Neue Rezepte

Rezept für Grillkartoffeln

Rezept für Grillkartoffeln

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Gemüse
  • Wurzelgemüse
  • Kartoffel
  • Kartoffelbeilagen

Ich hatte es satt, gegrillte Ofenkartoffeln auf die altmodische Art und Weise mit viel Butter zu essen, also habe ich dieses einfache Rezept kreiert, um ihnen eine kleine Wendung zu geben. Meine Familie und Freunde lieben sie und ich hoffe, Sie auch.

11 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 4 große Backkartoffeln, geviertelt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel getrockneter Rosmarin
  • Salz nach Geschmack

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:25min ›Fertig in:30min

  1. Legen Sie die Kartoffeln in einen großen Topf mit Wasser, um sie zu bedecken. Zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten kochen lassen, oder bis sie weich sind.
  2. Den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vorheizen. Kartoffeln abgießen und mit Olivenöl, schwarzem Pfeffer, Rosmarin und Salz abschmecken.
  3. Legen Sie die Kartoffeln mit der Hautseite nach unten bei indirekter Hitze auf den Grill und bewahren Sie die restliche Olivenöl-Kräuter-Mischung für die spätere Verwendung auf. Etwa 15 Minuten grillen.
  4. Kartoffeln auf eine Servierplatte geben und die beiseite gestellte Olivenöl-Kräuter-Mischung darüber streuen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(160)

Bewertungen auf Englisch (119)

von SQUEAKER04

Dieses Rezept hat uns sehr gut gefallen. Ich habe es repariert, wie es heißt. außer dass ich meine Kartoffeln für 2 Minuten in die Mikrowelle gestellt habe, dann für weitere 2 Minuten umgedreht, sie halbiert und die Oberseiten mit Olivenölmischung bestrichen habe. Sie waren etwa 10 Minuten auf dem Grill. Die Häute waren so knusprig und die Kartoffeln waren so lecker. Werde sicher sein und sie wieder reparieren.-13. Juli 2008

von Skoo

GROSS!!! Das passt am besten zu Ihrem Grillfleisch im Sommer. Ich habe es wie beschrieben ausprobiert und dann meine Optimierungen vorgenommen. Neue Kartoffeln (rot oder weiß) sind die besten. Zerkleinerter frischer Knoblauch anstelle von Pulver hinzugefügt und sowohl die Haut als auch das "Fleisch" gegrillt, bis sie außen schön gebräunt und knusprig sind. Meiner Meinung nach braucht man das restliche Öl nicht danach zu träufeln, es schmeckt so wie es ist. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas Salz darüber geben, solange sie noch warm sind. Machte dies für ein Familiengrillen und bekam begeisterte Kritiken. Einfach zuzubereiten - einfach die Kartoffeln vorkochen und bis zur Verwendung im Kühlschrank mit Ölmischung aufbewahren, dann grillen. UPDATE 19.08.10 Ich habe diese grundlegende Methode mit Süßkartoffeln ausprobiert, die in dicke Scheiben geschnitten wurden. YUM! Frischer Knoblauch und Rosmarin sind die besten!-06.09.2006

von LIZCANCOOK

Ich habe dieses wunderbare Rezept mit Rotweinen, Yukons und Idahos probiert, und wir bevorzugen die ersten beiden wirklich. Die Konsistenz dieser Kartoffeln hielt den Gewürzen und dem Grillen hervorragend stand. Super würzig, knusprige Außenseite und weiche Innenseite. Wir lieben dieses Rezept.-24.09.2004


Perfektes Ofenkartoffel-Rezept

Erfahren Sie, wie Sie jedes Mal die perfekte Ofenkartoffel zubereiten, während Sie sie außen salzig und knusprig und innen köstlich zart machen.

Ich kann es nie genug sagen, aber wir lieben Beilagen. Für uns gilt: Je mehr Möglichkeiten wir haben, desto besser. Wenn Sie also etwas wie wir sind, dann schauen Sie sich unbedingt meine Polenta oder den gratinierten Blumenkohl an.


Geladene Grillkartoffeln

Wir alle haben Kartoffeln im Ofen gebacken, aber eine der vielen Fragen, die mir die Leute stellen, ist, ob Sie Kartoffeln grillen können?

Darf man Kartoffeln grillen?

JA, Sie können Kartoffeln absolut grillen, und sie sind köstlich! Du kannst sie ganz wie eine Ofenkartoffel machen oder du kannst sie so würfeln, wie mein Vater sie immer zubereitet hat. Sie waren eine seiner Spezialitäten, zusammen mit dem wirklich erstaunlichsten Brathähnchen aller Zeiten. Ich muss das Rezept so schnell wie möglich für euch besorgen.

