Neue Rezepte

Kuchen mit schwarzen Kirschen und Schokoladenglasur

Kuchen mit schwarzen Kirschen und Schokoladenglasur

Eine hitzebeständige Form mit Butter einfetten, dann eine Schicht Marmelade auflegen.

Eiweiß vom Eigelb trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz auf das doppelte Volumen schlagen, nach und nach den Zucker dazugeben und verrühren, bis er nicht mehr spürbar ist.

Fügen Sie nacheinander das Eigelb, das Öl und das gesiebte Mehl hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung gut.

Gießen Sie die resultierende Zusammensetzung über die Kirschschicht und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen für etwa 30-35 Minuten bei schwacher Hitze.

Der Zahnstochertest ist gemacht.

Wenn sie fertig sind, etwas abkühlen lassen, aber nicht abkühlen lassen.

Legen Sie einen Teller auf die Form und drehen Sie ihn mit einer festen Bewegung um.

Gut abkühlen lassen.

Bereiten Sie die Glasur vor:

Schokolade, Butter und Milch bei schwacher Hitze in einen Wasserkocher geben, glatt rühren, abkühlen lassen und etwas aushärten, dann schön auf den Kirschen verteilen.

Er wird wahlweise mit Mandelblättchen und Erdbeeren oder Kirschen dekoriert.


Kirsch-Sahne-Torte und Schokolade

In einer Schüssel Mehl mit Zucker, Vanillezucker, Kakao mischen, geschlagene Eier, Backpulver, in Zitronensaft getränktes Natron, Öl und kalte Milch dazugeben.

Gut mischen mit dem Ziel, eine viskose Zusammensetzung zu erhalten. (wie saure Sahne)

In das mit Backpapier ausgelegte Blech gießen (ich habe das Blech auf dem Herd verwendet), dann in den vorgeheizten Backofen schieben, bis es den Zahnstochertest besteht.

Lassen Sie es sehr gut abkühlen, ich schneide es in zwei Hälften, dann schneide ich es wieder in zwei Hälften.

In einen Wasserkocher die zerbrochenen Schokoladenstücke, die in Stücke geschnittene Butter und 200 ml Schlagsahne geben, auf schwache Hitze stellen und ständig rühren, bis sie geschmolzen ist, mit Folie abdecken und sehr gut abkühlen lassen, mischen, bis sich das Volumen verdoppelt hat, restliche Sahne dazugeben und verrühren.

Kirschcreme - über die entkernten Kirschen, den Zucker hinzufügen und gut mischen und 30 Minuten ruhen lassen, dann mit einem Mixer passieren, mit einem Sieb abseihen.

Sahne mit 1/2 des erhaltenen Sirups mischen, Kondensmilch hinzufügen und, wenn wir eine dunklere Farbe wünschen, Sirup hinzufügen, gut mischen, bis er glatt ist.

Zusammenbau-das erste Blech-Sirup auflegen-1/2 Schoko-Sahne-Arbeitsplatte-Sirup-1 / 2Kirsch-Sahne-Arbeitsplatte-Sirup-Schokoladen-Sahne-Arbeitsplatte-Sirup hinzufügen-die Arbeitsplatte mit restlicher Kirschcreme einfetten und abkühlen lassen, ca. 1 Stunde.

Die Schokolade mit der Schlagsahne schmelzen, darüber gießen und mit Früchten dekorieren.


In einer Schüssel das Mehl mit dem Zucker, Vanillezucker, Kakao mischen. Machen Sie ein Loch in die Mitte und fügen Sie geschlagene Eier, Backpulver, Backpulver, das zuvor in Zitronensaft getaucht wurde, Öl und kalte Milch hinzu.

Mit dem Ziel gut mischen, es sollte eine Zusammensetzung ergeben, die nicht sehr dick ist (wie Sauerrahm). In das mit Backpapier ausgelegte Blech gießen (ich habe das Backblech verwendet), in den vorgeheizten Backofen schieben, bis es den Zahnstochertest besteht. Lassen Sie es sehr gut abkühlen, ich schneide es in zwei Hälften, dann noch einmal in zwei Hälften.

