Neue Rezepte

Verliebt in Virginia

Verliebt in Virginia

Ein echtes Weinreiseerlebnis ist nicht nur das, was Sie probieren, sondern auch das, was Sie unterwegs tun, sehen, riechen und schmecken. Das wunderschöne Commonwealth of Virginia bietet das ganze Jahr über endlose Möglichkeiten für Erkundungen und Entdeckungen – und die Erntezeit ist keine Ausnahme, wenn Virginia Sie im Oktober, dem Virginia Wine Month, zu "Discover your Local Crush" einlädt. An den meisten Oktobermorgen liegt hier eine kühle Luft, die weicher wird, wenn die Sonne im Mittelpunkt steht.

Bis in den Nachmittag hinein ist es ausgesprochen warm. Und wenn die Sonne untergeht, kühlt die Luft wieder ab und man greift nach Pullover oder Jacke. Es ist dieses zuverlässige Temperaturmuster, das dazu führt, dass Virginias Pflanzen ihre intensiven Aromen entwickeln. Weintrauben erreichen einen optimalen Zucker-, Säure- und Tanningehalt – so sind sie in jeder Hinsicht saftig reif. Der Oktober ist eine wunderbare Zeit, um Virginia zu besuchen und die Ernte auf jede sinnliche Weise zu erleben.

Atemberaubendes Laub

Das erste sichtbare Zeichen des Herbstes tritt in den letzten Septembertagen auf, wenn Virginias Staatsbaum, der Hartriegel, ein gedämpftes Rot färbt. Spitzenfarben werden in der Bergregion von Mitte bis Ende Oktober und im Piemont und in der Küstenebene von Ende Oktober bis Anfang November erwartet. Neben dem Hartriegel führen Blätter von Pappel, Amber und Ahorn die Farbenparade an. Viele Beeren nehmen auch einen anderen Farbton an. Mitte Oktober leuchten die Zuckerahorne der Berge in leuchtendem Orange; und rote Ahorne, die landesweit reichlich vorhanden sind, leuchten in leuchtenden Farben.

Dieses atemberaubende Laub bildet eine perfekte Kulisse für Wanderer, Radfahrer, Camper, Fotografen und Picknicker, die an einem Herbstnachmittag oder -wochenende frische Luft, Bewegung und natürliche Schönheit suchen. Es gibt Wanderwege, Parks und malerische Fahrten in alle Richtungen, von den Blue Ridge Mountains über das Shenandoah Valley bis zur Ostküste. Die Aromen eines Virginia Falls

Während das Laub im Commonwealth seine strahlende Transformation durchmacht, tun dies auch die Feldfrüchte, die auf seinen Feldern angebaut werden. Knackige, knusprige Äpfel, scharfe Pilze, pralle geröstete Erdnüsse, geräucherter Landschinken, blaue Krabben, Austern und Flunder sind die würzigen Zutaten in einer Vielzahl traditioneller Virginia-Rezepte. Viele dieser Gerichte reichen Hunderte von Jahren bis in die Kolonialzeit zurück. Der Überlieferung nach entstand der erste Brunswick Stew in den 1830er Jahren im Commonwealth. Heute hat es sich zu einer wunderbaren Mischung aus Hühnchen, Mais, Tomaten und anderem Gemüse entwickelt.

Oktober ist Virginia-Weinmonat

Virginia ist ein Commonwealth of Wine – mit mehr als 200 Weingütern in allen Regionen des Staates, von den Gewässern der Chesapeake Bay bis zu den Blue Ridge Mountains. Jedes Jahr im Oktober, wenn seine Weinberge in leuchtenden Rot-, Orange- und Gelbtönen zum Leben erwachen, rollt Virginia Besuchern aus der ganzen Welt den roten Teppich aus. Mit einem Fest an Festivals, echter Gastfreundschaft und einer scheinbar endlosen Menge außergewöhnlicher Weine ist Virginia ein Weinziel wie kein anderes.

Wein ist ein wesentlicher Bestandteil einer fast 400-jährigen Geschichte. Die heutige boomende Weinindustrie würdigt Persönlichkeiten wie Thomas Jefferson, den Autor der Unabhängigkeitserklärung und des Statuts of Virginia for Religious Freedom, dritter Präsident der Vereinigten Staaten und Gründer der University of Virginia, der wusste, dass dies möglich ist . Wenn Sie Wein mit Virginians bei der Ernte feiern, stellen Sie fest, dass Sie mehr feiern.

Die Planung Ihrer Reise könnte nicht einfacher sein. Neben zwei sehr vollständigen Websites (virginia.org/wine und virginiawine.org) steht nun auch ein herunterladbarer tragbarer Führer zu Virginia-Weingütern für Smartphone-Benutzer zur Verfügung.

Von der Küstenruhe der Ostküste bis zur majestätischen Pracht der Blue Ridge Mountains bietet jede der neun Weinregionen des Commonwealth eine Vielzahl unvergesslicher Möglichkeiten, die Schönheit und den Geschmack von Virginia im Oktober zu entdecken.