Als wir noch in Tucson lebten, konnten wir zu jeder Jahreszeit richtig grillen, denn Winter gibt es dort nicht wirklich. Obwohl diese im Grunde perfekt für den Sommer sind, können Sie sie jederzeit zubereiten, wenn Sie zum Grillen gehen. Papa hat ein paar gehackte Kartoffeln mit Butter, Paprika, Salz und etwas Pfeffer erstickt, dann verpackt und auf den Grill geworfen. Es war himmlisch.

Ich wollte Speck und Käse hinzufügen, weil sie 2 super wichtige Lebensmittelgruppen sind, die wir nicht ignorieren können. So tat ich. Und das ist passiert. Geladene Grillkartoffeln.

Im Grunde ist hier der Plan. Sie werden einige wunderschöne Yukon Gold-Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Dann übergießt du sie mit etwas Olivenöl, etwas Knoblauchsalz und etwas gekochtem Speck. Alles zusammen vermengen und dann einzelne Portionen in Alufolie einwickeln und auf den Grill werfen. Ein paar Minuten später fügen Sie etwas geriebenen Cheddar-Käse und einige gehackte Frühlingszwiebeln hinzu und servieren sie zusammen mit einem schönen kalten Bier und machen Feierabend.

Wie man Kartoffeln in Folie grillt?

Also los gehts, Loaded BBQ Potatoes. Ich verspreche dir, dass diese frechen Knirpse deine neue Lieblings-Sommerbeilage sein werden. Und wenn Sie Vegetarier haben, die vorbeikommen (wir tun!), lasse ich einfach den Speck weg und nenne es! Win/Win für alle.

Hier sind einige von Thomas’ anderen Lieblingskartoffelrezepten:


BBQ geräucherte Ofenkartoffeln

Wenn es um Kartoffeln beim Grillen geht, denken wir am häufigsten an Kartoffelsalat, und er ist aus vielen Gründen ein Klassiker. Es gibt viele verschiedene Versionen dieser beliebten Sommerbeilage, aber wenn Sie es ändern und etwas anderes machen möchten, versuchen Sie es mit dem Räuchern von Kartoffeln. Wenn Sie es noch nie probiert haben, ist es eine einfache, praktische Art, Kartoffeln zu kochen und sie unglaublich aromatisch zu machen.

Diese Räucherkartoffeln sind alles andere als Routine, denn sie werden vor dem Garen im Räucherofen mit Speckfett und einem Kräuter-Gewürz-Einreiben überzogen. Perfekt zu gegrilltem oder geräuchertem Fleisch, wird dieses Rezept schnell zum Favoriten auf dem Grillbuffet.

Yukon Gold Kartoffeln sind die beste Wahl zum Räuchern. Ihre dünne Haut kann leicht die Aromen der Kräuter und Gewürze aufnehmen, die Sie über die Kartoffeln reiben – zusammen mit dem Speckfett. Yukon Golds haben auch einen reichen und cremigen Geschmack und eine Textur, die einen schönen Kontrast zu der knusprigen, rauchigen Haut bilden. Sie können rostrote Kartoffeln verwenden, wenn Sie keine Yukons finden.


WELCHE ART VON KARTOFFELN SOLLTE ICH VERWENDEN?

Die Kartoffelsorte ist Ihnen überlassen!

Ich habe hier japanische Süßkartoffeln verwendet, aber normale Idaho- oder Russet-Kartoffeln funktionieren auch.

Traditionelle Süßkartoffeln mit Orangenfleisch oder Süßkartoffeln sind ebenfalls eine gute Wahl.

Die Backzeiten können je nach Sorte leicht variieren, aber Sie benötigen wahrscheinlich für alle Kartoffelsorten mindestens 1 Stunde im Ofen, bevor sie weich und zart genug sind. Wenn Sie sie mit dem Finger drücken können und sie sich weich und matschig anfühlen, sind sie fertig!


Zutaten

  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 3 Esslöffel ungesalzenes Tomatenmark
  • 2 Esslöffel natriumreduzierte Worcestershiresauce
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1 1/4 Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • 1 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer, geteilt
  • 1 1/2 Pfund Chuck Braten ohne Knochen, getrimmt
  • 1 1/2 Tassen vertikal geschnittene rote Zwiebel
  • Kochspray
  • 6 (4-Unzen) rostrote Kartoffeln
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 3 Unzen scharfer Cheddar-Käse, zerkleinert (ca. 3/4 Tasse)
  • 6 Esslöffel helle saure Sahne
  • 1/4 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln

Nährwert-Information

  • Kalorien 385
  • Fett 12,7g
  • Satfat 6.1g
  • Monofett 4.9g
  • Polyfett 0,7g
  • Protein 32g
  • Kohlenhydrate 37g
  • Faser 3g
  • Cholesterin 92mg
  • Eisen 4mg
  • Natrium 687mg
  • Kalzium 173mg
  • Zucker 12g
  • Europäische Sommerzeit. zugesetzter Zucker 8g

Ignacio F.

