Neue Rezepte

Rezept für Feigenmarmelade

Rezept für Feigenmarmelade

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Konserven
  • Marmelade

Verbessern Sie Ihren Morgentoast mit dieser frischen Feigenmarmelade, gewürzt mit Piment, Pfefferkörnern und Zimt. Es erfordert Agar-Agar, eine vegetarische Alternative zu Gelatine.

Buchweizenkönigin

4 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 1 (500g) Glas

  • 675g reife Feigen, gehackt
  • 80ml Wasser
  • 4 Esslöffel Kokoszucker
  • 1 Zimtstange
  • 1/8 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlene gemischte Pfefferkörner
  • 1/2 Zitrone, entsaftet
  • 1 Teelöffel Agar-Agar-Pulver

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:30min ›Fertig in:40min

  1. Feigen, Wasser, Zucker, Zimt, Piment und Pfefferkörner in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Kochen, bis die Feigen zu zerfallen beginnen, etwa 10 Minuten. Hitze reduzieren und unter häufigem Rühren köcheln lassen, bis die Marmelade leicht eingedickt ist, weitere 15 Minuten.
  2. Während die Marmelade köchelt, Zitronensaft und Agar-Agar verquirlen. Zum Gelieren beiseite stellen.
  3. Marmelade vom Herd nehmen und die Zimtstange entfernen. Die Zitronenmischung dazugeben und gut vermischen. Etwas abkühlen lassen. Gießen Sie Marmelade in ein Glas mit einem Siegel. Vor dem Kühlen vollständig abkühlen lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Das beste hausgemachte Feigenmarmelade-Rezept

Lieben Sie frische Feigen? Ich bin besessen von diesem hausgemachten Feigenmarmelade-Rezept! Diese einfache Feigenmarmelade ist am einfachsten zuzubereiten und Sie werden sie auf alles verteilen! Lesen Sie weiter, um meinen einfachen Prozess zur Herstellung von Feigenmarmelade, Tipps zur Herstellung von Feigenmarmeladeköpfen und die besten Verwendungsmöglichkeiten von Feigenmarmelade zu erfahren.

Hausgemachte Feigenmarmelade passt zu so vielen Dingen. Es tut auch nicht weh, dass meine Kinder und mein Mann dieses Zeug lieben. Essen mit gesunden Zutaten zuzubereiten, das die ganze Familie essen wird, bringt ein Lächeln auf mein Gesicht, und ich bin sicher, es wird auch Ihres sein.


Wie man Feigenmarmelade macht

Reife, pralle Feigen sind wahrscheinlich die saftigsten Früchte der Welt mit einer natürlich honigartigen Süße. Eingekocht ergeben sie eine wunderbare Marmelade, die diese Süße verstärkt. Tatsächlich ist Feigenmarmelade so einfach, dass sich Feigen praktisch von selbst einklemmen. Wenn die Bäume alles geben, schnappen Sie sich die Bäume und fangen Sie an zu jammen.

Beginnen Sie mit etwa 5 Pfund frischen Feigen. Brown Turkey und Black Mission Feigen eignen sich am besten für dieses Rezept, aber jede Feige ist geeignet. Die Feigen grob hacken und in einen großen, nicht reaktiven Topf wie Emaille oder Edelstahl geben. Verwenden Sie kein Aluminium. Fügen Sie 6 Tassen granulierten weißen Zucker hinzu und mischen Sie ihn. Abgedeckt mindestens ein paar Stunden oder über Nacht gekühlt stehen lassen. Die Feigen geben auf natürliche Weise einen Teil ihres Saftes ab.

Stellen Sie den Topf auf den Herd und stellen Sie ihn auf mittlere bis niedrige Hitze. Die Feigen langsam zum Kochen bringen, dabei häufig umrühren, um den Zucker aufzulösen und ein Anbrennen am Boden zu vermeiden. Erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie zügig, bis die Marmelade eindickt und aus einem Spatel in Blättern kaskadiert. Fügen Sie 1/4 Tasse Zitronensaft in Flaschen hinzu. An dieser Stelle, falls gewünscht, 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt hinzufügen. Umrühren, um zu kombinieren, und eine weitere Minute länger kochen.

