Neue Rezepte

Rezept für Möhrenkuchen mit Mixer

Rezept für Möhrenkuchen mit Mixer

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Gemüsekuchen
  • Karottenkuchen
  • Einfacher Karottenkuchen

Dieser brasilianische Kuchen ist schnell und einfach - einfach alle Zutaten mischen und backen! Für einen zusätzlichen Genuss servieren Sie ihm warmen Schokoladensirup.

11 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 10

  • 2 mittelgroße Karotten
  • 375g einfaches Mehl
  • 400g Puderzucker
  • 250ml Rapsöl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 4 Eier

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:40min ›Fertig in:45min

  1. Backofen auf 190 C / Gas vorheizen 5. Eine runde Kuchenform (23 cm) einfetten und bemehlen.
  2. In einem Mixer Karotten, Zucker, Öl und Eier zu einer glatten Masse verarbeiten. Fügen Sie das Mehl nach und nach hinzu, bis es gut vermischt ist. Mixer ausschalten, Backpulver hinzufügen und mit einem Holzlöffel umrühren.
  3. Masse in die vorbereitete Form kippen und im vorgeheizten Ofen backen, bis ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt, ca. 30 bis 40 Minuten. Abkühlen lassen, bevor man sie aus der Kuchenform nimmt.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(20)


Bolo de Cenoura – Brasilianischer Karottenkuchen Rezept

Dies klassisches brasilianisches Karottenkuchenrezept ist ein Liebling der Kindheit. Es ist feucht, schmeckt super karotte und wird mit einer einfachen butterartigen Schokoladensauce beträufelt, die beim Abkühlen kristallisiert. Es ist so ein tolles Rezept zu kennen! Dies bolo de cenoura Rezept erfordert keine ausgefallene Technik oder Ausrüstung– nur ein Mixer und ein paar einfache Zutaten, die Sie wahrscheinlich schon zu Hause haben.


Gesunde Karottenkuchen-Muffins

Schönen Sonntag Freunde! Heute backen wir Muffins. Im Mixer. Und sie sind gesund. UND sie schmecken wie Karottenkuchen. Es ist wie ein Triple Whammy in Muffinform.

Wir machen diese Karottenkuchen-Muffins, weil es endlich soweit ist und ich meine endlich, Frühlingswetter und ich kann einfach nicht die Mühe machen, Muffins auf traditionelle Weise zu machen. Sie kennen das Rühren, das Mischen, das Schlagen, das Kombinieren. Ich würde lieber alles in den Mixer werfen, schöpfen und backen.

Das werden wir also tun. Und wir werden sie super-duper gesund machen, wenn wir schon dabei sind. Denn warum zum Teufel nicht!

Wir verwenden die halbgleiche Basis wie unsere Brombeer-Limetten-Quinoa-Muffins, ändern jedoch ein paar Dinge, um sie noch einfacher zu machen.

Wir beginnen damit, unseren Teig zu vermischen, der nur ein Ei (oder Leinsamenei), Banane, Apfelmus, Ahornsirup, Hafer und Kokosjoghurt ist. Genau hier haben wir Protein, natürlichen Zucker, Vitamine aus diesen Früchten und komplexe Kohlenhydrate.

Sobald wir das vermischt und glatt haben, können Sie Ihr Mandelmehl, Kokosnusszucker und Gewürze hinzufügen.

Was den Geschmack angeht, halten wir die Dinge traditionell und die Gang ist hier. Zimt-, Muskat- und Vanilleextrakt verleihen diesen Muffins eine warme, gemütliche Atmosphäre und lassen sie wie ein echtes Stück Karottenkuchen schmecken. Ich persönlich denke, dass Bio-Gewürze und -Extrakte mehr Geschmack haben. Wenn Sie also nach einer guten Marke suchen, kann ich Simply Organic wärmstens empfehlen.

Dann rühren wir einfach unsere geriebenen Karotten unter und knallen sie in eine Muffinform!

Ehrlich gesagt, dies könnte eines der einfachsten Muffinrezepte der Welt sein. Kein Sieben, kein Rühren, kein Schlagen und ernsthaft minimale Reinigung. Ich denke, Sie werden mir zustimmen, besser geht es nicht!

