Neue Rezepte

Pogacele mit Jumari

Pogacele mit Jumari

Das Mehl wird mit Schmalz, Sauerrahm, einem Teelöffel Salz, Eigelb und in Milch fermentierter Hefe gemischt. Zu einem elastischen Teig kneten, ggf. ein paar Esslöffel Milch dazugeben, damit der Teig nicht zu hart wird. Gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Die Hälften werden durch einen Fleischwolf oder Roboter gegeben, sie werden zusammen mit Kreuzkümmel und Pfeffer nach Geschmack zerkleinert. Nachdem der Teig aufgegangen ist, nehmen Sie ihn und verteilen Sie ihn und fügen Sie eine Menge Füllung, dh Jumari, hinzu und verteilen Sie ihn auf der gesamten Oberfläche. Wir laufen und lassen es etwa 20 Minuten stehen, danach machen wir es ein zweites Mal und ein drittes, also dreimal. Geben Sie auch eine Füllmenge so ein, dass sie Sie 3 Mal erreicht.

Nachdem wir damit fertig sind, breiten wir wieder ein dickeres Blatt aus und schneiden mit dem Glas oder was wir wollen, ich schneide mit dem Glas, wir legen sie in das Tablett. Lassen Sie sie weitere 15 Minuten ruhen, bis der Ofen aufheizt, fetten Sie sie dann mit einem geschlagenen Ei ein und bestreuen Sie sie mit Kreuzkümmel und Salz. Legen Sie sie für 20-25 Minuten in den Ofen, bis sie goldbraun sind. Ich mag Erkältungen und denke, dass sie so besser sind.


Video: Pogacele cu jumaripufoase- RETETA TRADITIONALA. Mica mea bucatarie (Januar 2022).