Die Marmelade in heiß sterilisierte Gläser füllen. Zu diesem Zeitpunkt kann die Marmelade abkühlen, dann abgedeckt und bis zu einem Monat im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es kann auch mit der Standard-Wasserbad-Dosenmethode in Dosen abgefüllt werden.

Verarbeiten Sie Ihre Gläser 10 Minuten lang in kochendem Wasser auf Meereshöhe. Entfernen Sie die Gläser und lassen Sie sie abkühlen. Lassen Sie die Gläser 12 Stunden lang ungestört. Entfernen Sie die Ringe, beschriften Sie die Gläser und bewahren Sie sie bis zu einem Jahr an einem kühlen, dunklen Ort auf.


Nach dem Feigen-Wodka-Martini-Rezept

Das erste, was Sie bei der Zubereitung des Fig Vodka Martini tun möchten, ist, den Limettensaft in einen Shaker (ohne Eis) zu pressen. Ich finde, dass 1 Unze Limettensaft normalerweise die Hälfte einer großen Limette ist. Um 100% genau zu sein, können Sie die Limette direkt über einen Barjigger bis zur 1-Unzen-Marke pressen. Dann möchten Sie die Feigenmarmelade und den Limettensaft miteinander vermischen, bis sich die Marmelade vollständig aufgelöst hat. Sie können diesen Schritt auslassen, wenn Sie es eilig haben, aber ich finde, dass das Auflösen der Marmelade, bevor sie im Eis ist, dazu beiträgt, den Geschmack leichter in das Getränk zu integrieren. Sobald die Marmelade mit dem Limettensaft vermischt ist, fügen Sie Ihr Eis, Wodka, Triple Sec und Apfelsaft hinzu. Gut 15 Sekunden schütteln und dann in ein gekühltes Cocktailglas abseihen und mit einer Scheibe Feigensalami oder einer frischen Feige garnieren. So einfach ist das.

Gefällt Ihnen dieses Rezept bisher? Seien Sie der Erste, der es erfährt, wenn wir neue veröffentlichen!


Zutaten für Feigenmarmelade

Diese Marmelade hat nur 4 Zutaten, das ist es!

Wie man Easy Feigenmarmelade macht

Wasser und Zucker in einen Topf geben und den Zucker auflösen. Nachdem sich der Zucker aufgelöst hat, die Feigen und den Zitronensaft hinzufügen und die Mischung zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze zum Köcheln und legen Sie einen Deckel auf den Topf mit einer kleinen Öffnung für den Dampf. Alle 20 Minuten die Mischung umrühren und die Feigen zerdrücken. Nach 1 Stunde vom Herd nehmen und die Marmelade vor dem Servieren oder Aufbewahren vollständig abkühlen lassen.

Welche Art von Feigen verwenden.

Es gibt viele verschiedene Arten von Feigen, die häufigsten sind Mission und Brown Turkey. Ich habe einen braunen Truthahnbaum, das sind die Feigen, die ich verwendet habe. Braune Putenfeigen haben eine etwas hellere Farbe und eine grüne Schale, sodass meine Marmelade etwas heller ist, als Sie es vielleicht gewohnt sind. Keine Sorge, der Geschmack ist ALLES da!! Fühlen Sie sich frei, jede Art von Feige zu verwenden, die Sie bekommen können.

Wird diese Marmelade ohne Pektin dick sein?

Jawohl! Feigen enthalten natürliches Pektin und diese Marmelade wird ohne Zusatz von Pektin ausreichend dick. Dies wird jedoch nicht die Konsistenz von Feigenpaste sein, die eine weitere übliche Beilage zu Käsebrettern ist.

Wie lange wird diese Jam dauern?

Diese schnelle und einfache Feigenmarmelade hält sich etwa 2 Wochen, wenn sie in einem verschließbaren Behälter wie einem Einmachglas im Kühlschrank aufbewahrt wird. Dieses Rezept soll schnell, einfach und in kleinen Mengen sein, daher wird davon ausgegangen, dass es nicht länger als 2 Wochen hält! Wenn Sie möchten, können Sie diese Marmelade auch länger haltbar machen.