Wo man touren und probieren kann

Blue Ridge-Region
Wichtigste Städte: Abingdon, Blacksburg, Floyd Tour Rocky Knob AVA, North Fork of Roanoke AVA, Mountain Road Wine Experience
Geschmack Pinot Grigio, Petit Manseng, Sauvignon Blanc, Traminette, Vidal Blanc, Viognier, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Chambourcin, Merlot, Pinot Noir

Region Zentral-Virginia
Hauptstädte: Charlottesville, Richmond, Gordonsville
Tour Monticello AVA, Bedford County Wine Trail, Blue Ridge Whisky Wine Loop, Colonial Virginia Wine Trail, Nelson Wine Trail, Heart of Virginia Wine Trail, Jefferson Heritage Trail, Monticello Wine Trail, Nelson 151, Southern Virginia Wine Trail
Geschmack Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Chambourcin, Chardonnay, Gewürztraminer, Malbec, Merlot, Norton, Petit Manseng, Petit Verdot, Grauburgunder, Spätburgunder, Riesling, Rkatsiteli, Sauvignon Blanc, Seyval Blanc, Tannat, Touriga Nacional, Traminette, Vidal Blanc , Viognier

Chesapeake Bay-Region
Hauptstädte: Tappahannock, Irvington
Tour George Washington Geburtshaus AVA, Chesapeake Bay Wine Trail
Geschmack Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Chambourcin, Chardonnay, Merlot, Petit Verdot, Pinot Grigio, Seyval Blanc, Vidal Blanc

Region Ost-Virginia
Hauptstädte: Cape Charles, Chincoteague, Onancock
Besichtigen Sie Virginias Eastern Shore AVA, den Eastern Shore Wine Trail
Geschmack Chardonnay, Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot

Hampton Roads-Region
Hauptstädte: Jamestown, Williamsburg, Yorktown, Virginia Beach, Norfolk, Hampton, Portsmouth
Tour Chesapeake Bay Wine Trail, Colonial Virginia Wine Trail
Geschmack Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Merlot, Seyval Blanc, Vidal Blanc, Norton

Herz der Appalachen-Region
Hauptstädte: Norton
Tour Blue Ridge Wine Way
Geschmack Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Norton, Chambourcin, Villard Blanc, Viognier, Tinta Cão, Traminette

Region Nord-Virginia
Hauptstädte: Arlington, Leesburg, Fredericksburg, Alexandria, Middleburg
Besichtigen Sie handwerkliche Weingüter von Rappahannock County, Blue Ridge Wine Way, Blue Ridge Whisky Wine Loop, Fauquier County, Heart of Virginia Wine Trail, Loudoun Wine Trail, The General’s Wine and History Trail, Tuskie’s Wine Trail, Vintage Piedmont
Geschmack Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Chambourcin, Chardonnay, Merlot, Norton, Petit Verdot, Sauvignon Blanc, Seyval Blanc, Vidal Blanc, Traminette

Shenandoah-Tal
Hauptstädte: Winchester, Lexington, Roanoke, Staunton
Tour Shenandoah Valley AVA, Blue Ridge Whisky Wine Loop, Botetourt County Wine Trail, Shenandoah County Wine Trail, Shenandoah Valley Wine Trail, The General’s Wine and History Trail
Geschmack Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Chambourcin, Chardonnay, Merlot, Norton, Petit Verdot, Riesling, Sauvignon Blanc, Seyval, Vidal Blanc, Traminette

Süd-Virginia
Hauptstädte: Danville, Clarksville
Tour Süd-Virginia Wine Trail
Geschmack Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Merlot, Syrah, Pinot Grigio, Vidal Blancv

TOUR OKTOBER

WANDERPFADE
Appalachen-Pfad
Cascades National Recreation Trail
Crabtree Falls Trail
James River Heritage Trail
Little Stony National Recreation Trail
Natural Bridge Cedar Creek Trail
Bergreservat lesen
Sky Meadows State Park

SZENISCHE ANTRIEBE
Big Walker Mountain Scenic Byway
Blue Ridge Parkway
Rte. 611 Cumberland Mountain Scenic Drive
Skyline Drive/Shenandoah-Nationalpark
Die Virginia Birding and Wildlife Trails (Küsten-, Berg- und Piemont-Regionen)

FASZINIERENDE BAUERNHÖFE
Burnside Farms, Nord-Virginia
Clinch Haven Farms im Herzen der Appalachen
Eastfields Farm, Chesapeake Bay
Great Country Farms, Shenandoah Valley
Loudoun County Farm, Loudoun County
Meadow Farm Museum, Zentral-Virginia
Owen Farm, Süd-Virginia

ERSTAUNLICHE BAUERNHOF-TOUREN
Fauquier County Farm Tour
Loudoun County Farm Color Tour
Rappahannok County Farm Tour

