Neue Rezepte

Gefüllte Putenbrust

Gefüllte Putenbrust

Leber, Herz, Pipota werden in Salzwasser gekocht und nach dem Durchgaren mit einem Fleischwolf oder Messer fein gehackt, die Champignons gesäubert, fein gehackt und mit fein gehackten Zwiebeln angebraten.

Das Brot wird in Wasser eingeweicht, dann gut abgetropft und mit Pilzen und Eingeweiden vermischt. Drei Eier hart kochen, dann fein hacken und zur Masse geben. Ein Ei wird roh gelegt, um die Masse zu binden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fein zugeben gehackte Grüns dann alles gut mischen, bis es glatt ist. Die Putenbrust wird lang und bildet über ihre gesamte Länge eine Tasche.

Mit obiger Füllung füllen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Öl und Wasser in den Ofen geben, von Zeit zu Zeit mit der Sauce aus der Pfanne einfetten, wenn sie schön gebräunt ist und die Gabel leicht in die Brust passt, herausnehmen des Backofens. Wenn es als Vorspeise serviert wird, wird es abkühlen gelassen, dann wird es in Scheiben geschnitten, wenn es als Hauptgericht serviert wird, wird es heiß geschnitten, es wird mit einer Garnitur aus Gemüse, Reis oder Weißweinsauce serviert.


Putenbrust gefüllt mit Käse

Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln schälen und vierteln.
Die Putenbrust wird in zwei größere Stücke geteilt. Die beiden Stücke werden horizontal geschnitten, danach gedehnt und mit einem Schnitzelhammer geschlagen.

Es entsteht ein großes Stück, das leicht mit der Klinge eines Messers (ohne auf die andere Seite des Fleisches zu gehen) oder mit der gegenüberliegenden Seite des Schnitzelhammers zu wachsen. Mit Salz, Gemüse, Pfeffer und Mosaikpfeffer abschmecken.

Den mit dem Dill vermischten geriebenen Käse auf das Stück gewürzte Putenbrust legen. Der Käse wird je nach Fleischmenge auf beide Fleischstücke ungefähr gleich aufgetragen.

Nachdem die Fleischstücke mit Käse gefüllt wurden, diese leicht einrollen und mit einer Schnur zusammenbinden, damit sie sich beim Backen nicht lösen. Wenn sie gut gebunden sind, würzen und leicht mit Sojasauce bestreuen.

Die gefüllte Putenbrust wird in ein Tablett gelegt und daneben das Gemüse (Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln). Öl hinzugeben, bis zur Hälfte der Fleischstücke wässern, einige Pfefferkörner und Thymianzweige.

Stellen Sie das Blech bei der richtigen Hitze in den Ofen. Wenn es anfängt zu bräunen, die Fleischstücke wenden und leicht mit Sojasauce beträufeln. Das Gemüse mit dieser Sauce bestreuen.
Achtung: Diese Sauce ist leicht salzig.

Wenn die Putenbrust gebräunt ist, leicht auffädeln und etwas Käse darüber reiben. Den Ofen ausschalten, dann die Putenbrust eine Weile im Ofen lassen, bis der Käse etwas schmilzt.
Die Putenbrust wird in entsprechende Stücke geschnitten mit dem Gemüse in der Pfanne serviert.
Zusammen mit der Putenbrust und dem Gemüse habe ich die Gorgonzolasauce serviert.
Guten Appetit.


Video: Cooking Whole Lamb in Tomatoes on the Campfire (Januar 2022).