Feigenmarmelade zubereiten

Das Tolle an diesem Rezept ist also seine Einfachheit.

Es sind nur drei Zutaten plus Wasser erforderlich, um die köstlichste Feigenmarmelade zuzubereiten.

Diese drei Zutaten sind:

Zuerst waschen Sie die Feigen und entfernen alle Stiele.

Als nächstes die Feigen grob hacken und beiseite stellen.

Nun Essig und Zucker mit Wasser in einem Topf vermischen. Aufkochen und 10 Minuten kochen lassen.

Als nächstes die Feigen hinzufügen und noch einmal etwa anderthalb Stunden kochen. Sie wissen, dass Ihre Marmelade fertig ist, sobald sie eine goldenere Farbe angenommen hat und dicker wird.

Dieses Rezept ergibt etwa 3 oder 4 kleine bis mittelgroße Gläser, und die Marmelade sollte einige Monate im Kühlschrank halten.


Vorbereitung

Teig

Schritt 1

Allzweck- und Vollkornmehl, Kardamom (falls verwendet), Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit Butter und braunen Zucker in einer großen Schüssel 3-4 Minuten hell und flaumig schlagen. Fügen Sie Eigelb hinzu und schlagen Sie, bis die Mischung flauschig ist, etwa 2 Minuten. Fügen Sie Honig, Vanille und Orangenschale hinzu und schlagen Sie, bis sie eingearbeitet sind, etwa 1 Minute. Reduzieren Sie die Mischergeschwindigkeit auf niedrig und fügen Sie langsam die trockenen Zutaten hinzu. Schlagen Sie nur zum Vermischen (der Teig wird sehr weich). Teilen Sie den Teig in Drittel und wickeln Sie jedes Stück fest in Plastik ein, indem Sie es zu einer ½-Zoll-Scheibe flachdrücken. Mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Schritt 2

Voraus tun: Der Teig kann 3 Tage im Voraus zubereitet werden. Kühl halten.

Befüllung und Montage

Schritt 3

Feigen, Orangensaft, Honig und Salz in einem großen Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Feigen sehr weich sind und keine Flüssigkeit mehr zurückbleibt, 25–30 Minuten. Mit einem Kartoffelstampfer oder einem großen Löffel Feigen in kleine Stücke zerdrücken und unter häufigem Rühren weiterkochen, bis die Mischung sehr dick und pastenartig ist, 5–7 Minuten. Marmelade auf einen Teller kratzen und in einer gleichmäßigen Schicht ohne Deckel etwa 1 Stunde kalt stellen.

Schritt 4

Ei schlagen und 1 EL. Wasser in eine kleine Schüssel geben. Kratzen Sie kalte Marmelade in einen großen Reißverschlussbeutel oder Einweg-Spritzbeutel und schneiden Sie an einer Ecke (oder der Spitze bei Verwendung eines Spritzbeutels) eine Öffnung von ¾ Zoll.

Schritt 5

Dieser Teig wird deine Angst spüren, also musst du ihm zeigen, wer der Boss ist. Es geht sehr schnell von kalt und steif auf Raumtemperatur, weich und schwer zu handhaben. Wenn es zu weich wird, wieder in den Kühlschrank stellen und etwa 10 Minuten kalt stellen. Wenn Sie denken, dass Sie es vermasselt haben, sammeln Sie es in einer Scheibe, kühlen Sie es ab und rollen Sie es erneut aus.

Schritt 6

1 Teigscheibe auf einem Stück großzügig bemehltem Pergament oder Wachspapier zu einem 10 x 4½ Zoll großen Rechteck mit einer Dicke von etwa ⅛ Zoll ausrollen. Schneiden Sie die Kanten gleichmäßig ab. Mit einer der kürzeren Seiten zu Ihnen zeigen, spritzen Sie eine 1 " dicke Linie der Füllung leicht außermittig in Längsrichtung nach unten. Die lange Teigkante, die der Füllung am nächsten ist, mit Eiwaschmittel bestreichen. Mit dem Pergament die gegenüberliegende Seite des Teigs nach oben und über die Marmelade falten und alle Kanten ausrichten. Zum Versiegeln sehr leicht andrücken, dann die versiegelte Kante zurechtschneiden. 10 Minuten kalt stellen.

