Neue Rezepte

Chiftea Buzdugan

Chiftea Buzdugan

Das Fleisch mit einem Messer fein hacken. Einen halben Lauch, die Knoblauchzehen, die halbe Paprika fein hacken und in 2 Esslöffel Sesam / Olivenöl geben. Dann die Fleischstücke hinzufügen. Die Pilze separat anbraten. und dann mischen wir sie und gut vom Öl abtropfen lassen, etwas abkühlen lassen, dann mischen wir sie mit geschlagenem Ei, Mehl und Semmelbrösel. Natürlich fügen wir den Frikadellen Salz, Pfeffer und andere Gewürze hinzu. Dann machen wir von Hand einen Donut und in Backpapier in die Kuchenform legen. In den vorgeheizten Ofen schieben und bräunen lassen. Währenddessen die Rosenrahmsauce mit gekochten Karotten vermischt und gut pürieren. Diese Mischung ohne Öl in die Pfanne geben. , erhitzen lassen etwas aufkochen, dann die Butter dazugeben und mit einem nichtmetallischen Tuch gut vermischen. Dann den Rotwein beträufeln und noch einmal gut mischen. Auf den Teller tropfen. Über die Blase In der Soße die Muskatblüte in die Muskatblüte legen und die Karottenstücke als kleine Zielscheiben stecken.

diese Mega-Frikadelle ist köstlich, und ich habe ihr gesagt, dass ich nicht wusste, was ich schnell für meinen "Drachen" kochen soll, der hungrig nach Hause kommt und immer nach Fleisch fragt!


Frikadelle mit Zucchini (gebacken)

Wir haben heute die Kürbis Frikadelle in der Rubrik Freude Licht! Wieso den? Denn Luca und ich mögen Fleischbällchen sehr gerne! Er mag besonders Fleischbällchen mit marinierter Sauce und Kartoffelpüree und Spaghetti mit Tomatensauce und Fleischbällchen. Ich mag Fleischbällchen… jederzeit und in jeder Form, von Hühnchen, Truthahn, Fisch. Aber heute möchte ich gemeinsam ein leichtes Rezept machen, mit viel weniger Kalorien und Fett als klassische Frikadellen, in Öl gebraten, Schweinefleisch, mit etwas Brot oder gar Salzkartoffeln in der Komposition.

[box type = & # 8221info & # 8221 size = & # 8221large & # 8221 style = & # 8221abgerundet & # 8221 border = & # 8221full & # 8221] Warum sollten Sie das Kürbisfleischbällchen-Rezept probieren? [/box]


Diese Produkte könnten Sie interessieren:

Zutaten für Kichererbsen-Frikadellen:

  • 240 g Kichererbsen (1 Dose)
  • 100 g Zucchini (1 kleinere Zucchini)
  • 40 g Cashewbutter
  • 30 g getrocknete Tomaten
  • 30 g Dinkelmehl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • ½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel Paprika
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • eine Handvoll frische Kräuter (Koriander, Petersilienblätter)
  • Salz nach Geschmack

Burgergarnitur:

So bereiten Sie Brötchen zu:

Zuerst, die Zwiebel fein hacken und braten, bis es glasig wird. Wir fügen nach und nach hinzu zerdrückter Knoblauch, fein gehackte sonnengetrocknete Tomaten und Kichererbsen in Wasser abgespült. Alle Zutaten kurz anbraten und dann vom Herd nehmen. Anschließend die Zucchini auf der kleinen Reibe reiben und zusammen mit allen . zur Kichererbsen-Mischung geben Gewürze, Salz, aromatische Kräuter , Cashewbutter und Dinkelmehl. mischen alle Zutaten mit einem vertikalen Mischer, um eine homogene Masse zu erhalten. Teilen Sie die Nudeln in 4 gleiche Teile und mit Hilfe unserer Hände formen wir die Frikadellen. Sie sollten etwa die Größe von Brötchen haben. Kichererbsen-Frikadellen wir legen sie in die heiße Pfanne und beträufeln sie mit Olivenöl und von beiden Seiten goldbraun braten.

wir Fleischbällchen im Brötchen halbiert und eingefettet mit BBQ-Sauce und fügen Sie eine Scheibe Tomate, Avocado und Salat hinzu. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Ernährungswertefür 1 Frikadelle (insgesamt 4 Frikadellen)
Kalorien208
Proteine9 Gramm
Kohlenhydrate26 g
FETTE8 g
Faser4 g

Und es regnet in deinem Mund bei dem Gedanken an unser vegetarischer Burger mit Vollkornbrötchen und Kichererbsen-Frikadellen? Vergiss nicht verteilt den Artikel, damit das Rezept deine Freunde erreicht.


Rezept zum Fasten von Frikadellen aus Kartoffeln und Pilzen

Eine Frikadelle ist eine kleine Fleischkugel, die manchmal mit anderen Zutaten wie Paniermehl, gehackten Zwiebeln, Eiern, Fett und Gewürzen verbunden ist. Die Frikadellen werden durch Braten, Backen oder Köcheln gekocht, in Soße gegart. Es gibt viele Arten von Frikadellen, die verschiedene Arten von Fleisch und Gewürzen oder sogar Gemüsegerichte verwenden.

