Neue Rezepte

30 Minuten Schokoladenkuchen mit schnellem Schokoladenglasur-Rezept

30 Minuten Schokoladenkuchen mit schnellem Schokoladenglasur-Rezept

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Kuchen verzieren
  • Glasur
  • Schokoladenglasur

Wenn Sie SCHNELL einen tollen Kuchen brauchen! Sie frieren heiß in der Schale und sparen Zeit!

65 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 18

  • 400g Puderzucker
  • 250g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 225g Butter
  • 4 Esslöffel Kakaopulver
  • 250ml Wasser
  • 125ml Buttermilch
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 65g gehackte Walnüsse
  • Glasur
  • 110g Butter
  • 4 Esslöffel Kakaopulver
  • 5 Esslöffel Milch
  • 450g gesiebter Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:20min ›Fertig in:30min

  1. In einem mittelgroßen Topf 225 g Butter, 4 Esslöffel Kakao und Wasser vermischen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis die Butter geschmolzen ist.
  2. In einer großen Rührschüssel Zucker, Mehl, Soda und Zimt verrühren. Kakaomischung zur Mehlmischung geben und mischen. Eier und Buttermilch verquirlen und gründlich unter die trockene Masse rühren. 1 TL Vanille einrühren. Kuchenmasse in eine ungefettete Backform (30x20cm) geben.
  3. 20 Minuten bei 180 C / Gas 4 backen.
  4. Für die Glasur: Fünf Minuten bevor der Kuchen fertig ist, 110 g Butter, 4 EL Kakao und Milch in einem Topf verrühren. Zum Kochen bringen und etwa 3 Minuten köcheln lassen; vom Herd nehmen. Puderzucker und 1 TL Vanille einrühren und glatt rühren. Sofort auf dem heißen Kuchen im Blech verteilen. Mit Nüssen bestreuen.

Wie man ein Kuchen-Video vereist

Sehen Sie sich unser Video zum Eisieren eines Kuchens an und sehen Sie, wie Sie Kuchen mit Leichtigkeit eisern können. Sie werden im Handumdrehen perfekte Geburtstagstorten und Kuchen für besondere Anlässe zaubern!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(38)

Bewertungen auf Englisch (30)

Dieser Kuchen schien sehr flüssig zu sein, als wir ihn gemacht haben, aber er war sehr lecker und es dauerte keine 20, es dauerte länger bis zum 30. Oktober 2011

Das ist sehr lecker=-30 Dez 2009

lecker..-27 Dez 2009


Rezepte für Schokoladenkuchen

Entdecken Sie diese beliebte Sammlung von Schokoladenkuchenrezepten, einschließlich Ideen für mehllosen Schokoladenkuchen und deutsche Schokoladenkuchenrezepte.

Sortiere Ergebnisse nach:

4-Zutaten-Schokoladenpudding-Dump-Kuchen

Dieser 4-Zutaten-Schokoladenpudding-Dump-Kuchen ist zweifellos der einfachste & hellip More

(2 Stimmen)

Holy Cow Poke Cake

Hergestellt aus Schokoladenkuchenmischung, Butterscotch-Eis und zerstoßenen Süßigkeiten&hellip Mehr

(3 Stimmen)

Schokolade Eclair Kuchen

Dieser köstliche, etwas unordentliche, klebrige Kuchen ist die Übernachtung wert&hellip Mehr

(7 Stimmen)

1950er Schokoladen-Mayonnaise-Kuchen

Die Verwendung von Mayonnaise in einem Schokoladenkuchenrezept mag für&hellip mehr etwas seltsam erscheinen

(5 Stimmen)

Ultimativer verrückter verrückter Kuchen

Ultimate Crazy Wacky Cake ist das einfachste Schokoladenkuchenrezept, das Sie&hellip More

(7 Stimmen)

Oreo Pudding Poke Cake

Kekse und Sahne sind aus gutem Grund eine klassische Geschmackskombination. Es gibt&hellip Mehr

(1 Stimmen)

Himmlischer Wolkenkuchen

Wenn Sie unkomplizierte Dessertrezepte mit 5 oder weniger Zutaten lieben, ist dies&hellip More

(1 Stimmen)

Tod durch Schokoladen-Eisbox-Kuchen

Icebox-Kuchen-Rezepte sind immer toll zuzubereiten, weil sie super einfach sind&hellip Mehr

(9 Stimmen)

Ultimativer Schokoladenpudding-Dump-Kuchen

Dieser fudgy Schokoladenpuddingkuchen ist das ultimative einfache Kuchenrezept. Wann&hellip Mehr

(4 Stimmen)

Reichhaltiger Erdbebenkuchen

Zeit, die Dinge aufzurütteln! Dieses Rezept für Rich Earthquake Cake ist das perfekte & hellip Mehr

(4 Stimmen)

Mamas Spezialität verrückter Kuchen

Crazy Cake oder Wacky Cake ist ein Kuchen, der ohne Eier hergestellt wird und ist&hellip More

(2 Stimmen)

Schokoladen-Engelskuchen

Wenn Sie auf der Suche nach leckeren Schokoladenkuchen-Rezepten sind, dann haben wir just&hellip More

(2 Stimmen)

Rezept für Kirschdump-Kuchen

Erfahren Sie, wie Sie einen köstlichen Schokoladen-Kirsch-Dump-Kuchen zubereiten. Das ist ein&hellip Mehr

(1 Stimmen)

Genau wie der Black Tie Mousse Cake von Olive Garden

Eines der köstlichsten Desserts im Restaurant, der Black Tie Mousse Cake&hellip More

(1 Stimmen)

Altmodischer verrückter Kuchen

Dieses Rezept für Old-Fashioned Crazy Cake ist ein Oldie, aber ein Goodie. Made&hellip Mehr

(4 Stimmen)

Rezept des Tages

Ehefrau Saver AuflaufVideokamera

Dieser Wife Saver Casserole hat seinen Namen aus verschiedenen Gründen. Dies ist ein köstlicher, schneller und einfacher Auflauf, der&hellip Mehr anzeigen Lesen Sie weiter: "Wife Saver CasseroleVideokamera"

Was ist angesagt


Ja, Schokoladenkuchen können wirklich gesünder sein!

Es kam mir noch nie in den Sinn, einen gesunden Schokoladenkuchen zu machen. Ich glaube, ich habe angenommen, es könnte möglicherweise so lecker sein wie ein &lsquoungesundes&rsquo.

Dieser gesunde Schokoladenkuchen ist auch lecker. Ich werde nicht sagen, dass es genau so schmeckt wie der klebrige schwedische Schokoladenkuchen mit 6 Zutaten, denn das wäre wahr.

Aber es ist immer noch gut. Lecken Sie den Teller sauber irgendwie gut.

  • Ja wirklich schokoladig
  • feucht und ein bisschen klebrig
  • großzügig bestrichen in einem gesunden Schokoladenmousse Ganache
  • hergestellt mit nur 8 leicht zu findende Zutaten
  • aus dem Ofen in nur 30 Minuten
  • verpackt mit Superfoods (ja du hast richtig gelesen)


Schneller und einfacher Schokoladen-Snack-Kuchen

Snack Cakes sind eine sehr gute Sache, die Sie in Ihrer Trickkiste haben sollten. Ein Snack-Kuchen impliziert eine schnelle Zubereitung, wahrscheinlich ohne Mixer, und ziemlich einfache Zutaten. Dieser Schokoladen-Snack-Kuchen ist all das und führt zu einem Kuchen, der reichhaltiger, feuchter und mit einer raffinierteren Textur ist, als Sie vielleicht erwarten.

Die Textur ist der Buttermilch zu verdanken, die diesem Kuchen einen schönen leichten Aufstieg verleiht und gleichzeitig den Schokoladengeschmack verstärkt. Wenn du überhaupt Zeit mit diesem Blog verbringst, dann kennst du wahrscheinlich schon meine große Vorliebe für Buttermilch, und dieser Kuchen gibt mir nur einen weiteren Grund, ihn zu lieben. Mein Kühlschrank hat immer ein oder zwei Kartons, bereit für alles, was ich mir diese Woche ausdenken werde. Wenn Ihr Kühlschrank nicht ähnlich ausgestattet ist, können Sie die gleiche Menge Milch durch einen Esslöffel Essig oder Zitronensaft unter Rühren ersetzen.

Ich denke, Kuchenrezepte sind vielleicht etwas in Ungnade gefallen – Boxmischungen sind doch so einfach, oder? Es scheint, dass die Idee, Zutaten und abwechselnde Mischungen zu sieben, oft einfach zu zeitaufwändig und pingelig erscheint. Deshalb brauchst du Dies Rezept.

Es ist, wie der Name schon sagt, schnell und einfach und wird im Handumdrehen aus dem hergestellt, was Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Speisekammer und Ihrem Kühlschrank vorrätig haben. Es ist ein perfektes “Spontanrezept”-Rezept, und für mich hat es mehr als einen Hauch von Nostalgie. Als ich ein Kind war, tauchten oft Snackkuchen auf, und meine Mutter musste schnell einen Kuchen backen, und jedes Mal, wenn Larrys verstorbene Großmutter zum Essen kam, und oft beim Kirchenessen, wenn jemand entschied, was er mitbringen sollte die letzte Minute. Ich werde Ihnen sogar sagen, wie Sie das einfachste Buttercreme-Zuckerguss der Welt zubereiten, obwohl dieser Kuchen auch wunderbar warm mit einer Kugel Vanilleeis oder einem großen Klecks leicht gesüßter Schlagsahne ist.


Dieser einfache Schokoladenkuchen passt gut zu Obst, Schlagsahne, Schweizer Buttercreme, Frischkäse-Zuckerguss, Fruchtfüllungen, Schokoladenganache, Erdnussbutterfüllung, frischem Obst und vielem mehr. Die Möglichkeiten sind endlos. Hier sind 3 Kuchen, die ich kürzlich mit diesem feuchten einfachen Kakao-Schokoladenkuchen-Rezept gemacht habe.

ZUTATEN FÜR KUCHEN

  • Allzweckmehl
  • Kristallzucker
  • Backpulver
  • Backsoda
  • Salz
  • Kakaopulver, naturbelassen oder holländisch verarbeitet
  • Buttermilch
  • Eier
  • Vanilleextrakt
  • Mandel Extrakt
  • Espressopulver/Granulat
  • Kochend heißes Wasser

BACKPFANNE VORBEREITEN

Dieses einfache Schokoladenkuchenrezept macht 4 – 6 Zoll Kuchen oder 2 8/9 Zoll Kuchen.

Bereiten Sie Backformen vor, indem Sie sie mit Butter einfetten oder ein Backspray mit Mehl verwenden. Vergessen Sie auch nicht, den Boden jeder Kuchenform mit einem runden Pergamentpapier auszukleiden.

SCHRITT FÜR SCHRITT KUCHENTEIG

In eine Schüssel Allzweckmehl, Kristallzucker, Backpulver, Backpulver und ungesüßtes Kakaopulver sieben. Verquirlen oder mit einem Handrührgerät mischen, bis alles gut vermischt ist.

SPITZE : Wiegen Sie die Schüssel, die Sie verwenden, und notieren Sie sie. Sie können es später verwenden.

