Neue Rezepte

Wels-Tacos

Wels-Tacos

Dies ist eine schöne Möglichkeit, die Taco-Nacht mit panierten Welsstreifen anstelle von Hühnchen oder Rindfleisch aufzupeppen.MEHR+WENIGER-

1/2

Tasse rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

3

Radieschen, in dünne Scheiben geschnitten

3

Esslöffel frischer Koriander, gehackt

1

Esslöffel frischer Limettensaft

15

gefrorene Cajun panierte Welsstreifen

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer mittelgroßen Schüssel Krautsalat, rote Zwiebel, Radieschen und Koriander mischen.

  • 2

    In einer separaten kleinen Schüssel Limettensaft, Honig und Salz verrühren. Zur Krautsalat-Mischung geben und vorsichtig vermischen.

  • 3

    Fügen Sie in einem großen Schmortopf Pflanzenöl hinzu, bis es ungefähr 5 cm tief ist. Erhitzen Sie auf 360 ° F. Braten Sie die Welsstreifen portionsweise 2 bis 3 Minuten lang oder bis sie goldbraun sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • 4

    Zum Servieren Welsstreifen in Tortillas legen. Mit der Krautsalat-Mischung belegen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


Verrückt-gute Wels-Tacos

Möchten Sie einen guten Taco in einen verrückten guten verwandeln? Es ist einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Start mit Wels aus der Zucht zu beginnen. Es ist supermild, hat die perfekte Textur und ist so erschwinglich. Egal, ob Sie diese für ein Abendessen unter der Woche zubereiten oder wenn ein paar Freunde vorbeikommen, um ein Ballspiel zu sehen, Sie können es nicht verpassen.

Was du brauchen wirst

  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 / 8 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 / 2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Pfund U.S. Farm-Raised Welsfilets
  • Kochspray
  • 8 (6 Zoll) Mehltortillas, erwärmt
  • KNUSPRIGE SCHLAUCH
  • 3 Tassen geriebener Krautsalat
  • 2 Esslöffel Reisessig
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 / 2 Teelöffel Salz

Was ist zu tun

  1. Heißluftfritteuse auf 400 Grad F vorheizen. In einer flachen Schüssel Mehl, Chilipulver, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Salz mischen. Welsfilets nacheinander in die Mehlmischung legen und auf beiden Seiten wenden.
  2. Bestreichen Sie die Heißluftfritteusenkörbe mit Kochspray. Legen Sie die Filets portionsweise in den Heißluftfritteusenkorb und besprühen Sie jedes Filet ebenfalls leicht mit Kochspray. Kochen Sie 8 bis 10 Minuten oder bis der Fisch leicht mit einer Gabel flockt. Aus der Heißluftfritteuse nehmen und beiseite stellen.
  3. Währenddessen in einer großen Schüssel alle Zutaten für den Slaw Toss vermengen, bis sie gleichmäßig beschichtet sind. Den Krautsalat gleichmäßig in der Mitte der Tortillas verteilen.
  4. Wels in 1-Zoll-Stücke schneiden und auf dem Krautsalat anrichten. Sofort servieren.

Mr. Food Test Küchentipp!

  • Um diese in einem traditionellen Ofen zu kochen, heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F vor. Legen Sie die Welsfilets auf ein umrandetes Backblech und sprühen Sie sie leicht mit Kochspray ein. 15 bis 20 Minuten backen oder bis sich der Fisch leicht mit einer Gabel zerfließt, dann befolgen Sie die obigen Anweisungen.
  • Für noch mehr tolle Taco-Rezepte probieren Sie unseren Fast Taco Pie, unsere Meatball Street Tacos oder unsere Bean 'n' Veggie Soft Tacos!
  • Willst du mehr Welse? Sie werden unsere Catfish 'n' Biscuits, unseren Catfish 'n' Slaw oder unseren Fried Catfish lieben!

Wenn Sie diese Rezepte lieben, werden Sie dieses KOSTENLOSE eCookbook lieben!

Teile dieses Rezept

Bewertungen & Kommentare

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Vergiss nicht zu teilen!

Ich habe keine Heißluftfritteuse, aber das sieht wunderbar aus. Besonders gut gefällt mir das einzigartige Krautsalat-Rezept.

Unangemessenen Kommentar melden

Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden? Es wird markiert, damit unsere Moderatoren Maßnahmen ergreifen können.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, den Inhalt unserer Website zu verbessern.