Schritt 7

Einen Rost in die Mitte des Ofens stellen und auf 325 ° vorheizen. Mit einem Schaber oder Messer den gefüllten Teig quer in 1 Zoll lange Stücke schneiden. Auf ein Backblech mit Rand geben und mit Eigelb bestreichen. Während des Ausrollens kalt stellen und den restlichen Teig einfüllen. (Wenn Sie Teigreste und Füllung übrig haben, wiederholen Sie den Vorgang, um ein paar weitere Kekse zuzubereiten.) Legen Sie alle Riegel auf das gleiche Blatt, indem Sie einen Abstand von etwa ½ Zoll voneinander haben, damit sie sich beim Backen nicht ausbreiten. 10 Minuten einfrieren.

Schritt 8

Die Riegel backen, dabei das Blech zur Hälfte drehen, bis sie goldbraun und oben leicht rissig sind, 14–16 Minuten. Die Riegel 5 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter legen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt 9

Voraus tun: Feigen-Newton kann 1 Tag im Voraus hergestellt werden. In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahren.


Feigenmarmelade

Ich habe diese lächerliche Menge an reifen Feigen, die ich seit Beginn der Saison mit Begeisterung gekauft habe. Meine Lösung dafür ist immer Marmelade, also habe ich alle Feigen in einen großen Topf geworfen und selbstgemachte Marmelade gemacht.

Mit diesem Rezept können Sie entweder Marmelade oder Konfitüre zubereiten. Der einzige wirkliche Unterschied zwischen ihnen besteht darin, dass Konserven große Fruchtstücke enthalten, während Marmelade eine glattere Konsistenz hat. Wenn Sie also Fruchtstücke in Ihrem Aufstrich bevorzugen, schneiden Sie diese einfach auf die gewünschte Größe zu.

Im Gegensatz zu den üblicheren Konfitüren wie Erdbeere oder Himbeere hat Feigenmarmelade einen einzigartigen Geschmack, der etwas schicker ist und perfekt zu Käse passt.

Die Marmelade muss lange bei schwacher Hitze gekocht werden. Es kann zwischen 30-60 Minuten dauern, abhängig von der Hitze und der Menge an Flüssigkeit, die verdampft werden muss, also seien Sie geduldig (im Gegensatz zu mir). Im Allgemeinen muss die Textur dick sein und von einem Löffel in einen Strahl gegossen werden, nicht tropfenweise. Es macht sich bemerkbar, sobald es anfängt zu verdicken. So teste ich es, aber wenn du noch sicherer sein willst, dann gibt es noch 2 weitere Möglichkeiten zur Überprüfung. Einer ist, dass die Temperatur über 220F Grad betragen muss. Die zweite ist, dass, wenn Sie etwas Marmelade auf einen Teller legen und für 2 Minuten in den Gefrierschrank legen und dann mit dem Finger hindurchfahren, sollte es geteilt bleiben.

Sie können der Marmelade Aromen wie Vanille und Zimt hinzufügen, dies wird im Rezept erwähnt, ist jedoch optional. Sie können einen Teil des Zuckers für mehr Geschmack durch Honig ersetzen, aber ersetzen Sie nicht zu viel, da der Honig die empfindlichen Feigen leicht überwältigen kann. Ich schlage vor, mit 1/4 Tasse Honig anstelle von 1/4 Tasse Zucker zu beginnen. Ich finde die 1,5 Tassen Zucker im Rezept für meinen Geschmack süß genug, aber mein Originalrezept sah 2 Tassen vor, damit Sie wählen können. Ist beides okay.

