Neue Rezepte

Kürbistorte, Käse und Kirschtomaten

Kürbistorte, Käse und Kirschtomaten

Sommerrezepte
Ich lade Sie ein, ein köstliches Sommerrezept auszuprobieren. Sie können anderes Gemüse hinzufügen, das Sie mögen.

  • Für den Teig:
  • 200 g Mehl
  • 150 g Hüttenkäse (süß)
  • 100 g Butter 80%
  • 1 oder
  • Salz
  • Für die Füllung:
  • 300 g Hüttenkäse (süß)
  • 1 Zucchini (500g)
  • 2 Eier
  • 1 Paprika
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 6 Kirschtomaten
  • 4-5 Stränge Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe

Portionen: 10

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Kürbistorte, Käse und Kirschtomaten:

Für den Teig einen zarten Teig mit Käse zubereiten. Alle Zutaten vermischen und einen weichen Teig kneten, der mindestens eine Stunde im Kühlschrank bleibt (in Frischhaltefolie gewickelt).

Währenddessen die Füllung vorbereiten.

Die Zucchini waschen, schälen und auf einer großen Reibe reiben. Gut salzen und in eine Schüssel geben, damit das Wasser ruhen kann. Schneiden Sie die rote Paprika in kleine Scheiben.

Petersilie und Knoblauch hacken.

Die Eier gut verquirlen, dann mit dem Hüttenkäse glatt rühren.

Die Zucchini durch ein Sieb abgießen (mit der Hand drücken, um das Wasser herauszubekommen) und vorsichtig mit dem Käse mischen. Fügen Sie die Paprika und Petersilie hinzu und mischen Sie die Zusammensetzung.


Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einem Backblech verteilen, dann in eine hitzebeständige Form geben. Den Teig mit einer Gabel von Stelle zu Stelle einstechen und den überschüssigen Teig abschneiden.

Die Käsemasse auf den Teig legen, die Kirschtomaten halbieren und in der gewünschten Form über die Tarte legen.

Die Tarte für 45-50 Minuten bei 180 °C in den vorgeheizten Backofen schieben, bis sie schön gebräunt ist. Die Tarte vor dem Servieren einige Minuten abkühlen lassen.


Video: Semi-tørrede tomater - opskrift (Januar 2022).