In einen Wasserkocher die zerbrochenen Schokoladenstücke, die gehackte Butter und 200 ml Schlagsahne geben, auf schwache Hitze stellen, dabei ständig rühren bis es schmilzt, zum Schluss mit Folie abdecken und nach dem Erkalten sehr gut abkühlen lassen, bis dahin mixen verdoppelt sein Volumen, restliche Sahne dazugeben und gut verrühren.

Über die entkernten Kirschen den Zucker geben und gut mischen und 30 Minuten ruhen lassen, dann mit einem Mixer passieren, mit einem Sieb abseihen. Sahne mit 1/2 des erhaltenen Sirups mischen, Kondensmilch hinzufügen und, wenn wir eine dunklere Farbe wünschen, Sirup hinzufügen, gut mischen, bis er glatt ist.

Das erste Blatt-Sirup auflegen-1/2 Schoko-Sahne-Arbeitsplatte-Sirup-1 / 2Kirsch-Sahne-Arbeitsplatte-Sirup-Schokoladen-Sahne-Arbeitsplatte-Sirup-Top mit restlicher Kirschcreme einfetten und ca. 1 Stunde abkühlen lassen. Die Schokolade mit der Schlagsahne schmelzen, darüber gießen und mit Früchten dekorieren.


Fastende Brombeere mit Schokoladenglasur und Erdnüssen

210 g Mehl 200 g Zucker 40 g Kakao 10 g Backpulver 1/4 Teelöffel Salz ein Päckchen Vanillezucker oder ein Teelöffel Vanilleextrakt 80 g raffiniertes Öl 300 ml klares Wasser.
Für die Glasur: 2 Tafeln dunkle Schokolade, 2-3 Esslöffel Pflanzenmilch (Kokos, Soja.) oder Erdnusswasser.

Zubereitungsart

In einer Schüssel alle trockenen Zutaten vermischen.

Öl, Wasser und Vanilleextrakt hinzufügen.

Mit einem Schneebesen gut vermischen, bis die Klumpen verschwinden. Wir brauchen eine glänzende Creme, ziemlich flüssig.

Gießen Sie die Zusammensetzung in eine mit Öl gefettete Auflaufform.

Die Brombeere 20-25 Minuten bei 190 °C backen.

Öffnen Sie den Ofen 20 Minuten lang überhaupt nicht. Und dann machen Sie den Zahnstocher-Test. Wenn der Zahnstocher, nachdem Sie die Brombeere angestochen haben, sauber herauskommt, nehmen Sie die Form aus dem Ofen.

15-20 Minuten abkühlen lassen, dann (solange das Schwarz noch heiß ist) auf einem Kuchengitter umdrehen.

Ich habe es in Scheiben geschnitten, wenn es abgekühlt ist, aber Sie können es ganz lassen und wie einen Kuchen dekorieren.

Wir bereiten Schokoladenglasur zu:

Schmelzen Sie die Schokolade in der Mikrowelle oder im Dampfbad (damit die Glasur nach dem Abkühlen nicht hart wird, können Sie einige Esslöffel Pflanzenmilch oder Wasser hinzufügen).

Die Erdnüsse, die wir leicht angebraten haben, mahlen wir in der Küchenmaschine nicht ganz fein.

Die Brombeerscheiben mit Schokoladenglasur einfetten und mit Erdnüssen bestreuen.

Es kann heiß serviert werden, dekoriert mit bitterer Kirschmarmelade und Eis. Oder einfach mit Puderzucker bestreut.


Zutaten für die oberste Schicht:

Für die untere Arbeitsplatte die Eier mit dem Zucker einreiben, bis ein Schaum entsteht. Die Butter mischt sich, bis sie eine schaumige Konsistenz hat, dann wird sie über die Eiercreme gegeben. Vorher Sauerrahm, Mehl mit Backpulver vermischen, mischen und den Teig in zwei ungleiche Teile teilen. Im kleineren Teil Kakao und gehackte Kirschen hinzufügen.

Den weißen Teig in das mit Backpapier ausgelegte Blech geben, dann den Früchteteig mit einem Zahnstocher darauf mischen. Legen Sie das Blech für 30 Minuten in den Ofen und lassen Sie es dann vollständig abkühlen.