Cremig, lecker. Wir haben die Kartoffeln im Ofen bei 425 für 60 Minuten gebacken

Marina c.

Ich habe dieses Rezept gerade genau so gemacht, wie es zum Abendessen ist. Wir haben es geliebt, würde nichts ändern Wenn Sie daran denken, gebackene Kartoffeln zu laden, sind Sie hier genau richtig! erstellen und genießen (danke für das Rezept)

Sandra B.

Um Zeit zu sparen, habe ich die Kartoffeln in der Mikrowelle gestartet, bevor ich sie in Folie verpackt habe. Ich habe gerade zwei Kartoffeln gemacht und sie in einem Toaster gebacken. Ich habe auch Speckstückchen verwendet, um etwas Arbeit zu sparen. Serviert mit einem Salat, und das war ein köstliches Abendessen!

Ralph H.

Gutes Rezept, aber man sollte niemals Kartoffeln in Alufolie kochen, das bin nur ich

Lucie L.

Das ist lecker, ich habe statt des Specks Speckstücke verwendet. Die Füllungsmischung war so cremig und aromatisch. Ich habe es diesmal im Ofen gebacken, aber was für ein tolles Sommer-BBQ-Rezept!


Toppings für gefüllte Ofenkartoffeln

Sie können mit diesen Kartoffeln so minimal oder so extrem gehen, wie Sie möchten. Sie sind schließlich deine Kreation! Kombinieren Sie die Toppings also nach Belieben. Ich empfehle sogar, eine Reihe von Belägen zuzubereiten und sie als Buffet für Ihre Familie oder Gäste bereitzuhalten, um ihre Kartoffeln für eine lustige Kartoffelbar zu laden!

Hier sind ein paar Vorschläge für Toppings für diese Kartoffeln:

  • Grillbrust. Ob frisch oder übrig, beides funktioniert super!
  • Geriebener Käse. Ich habe Colby Jack benutzt, aber schnapp dir deinen Favoriten und mach es!
  • Geschnittene Frühlingszwiebeln. Schnittlauch passt auch hervorragend zu diesen Kartoffeln und verleiht ihm einen tollen Geschmack.
  • Sauerrahm. Ein Klassiker.
  • Zusätzliche Butter. Ein weiteres Muss.
  • Grillsoße. Ich habe etwas von meiner Everything BBQ Sauce auf diese Kartoffel geträufelt und meine Kansas City BBQ Sauce würde auch großartig schmecken! Aber im Ernst. Schnapp dir deinen Liebling und geh in die Stadt. . Diese kandierten Jalapenos verleihen jedem BBQ den unglaublichsten Geschmack.
  • Geschnittene Tomaten. Wenn Sie Tomaten lieben, verleihen diese Ihrer Kartoffel einen schönen und frischen Biss.
  • Gewürfelte Zwiebeln. Ein bisschen Crunch hat noch niemandem geschadet.
  • Geschnittener Speck. Kumpel. Gehackter Speck auf einer Ofenkartoffel ist unglaublich. Sie können sogar EXTRA ausgefallen sein und Ihren eigenen hausgemachten geräucherten Speck herstellen und die Reste für diese Kartoffel verwenden. . Für mehr rauchigen Geschmack fügen Sie einen Löffel hausgemachte geräucherte Salsa hinzu!
  • Schwarze oder Pintobohnen. Weißt du, nur für den Fall, dass diese Kartoffel nicht genug gefüllt war.

Kommentare 3

Ich habe mich auf Ihrer Website nach einem Rezept für Beef Jerky umgesehen. Irgendwelche Vorschläge oder planen Sie, in naher Zukunft ein ruckartiges Video zu machen?

PS Ich habe dein Putenrezept für Thanksgiving letztes Jahr befolgt und es hat meine Welt verändert. Dankeschön.

Wenn Sie diese mit geräuchertem Fleisch essen "Was funktioniert Ihrer Meinung nach am besten? Verwenden Sie die gleichen Raucharomen wie für das Fleisch oder ist es besser, ein kontrastierendes Aroma zu verwenden?

Hey Malcom, es heißt, du kommst bald nach San Diego. Ich freue mich darauf, dich persönlich kennenzulernen. Ich benutze Ihre Rezepte jetzt seit ungefähr einem Jahr und habe noch keins gemacht, das nicht gut war nicht vollständig an ein Unternehmen gebunden, das ist selten und erfrischend, macht weiter so.

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

HowToBBQRight App

Verbinde dich mit Malcom

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte gehen Sie zur Seite mit den Instagram-Feed-Einstellungen, um ein Konto zu verbinden.

Über Malcom Reed & HowToBBQRight.com

Ich bin Malcom Reed und das sind meine Rezepte. Ich verbringe mein Leben damit, zu kochen – hauptsächlich langsam geräuchertes Barbecue.