NASSE ZUTATEN

Dieser Anfänger-Schokoladenkuchen wird mit Buttermilch hergestellt. Wenn Sie keine Buttermilch haben, brauchen Sie nicht in Panik zu geraten. Für dieses einfache Kuchenrezept und für viele andere Rezepte können Sie einen dieser 6 Buttermilchersatz verwenden und beim Backen verwenden.

SCHNELLE HAUSGEMACHTE BUTTERMILK : In eine Schüssel gießen Sie 1 Tasse und ½ Tasse zimmerwarme Milch. 1 EL und 1/2 EL Milch entfernen und durch Essig oder Zitronensaft ersetzen. Umrühren und 5 bis 10 Minuten ruhen lassen. Umrühren und im Rezept verwenden.

SPITZE : Haben Sie eine Milchallergie? Statt Milch Wasser oder Mandelmilch verwenden.

In eine Schüssel Buttermilch, Öl, zimmerwarmes Ei, Vanille- und Mandelextrakt gießen. Gut verquirlen, bis sich alles verbunden hat.

KUCHENTEIG ZUBEREITEN

In die trockenen Zutaten geben Sie alle nassen Zutaten. 3 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis alles gut vermischt und homogen ist.

KAFFEE IM SCHOKOLADENKUCHEN

Kaffee wird oft zu Schokoladendesserts hinzugefügt, um den Schokoladengeschmack zu verbessern.

Kaffeegranulat oder Espressopulver in kochend heißem Wasser auflösen. Gießen Sie nach und nach heißen Kaffee in den Kuchenteig, während Sie bei niedriger Geschwindigkeit mischen. Kratzen Sie die Schüssel ein paar Mal ab. Achten Sie darauf, bis zum Boden der Schüssel zu gelangen, wo manchmal dicker Kuchenteig an der Schüssel klebt. Mischen, bis alles gut verbunden ist. Dieser Schokoladenkuchenteig dünn. Das ist normal.

SPITZE : Wenn Sie allergisch gegen Kaffee sind, überspringen Sie es. Und wenn Sie keinen Instant-Espresso haben, verwenden Sie stattdessen frisch gebrühten Kaffee.

KUCHENPFANNEN MIT SCHOKOLADENKUCHEN BATTER FÜLLEN

Ich beschwere gerne meinen Kuchenteig und verteile ihn gleichmäßig auf vorbereitete Kuchenformen. Stellen Sie die Schüssel mit dem Kuchenteig auf die Waage und ziehen Sie das Schüsselgewicht ab, um ein Nettogewicht des Kuchenteigs zu erhalten. Teilen Sie das Nettogewicht des Kuchenteigs durch 4 und gießen Sie den Kuchenteig in die vorbereiteten Pfannen, wobei Sie jede Pfanne auf einer Waage wiegen.

SPITZE : Dieses Rezept füllt 4 – 6-Zoll-Kuchenformen oder 2 – 8/9-Zoll-Kuchenformen.

SCHOKOLADENKUCHEN BACKEN

Backen Sie die Kuchen bei 350F. Beim Backen von 4 – 6-Zoll-Kuchenformen platziere ich 2 auf der oberen Schiene (2/3) und 2 auf der Unterseite (1/3). Ich drehe sie schnell bei 30 Minuten und backe sie für weitere 20-25 Minuten. Die Gesamtbackzeit beträgt etwa 50-55 Minuten. Bis der in der Mitte eingesetzte Zahnstocher sauber herauskommt.

SPITZE : Falls die Torten oben etwas zu stark bräunen, mit Alufolie eine Kuppel formen und Torten locker abdecken. Sie können dies tun, wenn die Kuchen aufgegangen sind, nicht wenn sie sich noch im Kuchenteig befinden.

KUCHEN AUS DEN PFANNEN ENTFERNEN

Lassen Sie die Kuchen 20-30 Minuten abkühlen, nachdem Sie sie aus dem Ofen genommen haben. Gebackene Kuchen vorsichtig aus den Pfannen nehmen. Ziehen Sie das Pergament rund ab, wenn es am Kuchen klebt. Wickeln Sie leicht warme Kuchen in Lebensmittelfolie oder in lebensmittelechte Plastiktüten und lassen Sie sie vollständig abkühlen, bevor Sie sie verwenden. Das Einwickeln, solange sie noch warm sind, hält die Kuchen super saftig und lecker.

KANN ICH SCHOKOLADENKUCHEN EINFRIEREN?

Absolut. Wickeln Sie die Kuchen gut in eine Lebensmittelfolie ein und legen Sie sie in Ziploc-Beutel. Bis zu 3 Monate einfrieren. Lassen Sie es über Nacht auftauen, bevor Sie den Kuchen füllen und glasieren.


Schokoladenglasierter Kuchen

Dies Schokoladenglasierter Kuchen ist ein köstliches, einschichtiges Schokoladenkuchenrezept, das mit einer dicken Schicht Schokoladenglasur belegt ist.

Dieses Rezept ist seit einigen Jahren ein Favorit in meinem Haus. Es ist ein super einfach zu machender Kuchen. Ich backe diesen Chocolate Glazed Cake oft, wenn ich für den einen oder anderen Anlass in letzter Minute ein Dessert brauche. Die Zutaten sind alles Dinge, die in Ihrer Speisekammer sein könnten, ohne in den Laden gehen zu müssen (außer vielleicht Buttermilch). Dieser Kuchen bekommt immer begeisterte Kritiken.

Die Glasur auf diesem Kuchen ist unglaublich. Wenn Sie jemand sind, der Zuckerguss auf Kuchen liebt, werden Sie dieses Kuchenrezept lieben. Die Glasur wird auf dem Herd erhitzt und über den Kuchen in der Pfanne gegossen. Es zieht ein wenig in den Kuchen ein und es wird fest und wird eine schöne, dicke Schicht Zuckerguss darauf. Es ist so gut!!

Wenn Sie ein Liebhaber von Kuchen sind, möchten Sie vielleicht meinen Chocolate Wasted Cake oder diesen Toffee- Chocolate Bundt Cake probieren. Und wenn du dicke Zuckergussschichten liebst, dann musst du unbedingt meine Butterscotch Brownies mit Caramel Icing probieren.


  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl, 8 Unzen
  • 2 Tassen Kristallzucker
  • 3/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 große Eier
  • 1 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl*
  • 1 1/2 Teelöffel Vanille
  • 1 Tasse kochendes Wasser

Heizen Sie den Ofen auf 350 F/180 C/Gas 4. Fetten und bemehlen Sie eine 9 x 13 x 2 Zoll große Backform, zwei 9-Zoll-Schichtkuchenformen oder drei 8-Zoll-Schichtkuchenformen.

In einer großen Rührschüssel Mehl, Kristallzucker, Kakaopulver, Backpulver, Soda und Salz verrühren oder verquirlen, um alles gründlich zu vermischen. Eier, Milch, Öl und Vanille hinzufügen. Mit dem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit 2 Minuten schlagen.

Mit einem Löffel kochendes Wasser einrühren, bis es vermischt ist.

Gießen Sie den dünnen Teig in die vorbereitete(n) Backform(en).

35 Minuten für einen rechteckigen Kuchen oder 30 bis 35 Minuten für Schichten backen. Eine in der Mitte eingesetzte Holzhacke sollte sauber herauskommen.

10 Minuten in der Pfanne auf dem Rost abkühlen lassen und dann aus der Pfanne nehmen und vollständig abkühlen.


Überprüfen Sie die Schritte

-Machen Sie eine dreifache Schokoladenfüllung

-Legen Sie den Kuchen in eine Backform

-Alle 3 Schokoladenfüllungen auf den Kuchen geben

-Torte wieder in den Gefrierschrank stellen

-Torte mit Nutella-Ganache bedecken

-Dekorieren und zurück in den Kühlschrank

Dreifache Schokoladentorte ist das beste 5-Sterne-Schokoladenkuchenrezept das beste Schokoladenrezept


Alternative Aromen und Toppings

Wenn Sie den Schokoladenrosen-Vibe nicht mögen, gibt es so viele andere Möglichkeiten, Ihren Kuchen wie eine Million Dollar aussehen und schmecken zu lassen!

Schoko-Orange: Die Schale einer Orange abreiben und die Schale einer anderen Orange darüber streuen.

Espresso: Rühren Sie einen Esslöffel Instant-Espressopulver in die warme Milch, bevor Sie es über die geschmolzene Schokolade gießen.

gehackte Nüsse: Fügen Sie etwa eine viertel Tasse gehackte Nüsse wie Pistazien, Haselnüsse, Mandeln oder Macadamias hinzu.

Likör: Fügen Sie der Sahne nach dem Erhitzen und kurz bevor Sie sie in die Schokolade gießen, etwa 3 Esslöffel Ihres Lieblingslikörs hinzu. Ideen: Grand Marnier, Rum, Whisky, Brandy, Gin.

Reiskrispies, Cornflakes oder Cheerios: Rühren Sie eine halbe Tasse durch die Trüffelmischung, bevor Sie sie in die Kuchenform gießen, um eine sehr knusprige Alternative zu erhalten!

Beläge: Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Dingen darüber streuen. Wie wäre es mit gehackten Nüssen, geriebener Schokolade, gehackten Schokoladen- / Schokoriegeln, Erdnussbutterbechern, Streuseln (Gold und Silber oder anderen), Brezeln, gehackten Karamellen, getrockneten Himbeeren oder sogar Mini-M&Ms oder zerbröckelten Maltesern (warum nicht?).

Hinweis für Australier: Wenn Sie mit bunten Streuseln bedecken, könnten Sie diesen Kuchen als riesige Schoko-Sommersprossen &lsquovermarkten&rsquo! Wie wär es damit? 😉


Ernährung

Dieses Rezept hat so unterschiedliche Bewertungen erhalten, dass wir dachten, wir bringen es besser in die CDTestKitchen. Sie werden feststellen, dass wir 5 Sterne vergeben, weil es für uns perfekt geworden ist. Wir haben die Mischung etwa eine Minute gekocht (vielleicht 20-30 Sekunden länger), dann etwas abkühlen lassen (falls sie spritzt, würde sie dann nicht anbrennen!) und mit einem elektrischen Mixer etwa 3 1/2 Minuten lang schlagen. Wir haben alle Maße/Zutaten genau nach Rezept verwendet. Eine Sache, die die Leute vielleicht verwirren kann, ist, dass dies kein flauschiger Zuckerguss ist, mit dem Sie einen Kuchen dekorieren. Dies ist eher ein Zuckerguss, der auf Brownies passt, oder ein Kuchen, der in einer Pfanne ist. Die Mischung wird jedoch etwas hart, aber sie sollte definitiv nicht suppig sein, wie einige Rezensenten erwähnt haben. Achten Sie darauf, dass Sie es nicht zu stark erhitzen, da sonst der Zucker zu Süßigkeiten wird (was die Mischung knusprig macht). Wir denken, der größte Erfolgsfaktor ist die Mischzeit/Technik. Versuchen Sie nicht, dies von Hand zu mischen, Sie werden nicht die richtige Konsistenz erhalten. Lassen Sie es auch nicht zu lange abkühlen, bevor Sie es verteilen, da es beim Abkühlen fester wird (bis zu dem Punkt, an dem es sich nicht leicht verteilen lässt).