Für den Schokoguss in Stücke brechen und mit heißer Sahne übergießen. Rühren, um zu schmelzen. Verteilen Sie eine Schicht Frischkäse auf der Theke und gießen Sie dann die Glasur ein. Aushärten lassen und 3 Stunden abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreut servieren.

Bleib ruhig. Warten Sie nach dem Kochen 3 Stunden vor dem Servieren.


Zutaten Herzkuchen mit Schokolade und Kirschen von Simona Callas

(für 6 Kuchen à 125 g)

  • 1 kleines Ei
  • 20 g Zucker www.simonacallas.com
  • 20 g weiche Butter
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 20 g Weißmehl
  • 10 g Mandelmehl
  • ¼ Teelöffel Backpulver
  • 200 g dunkle Schokolade (50% Kakao)
  • 200 g Qualitätsmascarpone
  • 50 g Puderzucker www.simonacallas.com
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 200 g leicht geschlagene Schlagsahne
  • 24 Sauerkirschen ohne Sirup

Schokoladen-Samt-Glasur


Schokoladenkuchen mit Hüttenkäse und Kirschen & #8211 ein wahrer Genuss!

Schokoladenkuchen mit Hüttenkäse und Kirschen kann zu jeder Gelegenheit serviert werden. Selbst der launischste Mensch wird dieses köstliche Dessert probieren wollen. Es ist ein wahrer Genuss für die Geschmacksnerven. Das Rezept findet ihr in den folgenden Zeilen.

Notwendige Zutaten:

  • 100 g dunkle Schokolade, 150 g Zucker
  • 120 g Butter, 4 Eier, eine Prise Salz
  • 120 g Weizenmehl, 1 Teelöffel Backpulver
  • 300 gr Kuhkäse, 1 Päckchen Vanillezucker
  • 300 gr Kirschen, Puderzucker (zur Dekoration)

Zubereitungsart:

Wir brechen die dunkle Schokolade in Stücke und schmelzen sie zusammen mit der Butter im Wasserbad. 2 Eier und 50 g Zucker hinzufügen. Die Mischung mit dem Mixer aufschlagen und eine Prise Salz hinzufügen. Zum Schluss 120 g Weizenmehl und 1 Teelöffel Backpulver hinzufügen.

Die Hälfte des Teigs in ein mit Backpapier ausgelegtes rundes Blech (Durchmesser 20 cm) geben. Die Kirschen zum restlichen Teig geben.

Wir bereiten die Käsefüllung vor. Den Hüttenkäse mit 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 2 Eiern schlagen. Rühren, bis eine glatte Creme entsteht.

Den Teig in die Pfanne geben, den Frischkäse und den restlichen Teig darüber geben. Wir gießen abwechselnd die beiden Kompositionen. Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad stellen und den Kuchen backen, bis sich die Ränder von den Blechwänden lösen. Wir können den Test mit dem Zahnstocher machen, um zu überprüfen, ob die Arbeitsplatte gebacken ist.

Das Blech aus dem Ofen nehmen und den Kuchen abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker und Kirschen dekorieren. Wir schneiden den Kuchen in Scheiben und servieren ihn mit unseren Lieben. Guten Appetit und mehr kochen!


Präambel

Dies Schwarzwälder Kirschtorte ist ein relativ moderner Kuchen, erschien in der & # 821730 des letzten Jahrhunderts. Seine Herkunft ist zwischen Josef Keller und Edwin Hildenbrand (20 Jahre auseinander) umstritten. Der Name dieser Torte kommt jedoch nicht aus dem Schwarzwald (aus Südostdeutschland), sondern aus Schwarzwälder Kirschwasser (Kirschschnaps aus dem Schwarzwald, 40% Alk.). Mehr zu diesem Kuchen können Sie hier und hier lesen.