Jede Woche teile ich ein neues Rezept auf meinem HowToBBQRechter YouTube-Kanal. Und ich reise jedes Jahr als Killer Hogs-Grillteam durch das Land und koche bei über 20 Grillwettbewerben und World Steak Cookoff-Wettbewerben.


Gebackene Süßkartoffeln auf dem Grill

Eine meiner Lieblingssachen für einen Sommergrill sind Ofenkartoffeln auf dem Grill und diese Süßkartoffeln sind nur der nächste logische Schritt. Ich mache seit Jahren Ofenkartoffeln im Ofen, aber ich habe 2011 angefangen, sie auf dem Grill zu backen. (Nebenbemerkung, ich kann nicht glauben, dass dieser Beitrag aus dem Jahr 2011 stammt!).

Vor kurzem bin ich dazu übergegangen, mehr gebackene Süßkartoffeln auf dem Grill zuzubereiten, weil sie nur mit Nährstoffen gefüllt sind. Es ist so einfach und Sie erhalten eine perfekt zubereitete, nährstoffreiche Beilage (Süßkartoffeln sind voller Vitamine).

Es ist irgendwie erstaunlich, wenn ich das selbst sage. Ich toppe meine gerne mit einem Hauch Sauerrahm (als Ersatz könnte man auch Joghurt nehmen), frischem Schnittlauch aus dem Garten und einem Hauch geräuchertem Paprika- oder Chilipulver.

Darf ich auch meine gegrillten Süßkartoffelecken vorschlagen, wenn Sie noch mehr Süßkartoffeln auf dem Grill probieren möchten!

Ich habe wirklich die warmen, sonnigen Tage aufgesogen und so ziemlich jedes Wochenende einen Grill (oder zwei) genossen. Ich sehe nicht, dass sich dieses Muster in absehbarer Zeit ändern wird, es gibt im Sommer nichts Besseres zu tun, oder? Ob Hähnchenspieße, Burger oder gegrilltes Gemüse, ich liebe es, Zeit draußen zu verbringen und einen Sturm zu grillen.

Außerdem ist es einfach zu heiß, um den Ofen im Inneren einzuschalten, also Co-Beschwerden für jede gegrillte Mahlzeit.

Nun, ich bin definitiv nicht das, was ich als Grillmeister bezeichnen würde, aber ich habe im Laufe der Jahre ein paar Dinge über den Grill gelernt. Das heißt, ich verkoche regelmäßig Schweinefleisch und verbrenne Hühnchen (was soll ich sagen, ich bin in Arbeit), aber dieses Rezept für gebackene Süßkartoffeln ist kinderleicht.

Sie können es buchstäblich nicht vermasseln. Wenn Sie im Sommer zu einem Potluck fahren und etwas nervös sind, was Sie mitbringen sollen, kann ich dieses Rezept wärmstens empfehlen.

Meine Hündin Sophie und ich draußen über das Wochenende via Instagram.

Und vergessen Sie nicht die Beläge! Ich habe meine mit etwas Sour Cream, Chilipulver, Kreuzkümmel und frischem Schnittlauch aus dem Garten belegt. Ein Hauch Koriander wäre auch eine tolle Ergänzung. Sie können sogar einige schwarze Bohnen, Mais und andere beliebte Taco-Elemente hinzufügen und diese gebackene Süßkartoffel zu einer Mahlzeit machen.

Ich liebe es, wenn eine Mahlzeit komplett mit einer einzigen Wärmequelle zubereitet werden kann, dem Backofen im Winter und dem Grill im Sommer. Mit diesen Ofenkartoffeln können Sie Ihre Beilagensorgen beiseite legen.

Das Beste daran ist, diese können im Voraus zubereitet werden, wickeln Sie einfach ein paar Süßkartoffeln in Folie ein und bringen Sie sie zum Campingplatz oder zur Hütte. Ich finde, dass es eine Herausforderung sein kann, nach einer ganzen Woche Arbeit auf dem Weg in den Norden ein Abendessen zu finden, aber Gerichte, die im Voraus zubereitet werden können, machen es viel einfacher.

Ich mache auch gerne normale Ofenkartoffeln auf dem Grill, so gibt man den Leuten die Möglichkeit, wenn sie aus irgendeinem Grund ein bisschen verrückt sind und Süßkartoffeln nicht lieben!

Gebackene Süßkartoffeln auf dem Grill Rezept Aufschlüsselung

Machen Sie gebackene Süßkartoffeln auf dem Grill für eine einfache und gesunde Grillbeilage.

Gebackene Süßkartoffeln auf dem Grill sind die perfekte, gesunde Beilage für deinen Sommergrill!

Rezept speichern


Schau das Video: Grillede kartofler (Januar 2022).