Ich liebe dieses Sahnehäubchen. Ich befolgte die Anweisungen, hörte aber auf, die Glasur zu mischen, als sie noch gießbar war. Ich bedeckte einen 13 x 9-Zoll-Kuchen mit dem warmen Zuckerguss. Es war perfekt. Ich würde es nie ruinieren, indem ich Puderzucker hinzufüge!

Die Leute, die sagten, es sei schlecht, sind keine guten Bäcker. Ich bin 11 und könnte das machen

Dieses unglaubliche..einfache köstliche. Ich goss über meinen Schokoladenkuchen. . jeder liebte es.

Das Rezept war gut und schmeckt gut, aber ich habe genau das gemacht, was die Anweisungen sagten und mein Zucker zerfiel einfach nie, also ist es wie ein knuspriger Zuckerguss, aber ansonsten ein gutes Rezept

Das ist der Stoff, aus dem Schokoladenträume gemacht sind. Ich liebe diese Art von Frosting. Es ist fudgy, was großartig für Brownies ist.

Leute, die sagen, es ist flüssig, vielleicht hast du das Rezept nicht richtig gelesen. Meins ist nicht zu dick oder flüssig geworden, es ist dazwischen und dies ist mein erster Versuch. Es wird dicker, wenn es kocht.

Ich habe das vor 5 Minuten gemacht und es hat gut geklappt. Wenn Sie keinen Puderzucker haben, ist dieses Rezept perfekt. Dankeschön

Dies ist meine Lieblingsglasur, aber ich habe nie versucht, sie selbst zu machen (meine Mutter hat sie früher gemacht, als wir Kinder waren). Ist ziemlich gut geworden. Es ist sehr fudgy. Ich habe es für weiße Schokoladenbrownies verwendet (lecker!)

Es sieht toll aus auf dem Kuchen und ist cremig und dick, obwohl es nicht sehr süß war, also habe ich etwas mehr Zucker hinzugefügt, aber ansonsten war es FANTASTISCH. Ich werde dieses Rezept auf jeden Fall wieder verwenden :) DANKE .

Rezept hat perfekt funktioniert, danke!

Sehr gut und süß, obwohl es sehr dick ist.

Zu Ihrer Information - Sie haben 5 Bewertungen für dieses Rezept abgegeben, wir haben nur die erste genehmigt.

hat super funktioniert. nicht gemessen, nur nach augen und geschmack gemacht. es kochte wie ein sirup dann vom Herd nehmen (ständig umrühren, in ein Wasserbad (in Metall-Rührschüssel auf dem Herd erhitzt) einen Spritzer Milch und die Vanille dazugeben, lauwarm umrühren und definitiv einen Löffel überziehen Bundt Schokoladenkuchen. Lecker, danke!. Vielleicht füge ich das nächste Mal ein paar Eigelb hinzu.

Hey, ich habe das auf dem veganen Kuchen probiert, den ich mache und es war wunderbar. Hat sich aber nicht die Mühe gemacht es zu schlagen. Habe es einfach drauf gegossen super versteift würde es auf jeden Fall wieder verwenden

Ich habe zuckerreduzierten Schokoladenkuchen von Grund auf neu gemacht und es stellte sich heraus, dass es eines meiner besten Schnellschnittrezepte seit langem war. Es war so saftig lecker, dass ich es einfach mit etwas viel Raffinierterem abrunden musste als einfach altem zuckerfreiem Zuckerguss und um es gelinde auszudrücken, ich habe großes Mitgefühl für meinen ältesten Bruder, der mit dem Ausbruch von Diabetes zu tun hat. Ich habe nach einem Rezept gesucht, das keinen Puderzucker benötigt und bin auf dieses gestoßen. Ich muss es sagen. ist ERSTAUNLICH SCHÖN geworden und ich konnte den Zucker reduzieren, 2% Milch verwenden und es perfekt kochen. Es verbreitete sich mit Leichtigkeit und stellte sich im letzten Moment wunderschön auf. Ich habe einige Anpassungen vorgenommen, die perfekt waren, ich habe 1/2 des Zuckers durch Sucralose ersetzt und wie gesagt 2% verwendet. Jetzt frage ich mich, ob ich meiner Familie sagen soll, dass es halb so viel Zucker enthält, was weniger Kohlenhydrate bedeutet als eine Kuchenmischung in einer Schachtel und Zuckerguss? Nee, lass sie uns Kuchen essen!!

Ich habe die Hälfte der Zutaten verändert, um es vegan zu machen, und ich fügte etwas dunkle Schokolade hinzu (nur zum Spaß) - ich hatte auch keinen elektrischen Rührer oder Handrührer, musste also einen Stabmixer verwenden - hat trotzdem super geklappt!

Befolgte die Anweisungen, stellte sich als perfekt heraus - fudge-y, schokoladen-y, glatt, sehr einfach. Es dauert eine ganze Weile, um mit dem elektrischen Handmixer eine streichfähige Konsistenz zu erreichen, aber ich bin ein fauler Koch, der Abwaschen hasst, also schlagen Sie ihn in dem gleichen Topf, in dem ich ihn zubereitet habe, also war es wahrscheinlich am Anfang wärmer. Könnte nicht einfacher sein.

Dieser Zuckerguss ist fudgy, aber sehr schnell hart geworden, bevor ich ihn überhaupt ausgebreitet hatte. Es bedeckte kaum die Oberseite meines 8X8-Kuchens. Zur Not war es schön, weil ich keinen Puderzucker hatte, aber ich werde es nicht wieder machen.

Es ist ein sehr genaues Rezept. Wenn es zu schnell hart wurde, kochte es zu lange.

Ich liebte den Geschmack, aber es war definitiv kein Zuckerguss, sondern eher eine Glasur. Es war flüssig, aber lecker, im Grunde geschmolzener wässriger Fudge. Hat natürlich länger als eine "Minute" gedauert - ich habe meine in eine separate Schüssel in den Gefrierschrank gestellt, um sie zu beschleunigen. Einen Versuch wert, wenn Sie keinen Puderzucker oder Zuckerguss haben und so schnell wie möglich etwas brauchen.

Es sollte definitiv nicht wässrig sein! Klingt so, als ob es nicht hart genug gekocht hätte, um streichfähig zu werden. Gekochte Glasuren sind knifflig.

Das ist super geworden! Ein kleiner Hinweis: Bei Kristallzucker müssen Sie ihn bei schwacher Hitze kochen und weiterrühren, bis sich der Zucker auflöst und dann auf die gewünschte Konsistenz reduziert. Dies ist kein kurzer Prozess, aber es lohnt sich am Ende.

Liebe Liebe Liebe! Ich werde das öfter machen!! Ich habe gerade etwas Schokoladenpudding gemischt und hineingelegt und es ist ein Traum!! Großer Hit in meinem Haus!! Vielen Dank für dieses Rezept.

so lecker. Meine Freunde haben es geliebt und es passt besonders gut zu Erdbeeren. Ich weiß nicht, warum die Leute dieses Rezept hassen, denn es ist eines der besten Rezepte, die ich kenne. Liebe es

Es sieht sehr schön aus und ich freue mich schon darauf es auszuprobieren. Nur eine Frage. Ist die Glasur cremig oder nicht?

Es ist ein gekochter Zuckerguss, also eher ein fudgyiger Zuckerguss.

Super lecker, so einfach zuzubereiten.

Sehr schnell und einfach! Alle zu Hause waren begeistert! Ich brauche kein weiteres Rezept, seit ich dieses gefunden habe!

Es war toll. Ich hatte keine Dose Zuckerguss oder Puderzucker, um Zuckerguss für Cupcakes für meine Kinder 100-Tage-Party in der Schule zu machen. Es war wie bei meinen Müttern, als ich jung war. Die Lehrer haben die, die ich gemacht habe, aufgehoben und mit nach Hause genommen, weil sie hausgemacht waren. Dankeschön!

Ich habe das mit braunem Zucker und ohne Vanille gemacht. ist SO GUT geworden. (220g brauner Zucker)

Einfach, aber zufriedenstellend. Das erste Zuckerguss-Rezept, das ich je ausprobiert habe, und ich glaube, ich möchte kein anderes ausprobieren. Jeder zu Hause liebt es!

Wenn Sie dies zu einem Vanilleglasur-Rezept machen würden, wie würden Sie es ändern?

Sie könnten die Kakaomenge wahrscheinlich einfach durch zusätzlichen Kristallzucker ersetzen. Da es den Geschmack der Schokolade verlieren würde, denke ich, dass es mehr Vanille braucht, um es zu einem schmackhaften Zuckerguss zu machen - aber jetzt werfen wir das Verhältnis von flüssigen/trockenen Zutaten weg, also bräuchte es wahrscheinlich ein wenig Versuch und Irrtum . Tut mir leid, dass ich keine einfache Antwort darauf habe!

Einfach unglaublich! Habe das gefunden, weil ich nicht genug Puderzucker für das Hershey's Chocolate Frosting hatte. Ich habe das Rezept verdoppelt und alles, außer Vanille, auf einmal in die Pfanne gegeben und ständig gerührt. Das Ergebnis war glänzend und schwer, wie eine Ganache. In einem kalten Wasserbad leicht abgekühlt und in eine Rührschüssel geben. Machte es auf Hoch und schlug es einfach, während ich andere Dinge tat. Ich habe etwas Puderzucker hinzugefügt, aber es war wahrscheinlich nicht notwendig. Dieses Rezept ist köstlich und definitiv ein Bewahrer, da ich selten Puderzucker habe!

Dankeschön! Dieses Rezept ist unglaublich! Ich backte für die Benefizveranstaltung meines Sohnes in der Schule und stellte fest, dass ich keinen Puderzucker hatte. Ich habe die Anweisungen genau befolgt und ein perfektes Ergebnis erzielt. Nochmals vielen Dank, das hat mich wirklich aus einer Essiggurke herausgeholt.

Wenn du das Rezept verdreifachst und es eine Weile im Kühlschrank kühlst, wird es Fudge

Einfach auf meine Brownies auftragen. es ist perfekt!! Langsam zum Kochen gebracht und 3 Minuten schlagen. Lecker!

Wenn Sie also ohne bessere Anweisungen einen "heißen Herd" haben, der beim Kochen von Dingen einen eigenen Kopf hat, werden Sie dies am Ende zweimal versuchen, da Sie die erste Charge VERBRENNEN! Milch, Zucker, Butter in der Pfanne bei NIEDRIGER Hitze bis die Butter geschmolzen ist und der Zucker fast aufgelöst ist (ständig umrühren)! Sobald Sie fast KEINE sichtbaren Zuckerkörner mehr haben, mischen Sie das Kakaopulver unter und bringen Sie es auf mittlere Hitze, um es zum Kochen zu bringen. Rühren Sie weiter vorsichtig! Sobald es gleichmäßig schnell zu kochen beginnt, Brenner ausschalten und vom Herd nehmen! 1 Minute abkühlen lassen. Vanille hinzufügen. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Ich habe dann in eine Schüssel umgefüllt und in den Kühlschrank genommen. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Herausgenommen und auf Raumtemperatur kommen gelassen. Mit dem Mixer geschlagen. cremig, flauschig, LECKER!!