Eine Sache, die ich an Muffins absolut liebe, ist, dass sie vielseitig sind. Sie können auf der Autofahrt zur Arbeit verzehrt werden, ohne dass Sie einen Unfall verursachen, sie können aufgewärmt und am Schreibtisch gegessen werden, weil sie den Weg in die Tasche überstehen, und sie können auch bei einem üppigen Osterbrunch und noch dazu genossen werden genauso lecker sein.

Außerdem sind sie ein toller Snack, Treibstoff nach dem Training UND sie lassen sich gut einfrieren.

Im Grunde sind Muffins also das ultimative Frühstücksessen und Sie sollten diese wahrscheinlich diese Woche für die Zubereitung von Mahlzeiten zubereiten. Ich sag bloß'!

Wenn Sie diese Muffins mit Karottenkuchen-Mixer herstellen, werden Sie feststellen, dass Sie auch Obst UND Gemüse hineinschmuggeln. Wenn Sie also Kinder zu Hause haben oder mit einem wählerischen Esser zu tun haben (Hallo … ein Partner vielleicht!?), sind diese Muffins eine großartige Möglichkeit, sie dazu zu bringen, ihre Nährstoffe auf eine Weise zu essen, die wie ein Nachtisch.

Und um sie noch begehrenswerter zu machen? Ich empfehle auf jeden Fall, sie leicht warm zu servieren, eingetaucht in Erdnussbutter. Es ist das, was diese Muffins von erstaunlich zu umwerfend gut macht. Einfach die perfekteste Kombination der Welt!

Ich kann es kaum erwarten zu hören, was du von diesem Rezept hältst! Mach unbedingt ein Bild und teile es mit mir auf Instagram, indem du es markierst @simplyquinoa – deine Fotos machen meinen Tag, jeden Tag!


Nährwert-Information

In diesem Rezept servieren: 8

Kalorien: 430.3
Gesamtfett: 30,6 g 47.1%
Gesättigtes Fett: 6,1 g 30.7%
Cholesterin: 66,5 mg 22.2%
Natrium: 468,8 mg 19.5%
Gesamtkohlenhydrate: 33,8 g 11.3%
Ballaststoffe: 1,9 g 7.7%
Zucker: 18,1 g
Protein: 6,9 g 13.8%
Vitamin A: 13,9% Vitamin C: 1,7%
Kalzium: 8,5% Eisen: 7,9%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Ihre Tageswerte können je nach Ihrem Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.


In Rezepten wie diesem, die Quark benötigen, gibt es ein paar einfache Dinge, die Sie tun können, damit es gut schmeckt. Quark hat nicht viel Geschmack, also stellen Sie sicher, dass Sie das Gericht gut würzen.

Aromatisierter Quark wird normalerweise synchronisiert, wenn Sie Slimming World folgen. Wenn Sie mit diesem Rezept einem Rezept folgen, versuchen Sie es stattdessen mit syn-freien Aromen oder vielleicht einem Spritzer Zitronensaft.

Quark ist mittlerweile in den meisten großen Supermärkten erhältlich und sogar bei Aldi und Lidl vorrätig. Sie finden es normalerweise in der Nähe von Weichkäse in einer Wanne, ähnlich der, in der Sie Hüttenkäse kaufen würden.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Quark in einem heißen Gericht verwenden. Aufgrund des geringen Fettgehalts spaltet sich der Quark leicht, wenn er zu stark erhitzt oder mit heißem Wasser oder heißer Flüssigkeit versetzt wird. Seien Sie vorsichtig und rühren Sie nach und nach ein und Sie sollten in Ordnung sein.


Zutaten

    • 1 Pfund Karotten, geschält und grob gehackt
    • 1 Tasse Pekannüsse
    • 1 Tasse brauner Zucker
    • 1/2 Tasse superfeiner Zucker
    • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
    • 1 Teelöffel Backpulver
    • 1 Teelöffel Backpulver
    • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
    • 1/2 Tasse Pflanzenöl
    • 1/4 Tasse Naturjoghurt
    • 2 Eier
    • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  1. Frischkäse Zuckerguss:
    • 8 Unzen Frischkäse, weich
    • 1/4 Tasse frischer Ricotta
    • 1/3 Tasse Puderzucker
    • 1 Esslöffel Zitronensaft
    • 1 Teelöffel Vanilleschotenpaste

