Traditionelle Rezepte

Klassisches New Yorker Käsekuchenrezept

Klassisches New Yorker Käsekuchenrezept

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Käsekuchen
  • New Yorker Käsekuchen

Dieser Käsekuchen nach New Yorker Art ist ausfallsicher und unglaublich lecker.

103 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 12

  • 125 g Verdauungskekskrümel
  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • 75 g Butter, geschmolzen
  • 675 g Frischkäse, Raumtemperatur
  • 200 g Puderzucker
  • 4 Eier, Raumtemperatur
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Weinstein
  • 475 ml Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 100 g Puderzucker

MethodeZubereitung: 40 Min. ›Kochen: 55 Min.› Verlängerung: 6 Std. Kühlen ›Fertig: 7 Std. 35 Min

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Mischen Sie die Kekskrümel, Zucker und Butter in einer Schüssel, bis sie gleichmäßig angefeuchtet sind. Drücken Sie in den Boden und 1 cm über die Seiten einer 23 cm Springform.
  3. In einer großen Schüssel den Frischkäse und 200 g Zucker mit einem Elektromixer glatt rühren. Eier, 1 Esslöffel Vanille und Weinstein unterrühren. Über den Keksboden gießen.
  4. Im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen, bis die Mitte fest ist. 5 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen.
  5. Die saure Sahne, 1 Teelöffel Vanille und 100 g Zucker in einer Schüssel glatt rühren. Gießen Sie den Käsekuchen vorsichtig von den Seiten der Dose ab und arbeiten Sie sich bis zur Mitte vor.
  6. Kehren Sie für weitere 5 Minuten zum Ofen zurück. In der Dose auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Vor dem Servieren mindestens 6 Stunden im Kühlschrank lagern.

Käsekuchentipps

Weitere einfache Tipps zur Herstellung eines perfekten Käsekuchens finden Sie in unseren Anleitungen zu Perfect Cheesecake.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(114)

Bewertungen in Englisch (94)

Ich habe dieses Rezept bei meinen Btec-Schülern verwendet und jeder war erfolgreich und hat super geschmeckt.-09 Dec 2012

von LouisvilleHugger

Ich mache dieses Rezept jetzt schon eine Weile und ich muss zugeben, dass es mein Favorit geworden ist. Ich denke, es ist involviert, aber es lohnt sich. Manchmal mag ich es, einen Hauch Mandelextrakt in die saure Sahne zu geben. Dies ist das einzige Mal, dass ich mir erlaube, ein so dekadentes Dessert zu genießen. Ich würde dies mehr als 5 Sterne geben, wenn möglich, weil es DAS BESTE ist! -17 Jan 2008

von chrissysan

Ich bin ein bisschen nervös . Ich folgte diesem Rezept Wort für Wort. Nachdem ich die Sou-Sahne-Mischung über den Kuchen gegossen hatte, backte ich sie 5 Minuten lang, wie es im Rezept steht. Ich mache mir Sorgen, dass es sehr flüssig aussieht, wenn ich es aus dem Ofen nehme. Soll es das tun und wird es im Kühlschrank fest. Davon abgesehen sieht es nach einem großartigen Rezept aus !! - 03. Mai 2008


Schau das Video: NEW YORK CHEESECAKE, KÄSEKUCHEN mit KEKSBODEN, super lecker und cremig (Januar 2022).