Sie können die Marmelade 2 oder sogar 3 Monate im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie es länger aufbewahren möchten, gibt es dafür einen Prozess. Beginnen Sie damit, Ihre Gläser und Deckel zu sterilisieren (10 Minuten in kochendem Wasser sollten ausreichen). Wischen Sie die Ränder ab und füllen Sie die Gläser mit Marmelade, lassen Sie 1/4 – 1/8 Zoll Platz und verschließen Sie sie gut mit Deckeln. Als nächstes stellen Sie die Gläser in ein Wasserbad – einen großen Topf mit einem Gestell auf dem Boden, der mit kochendem Wasser gefüllt ist, genug, um die Gläser mindestens 1 Zoll zu bedecken. Verarbeiten Sie die Gläser im Wasserbad für 5 Minuten. Dann bewahren Sie Ihre Marmelade bis zur Verwendung an einem dunklen, kühlen Ort auf. Dies sollte Ihre Marmelade bis zu einem Jahr frisch halten. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren. Es gibt viele Informationen online mit Schritt-für-Schritt-Fotos, wie das geht.


Rezept von Feigenmarmelade hausgemacht

Hallo zusammen, willkommen auf unserer Rezeptseite. Wenn Sie nach neuen Rezepten suchen, die Sie dieses Wochenende ausprobieren können, suchen Sie nicht weiter! Wir stellen Ihnen hier nur das perfekte Feigenmarmelade-Rezept zur Verfügung. Wir haben auch viele verschiedene Rezepte zum Ausprobieren.

Bevor Sie zum Rezept für Feigenmarmelade springen, möchten Sie vielleicht diese kurzen interessanten gesunden Tipps lesen über Lebensmittel, die deine Stimmung verbessern.

Größtenteils wurde den Menschen beigebracht, dass „Komfort“-Lebensmittel schlecht für den Körper sind und vermieden werden müssen. Manchmal, wenn Ihr Komfortessen im Wesentlichen Süßigkeiten oder andere Junkfoods ist, ist dies wahr. In anderen Fällen können Hausmannskost jedoch völlig gesund sein und es ist gut für Sie, sie zu essen. Es gibt mehrere Lebensmittel, die, wenn Sie sie konsumieren, Ihre Stimmung verbessern können. Wenn Sie sich ein wenig niedergeschlagen fühlen und eine emotionale Stärkung brauchen, probieren Sie einige davon aus.

Machen Sie mehrere Studentenfutter aus Nüssen oder Samen. Erdnüsse, Cashewnüsse, Sonnenblumenkerne, Mandeln, Kürbiskerne usw. sind hervorragend geeignet, um Ihre Stimmung zu heben. Dies liegt daran, dass Samen und Nüsse viel Magnesium enthalten, das den Serotoninspiegel Ihres Gehirns erhöht. Serotonin ist die „Wohlfühl-Chemikalie“, die Ihrem Gehirn vorschreibt, wie Sie sich die ganze Zeit fühlen. Je mehr Serotonin Sie haben, desto glücklicher werden Sie sich fühlen. Nüsse können nicht nur die Stimmung heben, sondern auch eine großartige Proteinquelle sein.

Jetzt erkennen Sie, dass Junk Food nicht unbedingt das ist, was Sie essen müssen, wenn Sie Ihre Stimmung verbessern möchten. Probieren Sie stattdessen einige dieser Tipps aus.

Wir hoffen, dass Sie von der Lektüre profitiert haben. Kommen wir nun zurück zum Rezept für Feigenmarmelade. Sie können Feigenmarmelade mit 3 Zutaten und 5 Schritte. So erreichen Sie das.

Die Zutaten für die Herstellung von Feigenmarmelade:

  1. Holen Sie sich 420 Gramm 1 Packung mit 5 Feigen.
  2. Sie benötigen 2 TL -1 Esslöffel Zitronensaft.
  3. Verwenden Sie 1 Zucker (40% der Feigenmenge).

Schritte, um Feigenmarmelade zu machen:

  1. Ich habe eine Packung mit 5 reifen Feigen verwendet.
  2. Haut schälen und vierteln..
  3. Die Feigen aus Schritt 2 in einen Emailletopf geben. Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie. Etwa 5 Minuten ruhen lassen, dann die Hitze einschalten.
  4. Während Schritt 3 aufheizt, entfernen Sie eventuellen Schaum von der Oberfläche und zerdrücken Sie die Feigen mit der Rückseite einer Schöpfkelle, während die Flüssigkeit einkocht. Den Zitronensaft hinzufügen und weiter erhitzen, bis er eingedickt ist.
  5. In einem sterilisierten Glas aufbewahren..