Schriftgröße verkleinern / Schriftgröße erhöhen

AKTUELLES TV-REZEPT & VIDEO

Gefüllte Hähnchen-Muffins

Was passiert, wenn Sie ein Rezept für gefülltes Hähnchen nehmen und es mit einem Rezept für eine Muffinform kombinieren? Sie erhalten unsere unwiderstehlichen gefüllten Hühnchen-Muffins! Dieses Gericht ist mit einer köstlichen käsigen Füllung nach italienischer Art gefüllt, die jeder lieben wird. Dieses ganze Rezept wird Sie mit Sicherheit satt und zufrieden machen! Für eine Abwechslung zu Ihrem durchschnittlichen Abendessen ist dieses Muffin-Hühnchen genau das Richtige! So ungewöhnlich es auch sein mag, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, werden Sie an einige Ihrer Lieblingsrezepte für Hühnchen erinnert. Dies ist käsig, würzig und wird von der ganzen Familie geliebt. Versuchen Sie es heute Abend!

WAS IST HEISS

Sie können auch mögen

HERR. FOOD TEST KITCHEN, das Oval "Mr. Food Test Kitchen" und OOH ES IST SO GUT!! sind Marken oder eingetragene Marken von Ginsburg Enterprises Incorporated.
& Kopie 2021 von Ginsburg Enterprises Incorporated.
Alle Rechte vorbehalten.


Gone Fishin’: Wels-Tacos mit Chipotle-Krautsalat-Rezept

Eine Pfanne, zwei Teller ist unser neues Lieblingsbuch für einfache Abendessen unter der Woche. Die Rezepte von Carla Snyder sind schnell, schmackhaft und minimal beim Aufräumen (was für uns immer in Ordnung ist). Der Sommer ist die offizielle Saison des Fisch-Tacos &mdash geben Sie diesem Warmwetter-Gericht mit herzhaftem Wels eine Wendung.

Meine Geschwister und ich haben als Kinder im Ohio River Wels gefischt. Sobald wir sie erwischt haben, werfen wir sie zurück ins trübe Wasser und warten darauf, dass der nächste "Große" die Leine übernimmt. Heutzutage werden Welse auf der Farm gezüchtet und diese köstlichen Fische eignen sich perfekt für Fisch-Tacos, da sie fest und formstabil sind. Die knusprige und rauchige Würze des rot-weißen Chipotle-Krautsalats ist meine Lieblingsfüllung zu diesen knusprigen Filets, die alle in eine warme Tortilla eingewickelt sind. Es ist nicht nötig, eine Zeile zu hinterlassen.

Gone Fishin’: Wels-Tacos mit Chipotle-Krautsalat-Rezept

  • Vorbereitungszeit: 35 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Schwierigkeitslevel: Einfach
  • Serviergröße: 2

Zutaten

  • 1 Teelöffel gehackter Chipotle-Pfeffer in Adobo-Sauce
  • 1/4 Tasse Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Teelöffel frischer Limettensaft
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse sehr dünn geschnittener Weißkohl
  • 1 Tasse sehr dünn geschnittener Rotkohl
  • 1 Frühlingszwiebel, weiße und zarte grüne Teile, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 großes Ei
  • 2 Teelöffel scharfe Soße
  • 1 Tasse Panko-Semmelbrösel und bei Bedarf mehr
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 8 bis 10 Unzen Welsfilets
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl

Richtungen

  1. In einer großen Schüssel Chipotle, Mayonnaise, Honig, Limettensaft, 1/4 Teelöffel Salz und ein paar Pfefferkörner vermischen und gut verrühren. Beide Kohlköpfe und die Frühlingszwiebeln zugeben und vermengen und umrühren, um das Gemüse gut mit der Chipotle-Mayonnaise zu vermischen. Beiseite legen.
  2. In einer großen, flachen Schüssel das Ei mit einem Schuss Wasser, einer Prise Salz und der scharfen Sauce verquirlen. Panko und Mehl auf zwei separate große Teller geben. Die Filets trocken tupfen und rundherum mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  3. Den Fisch im Mehl wenden und den Überschuss abklopfen. Tauchen Sie den Fisch in das Ei, um ihn vollständig zu beschichten, und bestreichen Sie ihn dann gründlich mit dem Panko. Legen Sie die Filets während des Panierens auf eine Platte.
  4. Erhitzen Sie eine 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze und fügen Sie das Pflanzenöl hinzu. Wenn das Öl schimmert und sehr heiß ist, den panierten Fisch in die Pfanne geben und auf einer Seite etwa 3 Minuten anbraten. Wenden und die andere Seite bräunen, weitere 3 Minuten. Übertragen Sie den Fisch zum Abtropfen auf Papiertücher.
  5. Gießen Sie das Öl in der Pfanne ab (das Gießen in eine Metalldose in der Spüle funktioniert gut) und stellen Sie die Pfanne wieder auf die Hitze. Geben Sie die Krautsalatmischung in die Pfanne und werfen Sie sie etwa 1 Minute lang, um sie aufzuwärmen. Kochen Sie es nicht so lange, bis es vollständig verwelkt. Sie möchten, dass es ein wenig knackig ist. Den Krautsalat in die Schüssel geben, damit er verkocht.
  6. Erwärmen Sie die Tortillas in mikrowellengeeigneter Plastikfolie, bis sie weich und biegsam sind, 20 bis 30 Sekunden. Den Fisch in die Mitte der Tortillas legen und mit dem Krautsalat belegen. Wickeln Sie die Seiten und den Boden ein und essen Sie diese Fisch-Tacos mit Ihren Händen. Verwenden Sie viele Servietten.