Das alte römische Kochbuch "Apicius" enthielt viele Frikadellenrezepte. Einige davon sind würziges Lamm- und Eigelb und Safran. Diese Methode wurde in den Westen gebracht und wird "Vergoldung" genannt. Es gibt viele regionale Variationen unter ihnen. Am bekanntesten ist "kufteh Tabrizi" aus der nordwestlichen Region des Iran.

Dieses Gericht hat einen Durchmesser von 20 Zentimetern, aber fast die gleiche Zusammensetzung wie heutige Frikadellen. In ganz Europa und Asien gibt es verschiedene Frikadellenrezepte. Von Iberia und Schweden bis zum indischen Subkontinent gibt es eine große Vielfalt an Frikadellen aus der Familie "kofta".

Zutat:

  • 700 gr frische Champignons
  • 2 fein gehackte Zwiebeln
  • 2 gekochte und geriebene Kartoffeln
  • 1 Karotte
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • Keks
  • 3 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 2 Esslöffel gehackter Dill
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Frittieröl.

Zubereitungsart:

Kartoffeln gründlich waschen und aufkochen. Die Champignons putzen oder nach Belieben waschen, dann in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Gib die Karotte durch die kleine Reibe. Champignons einrühren, Zwiebel und Karotte dazugeben und zusammen anbraten, bis die Flüssigkeit aufgebraucht ist. Abkühlen lassen und bei Bedarf etwas hacken. Einen Kürbis schälen, reiben und auf eine große Reibe legen.

Mischen Sie sie mit den Pilzen und den restlichen Zutaten und mischen Sie dann die Zusammensetzung gut. Die Kugeln formen, in Semmelbröseln wälzen und in heißem Öl frittieren oder auf ein Backblech legen. Nehmen Sie sie auf einem Teller heraus und servieren Sie sie heiß oder kalt, mit Senf, Gurken, Püree oder einer roten Sauce.


Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie alle in der Liste aufgeführten Zutaten zum Arbeitstisch gebracht haben.

Die Kartoffeln gut waschen und in einem Topf mit so viel Wasser kochen, dass sie bedeckt sind. Fügen Sie einen Teelöffel Salz hinzu. Dies beschleunigt das Eindringen der Kartoffeln und hilft Ihnen, mehr Zeit zu sparen. Lassen Sie die Kartoffeln bei mittlerer Hitze köcheln, gerade genug, um leicht durchzudringen, wenn Sie sie mit einer Gabel einstechen. Ein vollständiges Kochen ist nicht erforderlich, da sie erneut einer Wärmebehandlung unterzogen werden. Gib die Salzkartoffeln durch einen kalten Wasserstrahl, damit sie sie schneller reinigen können.

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Die geriebene Karotte gut abtropfen lassen und über die Salzkartoffeln geben, ebenfalls durch eine Reibe streichen. Die Maiskörner aus der Dose abtropfen lassen und die Hälfte davon durch den Fleischwolf geben. Sie können sie auch mit Hilfe der Küchenmaschine mahlen, aber achten Sie darauf, dass sie nicht zu Püree werden. Kürbis schälen, reiben und in kleine Würfel schneiden. Kürbis schälen, reiben und fein hacken. Grüns waschen, gut abtropfen lassen und fein hacken.

Nachdem Sie alle Zutaten für dieses Rezept für Gemüse-Frikadellen mit viel Grün vorbereitet haben, mischen Sie sie alle in derselben Schüssel. Fügen Sie die restlichen Maiskörner hinzu. Sie werden durch Fleischbällchen schön aussehen. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken und Paprika für Geschmack und Farbe. Sie können der Zusammensetzung auch einen Teelöffel Mehl hinzufügen, aber nicht mehr. Fügen Sie nur Mehl hinzu, wenn die Textur der Zusammensetzung leicht wässrig ist.

Wie man Fastenfleischbällchen formt und zubereitet

Homogenisieren Sie die Zusammensetzung für Fleischbällchen gut und formen Sie sie dann in kugelförmige Formen, die für Fleischbällchen spezifisch sind. Nachdem Sie alle Frikadellen geformt haben, legen Sie sie auf einen Teller und erhitzen Sie die Pfanne mit Öl.

Fasten Frikadellen bereit zur Zubereitung / Shutterstock

Nehmen Sie jede Frikadelle und drücken Sie sie in Ihren Handflächen leicht flach. Vorsichtig durch das Mehl streichen und in die Pfanne geben. Machen Sie dasselbe mit allen Fleischbällchen.

In Abwesenheit von Eiern in der Zusammensetzung, einer Verbindung zwischen den Zutaten, werden die Gemüsefleischbällchen leichter braun, wenn sie flachgedrückt werden. Die Fleischbällchen schön anbraten, dabei von einer Seite zur anderen wenden. Nehmen Sie sie auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech heraus.

Sie können einfache Fleischbällchen als Vorspeise servieren, aber Sie können sie auch mit einer Tomatensauce servieren. Sie sind auch köstlich mit einem Salat, einer Beilage usw. In jeder Kombination, die Sie bevorzugen, werden sie eine Freude für die Geschmacksknospen sein.

Gemüsefrikadellen mit viel Grünanteil / Profimedia Images


Video: Cele mai noi Farse Daniel Buzdugan - Aprilie 2021 - Colaj (Januar 2022).