Habe es gerade für einen Kuchen gemacht und es kam reichhaltig, dick und schokoladig heraus. Ich lasse es einige Minuten abkühlen und rühre es dann mit einem elektrischen Mixer für 3 Minuten. Es wird sehr schnell dick, daher ist es am besten, es direkt nach dem Mischen aufzutragen. Es ist ein großartiges Rezept, weil es Zutaten verwendet, die ich immer zur Hand habe. Dies ist kein leichter und flauschiger Zuckerguss. Wenn Sie also danach suchen, werden Sie enttäuscht sein.

Lecker! Ist perfekt geworden und war so einfach zu machen!

Ich hatte weder Schokolade noch Puderzucker, also habe ich mich dafür entschieden. TOLLE. Es dauerte eine Weile mit dem elektrischen Whik, aber das Endergebnis war genau das, was ich wollte!

Aaa erstaunlich zuckerhaltig. schokoladig. Ich habe mit Buttercreme gefüllte Cupcakes in diesen köstlichen Zuckerguss getaucht. Wie die Art, die meine Gramma vor 80 Jahren gemacht hat. Am besten überhaupt. Ich habe 1 Minute 35 Sekunden gekocht. Abgekühlt und 2 Minuten von Hand geschlagen

Liebte es! Ich bin erst 13 und habe es super schnell und einfach gemacht! Wenn ich will, mache ich es wieder total.

Rallye gut gelaufen! Ich habe unraffinierten Zucker verwendet und von Hand verquirlt, aber es kam immer noch großartig heraus, wie eine Schokoladenfondantglasur! wirklich gut :)

endete etwas körnig, aber insgesamt gut. habe es für Brownies verwendet.

Das war wirklich gut. Ich habe jedoch einige Änderungen vorgenommen, um es nach meinem eigenen Geschmack zu machen. Ich habe den Zucker verdoppelt und dann nach dem Kochen und Mischen Frischkäse hinzugefügt und es war so gut!

Ich habe es danach in den Kühlschrank gestellt, um es schnell abzukühlen, und als ich es zum Schlagen herausnahm, war es zu hart. Ich habe etwa 1 T gebrühten Kaffee hinzugefügt, um ihn zu verdünnen, und es kam großartig heraus! du schmeckst den Kaffee nicht, aber mein Freund schwärmt immer noch von dem Zuckerguss. Ich habe vergessen, den Link zu speichern, aber zum Glück habe ich ihn wiedergefunden.

Ist perfekt geworden und ich werde es wieder verwenden

Tolles Rezept, schmeckte wie Fudge in Zuckergussform!

Super fummelig! Ich liebe dieses Rezept! Es ist sehr lecker und ich werde es auf jeden Fall wieder machen!

Ich liebe dieses Rezept. Ich habe meiner Tochter kürzlich einen Schokokuchen gebacken und festgestellt, dass ich keinen Puderzucker zum Zuckerguss hatte. Ich werde nie wieder ein Puderzucker-Zuckerguss-Rezept verwenden! Zu süß und du verlierst den ganzen Schokoladengeschmack. Dieses Rezept ist genau richtig und es war wirklich keine große Sache, eine Minute lang zu kochen. Meine Empfehlung für jeden, der dies verwendet, ist, dass Sie vielleicht in Betracht ziehen sollten, das Rezept zu verdoppeln - nach diesen Mengen, die * gerade * kaum genug Zuckerguss für einen Pfannkuchen gemacht haben. Lecker!!

Wie lange muss man es abkühlen lassen?

Ich habe genau nach Rezept gemessen und genau die Zeit gekocht, geschlagen und abgekühlt. JEDOCH. dieser Zuckerguss ähnelt eher einem königlichen Zuckerguss als einem Zuckerguss. Es goss wie Sahne und brauchte über Nacht, um fest zu werden. Schon damals war es eher klebrig als hart. Ich glaube nicht, dass ich das wieder verwenden werde, da es VIEL zu flüssig ist

groß! Wenn Sie beim Mischen Geduld haben, wird es wunderbar. Schmeckt ausgezeichnet

Ich bin kein Mathe-Experte, aber hat noch jemand geschmunzelt, als er den Titel 1 Minute Schokoladenglasur und dann die Anweisungen zum 3 Minuten Schlagen gelesen hat?

Der Name kommt von der Tatsache, dass Sie es nur eine Minute kochen, was es von anderen Rezepten wie dem beliebten 7-Minuten-Zuckerguss unterscheidet (was ja auch mehr als sieben Minuten dauert, um vollständig zuzubereiten).

Tolles UND EINFACHES REZEPT! MEINE FAMILIE LIEBT ES AUF DEN HAUSGEMACHTEN BROWNIES, DIE ICH GEMACHT HABE, DIE OBERSEITE WAR ZÄH UND DIE UNTERSEITE BLEIBEN WEICH UND SAMTIG. LECKER!

Das ist toll! Ich habe es für einen Schokoladenkuchen gemacht und es ist wirklich fudgy.

Dieses Frosting ist genau wie beschrieben. Fudge!! Wenn es abkühlt, beginnt es zu härten, also am besten, um Kuchen gekühlt und eisbereit zu haben, aber ich habe es nur leicht erhitzt und wie gewünscht verteilt! Ist sehr süß, aber mit einem dunklen Schokoladenkuchenboden, der nicht zu süß ist, funktioniert es wunderbar! Kann auch als heiße Schokoladensauce auf Eis verwendet werden

Gerste genug Zuckerguss, um einen Kuchen zu bedecken und konnte sich am Ende nicht verteilen. Nichts was ich jemals wieder machen würde

Tolles Rezept! Verdickt schneller, wenn Sie über ein Eisbad schlagen.

Das ist unglaublich. also sehr lecker! Tue es. du wirst es nicht bereuen!! :)

Ich habe die Anweisungen genau wie angegeben befolgt und es ist perfekt geworden. Ich habe mehrere Rezepte ausprobiert und sie sind ganz OK geworden. Das ist das einzige Schokoladenglasur, das ich jemals wieder machen werde. Ich habe damit Brownies für den Unterricht meiner Tochter gefroren und sie hat viele Komplimente bekommen.

Sehr gut, ein wenig flüssig, also habe ich Kakaopulver hinzugefügt, ist noch besser geworden.

Das war so lecker! Ich habe es auf meinen Erdnussbutterkuchen gelegt und begeisterte Kritiken bekommen! Ich habe auch diesen Zuckerguss gemacht und dann in Schlagsahne geschlagen und es war fabelhaft!

Ich habe mich gerade auf dieser Seite registriert, um diese Bewertung zu schreiben. Dieser Zuckerguss ist ein Traum! Super einfach und so gut. Ich musste meine Kinder immer wieder davon verscheuchen, damit noch etwas für die Brownies übrig blieb, die es einfrieren sollte.

Können wir dieses Rezept für einen Schokoladen-Fudge-Kuchen verwenden?

Ich liebe dieses Rezept absolut, aber ich musste es ein bisschen b / c meiner Ernährung ändern. Ich habe Mandelmilch mit Vanille verwendet und eine Prise braunen Zucker hinzugefügt. Es war nicht so dick, aber ich mag es so, ich wollte eher eine leichte Glasur, also funktioniert es für mich!

Das ist großartig! Ich möchte es unbedingt noch einmal ausprobieren und habe mich gefragt, ob es mit Schokolade statt mit Kakaopulver funktionieren würde? x

Oh mein Gott war das unglaublich!! Es ist schwer, nicht einfach zu essen! !

Tolles Rezept! Ist für mich perfekt geworden!

Natürlich musste ich Schokoladenglasur machen und hatte keinen Puderzucker. Eine kurze Suche ergab dieses Rezept. Ich war sehr skeptisch, aber das hat wunderbar geklappt. Reichhaltig und sehr cremig und schön auf dem Kuchen verteilen.

Ich hatte Angst, dass dies ein körniger Zuckerguss werden würde, weil er keinen Puderzucker verwendet, aber er ist unglaublich glatt und streichfähig geworden.

Ich bin für dieses Rezept VERKAUFT! Für diejenigen, bei denen es nicht funktioniert hat, müssen Sie es falsch machen, denn dies ist der beste Zuckerguss. Es ist wirklich gut und fudgy, wie Sie es für Brownies verwenden würden. Oder essen Sie es einfach mit einem Löffel wie ich (natürlich nicht alles!)

Dieses Rezept war unglaublich für die Brownies, die ich gemacht habe. Ich werde dieses Rezept auf jeden Fall wieder machen.

tolles Rezept. schöne Konsistenz. folgte ihm bis zum Abschlag. einen Schokoladenblechkuchen gefrostet. eine perfekte Menge (eine 7X11 Kuchenform). werde diesen Zuckerguss wieder machen. liebe Kristallzucker im Zuckerguss! Danke!

Es funktioniert genauso gut, Instant-Hot-Schokolade-Pulver zu verwenden, es ist absolut schön

Kam für mich einfach perfekt !! Ich werde dieses auf jeden Fall wieder verwenden.

Ich ging nach den Anweisungen, fügte aber 1 Tasse Schokoladenstückchen hinzu, nachdem ich es vom Herd genommen hatte. Sie können auch 1 Tasse Erdnussbutterchips hinzufügen und was für ein köstlicher Geschmack. Ich bin so froh, dass ich dieses Rezept gefunden habe, ich werde nie wieder Angst haben, Zuckerguss für meine Kuchen oder Cup Cakes zu machen. Danke Danke.

Ich habe das gerade auf einem altmodischen Mayonaise-Kuchen (Depressionszeit) probiert. Es war lecker. sehr reichhaltig und lecker! Vielen Dank für das Rezept.

Die Textur war etwas körnig. Könnte dies durch längeres Kochen korrigiert worden sein? Ansonsten war es sehr gut, aber ich bevorzuge immer noch das Frosting-Rezept von Nestle Chocolate Lover.

Sehr erfreut! Hatte keinen elektrischen Mixer, also habe ich das von Hand gemacht. Ist perfekt geworden. Sie erhalten auf jeden Fall ein tolles Ergebnis, wenn Sie die Zutaten richtig zubereiten, die Temperatur und die Mischzeit beachten. Ich fand, es hatte zu viel Vanille, also wird es das nächste Mal halbiert.

Ich war skeptisch gegenüber diesem Zuckerguss, als ich ihn machte, aber es war FANTASTISCH! Vielleicht habe ich es tatsächlich zu lange mit dem Mixer geschlagen, da es beim Schlagen ziemlich flüssig blieb. Sobald Sie jedoch aufhören, beginnt es fast sofort einzurichten. Es ist wie Zuckerguss aus einer Dose, noch besser, dass es hausgemacht ist!! Wir haben es auf Brownies gelegt, die wir von Grund auf neu gemacht haben und es hat uns sehr gut gefallen! ! Ich kann dieses Frosting nur empfehlen!!