Variation: Andere Fische zum Braten sind Kabeljau, Tilapia oder sogar in breite Streifen geschnittener Lachs.


De La Viuda Wels-Tacos-Rezept

Diese Tacos sind knusprig und lecker mit einem Hauch von Würze und Süße.

Zutaten

  • 1.5 Welsfilets
  • 16 Maistortillas
  • 2 große Limetten
  • 1 Bund Koriander
  • 1/2 Rotkohlkopf
  • 1/2 große rote Zwiebel
  • 1 Mango
  • 1 ganze Jalapeno-Pfeffer
  • 3 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 3 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 3 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 Esslöffel rote Paprika
  • De La Viuda Original scharfe Soße
  • De La Viuda Grüne scharfe Soße
  • 2 Tassen Rapsöl
  • 2 Tassen Maismen

Ausrüstung

  • Kochmesser
  • 2 Rührschüsseln
  • 2 Rührlöffel
  • Messbecher
  • Messlöffel
  • 2 Pfannen
  • 1 Gallonen Aufbewahrungstasche

Anweisungen

  • Welsfilets in 1″ Streifen schneiden und in den Mixtopf geben
  • Saft von einer Limette und scharfer Sauce hinzufügen und mit einem Löffel gründlich vermischen
  • Fügen Sie Knoblauchpulver, Kreuzkümmel, Chilipulver, Salz und roten Pfeffer hinzu und mischen Sie alles gründlich mit einem Löffel
  • Beiseite stellen und 30 Minuten bis 1 Stunde marinieren lassen
  • 1/2 Rotkohlkopf in dünne Scheiben schneiden und in den Mixtopf geben
  • 1/2 rote Zwiebel würfeln und in eine Schüssel geben
  • Jalapenopfeffer würfeln und in eine Schüssel geben
  • 5 Zweige Koriander würfeln und in eine Schüssel geben
  • Saft von 1 Limette und 4 Esslöffel De La Viuda Green Hot Sauce dazugeben und mit einem Löffel gründlich vermischen. Zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.
  • Gib 2 Tassen Maismehl in einen 1-Gallonen-Aufbewahrungsbeutel.
  • Wels hinzufügen und schütteln, um zu beschichten
  • Öl in einer Pfanne erhitzen
  • Fügen Sie den Fisch hinzu, bis er goldbraun ist, ca. 4 Minuten (2 Minuten auf jeder Seite)
  • Fisch aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen
  • Mango würfeln und beiseite stellen
  • Maistortillas auf einer heißen Pfanne oder Grillplatte etwa 30 Sekunden pro Seite erhitzen
  • Aus der Pfanne nehmen und zwei Tortillas pro Taco auf einen Teller legen
  • Die Taco-Füllungen schichtweise zu den Tortillas geben: ca. 2 Esslöffel Kohlmischung, 3 Stück Mango, 2 Stück Fisch
  • Nach Belieben mit De La Viuda Original Hot Sauce toppen

Sie können den Countdown zu De La Viuda Hot Sauce verfolgen. Folgen Sie @delaviudahotsauce auf Instagram und Facebook, um das neueste Update zu dieser legendären scharfen Sauce zu erhalten, oder besuchen Sie https://www.delaviudahotsauce.com

Twittern Sie uns @mochamanstyle oder hinterlasse einen Kommentar zu unserem Facebook Seite um Ihre Gedanken zu diesem Artikel zu teilen. Folge uns auf Instagram @mochamanstyle


