Neue Rezepte

Apfel-, Birnen- und Grießkuchen

Apfel-, Birnen- und Grießkuchen

Ich habe die Äpfel und Birnen gewaschen, geschält und auf die große Reibe gegeben, Zitronensaft, Vanillezucker und Zimt dazugegeben und verrührt.

Ich habe alle trockenen Zutaten in einer Schüssel gemischt. Ich habe die Margarine in drei gleiche Teile geteilt.

Auf dem Boden des mit Backpapier ausgelegten 25/35 cm Bleches verteile ich ein Drittel der Margarine gut. Ich habe 1/2 der trockenen Komposition bestreut, darüber habe ich 1/2 der Apfel-Birnen-Komposition gestreut, ich habe die Stücke des zweiten Drittels der Margarine gestreut, die andere Hälfte der trockenen Komposition, Komposition mit Äpfeln und restlichen Birnen, Das letzte Drittel von Margarine und Fisch habe ich gehackte Walnüsse bestreut und mit 2 EL Zucker vermischt.

Ich habe den Kuchen 40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad gebacken.

Wirklich einen Versuch wert, es ist sehr gut.


Haferflocken-Diät-Kekse

Apfelkuchen für Diabetiker. Patienten wissen, dass Diabetes von überschüssigem Zucker herrührt, weshalb. Ich dachte daran, diesen Kuchen mit Äpfeln zu machen und nicht mit einer anderen Füllung, denn Äpfel sind für Diabetiker extrem gut. Artikel aus Diabetic Sweets von bogdanben. Den Teig über die Äpfel gießen, den Kuchen in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad stellen und backen. Diätkuchen, zuckerfrei - für Diabetiker und Diätetiker Rezepte. Kulinarische Rezepte mit Gina Bradea Appetit.

Apfel- und Pflaumenmarmelade, das ideale Rezept für Kinder und Diabetiker. Apfel oder Kürbis im Glas für den Winter, einfaches Rezept, ohne Zucker oder Konservierungsstoffe. Entdecken Sie einige Süßigkeitenrezepte, die Diabetiker können. Dieser umgedrehte Apfel- und Walnusskuchen ist von einem Rezept inspiriert, das meine Mutter gemacht hat. Dies ist ein weiterer Kuchen, den ich für die Feiertage zubereitet habe und das a. Apfelkuchen-Rezept für Diabetiker. Mit dem Teig aus den richtigen Zutaten können Sie auch diese Kuchen genießen. Wenn bei Ihnen Diabetes diagnostiziert wurde, denken Sie wahrscheinlich, dass Sie auf Kuchen und andere Leckereien ganz verzichten sollten.

Wenn Sie beim Backen Obst verwenden, empfehle ich Ihnen, mehr Äpfel oder Birnen zu verwenden.


Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme

Hier ist ein neues Rezept für unseren Wettbewerb von Miclescu Mirela: Apfelkuchen und gebrannte Zuckercreme. Beteiligen Sie sich mit Ihren Seelenrezepten HIER! Zu gewinnen gibt es eine Brotmaschine oder einen Entsafter.

Zutaten

2 kg bloß
1/2 Backpulver
12 Stk. Eier
700 ml Milch
4 Esslöffel Öl
800 gr Zucker
7-8 Esslöffel Mehl
200 ml flüssige Sahne
1 Stück Butter
200 gr Edelstein
1 Dose süße Milch
1 Stk. Quitte.Pfirsich, Traube, Birne
1 Päckchen roter Geleekuchen