Das könnte dir auch gefallen

Kürbis-Hafer-Keks-Tropfen

Süßkartoffel-Nudel-Schinken-Käse-Becher

Kürbis-Gewürz-Karotten-Muffins

Einfache Linsenkuchen

Hinterlasse einen Kommentar Antwort verwerfen


Raffinierter Zuckerfreier Mixer Karottenkuchen Frühstücksriegel

[…] Brotrezepte (die ich hier im Laufe der Zeit veröffentlichen werde). Da ich mit diesem verrückten 3-Klassen-Stundenplan fertig bin, dachte ich, wir brauchen einen Kuchen zum Feiern und meine Tochter schlug vor, dass ich ihn mache. Dieses Rezept ist nicht […]

Einfache Marionberry Protein Pancakes mit Marionberry Coconut Cream

Montag, 3. August 2020

[…] und es war eine gefüllt mit Coding-Mambo-Jumbo (wie ich es getan habe, seit ich diesen Webentwicklungskurs begonnen habe). Letzte Nacht war es ein saftiges, völlig fiktives Mord-Mysterium, dem es ein Vergnügen war, sich zu frönen […]

25 einfache und gesunde Osterbrunch-Rezepte | Openfit

[…] Holen Sie sich das Rezept bei Savory Spin. […]

Einfaches Rezept für Karottenkuchen-Cupcakes - Herzhafter Spin

Donnerstag 26. März 2020

[…] du suchst nach mehr Karottenkuchenrezepten, ich habe Kekse, raffinierte zuckerfreie Riegel & […]

Einfaches glutenfreies Kürbis-Gewürz-Kuchen-Rezept - Pikanter Spin

[…] Dieser Kürbis-Gewürzkuchen ist ein Favorit in unserem Haus, ähnlich wie dieser mehllose Schokoladenkuchen. Abgesehen von der Tatsache, dass dieser Kuchen glutenfrei ist, ist dieser Kuchen für die Tage, die Sie sich selbst gönnen möchten, da er im Gegensatz zu diesen raffinierten zuckerfreien Karottenriegeln nachsichtig ist. […]

Hi!

Ich bin Shashi - die Fotografin, Rezeptentwicklerin und Food-Supermanin hier

wo Sie einfache Fusionsrezepte mit einem gesunden (ish) Spin finden. Die Inspiration für die meisten dieser Fusionsrezepte stammt aus meinen frühen Jahren in Sri Lanka und den Vereinigten Arabischen Emiraten.
Ich bin so froh, dass Sie vorbeigeschaut haben und ich hoffe, Sie finden ein oder zwei Rezepte, die Sie dazu inspirieren, dem Essen auf Ihrem Teller eine würzige Note zu verleihen.


Glutenfreie vegane Karotten-Cupcakes

Diese glutenfreien veganen Karotten-Cupcakes sind von Erin McKenna.

Als Erin McKenna 2005 ihre erste Bäckerei in Manhattans trendiger Lower East Side eröffnete, „hat dies dazu beigetragen, die glutenfreie und vegane Backbewegung in eine neue Stratosphäre zu treiben.“ Anschließend erhielt Erin den prestigeträchtigen “Best Cupcake” Auszeichnung 2006 vom New York Magazine. Seitdem wurden Erin und Babycakes in Hunderten der weltweit größten Publikationen vorgestellt, darunter die New York Times, O, The Oprah Magazine, Food & Wine, Harper’s Bazaar, Elle, Lucky und InStyle. McKenna ist auch in allen Top-TV-Shows wie Today, Good Morning America, Cooking Channel, Food Network und Martha Stewart Television aufgetreten. Im Jahr 2011 kürte das Veg News Magazine BabyCakes zur besten veganen Bäckerei und zum Unternehmen des Jahres! Ich könnte also keine glutenfreie vegane Feier veranstalten, ohne Erin und ihre unglaublichen glutenfreien veganen Karotten-Muffins mit Vanille-Zuckerguss einzubeziehen. Vertrauen Sie mir, ihre allergikerfreundlichen Vollwertkreationen sind ein Traum!