Gebratene Wels-Tacos

Es ist schwer, Nein zu einer Ladung Südstaaten-Frittierter Wels zu sagen, aber Sie möchten lernen, wie Sie Ihren frischen Fang auf die nächste Stufe bringen? Es ist höchste Zeit, dass Sie lernen, wie man einfache Wels-Tacos macht. Dieser beliebte Aufstrich beginnt mit unserem Classic Fried Catfish. Wir finden, dass dieses Rezept noch besser schmeckt, wenn Sie Ihren eigenen Fisch gefangen haben, natürlich wenn es die Zeit erlaubt! Wir braten unseren Fisch jedes Mal gerne in Maismehl für eine knusprige Kruste. Bei Potlucks und kirchlichen Abendessen in der Region kombinieren Köche frittierte Speisen mit cremigem Krautsalat. Für unsere Tacos greifen wir gerne in diese würzige Ananas-Variante ein. Der frische Geschmack von Limette, Koriander und Jalapeño verleiht diesen beruhigenden Tacos eine frische, festliche Note. Krönen Sie das Ganze mit einer kleinen scharfen Cholula-Sauce (Test Kitchen Professional Ivy Odoms Favorit) und Sie sind im Geschäft. Wenn Sie das nächste Mal auf der Suche nach einer Out-of-the-Box-Idee für eine Dinnerparty sind, bereiten Sie eine Portion Wels-Tacos und erfrischende Margaritas zu. Es wird eine Nacht sein, die Ihre Gäste bald vergessen werden!


Ähnliches Video

Das war gut, nur nicht mein Favorit. Die Salsa war der beste Teil. Es ist definitiv einzigartig - ich habe so einen Fisch-Taco machen lassen. Den übrig gebliebenen Wels und die Salsa habe ich tatsächlich am nächsten Tag gekühlt als Salat gegessen und fand das besser als in den Tacos. Ich bin mir nicht sicher, ob sich die Vorbereitung lohnt, dieses Rezept noch einmal zu machen.

Dies war eine super einfache und schnelle Mahlzeit für eine Verabredung. Ich habe Tilapia statt Wels und Queso Blanco statt Feta verwendet.

Ich liebe diese Fisch-Tacos. Ich verwende Tilapia anstelle von Wels, mache aber alles andere genauso und sie sind köstlich.

Perfekt wie gedruckt. Saftig. Schöne Geschmackstiefe.

Diese sind einfach und sehr lecker, obwohl ich einige Änderungen vorgenommen habe. Ich habe den Fisch etwas anders gekocht als angegeben, ohne nachteilige Auswirkungen (kein Marinieren von 10 Minuten bei 400 Grad auf geölter Pfanne gebacken). Reduzierte Kalk leicht, wie andere vorgeschlagen hatten. Ich habe Cheddar anstelle von Feta verwendet (wie ich es hatte). Meine Tochter sehnte sich nach einer Chipotle-Mayo, also zauberte ich eine kleine Portion (Mayo, ein bisschen Chipotle in Adobo, frischer Zitronensaft in einem Mini-Zerhacker). Auch Sauerrahm angeboten. Oh ja, gehackter Kohl hinzugefügt. Ein Gewinner.

Leckeres Guacamole-Rezept und Wels ist der perfekte Fisch für diese Tacos, kocht schnell und ist sehr günstig.

War großartig. Habe Münster statt Feta verwendet und den gekochten Limettensaft darüber gegossen. Yum.

Ich mache dieses Rezept die ganze Zeit. Ich verwende Basa-Filets, die sowohl frisch als auch tiefgekühlt im Supermarkt üblich sind und einen milden Geschmack haben. Liebe es.

Ich wusste es besser und tat es trotzdem! Zu viel Kalk. Nicht genug Jalapeno. Gegrillter Wels ist eine schlechte Wahl, da die Filets viel zu große Unterschiede in der Dicke haben. Feta-Käse passt IMO nicht zu Wels. Und schließlich ist es nur etwa eine Million Mal besser, wenn Sie die Maistortillas frittieren. Mein Mann mochte es auch nicht.

Ausgezeichnete Fisch-Tacos. Würde 3,5 Sterne geben, wenn ich könnte. Die Aromen haben wirklich frisch geschmeckt und ich habe morgen früh noch etwas von der Salsa gemacht, um sie auf Eiern zu verwenden. Ich musste den Wels jedoch etwas länger grillen (eher 10 Minuten), damit er durchgarte.

Ich habe Tilapia verwendet und das Rezept für eine Gruppe von 12 Personen verdreifacht. Sie waren ein großer Hit.

Das war sehr lecker, obwohl ich die Jalapeno-Chilis weggelassen habe. Würde es auf jeden Fall wieder machen.

Ich habe ein paar Fisch-Taco-Rezepte ausprobiert, liebe dieses am besten, hatte keine Frühlingszwiebeln, habe rote Zwiebeln verwendet. einfach, schnell und gesund.

Ich habe das Rezept mit Mahi Mahi gemacht. Die Salsa brauchte Salz und mehr einen Kick, aber es war gut?

Das war sehr gut und sehr gesund. Mein sehr skeptischer Mann aß jeden Bissen und bat um mehr! ! Empfohlen!