Zubereitungsart
Wir bereiten das Tablett vor, wir schälen die Äpfel. Die Pfanne mit reichlich Butter einfetten, mit Zucker bestreuen und dann die Äpfel, geschält und entkernt, hineinlegen. In jeden Apfel geben wir einen Teelöffel Marmelade. Schieben Sie das Blech in den Ofen, bis die gebrannte Zuckercreme fertig ist. Aus 500 g Zucker, 700 ml Milch und 6 Eiern.
Eier mit Milch verrühren und dann über den gebrannten Zucker in einen Topf geben. Nachdem der Zucker geschmolzen ist, gießen Sie die Zusammensetzung über die Äpfel im Ofen und stellen Sie das Blech dann erneut zum Backen.
Bis die gebrannte Zuckercreme gebacken ist, bereiten Sie die Oberseite aus 6 Eiern, 100 g Zucker, 6 Esslöffeln Mehl und einem halben Umschlag Backpulver vor. Die angebrannte Zuckercreme auf die Arbeitsplatte gießen und das Blech nochmals ca. 25 Minuten backen. Nachdem Sie das Tablett entfernt haben, drehen Sie es auf einem Tablett um und lassen Sie es in der Oberseite der gebrannten Zuckercreme einweichen. Zur Dekoration karamellisieren wir 100 g Zucker und Leche-Bonbons und schneiden dann die geschnittenen Früchte, um sie in diesem Sirup einzuweichen. Den Kuchen mit leckerem Obst und Schlagsahne am Rand garnieren. Bereiten Sie die Geleehülle für den Kuchen vor und gießen Sie diese zum Schluss über die Früchte. Es ist ein sorgfältiger Kuchen, aber sehr, sehr gut. Es geht genauso gut und ist komplett mit Schlagsahne überzogen, ohne Früchte.


FRAGIERTER KUCHEN MIT ÄPFELN & # 8211 POST

Frischer Apfelkuchen & #8211 Fastenrezept & # 8211 ist einer der besten Kuchen ohne Eier, Butter oder Milch. Es ist köstlich, duftend, würzig, sehr einfach zuzubereiten und schnell fertig.

Viele Leute um mich herum sagen sich, dass sie nicht wirklich wissen, welche Rezepte sie für Fastenkuchen zubereiten sollen, damit sie gut aussehen, lecker und besonders sind. Wenn du neben der klassischen Fasten-Brombeere mit Marmelade oder Fasten-Keks-Salami noch andere Rezepte zubereiten möchtest, empfehle ich dir diese auszuprobieren zarter Apfelkuchen. Sie werden die getroffene Wahl nicht bereuen, das versichere ich Ihnen!

Apfelkuchen sind im Herbst und Winter am häufigsten, aber wenn ich mitten im Sommer Lust habe, hindert mich nichts daran, mich vorzubereiten Apfelkuchen in der klassischen Version, mit Eiern und Butter.

Ich habe viele Fasten-Dessert-Rezepte, und die mit Äpfeln bringen zusätzliche Frische und Geschmack. Sie können sich inspirieren lassen und ausprobieren Apfelstrudelkuchen, Kuchen mit geriebenen Äpfeln, Apfelkuchen mit Hefeteig, Rosen mit Äpfeln, reife Äpfel mit Trockenfrüchten, schnelle Apfeltarte oder Donuts mit Äpfeln und Rosinen. Du findest alle meine Fastenrezepte (fast 300) in diesem Beitrag.

Für diejenigen, die nicht fasten, werde ich meine Rezepte als Inspiration hinterlassen Apfelkuchen und Kuchen die ich im Laufe der Zeit gepostet und dann in einem einzigen Beitrag zusammengefasst habe, den du lesen kannst Hier.

Der Duft von Äpfeln, begleitet von Zimt in Kuchen, sollte sich in einen Hausduft verwandeln. Es riecht so schön für mich in der Küche, wenn ich koche zarter Kuchen mit Fastenäpfeln.

Sie ist so gut, dass meine Mutter kaum bemerkt hat, dass sie es war Fastenkuchen. Mit diesem Fastenteig können Sie auch Torten oder Fastenstrudes zubereiten.

Ich habe ein paar Pfund Äpfel von einem Freund gekauft. Bio-Äpfel, süß-sauer, sehr gut. Ich höre nicht auf, Kuchen und Kompott zu backen, aber ich esse sie auch einfach. Mihaela, danke für die leckeren Äpfel von & # 8220Dealul cu Soare & # 8221.