GESCHMACK OKTOBER

Apfelkuchen
Apfelknödel
Braunschweig Stew
Muschelkrapfen
Blaue Krabbenkuchen aus der Chesapeake Bay
Maissuppe
Gebratene Austern
Austern-Wurst-Dressing
Pfanne Flunder
Erdnusssuppe
Überbackene Austern
Geräucherter Schinken mit Keksen
Zuckermaispudding lltitle=Top-Virginia-Weingüter, die Sie während des Virginia-Weinmonats besuchen sollten ### llcontent= Der Oktober ist der Virginia-Weinmonat und um die Besucher vorzubereiten, hat Touring & Tasting eine großartige Referenz zusammengestellt, welche Regionen es zu erkunden gilt und welche Weinberge, Weingüter und Besonderheiten Jahrgänge finden Sie in jedem. Es gibt auch verschiedene Wanderwege, Farmtouren und lokales Essen zu erleben.


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½-Zoll-Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta nach Packungsanweisung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne bei starker Hitze auf den Herd. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Braten Sie an, bis Zwiebeln und Pilze karamellisiert sind, fügen Sie Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzu. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½-Zoll-Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta nach Packungsanweisung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne bei starker Hitze auf den Herd. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Braten Sie an, bis Zwiebeln und Pilze karamellisiert sind, fügen Sie Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzu. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½-Zoll-Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta nach Packungsanweisung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne bei starker Hitze auf den Herd. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Braten Sie, bis Zwiebeln und Pilze karamellisiert sind, fügen Sie Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzu. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½-Zoll-Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta gemäß den Anweisungen in der Packung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne auf den Herd bei starker Hitze. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Braten Sie an, bis Zwiebeln und Pilze karamellisiert sind, fügen Sie Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzu. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½-Zoll-Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta nach Packungsanweisung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne bei starker Hitze auf den Herd. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Anbraten, bis Zwiebeln und Champignons karamellisiert sind, Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzufügen. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½-Zoll-Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta gemäß den Anweisungen in der Packung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne auf den Herd bei starker Hitze. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Braten Sie an, bis Zwiebeln und Pilze karamellisiert sind, fügen Sie Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzu. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½-Zoll-Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta nach Packungsanweisung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne auf den Herd bei starker Hitze. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Braten Sie an, bis Zwiebeln und Pilze karamellisiert sind, fügen Sie Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzu. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½-Zoll-Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta nach Packungsanweisung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne auf den Herd bei starker Hitze. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Braten Sie an, bis Zwiebeln und Pilze karamellisiert sind, fügen Sie Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzu. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½-Zoll-Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta nach Packungsanweisung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne bei starker Hitze auf den Herd. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Braten Sie an, bis Zwiebeln und Pilze karamellisiert sind, fügen Sie Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzu. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


„Herbst-tastisches“ Pasta-Rezept

RICHMOND, Virginia - Dieses herausragende Herbstrezept ist absolut lecker und das Beste ist, die meisten dieser Zutaten befinden sich bereits in Ihrem Kühlschrank! Küchenchef Ausar AriAnkh teilt ein festliches Herbstnudelnrezept mit saisonalem Gemüse, das lange hält. Um mehr über The Kitchen Magician zu erfahren und um köstliche Mahlzeiten für Sie und Ihre Familie zu bestellen, besuchen Sie seine Website, Facebook oder Instagram.

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Unzen Portobello-Pilze
  • 4 Unzen gewürfelte Zwiebel
  • 4 Unzen Brokkoliröschen
  • 8 Unzen Butternut-Kürbis, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 Bund toskanischer Grünkohl, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 4 Unzen gewürfelte rote Paprika
  • 1/2 Pfund Cavatappi Pasta
  • Frisch geriebener Parmesan nach Geschmack
  • 1 TL frischer Thymian gehackt
  • 4oz Weißwein
  • 4 Unzen schwere Sahne
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Petersilie, gehackt zum Garnieren

1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 ° F vor, schälen Sie den Kürbis und schneiden Sie ihn der Länge nach in zwei Hälften. Kürbis auf ein Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer einreiben und 45 Minuten bis eine Stunde braten. Kürbis aus dem Ofen nehmen. Kürbis abkühlen lassen und in kleine ½ Zoll Würfel schneiden.

2. In der Zwischenzeit einen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Cavatappi Pasta gemäß den Anweisungen in der Packung kochen, normalerweise 9 bis 11 Minuten oder al dente. Die Nudeln abgießen und in Eiswasser schocken, um den Kochvorgang zu stoppen.

3. Stellen Sie eine Bratpfanne auf den Herd bei starker Hitze. Olivenöl, Zwiebeln und Champignons hinzufügen. Braten Sie, bis Zwiebeln und Pilze karamellisiert sind, fügen Sie Knoblauch, Grünkohl, Paprika, Brokkoli und Thymian hinzu. 1 Minute kochen. Nudeln hinzufügen und die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen, Sahne, Salz & Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Mit Parmesan und Petersilie belegen. Genießen!


Schau das Video: Inzest: Verbotene Liebe unter Geschwistern. Wie weit kann Liebe gehen? Folge 5 (Januar 2022).