Wenn Sie dieses Rezept für Feigenmarmelade nützlich finden, teilen Sie es bitte mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie, vielen Dank und viel Glück.


Ähnliches Video

Ist dies ein getestetes Rezept mit hohem Säuregehalt für Wasserbadkonserven? Ich mache dies seit ein paar Jahren, aber nachdem ich mehr über die richtigen und getesteten Richtlinien für das Einmachen von Wasserbädern erfahren habe, mache ich mir jetzt Sorgen über den Säuregehalt dieses Rezepts, wie von Allison27 erwähnt. Meine niedrige Punktzahl ist nicht auf die Rezeptur zurückzuführen, sondern auf das fragwürdige Wasserbad-Dosenverfahren, das erwähnt wurde und der Säuregehalt getestet wurde.

Ich mache dieses Rezept seit ungefähr 8 Jahren, jedes Mal wenn Feigen vor Ort erhältlich sind. Ich bevorzuge Black Mission Feigen in diesem Rezept. Ich ersetze den Zucker durch Honig (und verwende viel weniger, weil ich es nicht zu süß mag), füge die Schale und den Saft einer Orange, Brandy und Grand Marnier (jeweils 1/2 Tasse) und eine Zimtstange hinzu. Ich habe gelernt, dass der Schlüssel darin besteht, es länger kochen zu lassen, als im Rezept angegeben, bis es wirklich dick wird. Es ist unser Favorit, gepaart mit Ziegenkäse und Crackern.

Lecker, ich glaube nicht, dass ich daran etwas ändern würde. Ich habe grüne Feigen und Cognac verwendet.

Dieses Rezept ist wie geschrieben perfekt, ich reagiere empfindlich auf zu viel Zucker und finde, dass dies gut mit den reifen Feigen und dem Brandy harmoniert. Ich mache das seit Jahren und verwende es für Speck, Frühlingszwiebeln und Blauschimmelkäsekekse. Nachdem ich die Rezensionen gelesen habe, probiere ich vielleicht Gewürze aus und ersetze zum Spaß eine rauchige Agave anstelle von etwas Zucker.

Gutes Rezept. Wenn Ihre Feigen nicht sehr süß sind, benötigen Sie möglicherweise etwas mehr Säure - erhöhen Sie den Zitronensaft. Sonst bekommt man aus dem Zucker eine überwältigende Süße. Für ein bisschen Schärfe habe ich einen Teelöffel Zimt und ein paar Shakes gemahlene Nelken hinzugefügt. Auch geröstete Pinienkerne hinzugefügt.

Anstelle von all dem Zucker verwende ich 2/3 Tasse Agavensirup und 2/3 Tasse Bourbon, was sich wirklich für den Feigengeschmack eignet.

Das ist eine tolle Marmelade! Wie andere habe ich den Zucker weit zurück geschnitten (

1/2), Zitronensaft statt Schale verwendet. Es ist wichtig, den ersten Schritt des Zuckers bei Feigen zu befolgen, um den benötigten Saft/Sirup herzustellen. Außerdem ist es bei neuen Konservenherstellern sehr wichtig, mit einem Messer um den Rand der Gläser zu fahren, sobald die Marmelade im Glas ist, um Luftblasen herauszubekommen. Dies ist ein wichtiger Schritt, der ein Problem darstellt, wenn Ihre Marmelade so klobig ist wie diese. Ich bin mir sicher, dass Sie mehr über das Entfernen von Luftblasen auf Konserven-Websites lesen können, aber ich habe meine schließlich erneut eingemacht. Normalerweise würde ich mir keine Sorgen machen, aber b/c habe ich den Zucker reduziert (und b/c dieses Zeug ist so gut) ich habe mich entschieden, zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Beim ersten Versuch - ich habe auch die grünen Feigen verwendet, was ich hatte. Der Zucker ist viel zu hoch. Ich schmecke gerne die Früchte von allem, was ich esse, nicht Zucker. Ich habe die geforderte Menge verwendet, aber ich fügte 2 volle Zitronenschalen, sehr fein gehackt, hinzu und fügte 4 Esslöffel Limettensaft hinzu. Kein Salz, und ich hatte nur 1/4 Tasse Whisky. Aber es ist lecker! Ich werde morgen mit diesem Rezept spielen, da ich noch 10 Pfund lila Feigen zum Verwandeln habe.