Ich habe dieses einfache und einfache Rezept für eine dunkle, reichhaltige Schokoladenglasur geliebt. Diese Rezepte mit den besten Beteiligungen sind nicht immer so leicht zu finden. Versuchen Sie es also bitte.

Habe dieses Rezept ausprobiert, nachdem ich verzweifelt im Internet nach einer zuckerfreien Zuckerglasur gesucht hatte. Ich hatte einen Fudge Cake gemacht, den man ohne Zuckerguss wirklich nicht essen kann, und hatte keinen Puderzucker im Haus und das war perfekt. Tatsächlich besser als das, was ich machen wollte. Günstig schnell und einfach, oh und lecker. Sehr zu empfehlen!

Haben Sie sich gefragt, ob Sie mir einen Rat geben könnten, bevor ich dieses Rezept ausprobiere? Wenn Sie 1/2 Tasse Butter sagen, ist das geschmolzene Butter? Tut mir leid, wenn das offensichtlich ist.

Kombinieren Sie einfach die Zutaten im Topf bei Hitze und die Butter wird dann schmelzen. Es muss nicht vorher geschmolzen werden.

Kein Puderzucker und deshalb habe ich dieses Rezept ausprobiert. Es hat perfekt funktioniert. Ich war etwas besorgt, weil ich die Hälfte des Rezepts verwendet habe, aber es war genau die richtige Menge für den einlagigen Schokoladenkuchen, den ich gemacht habe. Glaube nicht, dass ich so schnell Puderzucker kaufen werde. Dankeschön!

Einfach und hervorragend!! Dankeschön. :)

Ich wollte Zuckerguss nicht Suppe! Ich habe alle Rezensionen gelesen, bevor ich dieses Rezept ausprobiert habe, und es bis zum T befolgt, und es kam immer noch wie Schokoladensirup heraus. Es wurde für einen Kekskuchen gemacht und härtete schließlich etwas aus (nach ungefähr einem Tag). Ich habe 1% Milch verwendet, was das Problem hätte sein können, aber das Rezept gab nicht an, welche Art von Milch verwendet werden sollte (es stand nur "1/4 Tasse Milch .). .) Wenn es ein nächstes Mal gibt, werde ich weniger Milch oder eine dicke Sahne verwenden. Aber wenn das Problem wirklich meine 1% Milch war, dann sollte auf dem Rezept stehen, welche Art von Milch verwendet werden soll! Jetzt mein einziges Kompliment ist, dass es fantastisch schmeckt.

Liebte es und nahm ein paar Änderungen für die Hälfte der Charge vor. Ich habe den Rat aus den Kommentaren befolgt, es zusätzlich zu der 1 Minute um weitere 30 Sekunden zu kochen. Ich habe direkt nach der Kochzeit einen Mixer verwendet. Wichtig ist, den Inhalt während des Garens weiter zu rühren (immerhin sind es nur 1,5 Minuten, es ist kein Risotto :P). Ich habe ein paar Änderungen vorgenommen. Ich mag mein Zuckerguss weniger süß und eher schokoladig. Ich habe etwas mehr Kakaopulver hinzugefügt, um dies zu erreichen, und ich werde möglicherweise etwas weniger Zucker verwenden, wenn ich es wieder mache, und ich werde es wieder machen. Ich habe auch einen Löffel Sahne Fraiche hinzugefügt (wie Sauerrahm, aber weniger sauer). Und für die Hälfte der Charge habe ich ein bisschen Bailey's Irish Cream für den Zuckerguss für Erwachsene hinzugefügt :). Es war gut. Ich habe vielleicht 2 Esslöffel in der Hälfte der Charge verwendet. Ich glaube, ich hätte mehr gebrauchen können. Die Verwendung von etwas Kaffee könnte auch den Schokoladengeschmack verstärken, und ein bisschen mehr könnte ihm diesen schönen Mokka-Geschmack verleihen. Ich hoffe, das ist hilfreich. Für die Streichfähigkeit war es großartig - ähnlich wie Fudge (Geschmack und Konsistenz) und genauso schön wie ein geschlagener Zuckerguss (was ich auch liebe).

Ich habe 2 Minuten gekocht, 5 Minuten abgekühlt und 4 Minuten geschlagen. Es war wundervoll. Ich nahm das Extra, das den Kuchen heruntergoss, und servierte ihn mit Vanilleeis.

Ich habe dieses Rezept wirklich bezweifelt, da ich noch nie zuvor davon gehört hatte, Zuckerguss auf diese Weise zuzubereiten, aber ich war erstaunt zu sehen, dass es großartig geworden ist und ein neuer Favorit von mir ist. so so so gut und eigentlich ganz einfach.

OMG das ist ERSTAUNLICH. Ich habe es einmal verwendet, um einen Last-Minute-Kuchen für die Party meiner Eltern zu eisieren und ALLE waren begeistert. Vielen Dank.

Das war ein tolles Rezept. Ich habe es geliebt, es zu machen. Es war sehr einfach, sogar für mich und ich bin 12!

Absolut wundervoll. Ich habe vergessen, Zuckerguss zu kaufen, und hatte nur fünf Minuten, bis die Gesellschaft eintraf. Alle waren begeistert und es hat uns allen sehr gut gefallen. Es war perfekt!

Hatte keinen Puderzucker, also googelte nach einem Rezept, das keinen verwendet, und bin auf dieses gestoßen. Habe die Hälfte der Menge gemacht, da es nur zum Eisieren eines Kuchens war, war großartig wie Schokoladenfondant, sehr einfach danke

Ich brauchte ein Schokoladen-Zuckerguss-Rezept für eine Gruppe, die aus Menschen mit Zöliakie, Nussallergien und Maisallergien bestand. Das war großartig. Es kam perfekt heraus. Wir hatten nur ein Dutzend Cupcakes zum Einfrieren, also aßen meine Kinder den Rest, einer aß direkt aus der Schüssel und der andere aß ihn auf einer Banane.

Dieses Rezept gefällt mir sehr gut. Ich habe es nicht ganz eine Minute kochen lassen und nach 1 Minute Abkühlen und 3 Minuten Schlagen erreichte es eine schöne streichfähige Konsistenz. Es härtete jedoch ziemlich schnell aus und wurde eine fudgy Textur, was schön ist, aber es wurde fester als ich erwartet hatte. Ich fand seinen seltsam, da ich ihn nicht die ganze angegebene Zeit gekocht habe. Aber insgesamt würde ich dieses Rezept wieder verwenden, nachdem ich ein bisschen mit dem Timing gespielt habe. Es ist schön und reichhaltig.. toll mit gelbem Kuchen.

hat super funktioniert. perfekte Menge für 24 Tassen Kuchen.

Ich fand es toll, wie das herauskam. Es war wie eine karamellisierte Schokolade. Ich habe jedoch von Hand gerührt, da ich keinen elektrischen Mixer habe. Es kam genauso gut mit einem kleinen Crunch obendrauf. Dieses Rezept verwende ich auf jeden Fall wieder.

Sehr SEHR gutes Rezept. Es ist eine etwas dicke Glasur und eignet sich nicht zum Aufschichten. Schmeckt absolut fantastisch, wird NICHT suppig, wenn man sich an das Rezept hält und sieht auf jedem Kuchen wie ein Traum aus. Denken Sie daran: Folgen Sie dem Rezept und genießen Sie :D

Dies ist ein einfacher Weg, wenn Sie keinen Puderzucker haben. Ich bin nur ein Kind und habe meine Mutter dazu gebracht, Puderzucker für ein paar Cupcakes zu sehen, und sie sagte, es gibt keinen, also habe ich sie dazu gebracht, im Internet nachzusehen und diese Website empfohlen zu finden und nun, es hat ziemlich gut geklappt und ich kann es kaum erwarten, sie zu essen ummmmmm lecker, ich denke bewertet:4.5

Dieses Zuckerguss ist fantastisch! Ich liebe es einfach. Sehr sehr lecker. Sie können es auch aus Puderzucker machen! und wenn Sie es suppig finden, halten Sie es einfach 5 Minuten im Kühlschrank oder Gefrierschrank und verteilen Sie es dann auf dem Kuchen! Gott segne Sie! :)

Das ist perfekt geworden! Habe die Anweisungen befolgt, aber etwas Mandelextrakt sowie Vanille hinzugefügt und es ist wunderbar geworden! Kühlt aber sehr schnell ab, muss also schnell frosten. SEHR GUT und SEHR zu empfehlen.

Ich habe es gemacht, aber es kam etwas weniger suppig heraus, als ich es gerne hätte. Also habe ich es für ein paar Minuten in den Kühlschrank gestellt und es war streichfähig, dann stellte ich den ganzen Kuchen wieder in den Kühlschrank und die Glasur war perfekt!

Brownie-Teig-Glasur. Aber ich muss zugeben, dass ich das Rezept leicht geändert habe, indem ich den Kristallzucker so zermahlen habe, dass er die Hälfte der Konsistenz von Puderzucker hatte. Mein Fehler.

Ich musste ein paar Cupcakes für eine Light-Party in der Kirche machen (eine Alternative zu Halloween), hatte aber keinen Puderzucker im Haus, also googelte ich Puderzuckerrezepte ohne Puderzucker. Ich habe es ausprobiert und es ist wirklich gut geworden! Sehr lecker und einfach, werde es auf jeden Fall wieder verwenden. Ich denke, das Geheimnis ist, es leicht kochen zu lassen, ohne es zu rühren, und es dann gut zu schlagen - definitiv mit einem elektrischen Mixer.

Liebe dieses Rezept! Einfach und schmeckt super! 1 Minute gekocht, 1 Minute abgekühlt, 3 Minuten geschlagen und auf den Kuchen gestrichen. Dieses Rezept ist GROSSARTIG. War einfach zuzubereiten, selbst wenn ein Kleinkind herumlief und mein schokoladenliebender Ehemann davon schwärmte. Wird nicht fluffig, ist eher wie eine Glasur, schmeckt aber wunderbar! Danke für das Teilen.Werde das weiter nutzen!

Habe gerade dieses Sahnehäubchen gemacht. Es ist toll geworden. Ich habe es an einem feuchten Tag gemacht, also dachte ich nicht, dass es sich herausstellen würde, aber es tat es und es schmeckte großartig. Ich werde das so oft wie möglich machen.

Ich war eingeschüchtert von einigen Bewertungen von Leuten, die Schwierigkeiten mit diesem Rezept hatten. Ich kann bestätigen, dass es funktioniert, wenn Sie die Anweisungen befolgen! Liebte es! Es ist vergleichbar mit der Herstellung von Fudge - es ist nicht so flauschiges Puderzuckerzeug - es ist eine echte Zuckerglasur. So gut!

es war wundervoll. Verwenden Sie das Rezept und es wird nicht enttäuschen.

wow! alles ist unglaublich. Ignoriere die negativen Kommentare. Funktioniert sooo gut mit Choc Cupcakes Maee von Grund auf, weshalb ich das Rezept ausgegraben habe. Der kochende Teil war ein bisschen schwierig für mich, da ich erst 12 bin, aber es war sooo gut! BEFOLGEN SIE DAS REZEPT UND HINZUFÜGEN SIE KEINEN ZUCKER VON KONDITOREI. köstlich.versuch es, du bist auf Wolke sieben.

