nach dem Abendessen, was bedeutet, dass es fast 24 Stunden im Kühlschrank verbracht hat und sich sehr nach Wackelpudding verhalten hat. Es machte sogar die Wackelbewegung, wenn es nicht geformt war. Ich konnte die Schüssel umdrehen und sie als perfekt glatte Kuppel auf einen Teller fallen lassen, die ich mit einigen dunklen Schokoladenlocken garnierte. Der Geschmack war leicht und kühl und erinnerte mich ein wenig an einen milden Milchreis, aber die Textur war völlig glatt. Es kam großartig heraus und ich denke, dass ich das nächste Mal mit anderen Geschmacksrichtungen experimentieren werde.-19 Okt 2010

von Luvs2Cook!

Zwei von uns haben es geliebt, zwei waren ein wenig überrascht vom Geschmack. Ich werde es wieder machen, es ist ein großartiges kühles und erfrischendes Dessert, ein angenehmer Pudding, der nicht so schwer ist wie traditioneller Pudding! -13 Okt 2002

Weitere Sammlungen


Schau das Video: Vanille-Pudding (Januar 2022).