Mayrose, versuchen Sie, den Brandy in letzter Minute hinzuzufügen, nachdem alles gekocht ist. Und kurz abkühlen lassen, damit die Feigenstücke in der Marmelade schwimmen und nicht alle nach oben steigen.

Ich habe diese Marmelade 2 mal gemacht. Es ist einfach und lecker. Ich habe 3/4 Menge Zucker verwendet und es war viel süß. Der Brandy-Geschmack überlebt jedoch nie. Ich habe den Brandy das zweite Mal erhöht & immer noch keine Freude. Ich weiß, dass der Alkohol verkocht, aber auch der Geschmack? Irgendein Rat.

Gerade gemacht und es ist fantastisch. Ich habe Pisa verwendet, einen Haselnusslikör, der sehr süß ist, also habe ich den Zucker um die Hälfte reduziert (oder vielleicht etwas mehr). Ich habe auch etwas mehr Alkohol hinzugefügt, weil ich wollte, dass dieser Geschmack hervorsticht. Ich hatte noch ein bisschen vom Konserven übrig, also esse ich das jetzt mit etwas frischem, knusprigem Brot. Wow, das Leben ist so schön!

Hallo an die Leute, die sich Sorgen über die Kommentare von Allison27 machen. Da Sie die Feigen kochen und viel Zucker haben, haben Sie tatsächlich das erreicht, was Lebensmittelwissenschaftler den "Tötungsschritt" nennen, um Bakterien abzutöten. Durch Kochen werden Mikroben abgetötet und der Zucker wird ausreichend konzentriert, um weiteres Bakterienwachstum zu verzögern (indem genügend osmotischer Druck auf die Bakterien ausgeübt wird, wodurch sie ausgetrocknet werden). Das Hinzufügen von Säure ist nur in Konserven für zuckerarme / salzarme Rezepte wie Gemüse / Tomaten usw. erforderlich. Also, Marmelade weg! Ich habe unseren mit Bourbon gemacht und die Zitrone und den Zucker halbiert, danke anderen Kommentatoren für den Vorschlag. Fabelhaft!!

EINFACH und fantastisch. Tolle Geschenke. (Vor allem, wenn Sie schöne kleine Gläser bekommen)

Ich habe das nicht gemacht, aber ich sehe nicht, wo es heißt, den Zitronensaft von den Zitronen hinzuzufügen. Sie benötigen Säure zum Einmachen (Feigen haben nicht genug Säure). Dies wäre wahrscheinlich in Ordnung, wenn Sie es im Kühlschrank aufbewahren.

Ich habe diese Marmelade jetzt schon mehrmals gemacht. Jeder liebt es. Aber anstatt die Feigen zu zerdrücken und zu zerdrücken, viertele ich sie einfach. Fischen Sie die Stücke heraus, um sie über den Käse zu legen, und träufeln Sie dann etwas von der Füllung darüber. Macht eine schöne Präsentation.

Ich mache das jedes Jahr mit braunen Putenfeigen vom Baum eines Nachbarn, aber ich sub-Bourbon und tausche Honig gegen etwas Zucker ein. Es ist ein tolles Gastgeber- / Urlaubsgeschenk, und die Leute sind verrückt danach. Es ist ausgezeichnet in den Feigen- und Blauschimmelkäsegerichten auf dieser Seite.

Liebte dieses Rezept. Ich habe Missionsfeigen frisch vom Baum in meinem Garten und die Hälfte der Zitronenschale verwendet und etwas Pomona-Pektin gemäß den mitgelieferten Anweisungen hinzugefügt. Ich kann beim nächsten Mal weniger Zucker verwenden oder Honig ersetzen.