Nachdem Erin entdeckt hatte, dass sie unter Weizen-, Milch- und Zuckerempfindlichkeit litt, experimentierte Erin jahrelang mit glutenfreien Mehlen, milchfreier Milch und alternativen Süßstoffen, um die Rezepte zu perfektionieren, die wir heute genießen. Der Erfolg ihrer Bäckerei mit ihrem skurrilen, hippen Retro-Branding war bei einer treuen und weitreichenden Kundschaft so groß, dass sie 2009 ihr erstes Kochbuch Babycakes veröffentlichte, in dem sie ihre Geschäftsgeheimnisse teilte.

Dieses wunderschöne Buch ist wirklich eine Schritt-für-Schritt-Lektion in glutenfreiem veganem Backen. Erin teilt detaillierte Informationen über die von ihr verwendeten Zutaten wie: Kokosmehl, Kokosöl, Agavennektar, trockene Sojamilch und Pfeilwurz. Außerdem gibt sie ihre Empfehlungen zu “must have” Küchengeräten sowie allergikerfreundliche Substitutionstipps und -tricks, die sie nebenbei gelernt hat. Ich finde es toll, wie sie jeden Bäcker ermutigt, “ jede Nervosität durch Mut zu ersetzen” und die Leser daran erinnert, “Fehler machen Erfolge nur noch köstlicher.” Amen! Ich liebe auch all die unterhaltsamen Anekdoten.

Aber die Rezepte sind der Star dieses Buches! Jede Seite bietet eine Welle des Vergnügens. Dekadente Kürbis-Gewürz-Muffins treffen auf Strawberry Shortcakes und Jalapeno Cheddar Cornbread. Das Bananen-Schokoladen-Chip-Brot ist ein Highlight, ebenso wie die Chocolate Chip Cookie-Sandwiches. Auch ihre Brownies und Volcanos sind begehrt. Aber ich musste diese Karottenkuchen-Cupcakes vorstellen, die mein Lieblingsrezept im Buch sind. Oder vielleicht ist es nur eine Ausrede, um Erins berühmtes Vanille-Zuckerguss zu feiern!

Ich bin nicht einmal ein großer Fan von Zuckerguss, aber ich habe über “death by BabyCakes Frost Shot” nachgedacht, zusammen mit vielen anderen, da bin ich mir sicher. Dieses Rezept ergibt einen dicken cremigen Zuckerguss, der reichhaltig und vielseitig ist. Sie können Kuchen belegen oder als Schlagsahne für andere Desserts verwenden. Sie können auch bei Raumtemperatur stehen lassen für eine köstliche Sauce, die auf alles passt! Oder Sie können einfach tun, was Hunderte von anderen jede Woche tun – schneiden Sie den Kuchen ganz aus und drücken Sie einen Schuss direkt in Ihren Schluck! LOL!

Sie sollten sich auch Erins zweites Buch Babycakes Covers the Classics ansehen, in dem es einen ganzen Abschnitt gibt, der ihren atemberaubenden Donuts gewidmet ist, die Mark Bittman schwärmte, “Vegan oder nicht, glutenfrei oder nicht, Erin McKenna’s Donuts sind ausnahmslos die besten, die ich seit zwanzig Jahren gegessen habe. Erin teilt auch ihre unglaubliche allergiefreie Variante von Favoriten wie Chocolate Chip Cookies, Sugar Cookies, Thin Mints, German Chocolate Cake, S’Mores, Whoopie Pies, Snickerdoodles, Pancakes und Waffles. Alle geliefert mit dem originalen BabyCakes Charme und Humor.

Wenn Sie nicht backen möchten und nicht in der Nähe eines der BabyCakes-Standorte wohnen, können Sie online bestellen und den Blog besuchen. Sie können auch abgepackte Kuchen- und Keksmischungen in ihrem Online-Shop kaufen.


Möhrenkuchen-Smoothie

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Hast du ein Meinung über Babykarotten?

Bis vor einem Monat waren Babykarotten ein Grundnahrungsmittel in meinem Kühlschrank und ich habe nie zweimal darüber nachgedacht. Sie sind seit dem College mein gesunder, knuspriger Snack, und ich füge sie regelmäßig in alles, von Suppen über Smoothies bis hin zu meinem liebsten gebratenen Reis. Kein Peeling erforderlich. Keine Aufregung. Kein Problem, oder?!