Habe dies mit Tilapia gemacht und es war köstlich, obwohl ich vergessen habe, den Feta hinzuzufügen. Mein Freund mochte es, fand es aber zu viel Koriander. Ich werde den Koriander beim nächsten Mal vielleicht um 1 TB reduzieren, aber das werde ich auf jeden Fall häufig machen. Hat jemand Vorschläge für andere Fische, die man verwenden könnte? Fisch vorzugsweise mit einem höheren Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, aber immer noch wenig Quecksilber.

Dieses Rezept war eines der besten, das ich auf Epicurious.com gemacht habe! Die Aromen haben sich gut vermischt und haben wunderbar geschmeckt. Ich war etwas skeptisch gegenüber dem Feta-Käse, aber es hat sehr gut funktioniert. Ich werde die Tomaten-Avocado-Salsa wieder selbst machen und mit Tortilla-Chips servieren. Kann dieses nicht genug empfehlen!

Sehr gut - ich würde die Limette beim nächsten Mal etwas abschwächen. Ich habe mehr Avocado hinzugefügt, als es verlangte und es war PERFEKT! ! Nur ein kleines bisschen zu "kalkig".

Das ist so einfach und so gut. Großartig für eine Nacht unter der Woche, wenn Sie nicht viel Zeit zum Kochen haben. Ich verwende Koriander und Zwiebeln auch in der Fischmarinade. Ich kann nie genug Koriander bekommen. Außerdem bekomme ich Butter oder Boston Bibb-Salat anstelle von lockigem Blatt.

Ich fand diese Tacos lecker. Mein Mann fand sie zu nass. Ich habe den vorgewürzten Cajun-Wels aus Vollwertkost und eine Pfeffer-Jack-, Colby-, Münster-Käse-Mischung verwendet.

Dies ist jetzt ein Hausliebling. Ich habe auch etwas Knoblauch in die Salsa gegeben. Unbedingt Feta verwenden! Wir verwenden die Salsa auch für alles andere! Sehr gut.

Wir haben diese Tacos geliebt. Wir essen viele Tacos normalerweise mit Resten, aber diese haben wir speziell gemacht und sie waren absolut lecker. Normalerweise mag ich keinen Fisch, aber dieses Rezept macht es einfach, ihn zu essen. Herrlich.

Wir haben dieses Rezept geliebt. Ich mag eigentlich keinen Fisch, aber ich weiß, dass er gut für mich ist, also habe ich mich verzweigt und dies gemacht. Ich habe Tilapia anstelle von Wels verwendet, da es milder ist. Den zusätzlichen Spritzer Limette würde ich am Ende nicht hinzufügen, weil es nur ein bisschen zu viel ist. Ich habe dieses Rezept mit anderen geteilt und mir wurde gesagt, dass es das beste Fisch-Taco-Rezept ist, das sie je probiert haben.

Dieses Rezept hat mich nicht so interessiert. Ich habe Flunder anstelle von Wels verwendet. Es hätte mir vielleicht besser gefallen, wenn ich Zackenbarsch oder Mahi Mahi verwendet hätte. Die Avocado-Salsa war wunderbar, der Feta-Käse hat mir nicht viel gebracht.

Tolles leichtes Rezept. Die Aromen passen hervorragend zusammen. Der Feta fügt eine schöne Note hinzu, ebenso wie der Knoblauch. Jeder, der das gegessen hat, hat es geliebt und möchte, dass ich es wieder mache.


Geschwärzte Wels-Tacos

Dieses Rezept lässt Sie nicht nach Komplimenten fischen. Lassen Sie sich von uns zeigen, wie Sie Welsfilets saftig, köstlich und geschwärzt räuchern.

Zutaten

Sauce Tartare

  • 1 weiße Zwiebel gewürfelt
  • 1 Gurke gewürfelt
  • 2 Zitronen entsaftet
  • 1 Ziegelfrischkäse
  • 1 Tasse Mayo
  • 1/4 Tasse Dillgurken-Relish
  • 3 EL. Wasabipaste

Richtungen

Bestreichen Sie zunächst beide Seiten des Welsfilets mit Grilla Grills All Purpose Rub. Legen Sie die gewürzten Filets zurück in Ihren Kühlschrank, während Sie die Sauce zubereiten. Beginnen Sie damit, eine weiße Zwiebel zu hacken und in eine Rührschüssel zu geben.

Als nächstes kombinieren Sie einen Ziegelstein Frischkäse und eine Tasse Mayo und mischen, bis alles gut vermischt ist. Gießen Sie nun eine viertel Tasse Dillgurken-Relish hinein und fügen Sie drei Esslöffel Wasabi-Paste oder -Sauce hinzu.

Rollen Sie zwei Zitronen vorsichtig auf Ihrem Schneidebrett und drücken Sie den Saft in die Schüssel. Achten Sie darauf, keine Samen hinzuzufügen.