Dieses Rezept ist fantastisch. Ich empfehle, es die vollen 35 Minuten zu kochen. Ich liebe auch die Zugabe von Brandy. Meine einzige Änderung wäre, die Menge der Zitronenschale zu reduzieren. Ich habe eine zweite Charge mit nur dem Saft einer Zitrone und allen anderen Zutaten wie im Rezept gemacht und es hat mir besser gefallen.

Ich habe das Rezept nicht gut befolgt. Ich schätzte 2 Pfund (kleine, aber reife) Feigen und verwendete 2 Tassen Zucker, vergaß dann aber und fügte 3/4 Tasse Grand Marnier hinzu. Kam trotzdem super an. Es spritzte am Anfang viel, aber dann beruhigte es sich. Es dauerte 1 Stunde, bis es gut eingedickt war. Die Zitronenschale habe ich sehr dünn geschnitten, aber man bekommt trotzdem einen richtigen Kick, wenn man ein Stück davon bekommt. Meine 13-jährige Tochter hat sich nicht viel darum gekümmert, aber ich finde es großartig. Wir hatten gerade Brie und Feigenmarmelade auf Zaɺtar Fladenbrot zum Mittagessen und es war wunderbar.

Im zweiten Jahr gemacht und es ist ein tolles Rezept. Ich habe den Zucker auf 3 Tassen reduziert, 2,5 T zuckerarmes / zuckerfreies Pektin (Ball), 200 ml Brandy und die empfohlene Menge von allem anderen hinzugefügt. Feigen kamen aus dem Busch in meinem Garten. Aber wow - dieser Brandy bringt den Feigengeschmack wirklich zur Geltung. Ausgefallener Brandy ist es wahrscheinlich nicht wert - ich habe normales VS verwendet und es schmeckt wie die Charge, die ich letztes Jahr mit teurem VSOP-Material hergestellt habe.

Schöne und einfache Marmelade. Zuckermenge reduziert. Ich ersetzte Port- und Turbinado-Zucker und fügte eine Tasse entkernte, halbierte Hood River-Kirschen hinzu.

Ich habe ein paar Änderungen an diesem Rezept vorgenommen - ich habe eine Packung flüssiges Pektin hinzugefügt, damit es fest wird, ohne zu tief zu kochen, ich habe den Zucker auf drei Tassen reduziert und 1/4 Tasse Feigenbalsamico-Essig hinzugefügt, um die Süße zu reduzieren. Ich fand, dass der Brandy (ich habe Armagnac) den Geschmack der Feigen wirklich abgerundet und ich kann es kaum erwarten, ihn mit Roggenbrot und etwas Cambozola zu kombinieren. Zum Glück für mich hat die genaue Befolgung des Rezepts keine 6 1/2 Pint-Gläser ergeben - es ergab 11, also werde ich noch einige Zeit Feigenjammin' sein.

Ich bin gerade dabei, die Marmelade zuzubereiten, habe aber kein Pektin. wird es immer noch ohne das Pektin abbinden? Ich möchte nicht wirklich in den Laden gehen.

tolle Marmelade! Wie viele habe ich die Zuckermenge um die Hälfte reduziert. Ich habe auch ein paar Unzen Pektin hinzugefügt, um es zu verdicken, und etwas mehr Zitronenschale für die Textur. der Cognac verleiht der Marmelade ein raffiniertes Parfüm und die Zitrone balanciert und hellt die Süße der Feigen auf. Ich habe die Früchte nicht zerdrückt, weil ich es stückig mag. Es ist großartig auf Naturjoghurt und allein löffelweise :-) Ich kann es kaum erwarten, es mit stinkenden Käse und knusprigem Brot zu probieren.

Dies ist das erste Mal, dass ich Marmelade oder Konserven mache. Ich habe den Rat anderer Rezensenten befolgt und den Zucker um die Hälfte reduziert und es ist köstlich. Der Cognac fügt eine weitere Ebene der Komplexität hinzu, die man sich nicht entgehen lassen sollte! Ich wünschte, ich hätte mehr gemacht.


Schau das Video: Jak na marmeládu bez chemie a cukru. Jahodová marmeláda (Januar 2022).