Neue Rezepte

Rezept für Fanouropita (griechischer Sultaninen-, Walnuss- und Olivenölkuchen)

Rezept für Fanouropita (griechischer Sultaninen-, Walnuss- und Olivenölkuchen)

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Biskuitkuchen
  • Olivenölkuchen

Dieser Kuchen ist nach Saint Fanourios benannt. Es heißt, wenn Sie etwas verloren haben, machen Sie diesen Kuchen, damit St. Fanourios Ihnen helfen kann, ihn zu finden. Während die Geschichte hinter diesem Kuchen schön ist, ist der Kuchen selbst noch schöner! Ich liebe den Reichtum des Olivenöls, das dem Kuchen hilft, tagelang feucht zu bleiben.


Großraum London, England, Großbritannien

17 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 12

  • 300 ml Olivenöl
  • 350 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 2 Esslöffel Brandy
  • 300 g Puderzucker
  • 700 g Mehl
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 175 g Sultaninen
  • 150g gehackte Walnüsse
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 2 Esslöffel Sesam

MethodeZubereitung: 20 Min. ›Kochen: 45 Min.› Fertig in: 1 Std. 5 Min

  1. Den Backofen auf 200 C / 180 C Lüfter / Gas 6 vorheizen.
  2. Öl, Saft und Brandy in einer großen Schüssel vermengen. Zucker hinzufügen und umrühren. Mehl, Bicarb und Backpulver sieben und gut mischen. Fügen Sie Sultaninen, Walnüsse, Zimt und Nelken hinzu. Gut mischen, dann in eine gefettete 30 cm runde Kuchenform geben. Die Oberseite ausgleichen und mit Sesam bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Backofen 45 Minuten bis 1 Stunde backen, bis ein in der Mitte eingesetzter Spieß sauber herauskommt (bei Verwendung eines Heißluftofens ist die Backzeit etwas kürzer; beginnen Sie mit der Überprüfung nach 40 Minuten).

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(0)

Bewertungen in Englisch (0)


Schau das Video: Blitzkuchen: Saftiger Nusskuchen, einfach ein Traum! (November 2021).