Obwohl man von diesem Kuchen sagen kann, dass es der einfachste Apfelkuchen ist, werden Sie nicht vergessen, dass es einer der leckersten und würzigsten Apfelkuchen ist. Äpfel sind die Früchte der Herbst-Winter-Saison, man bekommt sie zu sehr günstigen Preisen, die restlichen Zutaten sind genauso günstig, also ist dieser Kuchen für alle Geldbeutel.

Jetzt überlasse ich die Zutatenliste und wie man sich darauf vorbereitet zarter Kuchen mit Fastenäpfeln.

ZUTAT:

(Pt.15 Stück groß oder 30 mittel)

Für den Teig:

abgeriebene Schale von 1 Zitrone

1/2 Teelöffel natürliche Vanilleessenz

Für die Füllung:

1 Esslöffel Sonnenblumenöl

1/2 Teelöffel Zimtpulver

Wir brauchen immer noch: 1 Esslöffel grau

Ich begann, den zarten Teig für den Apfelkuchen vorzubereiten, wobei ich darauf achtete, alle Zutaten zur Hand zu haben und sie 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen gelassen.

Ich gebe Mehl, Backpulver und eine Prise Salz in eine Schüssel. In einer anderen Schüssel habe ich das Öl mit Wasser und Zucker vermischt, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Ich habe die Flüssigkeiten über das Mehl gegeben, ich habe ein wenig gemischt, dann habe ich die Aromen hinzugefügt: geriebene Zitronenschale (Bio) und natürliche Vanilleessenz.

Ich knetete den Teig, bis er homogen und elastisch wurde und nicht an meinen Händen klebte. Da die Zusammensetzung keine Butter enthält, habe ich keine Angst, dass ich schnell arbeiten muss, damit sie nicht schmilzt.

Je nach Luftfeuchtigkeit und Lagerung können weitere 50 g Mehl benötigt werden.

Ich habe es in zwei gleiche Teile geteilt, dann ein Blatt ausgebreitet und in das mit Backpapier ausgelegte Blech gelegt.

Ich habe die Füllung vorbereitet. Ich habe die Äpfel rasiert und in eine große Pfanne gegeben. Ich habe sie mit Zitronensaft beträufelt, ich habe sie gut gemischt, um den Saft über alle Äpfel zu bekommen, dann habe ich Zucker, Öl und Zimt hinzugefügt.

Ich habe sie etwa 7 Minuten gehärtet, dann habe ich sie 5-8 Minuten in einem Sieb gelassen, um so viel Flüssigkeit wie möglich abzutropfen. Ich habe sie mit einem Löffel durchgerührt, damit die Flüssigkeit leicht abläuft.

Sie dürfen keine Flüssigkeit enthalten, da dies die Textur der Arbeitsplatten beeinflusst.

Während dieser Zeit breitete ich das zweite Blech aus und schaltete den Backofen, bei 180°C & # 8211 auf Lüftung.

Auf das erste Blatt habe ich Grieß gestreut (um die in den Äpfeln verbliebene Flüssigkeit aufzunehmen), ich habe die Äpfel aus dem Sieb darüber gelegt und sie so verteilt, dass die Schicht gleichmäßig und gleich dick ist.

Ich bedeckte mit dem zweiten Teigblatt und stellte den Kuchen für 30 Minuten in den Ofen. Die Teigschicht ist dünn, sie backt während dieser Zeit sicher.

Ich habe den Kuchen aus dem Ofen genommen und abkühlen lassen, dann habe ich ihn aus der Form genommen und geschnitten. Wenn es geschnitten wird, muss es vollständig abgekühlt sein.

Ich hatte nicht die Geduld und habe es schneller geschnitten, als es etwas warm war. Es brach ein wenig an den Rändern, aber niemand war verärgert.

Alles wurde gegessen! In Rekordzeit! Um 13.00 Uhr war es fertig, um 16.00 Uhr von Kuchen keine Spur. Es ist nicht schlecht, es ist einfach, also mache ich morgen noch eins. Oder ich bereite ein neues Rezept vor.