Zuletzt die gehackte Gurke in die Mischung geben und mit einem Hauch von AP Rub oder Salz und Pfeffer abschmecken. Sobald Ihre Mischung gemischt ist, stellen Sie sie in Ihren Kühlschrank, bis Sie servierfertig sind.

Stellen Sie Ihren Grilla auf 350 Grad ein und bereiten Sie Ihre Roste mit Speiseöl vor, damit Ihr Fisch nicht kleben bleibt. Sobald Ihr Fisch auf dem Grill ist, müssen Sie ihn nicht mehr wenden. Lassen Sie sie einfach sitzen, bis sie auf einer Seite verkohlt sind, und kommen Sie nach etwa 10 Minuten zurück, um sie zu überprüfen.

Nehmen Sie Ihren Fisch aus dem Räucherofen und Sie können Ihre Tacos bauen! Schneiden Sie einen Fischstreifen ab und legen Sie ihn in Ihre Tortilla, belegen Sie ihn mit Purpurkohl zum Knuspern, bestreuen Sie Ihren Lieblingskäse und beenden Sie ihn mit einem Klecks Remoulade. Genießen!

Möglichkeiten, große Mengen an Wels-Tacos zu servieren

Einer der besten Aspekte dieses Rezepts für Wels-Fisch-Tacos ist, dass es leicht skaliert werden kann. Tatsächlich ist es die perfekte Möglichkeit, dieses leckere Gericht für eine einzige Veranstaltung zuzubereiten – egal wie viele Personen Sie füttern.

Wenden Sie sich für größere Versammlungen an geschwärzte Wels-Tacos, wie zum Beispiel:

  • Picknicks. Neben anderen Sandwiches wie Hot Dogs und Burgern sind Wels-Tacos einfach zuzubereiten und im Handumdrehen zusammenzubauen. Genießen Sie eine Vielzahl von Saucen oder Belägen, damit jeder beim Picknick seinen perfekten geschwärzten Wels-Taco zubereiten kann.
  • Heckklappen. Wir sollten hinzufügen, dass Superbowl-Partys und Homecoming-Wochenenden in der Heckklappenidee enthalten sind. Grundsätzlich sollten Sie immer dann in Betracht ziehen, Wels-Tacos zu machen, wenn Sie eine Menge hungriger und durstiger Sportbeobachter füttern müssen. Außerdem ist Wels eine erschwingliche Fischart.
  • Parteien. Sie haben sich also entschieden, die Nachbarschaftsblockparty oder Ihr Familientreffen zu veranstalten? Geh, du! Jetzt müssen Sie nur noch Ihren Grilla Grill zum Summen bringen und die geschwärzten Wels-Tacos herausschieben, ganz zu schweigen von anderen geräucherten und gegrillten Leckereien. Erwarten Sie viele High Fives für Ihre Bemühungen.

Tipps zum Rauchen der besten geschwärzten Wels-Tacos

Nie war es einfacher als heute, sich Ihren Weg zu einer intelligenteren Ernährung zu hacken. Diese Tipps helfen Ihnen, das Beste aus diesem Rezept für geschwärzte Wels-Tacos herauszuholen:

  • Kaufen Sie frischen Fisch. Wenn Sie in der Nähe eines Ortes wohnen, an dem Sie Wels als Fang des Tages fangen können, sollten Sie es tun. Sie können den Wels bei Bedarf auch durch andere herzhaftere Fischsorten ersetzen, wie z. B. Tilapia und vielleicht Kabeljau.
  • Probieren Sie verschiedene Tortilla- und Shell-Typen aus. Von Mais bis Mehl können Sie diese Fisch-Tacos noch spannender machen, indem Sie mit verschiedenen Arten von Kohlenhydraten experimentieren, um sie zu halten. Und wenn Sie eine kohlenhydratarme Alternative benötigen, wickeln Sie Ihre Fisch-Tacos in gekühlte gekochte Kohlblätter oder zartes Blattgemüse ein.
  • Bestehen Sie auf erstklassigen Zutaten. Auf diese Weise können Sie zu 100% sicher sein, dass Ihr Taco-Rezept für geschwärzten Wels das leckerste auf der Speisekarte ist.

Sind Sie bereit, einige Fisch-Tacos zuzubereiten, die vor Raucharomen strotzen? Folgen Sie unserem Rezept für sabberwürdige geschwärzte Wels-Tacos direkt aus dem Raucher!


Wels-Tacos mit verkohltem Mais

Die renommierte Südstaaten-Food-Autorin, Bloggerin und Kochbuchautorin Jennifer Justus hat ein neues Buch herausgebracht, das von Leuten wie Sean Brock und John T. Edge genehmigt wurde und Sie für die riesige Fülle an köstlicher Küche der Musikstadt begeistern wird. Lust auf Wels? Der Rest von Nashville auch, also feuern Sie die Fritteuse an und brechen Sie die Tortillas aus!