Falsch. Ziemlich sicher, dass ein kleines, harmloses Tütchen Babykarotten einem „Kampf“ am nächsten kam, den Kathryne und ich während unseres Monats in Austin als Mitbewohner hatten. Sie war entsetzt darüber, dass ich Babykarotten kaufen würde, geschweige denn, sie zu essen, und machte sich auf ihre Seifenkiste, weil sie das verwässerte, weniger schmackhafte, minderwertige, mechanisch geformte Gegenstück zu ihren großen Namensvettern sind. Sie neigt dazu, ziemlich eigensinnig in Bezug auf ihr Gemüse zu sein, also beschloss ich, es einfach zu lassen. Und dann mach das reife Ding und nasche weiter Tag für Tag an meinen Babykarotten im Haus herum. )

Tatsächlich saß ich ungefähr eine Woche später auf der Kücheninsel und knabberte Baby-Karotten, als Kathryne heimlich einen biologischen, frisch geschälten, Nicht-Baby- ganz Karotte über die Theke und sagte: “Versuchen Sie das.” Ich verdrehte die Augen und nahm einen Bissen, bereit, diesen Streit der Food-Blogger zu schlichten und zu beweisen, dass meine Babykarotten ein für alle Mal wert waren. Und…

…die größere Karotte war besser.

Pfui. Ich meine, nicht mit a Erdrutsch. Es war immer noch völlig in der gleichen Familie wie meine kleinen Babys und schmeckte nicht anders. Aber der Geschmack war definitiv stärker, die Textur war knuspriger und ich hatte das Gefühl, dass Bugs Bunny es wahrscheinlich bevorzugt hätte. Verflixt. Natürlich habe ich mich nicht sofort geschlagen gegeben. Aber als wir das nächste Mal von Whole Foods nach Hause kamen und Kathryne sah, dass ich auch einen Haufen Bio-, ganz Karotten aus meiner Einkaufstüte musste ich zugeben. Sie hatte recht. (Wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass ich nie unten leben werde.)

Nein, sie war liebenswürdig und glücklich, mich in die Welt der großen Karotten verwandelt zu haben. Und ich war froh, dass sie meine Snacks — und einen Smoothie wie diesen — umso schmackhafter gemacht haben. Also schnapp dir ein paar (große) Karotten und lass uns eine machen!

Ich habe diesen Smoothie tatsächlich ein paar Mal gemacht, als wir in Austin waren, und dann immer wieder vergessen, ihn auf dem Blog zu teilen. Aber dann fiel mir ein, dass heute Single Serving Samstag ist und mit Ostern (und Karottenkuchen-Saison!) gleich um die Ecke schien es der perfekte Zeitpunkt zu sein.

Die Inspiration hinter dem Rezept war einfach: Versuchen Sie, einen gesunden Protein-Smoothie zuzubereiten, der mein (nie endendes) Verlangen nach Karottenkuchen befriedigt! Also habe ich ein paar der klassischen Gewürze gesammelt, viele frische Karotten gehackt, eine Banane eingefroren, um den Smoothie zu verdicken, Mandelmilch und natürliche Süßstoffe hinzugefügt, um die Dinge gesünder (und vegetarisch) zu halten, und dann gemischt, um zu sehen, was passiert.

Ich habe ein paar Versuche gebraucht, um das Rezept richtig hinzubekommen. Aber als ich es endlich geschafft hatte, waren die Ergebnisse lecker.

Es ist alles, was ich an der würzigen, frischen Karottengüte des traditionellen Karottenkuchens liebe. Aber natürlich mit frischen und gesunden Zutaten zubereitet, können Sie sich zum Frühstück, Mittag-, Abendessen oder sogar zum Dessert wohlfühlen. Und es ist einfach zu personalisieren! Wenn Sie ein Fan von Nüssen in Ihrem Karottenkuchen sind, können Sie ein paar geröstete Walnüsse in Ihren Smoothie mischen oder sie als Topping verwenden. Wenn Sie Kokos lieben, können Sie auch etwas Kokosraspeln in die Mischung mischen. Wenn Sie einen supersüßen Kuchen mögen, können Sie mehr Ahornsirup hinzufügen, um ihn zu süßen.

Und das Beste für all meine Single-Freunde da draußen? Dieses Rezept ergibt eine einfache Portion, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, Reste einfrieren und auftauen zu müssen. Machen Sie einfach eine Portion für sich selbst und genießen Sie jeden letzten Schluck.