Natürlich habe ich viel im Internet recherchiert, um dieses Originalrezept für Schwarzwälder Kirschtorte zu finden & # 8211 das gleiche haben Diana und ich mit den anderen berühmten Kuchen gemacht. Wir möchten den Lesern genaue Informationen zur Verfügung stellen. So wie Dobos Cake in Ungarn geschützt ist (amtliches Patent) und nicht vermarktet werden darf, wenn sie eine Reihe von Bedingungen (Zutaten, Techniken, Abmessungen) nicht erfüllt, so ist Black Forest Cake eine eingetragene Marke Deutschlands und ihre Zusammensetzung ist offiziell geregelt. Es gibt klar vor, was es enthalten soll: Kakaopandispan-Oberseiten, optional zerbrechliches Teigblatt unten, Kirsch- und / oder Kirschfüllung sowie die Mindestmenge an Kirschwasser. Ohne diesen Kirschbrand gibt es KEINE Schwarzwälder Kirschtorte! Das Gesetz erlaubt sowohl weiße als auch Schlagsahne. und runde oder gerollte Form. Mehr hier (zweisprachiges Dokument EN_DE).

Schwarzwälder Kirschtorte sind Torten mit Sahne und Kirschschnaps (Kirschwasser 40% alc.) oder mit Butterrahm und Kirschschnaps, sowie eine Kombination daraus. Die Naturcremes servieren Butter und/oder Schlagsahne, teilweise Ganas sowie Kirschen, ganz oder in Stücken, in speziell zubereiteten Kompositionen. Die Zugabe von Kirschwasser sollte sich großartig anfühlen. Die Oberteile können aus weißem Pandispan oder mit Kakao bestehen. Die Zusammensetzung der schwarzen Arbeitsplatten muss mindestens 3% Kakaopulver oder entfetteten Kakao enthalten. Für die untere Arbeitsplatte wird auch zerbrechlicher Teig verwendet. Der Kuchen wird mit Buttercreme oder natürlicher Schlagsahne überzogen und mit Stückchen (Schokoladenflocken) dekoriert. Nur Kuchen, die diese Kriterien erfüllen, dürfen in Deutschland unter diesem Namen Schwarzwälder Kirschtorte vermarktet werden.

Stell dir das nicht vor Schwarzwälder Kirschtorte ist ein Pandispan mit Kakao und Backpulver, bestreut mit einigen gefrorenen Kirschen oder Kirschen oder Kompott und mit sogenannter & # 8222 flüssiger Sahne & # 8221 aka synthetische (Hulala) angemacht. Nuuuu! Genauso wenig Diplomatenkuchen es ist keine Monstrosität mit der gleichen & # 8222 flüssigen Sahne & # 8221 & # 8211 künstlichen und Kiwischeiben. Vergiss es. Die Namen, die originelle Torten bezeichnen, haben nur ihren Zweck, den Unterschied zwischen einem Qualitätsprodukt und seinen billigen Imitationen zu verdeutlichen. Wie viele Rezepte sozusagen Tort Dobos mit Margarine im Internet nicht gefunden? Oder ohne geschmolzene Schokolade in Sahne. Aber Tort Sacher mit Backpulver und dann in Sirup? Rasu & # 8217 Pläne & # 8217!


Kirschkuchen mit Schokolade und Bitterkirschen

Kirschkuchen mit Schokolade und Bitterkirschen nasse Arbeitsplatte mit Kakao nasse Arbeitsplatte mit Schokoladenfruchtkuchen hausgemachte Kuchen Süßwaren Kuchen Sauerkirschen Sauerkirschen Sauerkirschen Sauerkirschsirup Bitterkirschsirup Schwarzkirschen.

VORSICHTIG! URSPRÜNGLICHER INHALT, URHEBERRECHTLICH GEMÄSS GESETZ 8/1996 GESCHÜTZT. KOPIEREN SIE DIE BILDER NICHT UND REPRODUZIEREN SIE NICHT DEN TEXT AUF SITES, BLOGS ODER SOZIALEN NETZWERKEN. VERWENDEN SIE DIE INHALTE NICHT FÜR KOMMERZIELLE ZWECKE.

Wenn Sie das Rezept in den sozialen Medien oder per E-Mail teilen möchten, senden Sie den Link oder nutzen Sie getrost die Share-Buttons für FB, Twitter und Pinterest. Dankeschön .