Bailey Spaulding, Braumeisterin und Mitbegründerin der Jackalope Brewing Company, und ihr Verlobter, der Koch Luke Williams, kochen oft gemeinsam zu Hause, um Gerichte wie dieses zuzubereiten. Kombinieren Sie Williams's Rezept für Tacos mit Spaulding's Jackalope Bearwalker, einem Ahornbraunbier.

Wels-Tacos mit verkohltem Mais

  • Vorbereitungszeit: 40 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Schwierigkeitslevel: Einfach
  • Serviergröße: 4 bis 8

Zutaten

Fischtacos
  • 2 Pfund Welsfilets, in 1 Zoll breite Streifen geschnitten
  • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen Maismehl
  • 2 Tassen Traubenkernöl
Zum Servieren
Verkohlter Mais
Salsa
  • 5 Bananenpaprika, in mittelgroße Würfel geschnitten
  • 1 weiße Zwiebel, in mittelgroße Würfel geschnitten
  • 1 rote oder grüne Jalapeño, in kleine Würfel geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel scharfe Sauce, oder mehr, wenn gewünscht
  • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer
Zitronen-Aioli
  • 2 große Eigelb
  • 1 Tasse Traubenkernöl
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • Schale von 1 großen Zitrone
  • koscheres Salz und schwarzer Pfeffer

Richtungen

Für die Fisch-Tacos

Legen Sie die Fischstreifen auf einen sauberen Teller oder ein Backblech. Würzen Sie sie großzügig mit Salz und Pfeffer – wir würzen das Maismehl nicht, so dass jedes Fischstück gleichmäßig gewürzt werden kann.

In einer großen Schüssel einige Fischstücke gleichzeitig mit dem Maismehl vermischen, um sie gründlich zu beschichten. Wiederholen, bis alle Fische beschichtet sind.

In einer großen gusseisernen Pfanne das Öl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, bis es heiß ist, aber nicht raucht – irgendwo bei 325 bis 350 ° F.

Sobald das Öl diese Temperatur erreicht hat, legen Sie Ihre Welsstreifen vorsichtig in die Pfanne und lassen Sie sie 2 bis 3 Minuten auf jeder Seite goldbraun kochen. Übertragen Sie sie auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller, wie sie fertig sind.

Wickeln Sie Ihre Tortillas in Alufolie und legen Sie sie zum Erwärmen 7 bis 10 Minuten in den Ofen.

Für den verkohlten Mais

Um den Mais zu verkohlen, können Sie entweder einen Grill oder eine heiße Pfanne verwenden. Für den Grill die Maiskolben leicht mit Öl, Salz und Pfeffer bestreichen und über einem heißen Grill anbraten, bis die Körner anfangen, schwarz zu werden, aber achten Sie darauf, dass sie nicht anbrennen.

Wenn Sie eine Pfanne verwenden, schneiden Sie den Mais vom Kolben ab und werfen Sie ihn mit Salz und Pfeffer. Gib 6 mm Öl in die Pfanne und erhitze es bei starker Hitze. Wenn das Öl gerade zu rauchen beginnt, fügen Sie den Mais hinzu und braten Sie ihn an, bis sich die Kerne färben, und achten Sie darauf, dass sie nicht anbrennen.

Für die Salsa

In einer mittelgroßen Schüssel alle Salsa-Zutaten vermischen. Abschmecken und nach Belieben mehr Salz, Pfeffer oder scharfe Sauce hinzufügen.

Für die Zitronen-Aioli

In einem Mixer oder einer Küchenmaschine oder mit einem elektrischen Handmixer das Eigelb vermischen. Während die Maschine läuft, träufeln Sie das Öl langsam ein, bis es sich vermischt hat. Dann träufeln Sie Ihren Zitronensaft und die Schale, bis sie glatt sind. Abschmecken und bei Bedarf mit Salz, Pfeffer oder Zitronensaft würzen.

Für die Montage

Zwei vorgewärmte Tortillas mit zwei Fischstücken in der Mitte belegen. Fügen Sie etwas Salsa und verkohlten Mais hinzu. Mit der Zitronen-Aioli abschließen. Mit den restlichen Zutaten wiederholen.


Wels-Tacos

Wer liebt sie einige Welse? Ich liebe mich etwas Fisch! Ist es wahr? Mmmhmmmm! Ich tue, ich tue, ich tuooo (Wenn Sie sich an Keenan und Kel erinnern, werden Sie wissen, woher das kam)! Aber ja, ich liebe Welse. Im Süden ist es üblich, diesen Fisch gebraten mit Pommes Frites oder einer anderen ungesunden Beilage wie Makkaroni und Käse oder Käsegrütze zu servieren. Aber hast du sie schon einmal in einem Taco gegessen?