Ich habe dieses Rezept gemacht und es ist suppig geworden, also habe ich es für 1 Minute in den Gefrierschrank gestellt und es ist viel besser geworden und ich bin erst 15, also hat das großartig für mehr als einen Kuchen funktioniert und wird auf jeden Fall def. benutze das nochmal. demnächst

Absolut fantastisch. brauchte etwas schnelles und leckeres. Ich wurde nicht enttäuscht. Ich habe es geliebt, meine Familie hat es geliebt. wir werden vielleicht kein Zuckerguss mehr kaufen. Ich habe Mandelextrakt anstelle von Vanille hinzugefügt, absolut göttlich.

tolle!! Ich habe es mit einem einfachen Vanille-Cupcake kombiniert und ein paar Beeren darüber gelegt und es war köstlich. der Zuckerguss schmeckte und hatte fast die Konsistenz von heißem Fudge, was ich nicht erwartet hatte, aber der Geschmack war so reichhaltig und machte das Gericht komplett

So entsteht ein einfaches, leckeres Basis-Schokoladenglasur. Vorsichtig 1 Minute lang kochen und jeden Zuckerkristall unter ständigem Rühren in die Mischung kratzen. Ich drehte die heiße Mischung in eine Rührschüssel und kühlte sie dann auf Raumtemperatur ab. Es wurde zu einem streichfähigen, cremigen Zuckerguss geschlagen, ähnlich wie leicht zu verteilendem Zuckerguss in Dosen (der viel mehr kostet). Um den Geschmack zu verstärken, würde ich eine Prise Zimt hinzufügen. Dieser Zuckerguss würde auch hervorragend mit Nüssen, Kokosnuss oder frischen Beeren garniert für einen Gourmet-Genuss schmecken.

Ich bin 13 und das Kochen war ein bisschen komisch. Ich habe es verwendet, um es in die Mitte von Schokoladen-Cupcakes zu legen und es war unglaublich! :)

Ist leicht und sehr flauschig geworden. Leicht verteilen. Sieht gut aus auf Kuchen.

Der eigentliche Zuckerguss ist köstlich, aber das Rezept selbst ist nicht so geschrieben, dass es gut erklärt, wonach Sie suchen. A) "Teilweise kühlen" könnte ungefähr eine Million Dinge bedeuten, aber ich hatte gute Ergebnisse damit, es etwa 5 Minuten lang abkühlen zu lassen und hier und da ein paar Mal umzurühren, um etwas kühle Luft hereinzulassen. Aber siehe Punkt B, wo ich zu dem Schluss komme, dass vielleicht Ich hätte es länger abkühlen lassen sollen. B) "Spreitfähige Konsistenz" könnte auch ungefähr eine Million Dinge bedeuten. Ich schlug und schlug weiter und erreichte nie das, was ich eine streichfähige Konsistenz nennen würde. Das heißt, als ich aufhörte zu schlagen und es etwas länger abkühlen ließ, verfestigte es sich gut. Also hätte ich es vielleicht erst einmal länger abkühlen lassen sollen? Es wäre hilfreich, wenn der Autor zurückkehrte und diese beiden Punkte klarstellte, um den Prozess weniger mysteriös zu machen.

Dieses Rezept funktioniert perfekt. Manche Leute verstehen einfach nicht, dass der Unterschied zwischen Kochen und Backen darin besteht, dass beim Backen die Anweisungen befolgt werden müssen, anstatt sie nur als Vorschlag zu betrachten. Wenn Sie dieses einfache Zuckerguss-Rezept nicht zum Ergebnis bringen konnten, kann ich mir nicht vorstellen, wie Sie es geschafft haben, erfolgreich etwas zum Aufziehen zu backen.

Nachdem ich ALLE Rezensionen und die Kommentare von CDKitchen gelesen hatte, habe ich es mit einem Kastenkuchen mit Teufelsfutter probiert. Habe das Rezept genau befolgt und es war wie beschrieben. Es ist perfekt für ein Glasur-Frosting auf einem flachen Kuchen. Scheint jedoch nicht so gut für einen Schichtkuchen zu funktionieren (besonders die Seiten).

Ich wollte ein einfaches Rezept und habe es nicht geschafft. ich liebe es, schmeckt gr8! Kein Problem was auch immer. Folgen Sie einfach dem Rezept bis zum letzten Buchstaben. Schöne Fünf-Sterne(*****)Bewertung

Ich würde das halb Glasur halb Zuckerguss nennen, ich habe etwas Puderzucker hinzugefügt und es hat sich als ziemlich gut für einen Kuchen herausgestellt. es schmeckt wirklich gut wie normales Schokoladenglasur aber gut!

Ich habe dieses Rezept nur verwendet, weil mir der Puderzucker ausgegangen war, ich fand es toll und sehr einfach. Ich wünschte nur, ich hätte gewartet, bis es vollständig abgekühlt ist, da es dick genug zum Rohr war. Es schmeckt auch fantastisch.

Habe dieses Rezept auf der Suche nach einem gefunden, das keinen Puderzucker benötigt und bin SEHR zufrieden mit dem Geschmack. Musste es eine ganze Weile schlagen und wird beim nächsten Mal länger kochen, aber dieses auf jeden Fall behalten.

SCHÖN, einfach schön. Es schmeckt wie die Fudge-Sauce, die ich auf mein Eis gebe. und es ist lecker! Es IST jedoch ein bisschen flüssig, wenn Sie mich fragen. Hoffe das hilft!

Fantastisches Rezept für dunkle Schokolade! Ich hatte die schwierigste Zeit, ein Zuckerguss-Rezept zu finden, das wirklich schokoladig ist. Dieser ist großartig! Es war ein bisschen dünn, selbst nachdem es eine Weile geschlagen wurde (7 Minuten), aber wirklich lecker für diejenigen von uns, die dunkle Schokolade mögen - und SEHR einfach.

Ich befolgte die Anweisungen und stellte die Schüssel mit dem Zuckerguss zum Abkühlen in den Kühlschrank. Ich habe einen Schneebesen verwendet, um es zu schlagen. Als mein Kuchen abgekühlt war, hatte sich der Zuckerguss gebildet und er war köstlich. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen.

Wie andere zögerte ich, nachdem ich die Bewertungen gelesen hatte. Aber beschlossen, es trotzdem zu versuchen. Leider war alles, was ich hatte, nesquick. lol, da war ich etwas besorgt. Befolgte die Anweisungen zu einem T und mischte es sogar etwas weniger als erforderlich. ist super geworden und fast zu dick zum verteilen. Das nächste Mal werde ich mich jedoch für Kakaopulver entscheiden, da es für mich viel zu süß war, aber die Ids haben es geliebt.

genial! Ich wollte Brownies machen und brauchte einen Zuckerguss, also suche ich einen nach. das ging schnell und einfach, vielleicht hätte jeder die Mischung die ganze Minute kochen und warten sollen, bis sie abgekühlt ist, um sie zu schlagen. Meins war einfach, dick und schmeckte großartig.

Ich habe dieses Rezept ausprobiert und es hat gut geklappt. Ich habe nur die Anweisungen befolgt, aber ich musste es eine Minute länger mit dem Mixer mischen. hat auch lecker geschmeckt =D

Ich bin kein großer Koch, aber ich fand mich mit einem Kuchen ohne Schokoladenglasur wieder. Ich habe dieses Rezept gesehen und es ausprobiert, als ich den Mixer benutzte. Ich dachte, Suppe, aber ich ließ es nur ein wenig abkühlen und es war großartig, aber. Sie müssen nur mit dem Auftragen dazu kommen, Sie haben nicht viel Zeit, da es sich wie eine Glasur aufstellt. Aber sehr lecker.

Lassen Sie sich nicht von den "gooey" Bewertungen abschrecken, diesen Zuckerguss zu probieren! ! Ich habe gerade eine Pfanne Brownies gemacht und wollte nicht zum Zuckerguss in die Straße gehen, also dachte ich, ich probiere das hier. Als ich aufwachte, um es zu mixen, las ich die Kritiken und wurde wirklich nervös, dass ich das falsche ausgewählt hatte! Ich hatte, wie viele andere auch, erwartet, dicken Zuckerguss zu sehen, da ich Dosen im Laden gekauft habe. Dies ist jedoch ein gekochter Zuckerguss! Feststoff kocht nicht: Flüssigkeit kocht. Ich las immer wieder die Bewertungen durch und fand die Bewertung des Kithen-Personals und versuchte zu wissen, wovon sie sprachen (stellen Sie sich das vor!). Also fuhr ich fort. Dieses Frosting ist super geworden. Es ist sehr lecker! Es bindet sehr schnell! Und es ist der perfekte Abschluss für meine hausgemachten Brownies!

Ich war auf der Suche nach einem dünneren Zuckerguss-Rezept, zu dem ich Reis-Krispies hinzufügen könnte, und dieses hat großartig geklappt. Hier sind die Änderungen, die ich vorgenommen habe. Ich habe das Rezept verdoppelt, 2 Minuten gekocht, wenn es leicht abgekühlt ist, habe ich es 4-5 Minuten lang geschlagen und dann 2 Tassen Reiskrispies hinzugefügt und das war genug Zuckerguss für eine Geleerollenpfanne. Mein Barrezept war ein Brownieboden, der von Marrahmallows gekrönt und mit diesem Zuckergussrezept mit meinen Änderungen bereift war. Es war sehr fudgy und lecker/

Ich habe diesen Zuckerguss tatsächlich vor ein paar Jahren gemacht und habe noch einmal durch Lesezeichen gegraben, um ihn morgen zu machen. Es hat mir sehr gut gefallen, als ich es gemacht habe. Es war nicht das, was ich erwartet hatte (Zuckerguss-Textur) und ich habe tatsächlich reine Schokolade geschmolzen, anstatt Kakaopulver zu verwenden, aber es war KÖSTLICH. Der schwärzeste Kuchen, den ich je gesehen habe (ich habe 97% Schokolade verwendet). Alle haben es geliebt und ich freue mich darauf, es wieder zu machen. Ich bin froh über dieses Rezept, weil ich in Frankreich lebe und sie weder Zuckerguss verkaufen, noch normalerweise auf Kuchen aufgetragen werden.

Es scheint mir, dass einige Leute nicht wissen, dass Icing dünner sein soll als Zuckerguss. Wenn Sie nach einer dicken cremigen dickeren Beschichtung für einen Kuchen oder Cupcakes suchen, müssen Sie ein hausgemachtes Zuckerguss-Rezept nachschlagen, kein Zuckerguss. Dieses Rezept wird genau so, wie es soll. Es muss nicht entfernt oder angepasst werden.

Dieses Rezept ist perfekt für ein Brownie-Topping! Für Personen, die "no bake choc.-oatmeal cookies" gemacht haben, ähnelt die Kakaobasis dieser Kekse dieser Glasur.

Dies war ein gutes Rezept für diejenigen unter Ihnen, die es eindicken möchten. Versuchen Sie, 1/3 Tasse Erdnussbutter hinzuzufügen. Möglicherweise müssen Sie eine weitere 1/4 Tasse Milch hinzufügen, aber viel Glück

Ich habe die Anweisungen befolgt und das hat PERFEKT geklappt. Ich kochte etwa 90 Sekunden lang und schlug etwa 3,5 Minuten lang. Dann habe ich es ein paar Minuten abkühlen lassen und es ist schön dick geworden. Perfekt streichfähig und lecker. Es war genau das, was ich brauchte.