Du findest mich auch auf YouTube, wenn du meinen Kanal abonnieren möchtest.

Wenn du mir auf Instagram folgen möchtest, kannst du meinem Account folgen Hier.

Diana Tanase erzählte mir, dass das alles war, was ihr nach dem ersten Backen der Torte übrig blieb. Danke, Diana!


Zitronen-Käsekuchen

Für mich ist das Zitronen-Käsekuchen es ist verkörperte Perfektion. Ich liebe Käsekuchen und ich liebe Zitrone und mag subjektiv sein, aber ich lade Sie ein, ihn zu probieren und mir zu sagen, wie Sie ihn mögen.

Es besteht aus der üblichen Basis aus zerkleinerten Keksen, Käsekuchencreme, gut mit Zitrone aromatisiert und mit einem glänzend gelben Zitronenquark garniert, einer Explosion von Zitronengeschmack. Zitronen-Käsekuchen er ist süß-sauer, cremig und samtig, aromatisch und süffig. Weiterlesen & selten


Einfacher Kuchen mit Äpfeln und duftendem Teig klassisches Rezept

Einfacher Kuchen mit Äpfeln und duftendem Teig klassisches Rezept. Das Rezept für Kuchen mit rohen geriebenen Äpfeln, ohne Härten. Apfelkuchen und zarter Teig mit Sahne und Butter. Hausgemachte Kuchenrezepte. Rezepte mit geriebenen Äpfeln.

Der einfache Apfelkuchen ist definitiv der hausgemachte Kuchen, der zu jeder Jahreszeit perfekt passt. Von Sommeräpfeln, den kleinen und duftenden, bis zur Herbsternte, die in der Speisekammer bis Frühling-Sommer anhält.

Manche nennen es "Apfelkuchen", obwohl es keine Tortenblätter, sondern Blätter aus zartem Teig hat. In Siebenbürgen wird es auch "poronio oder poronyo mit Äpfeln" genannt (vom ungarischen "porhanyos", wo "por" Staub bedeutet). Das heißt, etwas sehr Zerbrechliches, Zerbrechliches (omlos sagen auch die Ungarn). Es wird auch hier genannt (in Arad, Bihor, Satu Mare usw.) Almás Grube.

Wie Sie auf den Bildern sehen können, sind die Blätter dünn und die Füllschicht ist großzügig, kein Witz! Der Apfelkuchen ist groß, kein flaches Ding mit dickem Teig und "Spuren" von Äpfeln in der Mitte.

Äpfel zum Füllen müssen sauer und nicht hart sein. Weder meine Urgroßmütter noch Großmütter aus Arad haben sie gehärtet, sondern roh, auf einer großen Reibe gerieben und gut gequetscht. An natürlichen Aromen von Zimt und Zitronenschale mangelte es nicht, die dieses köstliche und schmackhafte Dessert köstlich machen. Sie können Äpfel direkt im Kuchenglas verwenden, wenn Sie sie gemacht haben nach unserem Rezept (bedeutet grausam!).

Wir haben auch eine Variante von Apfelkuchen mit zartem Teig mit weniger Butter wo man auch eine Buttermischung mit Schmalz verwenden kann & #8211 siehe hier. Das Rezept wurde von Millionen von Lesern getestet. Die Dekoration dieses Apfelkuchens kann entweder aus Puderzucker (auf den heißen Kuchen aufgetragen, gerade aus dem Ofen genommen) oder aus geschlagenem Ei und mit einer Gabel gezogenen Gabeln bestehen (wie ich es diesmal getan habe).

Aus diesen Mengen ergibt sich ein 35 & # 21530 cm großes Blech mit einem einfachen Apfelkuchen und zerbrechlichem Teig mit Butter und Sahne.