Am Wochenende musste ich etwas finden, das schnell und einfach, aber beruhigend war. Also ging ich zu Kroger und kaufte 2 Pfund Welsnuggets, ohne wirklich zu wissen, was ich damit anfangen sollte. Ich kaufte auch Avocado, Tomate und Salat und dachte darüber nach, was ich sonst noch zu Hause hätte, um aus diesem Zeug eine Mahlzeit zu machen. Oh! Ich hatte auch noch ein paar Tortillas von meinen Dessert Tacos. Dann sagte ich mir: &bdquoSelbst, mach doch einfach ein paar Tacos mit dem Wels&rdquo. Es klang einfach und leicht genug, also habe ich es ausprobiert. Ich ging nach Hause und frittierte einige der Wels-Nuggets, legte sie auf eine vorgewärmte Tortilla und würzte sie mit Tomaten-Avocado-Taco-Sauce und&hellip&hellipEUREKA. Dafür hat es einfach himmlisch geschmeckt. Ich hatte 3 davon, das ist viel für mich. Ich konnte aufhören, sie zu essen. Ich denke, ein Grund, warum sie so gut waren, ist, dass ich Andy&rsquos Fischpanade verwendet habe. Wenn Sie zu Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft gehen und in der Meeresfrüchteabteilung nachsehen, werden Sie eine kleine goldene Tüte Fischpanade sehen. Ich kann es nur empfehlen, es zu verwenden und es ist super billig. Jetzt möchte ich dieses einfache Rezept mit Ihnen teilen, damit Sie es mit Ihrer Familie und Ihren Freunden teilen können.


Gegrillte Wels-Tacos mit Krautsalat

Ein großer gesundes Welsrezept ist immer ein Gewinner und wonach wir oft Ausschau halten. Kombiniert mit der jüngsten Liebe zu Fisch-Tacos ist dies Rezept für gegrillten Wels-Taco ist ein sicherer Treffer. Vollgepackt mit tonnenweise großartigem Welsgeschmack und dennoch leicht und gesund, ist dies eine perfekte Kombination für Welsliebhaber auf der ganzen Welt. Das ist ein Muss Wels-Rezept und wird immer und immer wieder für eine schnelle Mahlzeit zu Hause oder für Ihre nächste Dinnerparty verwendet. Egal zu welcher Jahreszeit, ein schönes gesundes Fischrezept ist immer genau das Richtige und die Möglichkeit, es mit Wels zuzubereiten, ist ein großes Plus. Du wirst das machen wollen gegrillter Katzenfisch-Taco Sobald Sie eine Chance bekommen und Ihre Familie und Freunde Sie dafür lieben werden!


Zutaten:

4 Welsfilets (je 6-8oz)
1 EL Rapsöl
1 EL Chilipulver (scharf oder mild)
1 EL Zitronensaft
1 Mehl-Tortillas (10 Zoll)
Limetten-/Zitronenspalten

Krautsalat Zutaten:

2 Tassen Krautsalat-Mix (zubereitet)
1 Tasse rote Paprika (dünn geschnitten)
1 Tasse Orangenstücke
1/2 Tasse rote Zwiebel (dünn geschnitten)
2 EL Rapsöl
2 EL Reisessig

Um den Slaw zuzubereiten, alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig mischen, bis alles gut vermischt ist und der Platz im Kühlschrank zum Abkühlen bedeckt ist.
Beginnen Sie mit dem Vorheizen Ihres Grills. Jetzt in einer Schüssel Chilipulver, Limettensaft und Öl vermischen und gut vermischen. Bürsten Sie nun die Ölmischung über beide Seiten Ihrer Welsfilets und achten Sie darauf, dass sie gut bedeckt sind. Besprühen Sie die Grillfläche gut mit Kochspray oder verwenden Sie einen gut mit Spray beschichteten Grillrost und legen Sie Ihre Welsfilets darauf. Grillen Sie Ihren Wels für 6-8 Minuten pro Seite, bis Ihr Fisch mit einer Gabel leicht flockt.

Sie können entweder 1 Filet im Ganzen legen oder das Welsfilet in mundgerechte Stücke brechen und in die Tortilla legen und mit 1/2 – 3/4 Tasse Krautsalat darüber geben. Nun etwas Limette oder Zitrone darüber pressen und servieren. (Optional: mit Koriander garnieren)


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Schau das Video: Taco - Puttin On The Ritz ZDF Silvester-Tanzparty, (Januar 2022).