Dieses Rezept ist ziemlich gut!! Solange du den Puderzucker hinzufügst, ist es großartig.

Dies ist ein gekochter Zuckerguss, Sie fügen keinen Puder-/Puderzucker hinzu. Es ist nicht als flauschige Glasur gedacht, sondern als "fudgy" -Glasur, die das Hinzufügen von Puderzucker nicht ergibt.

Sehr glatt und einfach zu machen. Schmeckt sehr gut.

es war wirklich unglaublich. Ich habe aus Versehen 2 Tassen gemacht, aber es ist immer noch toll geworden, nur ein bisschen zu viel. ich stimme den anderen nicht zu. Für mich war es nicht suppig, brauchte nur ein wenig Zeit zum Abkühlen. Dann war es wieder einmal unglaublich. PS Essen Sie Schokoladenkuchen mit diesem Zuckerguss mit einem Glas Milch. es ist wirklich lecker.

Ich habe Kristallzucker verwendet und war nervös, dass der Zuckerguss kiesig sein würde. Ich habe es einfach länger mit dem elektrischen Mixer gemischt und es scheint in Ordnung zu sein. Ich glaube, ich würde beim nächsten Mal nicht so viel Vanille hinzufügen, weil ich mehr von einem schokoladigen Geschmack wollte. Aber insgesamt war dies ein schnelles, einfaches Rezept und der Zuckerguss war ziemlich gut!

Einfaches, leckeres Rezept, leicht gemacht, Zuckerguss zu verteilen. Ich habe das Rezept verdoppelt, weil ich dachte, ich bräuchte extra für einen Schichtkuchen - das macht man nicht - mehr als genug für Standardkuchen. So einfach und gut das ist, ich kann mir vorstellen, ab jetzt Zuckerguss zu machen, anstatt ihn zu kaufen.

Dieses Rezept war fantastisch! Ich habe es 1 Minute gekocht, gezählt ab dem Zeitpunkt, an dem große rollende Blasen erschienen, dann habe ich es etwas mehr als 3 Minuten lang geschlagen. Noch ein bisschen warm lässt es sich leicht auf dem Kuchen verteilen und nach dem Abkühlen erhält es außen einen perfekten leichten Bonbon-Crunch. 5 Sterne, aber doppelt so viel für einen 2-Schicht-Kuchen! Die Reste härten zu Fudge-Bonbons.

Dieses Rezept war fantastisch. Ich brauchte Schokoladenglasur, las unzählige Rezepte und alle riefen nach Puderzucker, von dem ich keinen hatte. Auch einfach!

Nachdem ich die Kritiken gelesen hatte, muss ich sagen, dass ich ein bisschen nervös war wegen dieses Rezepts, dann bin ich auf die Rezension von cdkitchen-Mitarbeitern gestoßen, also habe ich es ausprobiert. Alles, was ich sagen muss, ist, dass diese Glasur / Glasur F'ing Amazing ist! stellte sich als perfekt heraus, ich bevorzuge es tatsächlich, dies in einer Dose zu speichern! A+++++

Ich hätte zuerst die Bewertungen lesen sollen. Ich war auf der Suche nach einem "schnellen Zuckerguss". Ich bin froh, dass ich es nicht für Gesellschaft brauchte. Ich ließ es länger kochen, aber die Konsistenz änderte sich nicht viel. Ich habe Maissirup hinzugefügt, der es verdickt.

Ich habe dieses Rezept befolgt und alles hat gut geklappt. Ich habe keine Ahnung, was die Leute über einen Haufen Mist reden. Ich muss zugeben, dass ich nach dem Lesen der anderen Rezensionen bei diesem Rezept zögerlich war. Aber ich hatte keinen Puderzucker, also brauchte ich ein Rezept, das mit Kristallzucker gemacht werden konnte. Ich bevorzuge immer noch Zuckerguss / Zuckerguss mit Puderzucker, aber dieser hat gut funktioniert.

Wir haben dieses Rezept für Brownies ausprobiert. Es war sehr gut. Ich verstehe die Bedenken, dass es zunächst "goopy" ist. Wir haben vor dem Mischen Puderzucker hinzugefügt und festgestellt, dass er ziemlich schnell fest wird. . . .in der Tat zu schnell. Ich musste rennen, um es zu verbreiten. Es war etwas körnig, aber ich würde es wieder verwenden.

Leckeres reichhaltiges Sahnehäubchen. Ich lief ein wenig hinterher, also legte ich es einfach für 15-20 Minuten in den Gefrierschrank, bis es abgekühlt und verdickt war. Verwenden Sie nicht granulierten Puderzucker.

Ich liebe es. Am Ende wurde es etwas trocken, so dass ich nach dem Mischen etwas Milch hinzufügen musste. Aber danach war es lecker!

Das ist echter Zuckerguss, an den ich mich als Kind erinnere. Aber folgen Sie den Anweisungen für 1 Minute kochen, abkühlen lassen und dann schlagen. Ich habe versucht, das Eis schneller abzukühlen und es wurde sehr schnell sehr dick, fast zu dick, um sich zu verteilen. Beim nächsten Mal folge ich einfach dem Rezept! :-)

Ich habe noch nie selbstgemachtes Frosting gemacht. Ich habe es probiert, weil ich keinen Puderzucker hatte. Ich habe die Anweisungen genau befolgt und es ist perfekt geworden. Ich werde diese wieder verwenden, wenn ich das nächste Mal Frosting brauche.

Ich habe mit diesem Rezept einen sechsschichtigen Schokoladenkuchen gefrostet (doppelt). Es ist fabelhaft geworden! Meine Familie und Freunde waren alle begeistert.

Ich bin kein Koch, aber wenn ich ein Rezept habe, kann ich es normalerweise richtig machen. Ich folgte diesen Anweisungen und nahm einige Ratschläge aus den Bewertungen hier und kochte es etwas länger. Ich habe mir selbst kein Timing vorgenommen, aber ich habe die Temperatur langsam erhöht und sie nach etwa einer vollen Minute kochendem Wasser vom Herd genommen. Nach ein paar Minuten (wieder habe ich mich selbst nicht getimt) mit einem elektrischen Mixer war es etwas dünner als normales Dosenfrosting, aber immer noch ziemlich warm. Es begann im Mixer fester zu werden und wurde beim Abkühlen noch fester, obwohl es immer noch nicht die gleiche Konsistenz wie Dosenglasur hatte.

Die Redaktion hat recht. Wenn Sie die Anweisungen befolgen, ist dies absolut lecker und einfach! Das ist ein Wächter für mich!

Das ist der perfekte Zuckerguss für Brownies! Ich habe mich genau an das Rezept gehalten. Ich werde dieses wieder verwenden.

Ist super geworden! Ich habe es 1 Minute 20 Sekunden gekocht und dann 3 Minuten 30 Sekunden lang geschlagen.

Ich hatte alle Zutaten schon - also war es kinderleicht! Die Herstellung von Zuckerguss ist nur einen Klick von Yummy Chocolate entfernt. Kansas City Mo

Ein sehr schöner, reichhaltiger Schoko-Frosting. Der Mixer und alle Utensilien blieben unversehrt.

Jetzt muss ich ehrlich sein und sagen, dass ich dieses Rezept ein paar Mal bestanden habe. Mir ging der Puderzucker aus, also wollte ich ein Zuckerguss-Rezept, das es nicht brauchte. Ich folgte diesem bis zu einem T, mit der Ausnahme, dass ich eine Schüssel mit Eis unter dem Topf mit Zuckerguss verwendete, während ich ihn die drei Minuten lang auf höchster Stufe schlug und nachdem er dies so gemacht hatte, wurde der Zuckerguss zu hart, um sich zu verteilen Am Ende schlug ich in einem Esslöffel oder so schwerer Schlagsahne. Das Endergebnis hat mir gefallen (nicht zu süß wie der im Laden gekaufte Zuckerguss), aber wenn mir der Puderzucker nicht wieder ausgeht, werde ich ihn wahrscheinlich nicht oft verwenden. Wie von anderen Rezensenten erwähnt, ist es wichtig, auf die Zeit zu achten, sonst wird es zu schwer zu bedienen oder zu flüssig.

In Übereinstimmung mit den meisten Bewertungen, dass dieser "Zuckerguss" suppig war, hatte ich das gleiche Ergebnis. Ich befolgte die Anweisungen genau und schlug es sogar etwa 5 Minuten lang, und es sah einfach aus wie flüssiger Schokoladensirup. Um es zu retten, habe ich ein Päckchen Frischkäse gepackt. Dies machte es eher zu einer "frosting" Konsistenz und schmeckte ziemlich gut.

Sie müssen diesem Rezept ca. 2 Tassen Puderzucker hinzufügen, um es zu verdicken, sonst haben Sie nur Suppe. Aber es ist lecker und sehr einfach zu machen. Ich habe nur den Fehler gemacht, die Bewertungen nicht zu lesen, bevor ich es gemacht habe, und habe fast die erste Charge weggeworfen, bevor ich den Teil über das Hinzufügen von zusätzlichem Zucker gelesen habe.

Fügen Sie dem Rezept KEINEN Puderzucker hinzu. Das ist nicht die Art von Rezept. Es ist ein gekochter Zuckerguss. Befolgen Sie die Anweisungen genau und es funktioniert perfekt - wir haben es in unserer Testküche überprüft!

sehr einfach, sollte aber 4 Minuten nicht 1 Minute lesen. aber tolles Rezept.

Dieses Rezept ist super einfach und hat beim ersten Ausprobieren super geklappt. Wegen der vielen negativen Kommentare war ich mir beim Rezept nicht sicher. Ich hatte überhaupt keine Schwierigkeiten. Tatsächlich musste ich es nicht einmal die vollen 3 Minuten mischen. Es begann bereits mit dem Aufbau. Wenn ich es weiter genommen hätte, hätte es sich nicht ausgebreitet. Es ist das perfekte Frosting für selbstgemachte Brownies. Dies ist ein perfektes Speisekammerrezept, das Sie zur Hand haben sollten, wenn Sie nicht in den Laden kommen können! Versuch es!

Anregung. Nach dem Hinzufügen von Vanille und dem Übergang zum Kühlteil für 5 Minuten in den Gefrierschrank stellen (zwischendurch umrühren), bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist (ca. 4 Mal)!

Mir ging der Puderzucker aus und ich brauchte Zuckerguss für Cupcakes. Ich habe NIE im Laden gekaufte Glasur verwendet, daher waren meine Erwartungen nicht an ein künstlich emulgiertes Produkt. Als ich die Rezensionen las, wusste ich, dass ich dieses Rezept ausprobieren musste, um zu sehen, worum es bei der ganzen Aufregung ging. Nun, ich habe es gemacht und es war perfekt für die Cupcakes und schmeckte wunderbar, wie Fudge. Einfach zu machen, und ich werde es wieder verwenden. Ich denke, einige Leute verstehen nicht, dass Kochen bedeutet, zu warten, bis die gesamte Oberfläche mit Blasen bedeckt ist, bevor Sie das Timing einstellen und das Kochen nicht erreichen, indem Sie die Pfanne auf superhohe Hitze stellen. Es dauert, bis der Zucker geschmolzen ist. Ich schlage die Mischung mit der Hand, damit sie vor dem Schlagen abkühlen kann. Ich musste schnell frosten, um das Frosting zu verwenden, bevor es zu Fudge trocknete.