  • 500 g Mehl
  • 200 g kalte Butter mit 82% Fett
  • 3 Eier
  • 100 g Puderzucker
  • 80 g dicke Sahne mit min. 20% Fett
  • eine gute Prise Salz
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt oder 2 Päckchen Vanillezucker
  • abgeriebene Schale einer Zitrone

Wenn Sie die Äpfel noch nicht gehärtet haben, können Sie HIER sehen, wie Sie sie zubereiten.

Top für Formkuchen mit Äpfeln und Nüssen:

Eier mit einer Prise Salz verrühren, bis sie weiß werden und ihr Volumen verdoppelt haben. Puderzucker, Vanilleessenz, Öl und Milch hinzufügen, dann Mehl mit Backpulver vermischen. Wir werden eine Komposition wie eine dickere Creme haben, genau wie der Kuchen.

  • Vanilleessenz kann durch jeden anderen Geschmack ersetzt werden, den Sie haben und mögen
  • die Zuckermenge kann je nach süßer Vorliebe angepasst werden

Die Hälfte der Masse in das mit Backpapier ausgelegte Blech (20/30 cm) gießen und 10-15 Minuten in den auf 180 Grad erhitzten Ofen (150 Grad Elektroofen, mit Belüftung) geben, bis die Oberseite Konsistenz annimmt, aber nicht braun. Nach dieser Zeit das Blech entfernen, die gehärteten Äpfel mit gemahlenen Walnüssen gleichmäßig verteilen und mit der anderen Hälfte des Teigs bedecken.

Nochmals etwa 30 Minuten backen, bis sie oben gebräunt sind. Portion nach dem Abkühlen.

REZEPT IN BILDERN

Für weitere Empfehlungen warte ich auf der Facebook-Seite auf dich (HIER)


Apfelkuchen & # 8211 Videorezept

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Dieses Apfelkuchen es ist mein Favorit, ich mag die flauschige Spitze, die süßsauren Äpfel und das dezente Zitronenaroma. Wir alle haben ein Lieblingsrezept für Apfelkuchen, das wir immer dann zubereiten, wenn wir das Gefühl haben, dass es eine gute Sache ist. Dieses Rezept ist ideal für Fälle, in denen wir mit Äpfeln, die niemand isst, im Kühlschrank bleiben. Natürlich können Äpfel durch Birnen, Quitten oder andere Früchte ersetzt werden, die Sie verwenden möchten.

Neben Äpfeln füge ich manchmal gefrorene Beeren oder gefrorene Blaubeeren hinzu. Beeren passen im Allgemeinen sehr gut zu Äpfeln und verleihen dem Kuchen Farbe und Geschmack. Für diesen Apfelkuchen habe ich 4 große Äpfel verwendet, die ich geschält und in Würfel geschnitten habe. Die Vielfalt der Äpfel spielt keine Rolle, wählen Sie die Äpfel aus, die Sie mögen und die Sie gerne essen.

Der Apfelkuchen wird im Elektroofen etwa eine Stunde im Ofen belassen, kann aber im Gasofen bis zu anderthalb Stunden erreichen. Um sicherzustellen, dass er fertig ist, überprüfen Sie den Kuchen mit einem Zahnstocher. Wenn der Zahnstocher sauber herauskommt, ist der Apfelkuchen gebacken. Ich serviere diesen Kuchen gerne zum Frühstück, mit einer großen Tasse Kaffee mit Milch oder einer Tasse aromatischem Tee. Es eignet sich sehr gut als Snack, aber auch für ein Picknick oder als Päckchen für die Kleinen in der Schule oder im Kindergarten.

Sie können es mit ins Büro nehmen oder einem lieben Freund verschenken. Um den Apfelkuchen festlicher zu machen, können Sie ihn mit Schokolade, Vanillecreme oder einer anderen Creme dekorieren, die Sie mögen. Ich hoffe aufrichtig, dass Sie diesen Kuchen probieren und ich hoffe, dass er einer Ihrer Favoriten wird, besonders weil er sensationell ist.


Video: Köstlicher arabischer Grießkuchen mit Creme Füllung die mega lecker ist. Ramadan Dessert. Basbousa (Januar 2022).