Ich bin kein besonders guter Koch, aber ich kann gut Anweisungen befolgen. Also befolgte ich die Anweisungen genau (es war nicht schwer) und es stellte sich heraus, dass es perfekt war. Ich habe es auf Cupcakes gelegt und es war wahrscheinlich das beste Schokoladenglasur, das ich je hatte. Meine Freunde waren einverstanden!

Dieses Rezept funktioniert wirklich gut, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie tun müssen, damit es funktioniert. 1. Verwenden Sie ein hochwertiges Bio-Kakaopulver. Ich habe einen von Organic Nectars verwendet, der bei Amazon gekauft wurde. Es war nicht teuer und es macht die Schokolade SEHR schokoladig. 2. Fügen Sie ca. 1,5-2 Teelöffel natives Kokosöl extra, wie die Marke Nutiva (dieses erhalten Sie auch bei Amazon). Es wird sehr cremig. 3. Wenn Sie die Mischung vom Herd nehmen, lassen Sie sie etwa 5 Minuten abkühlen. Dann 4 Minuten schlagen. Es wird NOCH flüssig sein, aber sehr glatt. Dann für etwa 30-40 Minuten in den Kühlschrank stellen. Wenn Sie es dann aus dem Kühlschrank nehmen, haben Sie die richtige Konsistenz für das Frosting. Je länger es im Kühlschrank bleibt, desto schwieriger wird es. Dies kann länger als 1 Minute dauern, aber dieses Rezept ist es wert!! Ich habe es jetzt 3 mal so gemacht.

Sehr gut, obwohl der Name irreführend ist (dauert etwa 5 Minuten, aber das ist in Ordnung!) Wie das Personal sagte, achten Sie darauf, das Rezept sorgfältig zu befolgen. Ich habe das gemacht und es ist großartig geworden - sehr cremig und lecker.

Dieses Sahnehäubchen hat nicht funktioniert! Ich folgte Wort für Wort den Anweisungen und mein Endergebnis war ein betonartiges, ekliges Durcheinander. Ich habe meinen Holzlöffel zerbrochen, mit dem ich ihn umgerührt habe, weil er so hart war. Dieses Rezept muss entfernt werden.

Andere Rezensenten schlagen etwas anderes vor. Klingt so, als ob Sie, wenn Sie "einen Löffel zerbrochen" haben, ihn im Kühlschrank zu hart werden lassen - die Anweisungen sagen, dass er abkühlen soll, bis er dicker wird, also haben Sie ihn vielleicht zu lange drin gelassen?

Ich kann sehen, woher einige dieser so negativen Bewertungen kommen, aber ich verteidige das Rezept voll und ganz, da es vor wenigen Minuten wunderbar geklappt hat. Mir wurde erst klar, dass wir heute Abend keine Schokoladenglasur mehr hatten, nachdem ich 2 Schichten einer gelben Kuchenmischung gebacken hatte. Ohne meine Lizenz habe ich auf die Hilfe von Google zurückgegriffen, wo ich zu diesem Rezept geführt wurde. Ich befolgte die Anweisungen genau, auch wenn ich zweifelte, wie suppig die Mischung wurde.Das einzige, was ich geändert habe, war, es etwas länger zu kochen und die Schlagzeit bei hoher Geschwindigkeit auf etwa 3 1/2 bis 4 Minuten zu verlängern. Mit einer doppelten Charge konnte ich meinen Kuchen leicht bedecken, und er wartet jetzt auf der Küchentheke, um heute Abend zum Nachtisch geschnitten zu werden. Offensichtlich haben diejenigen, die Probleme mit der suppigen Konsistenz hatten, das Rezept nicht richtig befolgt und ihre negative Bewertung sollte größtenteils ignoriert werden. Passen Sie nur auf, dass Sie ihn nicht zu sehr abkühlen lassen, da er schnell zu dick wird und den Kuchen beim Auftragen sogar zerreißt. Es stimmt, dass dies auch als Glasur funktioniert, aber wenn Sie kein Zuckerguss mehr haben und habe zufällig etwas Kakao zur Hand, das funktioniert gut. Genießen!

Ich dachte, wie andere Rezensenten, dass dies zu suppig wäre, da es scheinbar nichts dickflüssig macht, aber es kam perfekt heraus. Ich habe die Anweisungen genau befolgt und Kristallzucker verwendet. Ich lasse es etwas abkühlen und schlage es dann auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit mit einem elektrischen Mixer für wahrscheinlich etwa 5 oder 6 Minuten. Es schien immer noch flüssig zu sein, also beschloss ich, es noch etwas abkühlen zu lassen und es erneut zu schlagen, aber als ich zurückkam, war es erheblich verhärtet. Es war überhaupt nicht körnig. Ich werde dieses Rezept auf jeden Fall wieder verwenden!

Ich habe im Internet nach einem Rezept für Schokoladenglasur gesucht, das dem ähnelt, das meine Mutter als Kind zubereitet hat. Sie würde diese köstliche Schokoladenglasur machen, um sie über ihren frisch gebackenen hausgemachten gelben Kuchen zu gießen. Sie würde mit der Glasur beginnen, sobald der Kuchen aus dem Ofen kam. Sobald die Glasur fertig war, schnitt sie den Kuchen an und legte die Stücke für uns Kinder in Untertassen. Dann löffelte sie die Schokoladenglasur aus, um sie über den Kuchen zu gießen. Die Glasur würde etwas über dem Kuchen aushärten, und wir alle haben es geliebt! Sie sagte immer, es sei das gleiche Rezept, das sie für die Herstellung altmodischer Pralinen verwendet habe, nur dass sie es nicht so lange gekocht hat, damit es nicht so hart wird wie ihre Süßigkeiten. Wie auch immer, auf den Punkt. Haha! Dies ist das erste Rezept, das mir ähnlich klang, also habe ich es ausprobiert und es hat perfekt funktioniert. Es schmeckt genauso, wie ich mich an Mamas Verkostung erinnere. Ich weiß nicht, ob das einen Unterschied in der Konsistenz des Rezepts macht oder nicht, aber Mama hat ihren Glasurguss immer in einer altmodischen Eisenpfanne gemacht, also habe ich natürlich dieses Rezept darin gemacht. Dieses Rezept ist perfekt für diejenigen unter Ihnen, die eine einfach zuzubereitende Schokoladenglasur mit großartigem Geschmack suchen. Es ist nicht als dekoratives Sahnehäubchen gedacht. Folgen Sie also den Anweisungen zu einem T und genießen Sie! Danke CDKitchen, dass du mir geholfen hast, Mamas altes Rezept wiederzubeleben! :)

Das ist ähnlich wie bei der Zubereitung von No-Bake Cookes. Es funktioniert, wenn Sie die Anweisungen genau befolgen. Überhaupt nicht körnig, schmeckt süß genug, aber immer noch nicht so gut wie das, was man in der Dose kaufen kann.

Es war relativ einfach zu machen. Nach etwa einer Stunde im Kühlschrank war es eine schöne Konsistenz. Ich habe noch nie meinen eigenen Zuckerguss gemacht und bin zufrieden mit dem Ergebnis. Alle mochten den Kuchen.

Ich lasse das Frosting 2 Minuten schnell kochen, anstatt eine. es ist wunderschön geworden und war lecker!

Ich denke, vielleicht sagt das Problem damit "bis zur Spreadabke-Konsistenz schlagen". Vielleicht erwarten die Leute, dass es wie das Zuckerguss der Dosen ist. Aber meine hat diese Konsistenz nie erreicht. Es war eher eine "gießbare" Konsistenz. Aber es hat sich super auf dem Kuchen gemacht und es hat wunderbar geschmeckt. Sehr reichhaltig und schokoladig. Kinder haben es geliebt. Werde wieder machen.

Das funktioniert super. Dazu habe ich sogar einen Handmixer benutzt. Ich habe auch echtes Zuckerguss bekommen. . Es ist auch sehr lecker. Zeit einfach alles und befolgen Sie die Anweisungen und Sie haben einen fantastischen Zuckerguss mit einem minimalen Aufwand an Arbeit und Zutaten.

Werfen Sie etwas Frischkäse in diesen Sauger und mixen Sie in der Küchenmaschine! Schokoladenglasur Perfektion!

Dies ist sicherlich ein einfaches Rezept. Allerdings hätte ich vorher die Kommentare lesen sollen. Ich musste Zuckerguss hinzufügen, um es zu thiken. Es ist fast so, als ob im Rezept ein Schritt fehlt. Der Wegbeschreibung hätte auch etwas mehr hinzugefügt werden können. Wenn es heißt, zusammen zu mischen, bedeutet das für mich alle Zutaten, nicht alles außer Vanille. Nimmst du es nach der Minute des Kochens vom Herd? Eine kleine Täuschung in der Anleitung, wenn Sie Schritt für Schritt und nicht alle auf einmal lesen. Schmeckt für ein selbstgemachtes Rezept ziemlich gut, nur ein paar Dinge sollten noch hinzugefügt und genauer erklärt werden.

Ändern Sie einfach den Namen dieses Rezepts in 1 Minute Chocolate GLAZE Recipe, und es wird viel weniger Enttäuschungen in der Küche geben. Auch ich habe die Bewertungen nicht zuerst gelesen (schade über mich) und wünschte, ich hätte es getan! Nicht der Zuckerguss vom Buttercreme-Typ, den ich mir erhofft hatte. Übrigens habe ich ein paar Spritzer Saigon Cinnamon für einen mexikanischen Schokoladengeschmack hinzugefügt. Sogar Eisbäder und die Verwendung meiner Küchenmaschine konnten dieses Rezept nicht retten.

: Es ist keine Glasur, es ist ein gekochter Zuckerguss, der schön dick wird - überhaupt keine Glasur. Wir haben es hier bei CDKitchen persönlich getestet und es funktioniert, wenn Sie den Anweisungen folgen. Gekochter Zuckerguss ist empfindlich – nicht so einfach zuzubereiten wie die Puderzuckersorten, aber die Arbeit lohnt sich!

Das hat bei mir wirklich funktioniert, ich weiß nicht, warum es schlechte Bewertungen zu diesem Zuckerguss gibt. Es ist schön dick, schöne Textur und nicht so dick und klebrig. Es ist genau die richtige Textur für Brownies und kleine Kuchen. Tolles Zuckerguss-Rezept, werde ich immer wieder machen! Das einzige, was ich länger gemacht habe, war mit dem Mixer. 3 Minuten waren zu wenig Zeit zum Eindicken, also mischte ich weitere 10/15 Minuten weiter. Es war perfekt! (Mixer verwenden, nicht von Hand schlagen)

Ich weiß nicht, worüber alle stöhnen